BEZAHLTE PARTNERSCHAFT

Mein Mode-Comeback:

Oder: Meine Woche in Outfits des britischen Modehauses Boden. Plus: ein Knüllerrabatt für euch!

Text – Stefanie Luxat

Boden_Fashion_Luxat

Die Email kam, als ich gerade in meiner ausgeleierten Jogginghose, mit diversen Karottenbreiflecken drauf, und meinem Lieblingsshirt, mit diversen Löchern drin, am Schreibtisch saß. Ob ich Lust hätte, mir drei Looks aus ihrer Herbstkollektion auszusuchen, fragte das britische Modehaus Boden. Sie würden eine Online-Kampagne planen, mit spannenden Frauen aus England und Amerika und hätten mich gern als Deutsche dabei. Ich könne mir aussuchen, was ich wolle, es sollte lediglich meine Woche repräsentieren und aus meinem Leben erzählen. Das ganze würde fotografiert und unter dem Motto “My Week” auf ihrer Website und bei Instagram (#bodenbyme) gezeigt werden.

Oh Gott, dachte ich. Woher wissen die, wie ich hier sitze? Muss ich doch mal meine Kamera am Laptop zukleben? Und dann: Das ist zu gut, um wahr zu sein. Da steckt doch mein Mann dahinter, der mein ewiges “Ich habe niiiiiiichts Schönes, wirklich niiiiiichts Schönes zum Anziehen!!!” nicht mehr hören kann.

Ich habe zwei Kinder in drei Jahren bekommen. Das ist wunderschön und ich bin so dankbar, dass es alles so Knall auf Fall passierte. Aber jetzt bin ich so verdammt reif, mal wieder Sachen anzuziehen, die ich mir aussuche. Nicht weil ein großer Bauch oder Busen reinpassen und jederzeit der Zugriff darauf sichergestellt sein muss, sondern einfach, weil ich sie toll finde. Mal wieder etwas figurbetontes. Mal wieder etwas, das so richtig gut sitzt und nicht immer noch Platz für eine zweite Person frei hält.

Boden_Fashion_Luxat

Also sagte ich voller Freude zu und überlegte, wie meine Woche aussehen würde, wenn ich alles reinbekommen würde, was ich mir immer wünsche. Zwei Sachen davon finden tatsächlich jede Woche statt: ich gehe einen Tag mit meiner Freundin Kathrin in einen Workspace wie das Mindspace in Hamburg (Rödingsmarkt 9). Kennt ihr das schon? Der Knüller! Man kann dort vom Einzelplatz bis zum großen Büro alles mieten und es gibt sehr schicke Konferenz- und Gemeinschaftsräume.

Mein zweiter fester Termin jede Woche – die Nachmittage mit unseren Kindern. Und das kommt gerade noch zu kurz, aber wird ganz bald wieder mehr – eine Date-Night, Zeit für meinen Mann und mich. Und den Babysitter.

Wenn mein Mann und ich eine Date-Night haben, lieben wir es, in Ruhe zu essen und miteinander zu sprechen. Oft landen wir dann in meinem Lieblingsrestaurant dem Brüdigams (Eppendorfer Weg 98). Also haben wir hier meinen Date-Night-Look fotografiert. Natürlich erst, nachdem das gesamte Team sich ein Mal durch das fantastische Mittagsmenü von Frank Brüdigam gefuttert hatte.

Für den Date-Night-Look habe ich mir eine Brighton-Biker-Röhrenjeans (ca. 70 Euro) ausgesucht, die so fantastisch sitzt und trotzdem so gemütlich ist, dass ich sie jetzt ständig trage. Wirklich, ernsthaft, das ist meine absolute, neue Lieblingsjeans. Ich sag das nicht, weil Boden sie mir geschenkt hat, ich sag das, weil sie der Knüüüüller ist, also falls ihr eine sucht, nehmt die!

Boden_Fashion_Luxat

Zu der dunkelgrauen Hose habe ich das Oberteil mit Tierfellmuster (ca. 49 Euro) und Dreiviertelarm ausgesucht. Eigentlich wollte ich ein weißes Hemd ohne Kragen (ca. 67 Euro) anziehen, weil ich die so liebe. Aber dann habe ich beim Fitting das Leo-Oberteil anprobiert und das ist so irre unkompliziert. Das zieht man an und es sitzt, kein bügeln, keine Falten, kein daran herum zupfen und fummeln. Es sitzt. Und fühlt sich so gemütlich an wie ein Pyjama-Oberteil. Um nicht zu vergessen, dass ich aber nicht im Bett, sondern Restaurant bin, habe ich noch fix die große, silberne Olivia-Kette (ca. 49 Euro) dazu umgebunden. Und endlich mal wieder High Heels, Alice Stiefeletten (ca. 160 Euro), angezogen.

Meine Schwestern fragten, ob die Schuhe bequem seien. Ich habe die letzten drei Jahre gefühlt in Sandalen und Turnschuhen verbracht, deshalb könnte ich jetzt keinen Marathon in den Stiefeletten laufen, aber für einen Abend fand ich sie so etwas ähnliches wie bequem. Viel besser fand ich, dass sie mir ein irre gutes Gefühl gaben. So ein heute-ist-etwas-besonderes-los-Gefühl.

So ein prickelndes ich-geh-jetzt-mit-meinem-Mann-aus-Gefühl. So ein ich-kann-es-noch-Gefühl.

Ihr wisst schon!

Der graue Sally-Mantel (ca. 160 Euro) ist ein wunderbarer Übergangsmantel. Toller Schnitt, schön schlicht. Die Wolle kratzt ein klein bisschen, aber davon werde ich im Herbst nichts spüren, dann hat man ja mehr an und vergangenes Wochenende habe ich mir direkt einen Cashmere-Schal und die passende Mütze dazu gekauft, weil ich mich so auf unsere gemeinsame Zeit freue. Die schwarze Pony Clutch (ca. 107 Euro) ist seit dem Shooting ein ständiger Begleiter. Man kann den Umhängeriemen abnehmen, dann ist es eine großartige Clutch oder sie sich mit dem Riemen quer umhängen. Wir haben viel Spaß zusammen.

Boden_Fashion_Luxat

 

Ohne es je abgesprochen zu haben, ziehen meine Freundin Kathrin und ich uns immer etwas Besonderes an für unsere gemeinsamen Bürotage. Oft räume ich am Abend vorher noch schnell meine Fingernägel auf, wenn’s richtig gut läuft, werden sie frisch lackiert, dann packe ich voller Vorfreude meine Tasche schon mal vor und überlege mir, was ich am nächsten Tag anziehe. Wahrscheinlich, weil ich so viel der amerianischen TV-Serie Suits gucke und die Frauen dort ständig welche tragen, habe ich mir für den Office-Look den Richmond Bleifstiftrock im Leopardenmuster (ca. 80 Euro) ausgesucht.

Boden_Fashion_Luxat

Ich hatte gedacht, dass man in dem Bleistiftrock keine Luft bekommt, aber der biegt sich mit wie eine Wurstpelle. Der ist sogar richtig gemütlich. Weil ich dachte, wenn schon Muster, dann volle Kraft voraus, habe ich ein Breton-Shirt mit Samt-Schnürung auf der Schulter (ca. 49 Euro) dazu ausgesucht. Und weil sich in High Heels einfach besser verhandeln und arbeiten lässt, die Pumps mit Wellenmuster (ca. 120 Euro) dazu angezogen.

Boden_Fashion_Luxat

Bei Boden gibt es übrigens ganz viele Schuhe in zwei verschiedenen Höhen, man kann sie also auch in halber Höhe nehmen. Für den Weg ins Büro und wieder nach Hause, habe ich dann aber lieber flache Patti Schuhe (ca. 80 Euro) in Schwarz-Blau gewählt.

Boden_Fashion_Luxat

Und jetzt kommen wir zu meiner zweiten neuen Lieblingstasche: der Satteltasche. Beim Mum-Look, siehe unten, seht ihr sie in groß und Braun (ca. 240 Euro), ins Office habe ich sie in Mini und in Schwarz (ca. 179 Euro) genommen. Sie erinnert mich ein bisschen an die von Chloé, ist aber viiiiiiiiiel günstiger und aus tollem Leder. Ich bin sehr verliebt und wenn sie euch gefällt, sag ich nur: bestellt schnell, sie ist ständig ausverkauft, also wenn, dann seid fix!

 

Boden_Fashion_Luxat

Weil es in Hamburg, besonders im Herbst, gern mal regnet, wir es aber lieben, draußen unterwegs zu sein, habe ich für mich und die Kinder etwas bequemes, aber auch mehr oder weniger regenfestes ausgesucht. Ich hab schon länger nach einer Regenjacke für mich gesucht, die nicht gleich schreit “Ich bin praktisch!!!”. Der Schlechtwettermantel (ca. 152 Euro), wie er bei Boden heißt, ist innen ein bisschen gefüttert, hat eine große Kapuze, ruft aber nicht panisch nach Regen.

Boden_Fashion_Luxat

Das Problem mit den Kindersachen von Boden Mini ist – ich will sie alle! Ich habe aber leider nur zwei Kinder, also musste ich mich für zwei Outfits entscheiden. Und weil ich doofer Weise auch noch sehr praktisch veranlagt bin, wählte ich für beide Kinder kein Chichi, sondern die Regenhose (ca. 32 Euro), die sich so toll in die angenähte kleine Tasche stecken lässt, wenn man sie gerade nicht braucht. Dazu die bunt geblümten Regenstiefel (32 Euro) und der passende Schirm (ca. 21 Euro) für Ruby, mit einem Streifenshirt (Zweier-Set, ca. 23 Euro). Und für Fitz noch eine dicke Strickjacke mit Öhrchen (ca. 43 Euro) und bunte Socken (Set, ca. 23 Euro).

Boden_Fashion_Luxat

Wenn man nachmittags als Mama die vielen Jobs wie Transport- und Cateringunternehmen, Animateurin, Krankenschwester und Psychiaterin unter einen Hut bekommen möchte, ist es gut, etwas bequemes anzuhaben wie die Flicken-Jeans (ca. 69 Euro) und als Erste-Hilfe-Koffer die Satteltasche dabei zu haben.

Aber bequem ist ja die Schwester von praktisch und deshalb auch verwandt mit Tante langweilig

, weshalb ich mich über ein paar funky Details immer sehr freue. Wie die Kupferstreifen an den weißen Turnschuhen (ca. 98 Euro) und die Rüschen an der halbtransparenten Bluse (ca. 107 Euro). Huiuiui, total verrückt, ich weiß, aber man muss sich selbst ja bei Laune halten.

So, das sind meine Outfits für Boden. Jetzt bin ich gespannt, welche Boden-Teile eure Lieblinge sind und was ihr mit dem 20 Prozent Knallerrabatt inklusive versandkostenfreier Lieferung auf das gesamte Sortiment von heute bis zum 25.9.16 anstellt. Der Rabattcode ist OHHH für alle, die aus Deutschland bestellen. Und für alle Österreicher ist der Code MHHH. Boden hat für Deutschland und Österreich verschiedene Websites, deshalb bitte alle Deutschen hier bestellen und liebe Österreicher, ihr klickt am besten hier. Die Codes werden direkt eingefügt, wenn ihr über die Links geht.

Aber jetzt kommt das Wichtigste, das Team, das mir geholfen hat so gut auszusehen, sechs Monate nach Geburt des zweiten Kindes: Herzlichen Dank an die großartige Fotografin Brita Sönnichsen und die fantastische Haare-Make-Up-Artist Isabell Flierbaum. Die beiden haben nicht nur voller Enthusiasmus meine Brüste höher gehängt, das Making-Of-Bild zeig ich die Tage bei Instagram, sondern auch zusammen mit Jule und Katrin, zwei auch so tollen Frauen, beim Shooting gerufen: “Brüste hoch! Bauch rein! Zähne raus!” Das war so herrlich bekloppt, weshalb ich fast auf jedem Foto so doll lachen muss. Danke Mädels für den tollen Tag!

So, jetzt seid ihr dran! Ich bin gespannt!

Herzlich,

Steffi

Text – Stefanie Luxat

Fotos – Brita Sönnichsen

40 Comments

  1. Antworten Kaddi 19. September 2016 um 08:39 Uhr

    Liebe Steffi! Ich kann gar nicht viel sagen: du siehst einfach wahnsinnig, wahnsinnig schön und glücklich aus! Ganz, ganz tolle Outfits, die dir klasse stehen .
    Hach, ich glaub ich guck gleich noch mal ne Runde! Allerschönsten Montag. Liebe Grüße von Kaddi

    P.S.: DU MODEL!

  2. Antworten Lilli 19. September 2016 um 08:51 Uhr

    Liebe Steffi, was soll ich sagen, ich bin echt sprachlos, diese Fotos sind er Oberknaller, Deine Fröhlichkeit, die Locations, die tollen Teilchen, die Du ausgesucht hast – Oberhamma!!!
    Ich verfolge gerne den Boden Blog und auch My Week, Deine German Wonder Blogger Fotos sind bislang die Allerbesten! Danke an Jonnie Boden und sein Designteam für die kreativen oberstylo Teile, dank an alle die Deine Brüste hochgehangen haben 😉 ich hab so gelacht aber besonderen Dank an Deine Fröhlichkeit und Deine Art, die in den Fotos steckt.
    Danke auch für den Rabatt, habe letzte Woche vor Deinem Post zugeschlagen, aber jetzt tu ich das glatt noch mal und bin mal so mutig wie Du – Du Leomutter!
    You made my day, grüße an die stylischste Mama Hamburgs, Lilli

  3. Antworten Lisa 19. September 2016 um 08:59 Uhr

    Steffi, Du siehst umwerfend aus! Eine ganz tolle Modestrecke ist das geworden!
    Meine Kinder lieben die Sweatjacken mit Teddyfutter; die wandern auf jeden Fall in diversen Größen in den Warenkorb.
    Und für mich lege ich noch etwas oben drauf..!

  4. Antworten Julia Maria Max 19. September 2016 um 09:16 Uhr

    Hey Steffi, Du megaschicke Lady, siehst toll aus!! Super Looks und schöne Fotos!! Ich guck hier immer öfter rein, das macht echt Lust auf mehr!! Bis bald und liebste Grüße, Julia

  5. Antworten Ann-Cathrin 19. September 2016 um 09:16 Uhr

    Liebe Steffi,

    die Outfits, die Bilder und du, einfach nur wow und der Knaller! Ich liebe deinen Blog!

    Herzliche Grüße aus Bayern in den Norden,
    Ann-Cathrin

    • Antworten Steffi 19. September 2016 um 11:55 Uhr

      @Ann-Cathrin: Liebe Ann-Catrhin, und ich liebe deinen Kommentar (und jeden bei Instagram!) und das du hier so fleißig liest. Tausend Dank dafür & herzliche Grüße aus Hamburg, Steffi

  6. Antworten Sabine 19. September 2016 um 09:18 Uhr

    Super Outfits, wahnsinnig schöne Fotos von dir… TOP;-)

  7. Antworten Hanna 19. September 2016 um 09:59 Uhr

    Steffi, du siehst einfach nur toll aus! Bis hin und weg 🙂 Eine tolle Inspiration! Werde gleich nachshoppen 😉

    • Antworten Steffi 19. September 2016 um 11:51 Uhr

      @Hanna: Das freut mich, Merci! Und erzähl mal, was du geshoppt hast, da ich das Sortiment jetzt echt fast auswendig kenne, finde ich es so super spannend zu sehen, was ihr gut findet!! Herzliche Grüße, Steffi

  8. Antworten Kerstin 19. September 2016 um 10:10 Uhr

    Ach Steffi, was lese ich gerne Deine Texte! Sie sind, wie Du es ausdrücken würdest ‘der absolute Knüller’ und erst die Fotos…Du siehst absolut großartig aus!! Danke für den Rabatt, da hüpf ich doch gleich mal rüber und schaue nach der Jeans, bin zwar keine Mutti, aber mit zwei Hunden möchte man auch nicht immer nur nach praktisch aussehen
    Liebe Grüße Du Superwomen, von Kerstin

    • Antworten Steffi 19. September 2016 um 11:49 Uhr

      @Kerstin: Liebe Kerstin, das freut mich so sehr! Und genau, die Jeans ist nicht nur was für Kinder-Mütter, auch als Hunde-Mama top! 😉 Herzliche Grüße & selber Superwoman du! Steffi

  9. Antworten Luise 19. September 2016 um 10:13 Uhr

    Steffi, du siehst sooo superschön aus… schicki und trotzdem lässig.
    Das Bild wo Du in der Photobox sitzt ist einfach der Hammer.
    Ich hab auch gleich zugeschlagen, ich musste 🙂
    Danke dir und lieben Gruss

    • Antworten Steffi 19. September 2016 um 11:48 Uhr

      @Luise: Liebe Luise, was für ein cooles Kompliment – lässig wollen wir doch alle sein, oder? 😉 Was hast du denn geshoppt??? Erzähl! Ich kenn das Sortiment doch jetzt fast auswendig!! Herzliche Grüße, Steffi

  10. Antworten Jasmin 19. September 2016 um 10:19 Uhr

    Liebe Steffi,

    was für schöne Bilder – wie schön, auch mal Eure 2 Minis zu sehen :-). Ihr seht toll aus, alle drei!

    Also mich hast Du inspiriert – die flachen Schuhe sind in den Einkaufskorb gewandert.

    Auch wenn ich mich wiederhole: ich schätze Deine Transparenz hier sehr und auch, dass Du Deine Artikel so sorgfältig schreibst. Deshalb schaue ich immer wieder gerne bei Dir vorbei.

    Einen guten Start in die Woche und liebe Grüße,
    Jasmin

  11. Antworten Kathy 19. September 2016 um 10:46 Uhr

    Superschöne Fotos, toller Stil.
    Hast Du eigentlich außer der drei Outfits auch noch Geld bzw. eine Aufwandsentschädigung erhalten?

    • Antworten Steffi 19. September 2016 um 12:24 Uhr

      @Kathy: Liebe Kathy, ja, die Fotografin & Make-Up-Frau wurden auch bezahlt. Unsere Vermieter lassen sich monatlich leider nicht mit Kleidungsstücken bezahlen! 🙂 Herzliche Grüße, Steffi

  12. Antworten Denise 19. September 2016 um 12:09 Uhr

    Wow, so eine tolle Kooperation und wunderschöne Bilder! Die Outfits sind alle super, würde ich genau so übernehmen!
    Du strahlst so schön und verbreitest auf Anhieb gute Laune!
    Danke für die Inspiration und den Rabattcode, ich geh jetzt mal shoppen…
    Liebe Grüße, Denise.

  13. Antworten Nicole 19. September 2016 um 12:44 Uhr

    Liebe Steffi,
    WOW, was für eine coole Modestrecke, Du siehst so toll aus. Habe soeben vom Spielplatz aus (Baby in der Netzschaukel) zwei tolle Teile geshoppt, Röhrenjeans und das weiße Hemd ohne Kragen…danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße aus der Schanze,
    Nicole

    • Antworten Steffi 19. September 2016 um 12:45 Uhr

      @Nicole: Liebe Nicole, großartige Wahl, das wirst du liiieben! Die weiße Bluse ist der Hit und die Jeans eh! Hoffe, du wirst genau so happy damit!! Viel Spaß noch beim Schaukeln! Herzlich, Steffi

  14. Antworten Miriam 19. September 2016 um 13:10 Uhr

    Wirklich eine ganz tolle Fotostrecke! Ich bin selbst im März Mama geworden und weiß wie gut es tut mal wieder was schönes für sich zum anziehen zu finden! Die Strickjacke die Fitz an hat musste ich gleich in der Farbe Wassermelone für unsere Anni bestellen. Die ist bestimmt der Knaller.
    Liebe Grüße Miriam

  15. Antworten Carla 19. September 2016 um 13:29 Uhr

    Das ist ja wirklich lieb. Vielen Dank.
    Ich finde bei Boden immer was, daher schaue ich normalerweise gar nicht 😉

  16. Antworten Nicole Engelhardt 19. September 2016 um 14:15 Uhr

    Liebe Steffi.
    Seit Monaten nun folge ich deinem Blog. Ganz still. Deine Art zu schreiben und die Themen die dich bewegen sind sehr inspirierend und es mach irre Spaß bei dir durchzublättern. Ich bin auch Mama von zwei Kids und fühle mich so häufig angesprochen. Also kommt jetzt endlich mal das längst überfällige DANKESCHÖN für deinen Blog und für das herrliche BODEN Schmankerl. Ich habe heute morgen gleich zugeschlagen und freue mich sehr über die %
    Herzlichst Nicole.

  17. Antworten Ella 19. September 2016 um 20:44 Uhr

    Hey Steffi, die Sachen sehen echt gut aus. Weißt du was zu den Produktionsbedingungen der Sachen? Das ist mir gerade bei Klamotten immer wichtig.
    LG, Ella

  18. Antworten Agnes 19. September 2016 um 20:45 Uhr

    Liebe Steffi,
    tolle Fotos, schöne Sachen und Du siehst super aus. Ich mag Boden-Mode sehr gern (für mich UND meine kleine Tochter), und fand es schön, jetzt eine meine Lieblingsbloggerinnen in den Sachen zu sehen …
    Viele Grüße! Agnes

  19. Antworten Beate 19. September 2016 um 23:24 Uhr

    Ha, eben hat Boden mir geschrieben…
    Was war Thema? Naaaaa… Ich soll mir doch mal eine tolle Bloggerin in tollen Boden Klamotten anschauen. Hab ich doch schon längst . Liebe Grüße
    Beate

  20. Antworten sarah 20. September 2016 um 10:06 Uhr

    Liebe Steffi,

    vielen Dank für die tollen Fotos und den tollen Rabatt. Du siehst toll aus und ich finde das tut sooo gut, wenn man sich wieder ein bisschen stylen kann/darf/muss. Ich habe zwar schon vor ein paar Monaten angefangen mich modisch zurück zu melden (ich hoffe es zumindest ; )) Aber jetzt kommt ja der Herbst und da braucht man ja auch wieder was Schönes. Ich habe mir gleich eine Jeans, das graue Sweatshirt mit den weißen Punkten und die schwarzen Stiefeletten mit den goldenen Punkten/Nieten bestellt. Ich freu mich so!

    Liebe Grüße,
    Sarah

  21. Antworten Antje 21. September 2016 um 14:02 Uhr

    Liebe Steffi,

    lieben Dank für den tollen Beitrag und die schönen Bilder dazu! Die Sachen stehen dir wirklich ausgezeichnet. Bisher habe ich nur bei Mini Boden für meine Kinder bestellt, aber vielleicht sollte ich bei 20% Rabatt auch mal ein Blick in die Frauen-Kollektion werfen… 😉
    Vielleicht hast du es schon in einem Kommentar geschrieben, aber wie fällt die Kleidung aus? Kleiner, größer, genau richtig?
    Danke und weiterhin alles Gute,
    Antje

  22. Antworten Fräulein Zuckerbäckerin 21. September 2016 um 19:18 Uhr

    halli hallo du Liebe,

    also ich kann nur sagen: ohhh mhhh wie geil schaut das denn aus?

    Ganz tolle Sachen! Vor allem der Rock und das Oberteil mit den Streifen. Ganz toll! Ich mag Muster (vor allem Pünktchen und Streifen) und den Rock dazu zu kombinieren, wirklich grandioos.

    Die Kleidung von Boden finde ich auch total klasse.

    Zuckersüße Grüße
    und hab es noch ganz fein!

    Tuba

    von http://fraeulein-zuckerbaeckerin.blogspot.de/

  23. Antworten Anna 21. September 2016 um 22:27 Uhr

    Tolle Outfits und tolle Fotos. Richtig schön, liebe Steffi.
    Und das Beste? Ich hatte mir den 19. extra eingespeichert im Kalender – von wegen Rabatt und so. Dann hatte das Baby nen Breakdown und wollte nicht schlafen und abends war ich sogar zum Onlineshopping zu müde. Und dann heute nochmal ordentlich gelesen: bis Sonntag geht der Rabatt. Famos!! (Und das Baby hat heute geschlafen wie ein Weltmeister). Vielen Dank für die tolle Aktion.

    Grüße aus Köln.
    Anna

  24. Antworten Resi 23. September 2016 um 10:30 Uhr

    Du siehst einfach fabelhaft aus! Ganz toll.

  25. Antworten Janine 13. Oktober 2016 um 22:29 Uhr

    So cool…Habe die Story zuerst bei Boden gelesen und bin dann mal schnell zu dir rüber….War bestimmt ein toller Job und die Outfits würde ich genauso nehmen.
    Grüsschen Janine

Schreibe einen kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert


Werbung
  • spoon Werbung
    Mermaid Uhren
    Lillibell
    Nordliebe
  • kemikuroj Werbung
    Minimarkt
    Stoll Werbung
    Lynns Buch

Das könnte dir auch gefallen

Alles im Archiv anschauen

WERBUNG

How to survive:

28. November 2018

WERBUNG

Der Super-Sonntag:

04. November 2018