Wonach ist dir heute?

Dass wir hier eine Sommerpause einlegen, hat Tradition. Machen wir seit Jahren. Nach dem Motto: Practice what you preach, praktiziere selbst, was du predigst.

Ich glaube an Abstand, nicht erst seit Corona. Ich glaube daran, dass alles besser wird mit ein paar Meter zwischen den Dingen. Weil man erst dann oft klar sehen kann, was oder wer vor einem steht und worin man sich aus Zeitnot oder Irrglaube verheddert hat.

2020 ist das Jahr des Dazulernens, des Infragestellens, des Ausnahmezustands und ich bin sicher, es hält noch so manche Überraschung bereit. Deshalb ist es dieses Jahr umso wichtiger, dass wir uns fit halten, körperlich und mental, das merke ich immer wieder und habe da aktuell selbst auch großen Nachholbedarf nach vier Monaten Ausnahmezustand. Also legen wir, wie jedes Jahr im Sommer, jetzt eine Pause hier ein.

Es wird von uns die nächsten drei Wochen keine News bei Instagram, im Blog-Magazin oder Newsletter geben. Dafür aber in unserem Endlich Ich-Abo, der Extraportion Empowerment und Entspannung. Wir haben eine prall gefüllte neue Ausgabe für den Juli produziert, die seit dem 1.Juli 2020 online ist (hier findet ihr eine Themenübersicht) und darin gibt es auch einen sehr persönlichen Text von mir, in dem ich erzähle, was ich in den kommenden drei Wochen vorhabe und wie eine meiner aktuellen Lieblingsautorinnen Glennon Doyle mich mit einem so simplen Gedanken zum Umdenken inspiriert hat.

Es gibt in der Abo-Ausgabe auch ganz viel zu lachen, zum Beispiel in dem Podcast mit Alexa von Heyden und mir, wir sprechen wie immer über unsere geheimsten Gedanken und warum wir aktuell oft über Affären nachdenken.

Am 15. Juli 2020 gibt es dann ein Update an neuen Geschichten im Endlich Ich-Abo. Eine der Geschichten ist die Podcastaufnahme mit der Coach-Frau, die mir seit Monaten beruflich und privat zur Seite steht und sehr beim Loslassen und mich selbst und meine Wünsche noch besser verstehen hilft.

Und ab 27. Juli 2020 sind wir dann auch mit neuen spannenden und lustigen Geschichten auf allen anderen Kanälen wieder zurück. Ich freue mich sehr auf die zweite Jahreshälfte mit euch, bin gespannt, was wir alles zusammen erleben werden und auf was für Ideen uns die Pause so bringt.

Macht’s euch hübsch!

Herzlich

  1. Kommentare zu diesem Artikel
  2. Lena 2. Juli 2020 um 22:50 Uhr

    Schönen Urlaub! Erholt euch gut und danke für die tolle Juli Ausgabe, die Inhalte klingen so toll. Wird ganz in Ruhe angeschaut!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  3. Claudia 3. Juli 2020 um 10:54 Uhr

    Liebe Steffi, liebes Team,

    ihr habt es so verdient!
    Eine kleine Anmerkung von mir für eure Meetings “danach”: könntet ihr euch vorstellen, im Webauftritt auf die Trennung zwischen OM und YEAH zu verzichten? Ich weiss ja nie, welche Themen sich dahinter verbergen und muss mich mit diesem Einstieg entscheiden; ggf. bin ich dann aber falsch abgebogen. Zudem poppt dieses Feld bei mir auf dem Handy ca. 3-4 x auf (einmal schließen reicht nicht – IOS 13.5). Das hält mich manchmal tatsächlich davon ab, mal eben schnell zu schauen.
    Eine schöne Urlaubszeit und viele Grüsse!
    Claudia

    Antworten
    • Steffi 3. Juli 2020 um 11:19 Uhr

      @Claudia: Liebe Claudia, huch, siehst du das noch? Haben wir eigentlich ausgestellt. Cache leeren? 😉 Ich check aber auch noch mal alles bei uns intern. Herzliche Grüße, Steffi

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert