Wonach ist dir heute?

Gesehen: in der Living at Home, die kleine eckige Vase von der Holländerin Lenneke Wispelwey . Endlich eine schöne Idee für meine Glashauben (von Kirsch Interior).

Geheizt: in den so hübschen Hamburger Interior-Laden Palais XII, wo es die Vasen zu kaufen gibt. Noch spontan in die rechte verliebt. Sie verschicken auch per Post. Stück ca. 34 Euro.

Gedacht: wie sehr man sich so über drei kleine Vasen freuen kann, irre!

[herz steffi mitte]

  1. Kommentare zu diesem Artikel
  2. LadyLandrand 2. Oktober 2012 um 08:13 Uhr

    Hallo Steffi,
    Die sind echt schöööön. Eine tolle Deko-Idee. Danke schön für den Tipp. Und eine Freundin hat bald Geburtstag. So etwas hat sie garantiert noch nicht!
    Dir einen tollen Tag

    Antworten
  3. Sabine 2. Oktober 2012 um 09:10 Uhr

    Hi Steffi,

    da hast du ja mal wieder etwas tolles gefunden.
    Ich glaube diese Vasen würden sich auch ganz wunderbar in meiner Wohnung machen.
    Kannst du mir vielleicht sagen, wie die Maße sind? Hab auf den anderen Seiten leider nichts gefunden.

    Danke und schöne Grüße
    Sabine

    Antworten
  4. Curious Cat 2. Oktober 2012 um 10:12 Uhr

    Deine neuen Lieblinge gefallen mir wirklich sehr gut! Die Idee, sie unter solche Glashauben zu stellen, finde ich fantastisch! Richtig stylisch und zugleich doch wohnlich. Toll 🙂

    Antworten
  5. Sarah 2. Oktober 2012 um 10:14 Uhr

    Übrigens kann man sich diese Glashauben auch selber machen, hab ich neulich hier entdeckt: http://liebesbotschaft.blogspot.de/2012/09/deko-diy-gewinner.html

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert