Wonach ist dir heute?

Laura Seebacher

Laura Seebacher backt die besten Cupcakes der Stadt. In ihrem klitzekleinen Liebes Bisschen-Café im Hamburger Schanzenviertel (Eifflerstraße 47) verkauft sie ihre Backschätze. Und jetzt verrät sie ihre besten Rezepte in dem Buch Liebes Bisschen: Traumhaft backen leicht gemacht (GU, 160 Seiten, 19,99 Euro).

Ich hab mir das Buch angeschaut und bin hin und weg. Es geht um viel mehr als nur Cupcakes – wobei, bei Rezepten wie Buttermilch-Cupcakes mit Lemon Curd oder Schokoteig und Himbeercreme könnte ich auch noch mal loslegen. Es gibt aber auch Rezepte für wirklich Ausgefallenes wie den Cheesecake-Zylinder Semifredo, einen halbgefrorenen Cheesecake mit Blaubeerpüree als Dessert, siehe unten inklusive Rezept, Möhrentorte mit Ingwer oder die Schokoladentorte mit Roter Beete. Aber für alle, die es eher klassisch lieben, gibt es auch Rezepte für Käsekuchen, Macarons, eine Mohntorte mit Himbeeren und vieles Tolles mehr.

Cupcakes

Als kleine Hommage an ihre Zeit in der Modebranche hat Laura Seebacher eine Spitzenblusen-Torte gebacken. Erst hat sie nämlich Textiles Management studiert und als Model gearbeitet hat bevor sie die Ausbildung an der Le-Cordon-Bleu-Kochschule in London begann. Und für alle Männer gibt es eine Herrentorte, erkennt man an dem Spielzeugauto siehe unten. Es ist also für jeden etwas dabei. Die Basics werden auch gut erklärt, wie man Blüten aus Rollfondant macht, eine Eiweißspritzglasur und und und. Viele erklärende Fotos zu besonderen Handgriffen und Techniken gibt es ebenfalls. Die schönen Fotos sind von Elissavet Patrikiou.

Wer sich fürs Backen interessiert, MUSS dieses Buch haben, finde ich. Ich bin selten so euphorisch wie ihr wisst, aber wer ein Mal einen Cupcake von Laura Seebacher gekostet hat, weiß: die kann das! Bei ihr schmeckt alles großartig! Oder wie meine Kollegin Kerstin letzte Woche urteilte per Sms, nachdem ich ihr Liebes Bisschen empfohlen hatte für ein Catering: HAMMERO!

Wart ihr auch schon mal da? Und was meint ihr, ist das Buch was für euch?

[herz steffi mitte]

Cheesecake

CoverLiebesbisschen

Karottencake

Herrentorte

SeidenbluseRezeptCheesecakeSemifredo

  1. Kommentare zu diesem Artikel
  2. Clara OnLine 16. September 2013 um 10:39 Uhr

    Ich bin eigentlich nicht so die Backfee… aber das Buch wäre trotzdem was für mich, danke für den Tipp!! Als ich letztes WE in Hamburg war, wollte ich eigentlich zu Liebes Bisschen, weil es mir wärmstens empfohlen wurde. Leider habe ich es nicht geschafft (ein WE ist einfach zu kurz).
    Ich wünsche dir und allen die das lesen eine schöne Woche!
    Viele Grüße
    Clara

    Antworten
  3. Jane 16. September 2013 um 10:45 Uhr

    Oh das sieht ja wirklich toll aus, was Laura von LiebesBisschen da gezaubert hat! Das sind mal wirklich ausgefallene Ideen! In zwei Wochen bin ich in HH, da versuche ich dann auf jeden Fall im Café vorbeizusehen!

    Liebe Grüße!

    Antworten
    • Steffi 16. September 2013 um 10:59 Uhr

      @Jane: Bist du zufällig an dem 27.-29.9. in Hamburg? Ich hab’s gerade auch schon Ni Luka geschrieben: dann MUSST du bitte auch in die Deichtorhallen zur Blickfang kommen, da haben Xenia von Minimarkt (der tolle Laden auf der Schanze) und ich einen Stand und man kann super Sachen da kaufen! Würde mich sehr freuen, dich kennen zu lernen! Herzliche Grüße!! Steffi

      Antworten
  4. Ni Luka [ Firlefax ] 16. September 2013 um 10:47 Uhr

    Die spitzen Türmchen sind ja der Hammer…wundervoll !!!
    Und auch super, dass sie ein Cafe in Hamburg hat, so ist zu meiner Reiseplanung HAMBURG am 27.09. ein weiterer Punkt auf meiner UNBEDINGT ANSCHAUEN LISTE hinzugekommen…

    Antworten
    • Steffi 16. September 2013 um 10:57 Uhr

      @Ni Luka: Du bist am 27.9. in Hamburg??? Dann MUSST du bitte auch zu uns auf die Blickfang Designmesse in die Deichtorhalle kommen! Da stell ich zusammen mit Xenia von Minimarkt aus und man kann gaaaaaaanz tolle Sachen da kaufen!! Kommste? Herzlich, Steffi

      Antworten
  5. Beingoncloud9 16. September 2013 um 10:53 Uhr

    Die Idee mit den Cheesecake-Zipfeln ist ja wahnsinnig genial. Noch nie gesehen sowas. Werde ich demnächst mal ausprobieren!

    Liebe Grüße!

    Antworten
  6. Eva 16. September 2013 um 11:00 Uhr

    Unglaublich tolle Idee, die Zylinder. Ich will gar nicht erst versuchen, sie nachzumachen, aber ich würde zu gerne mal naschen. Am besten sofort! 🙂

    Antworten
  7. Danny | cozy & cuddly 16. September 2013 um 11:04 Uhr

    Uiii… jetzt wo mein hessisches Exil beendet ist und ich immer mal wieder nach Hamburg darf, war ich erst letzte Woche im Café-chen und habe ich in die leckeren Cupcakes verliebt!

    Das Buch ist soeben auf meinem Wunschzettel gelandet <3

    Alles Liebe, Danny

    Antworten
  8. Bec 16. September 2013 um 11:29 Uhr

    Um Himmels Willen, da weiß ich ja gar nicht, wo ich zuerst hinschauen soll! Unfassbar tolle Sachen!
    Danke für die Inspiration, das Buch wird gleich bestellt! 🙂

    Verregnete Grüße in den Norden
    Bec

    Antworten
  9. Kirsti alias Mrs. Popsock 16. September 2013 um 12:02 Uhr

    Also wenn der name tatsächlich Programm ist, könnte ich mich ja auch mal an Cupcakes & Co. machen. Bisher war echt mein Respekt davor zu groß… Dann auf viele Backschätze noch!!

    Antworten
  10. Johanna 16. September 2013 um 12:49 Uhr

    Sehr schön sieht das Buch aus! Allerdings hab ich ja das große Los gezogen, ich muss nur einmal aus der Haustür raus, rechts und nochmal rechrs und nach ein paar hundert Metern stehe ich schon im Liebes Bisschen und kann neben den leckersten Cupcakes auch noch die heimelig-gemütliche Atmosphäre im Laden genießen. Aber diese Cheesecake-Zylinder…die würde ich ja wirklich gerne mal ausprobieren. Danke für den Tipp, Steffi! Und auch für den mit der Blickfang Ende des Monats, da werd ich bestimmt auch mal vorbei schauen!
    Liebe Grüße von Johanna

    Antworten
  11. Andrea Marquetant 16. September 2013 um 13:49 Uhr

    … sofort spontan verliebt … und auch schon bestellt 🙂
    Liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
  12. Maike 16. September 2013 um 14:19 Uhr

    Super tolles Buch und tolles Rezept! Ich würde es gerne ausprobieren, aber brauche ich das Buch, um herauszufinden, wie man das Blaubeerpüree macht? Und voon der Blickfang hatte ich bis eben noch gar nichts gehört, aber als Hamburgerin scheint es ja quasi eine Pflicht zu sein, dort mal vorbeizuschauen. Würde mich jedenfalls freuen, euch zu treffen!

    Liebe Grüße
    Maike

    Antworten
  13. Sabrina 16. September 2013 um 17:03 Uhr

    Ich flipp’ aus – endlich ein Backbuch von Laura Seebacher, das wurde verdammt nochmal Zeit! Seit ich das Liebes Bisschen kurz nach dessen Eröffnung entdeckt habe, schmecken mir keine anderen Cupcakes mehr, denn Lauras Kreationen sind wirklich nicht zu toppen. Ich habe das Liebes Bisschen schon so vielen (unterschiedlichen) Leuten weiterempfohlen und alle waren begeistert. Leider wohne ich nicht mehr in der Hansestadt, aber eine Cupcake-Visite gehört nun zum Standardprogramm bei jedem Hamburg-Besuch. Das Buch wird sowas von bestellt!

    Antworten
  14. Anke 16. September 2013 um 21:16 Uhr

    Der Laden ist der Hammer und am liebsten mag ich das Bananenbrot…die Cupcakes sind zum Essen fast zu schade…leider wohne ich am anderen Ende der Stadt, aber mit dem Buch werde ich mir jetzt selbst helfen. Großartig! :o)

    Antworten
  15. Julie 16. September 2013 um 21:21 Uhr

    Boah, sieht das toll aus! Für mich als Hobbybäckerin genau das richtige! Danke für den Tipp, liebe Steffi!

    Antworten
  16. Anja glueckseeligkeit 16. September 2013 um 21:55 Uhr

    Ganz ganz tolle Ideen 🙂

    Antworten
  17. Kim 22. September 2013 um 19:56 Uhr

    Wow, das klingt so super gut und die Torten sehen fantastisch aus, besonders die Spitzenbluse. Ich suche sowieso gerade nach einem süßen neuen Backbuch, wo mir auch das Design gefällt, darin stöbere ich dann gleich viel lieber. 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert