Do it yourself:

Hübsche, schnelle Weihnachtsdekoration in Kupfer, Silber, Gold und Rosé. Man könnte auch sagen: weitere neue Motivationspunkte in der Wohnung für die wilde Vorweihnachtszeit.

Weihnachtsdeko OhhhMhhh

Eigentlich habe ich gerade gar keine Zeit zu dekorieren. Doch alle, die meinen Blog schon länger lesen wissen: immer wenn bei der Luxat die Bude so richtig brennt, braucht sie Motivationspunkte in der Wohnung. Sei es eine Motivationsfensterbank während der Wohnungsrenovierung oder eine Motivationswand im Arbeitszimmer. Und da diese Woche sich anfühlt, als sei sie die wildeste des Jahres, gibt es seit dem Wochenende zwei neue Motivationspunkte in unserer Wohnung: im Flur, wo ich ständig dran vorbei düse eine hübsche Kupfervase von Bloomingville mit zwei kleinen Wabenbällchen von house doctor, zwei Rautenbälle von Rie Elise Larsen in Gold-Optik und Papiersterne mit Holzkugel von Ferm Living – alles erhältlich bei Lys Vintage in Hamburg (die Vase auch im Online-Shop). Und im Hintergrund: meine Stern-Spektakel-Sticker in Kupfer-Optik, die unglaublicher Weise bald ausverkauft sein werden. Deshalb wenn ich noch welche möchtet, seid lieber schnell.

Weihnachtsdeko OhhhMhh 2

Der zweite neue Motivationspunkt befindet sich im Wohnzimmer – das es links und rechts vom letzten Adventskalender-Material nur so wimmelt, totales Chaos herrscht, ist ein gut gehüttetes Geheimnis von Fotograf Felix und mir. Auf jeden Fall schau ich gern rüber auf den Tisch, wo sich am Strauch meine neuen Metallic-Anhänger von house doctor befinden und Mandarinen auf meiner neuen Kupfer-Platte von Broste Copenhagen. Beides am Wochenende gekauft bei LIV (wenn man Besitzerin Mareike ganz lieb bittet, verschickt sie Sachen auch per Post).  Auch noch auf dem Tisch: Vier neue Kerzenständer in Kupfer-Optik von Tiger. Hat mein Mann mir stolz wie Bolle mitgebracht, der Schnäppchenfuchs: kosten nur je 2 Euro und sehen wirklich super aus.

Weihnachtsdeko OhhhMhhh Detail

Hier düse ich also ständig vorbei und denke jedes Mal: hach, wat hübsch und bin total motiviert weiter zu rocken. Denn die ruhigere Zeit ist nicht mehr weit entfernt. Diese Woche, am Wochenende die Christmas & more-Messe in Bremen, nächste Woche noch ordentlich Punkrock und dann kommt sie langsam, diese herrlich kuschelige, entspanntere Weihnachtszeit. Freut ihr euch auch schon so? Mein liebstes ist immer die Woche zwischen Heilig Abend und Silvester. Wenn sich alle wieder beruhigt haben und es draußen in der Großstadt so schön ruhig wird. Weil viele weg oder einfach komatös voll gefuttert sind. Herrlich wird das. Auf was freut ihr euch denn gerade? Und fangt ihr auch schon langsam mit der Weihnachtsdekoration an?

[herz steffi mitte]

Foto: Felix Matthies, Idee & Styling: Stefanie Luxat

 

23 Comments

  1. Antworten Tammy 20. November 2013 um 08:30 Uhr

    Steffi, wie wunderschön ist denn das?!

  2. Antworten Ni Luka [ Firlefax ] 20. November 2013 um 08:35 Uhr

    Nein….ich bin immer noch nicht so weit…
    Ich schaue Euch allen zu, wie Ihr so fein dekoriert & Adventskalender bastelt…
    Und bei uns zu Hause ist alles noch Weihnachtsleer !!!
    Dieses Jahr vergeht die Zeit einfach so supermegaschnell, dass ich mir für das nächste auf jeden Fall was zum entschleunigen überlegen muss !!!
    Nicht dieses sondern darauf das Wochenende ist in meiner Heimatstadt Bückeburg der Winterzauber auf dem Schloss und ab da wird dann hochoffiziell die Weihnachtszeit eingeläutet…und noch Kleinigkeiten geshoppt, die diese Zeit verschönern sollen.
    Deine Deko ist so wunderschön & motivierend…da bin ich immer traurig, dass bei uns so Tischlein oder Kommoden absolut fehlen, um so tolle Dinge darauf zu dekorieren…
    Viel Spass in Bremen liebe Steffi

    • Antworten Steffi 20. November 2013 um 20:37 Uhr

      @Ni Luka: Ich weiß, was du meinst, so richtig in Stimmung werde ich auch erst ab dem ersten Advent sein. Und das Tischlein ist übrigens einfach nur das grau angesprühte Schränkchen von IKEA. Herzliche Grüße, Steffi

  3. Antworten dani 20. November 2013 um 09:15 Uhr

    Motivationspunkte. Klingt gut, vielleicht sollte ich so was auch ganz dringend einfügen, aber irgendwas ruft immer ganz laut: Weihnachtsdeko frühestens am 1. Dezember…

    Vielleicht ist mir das dieses Jahr einfach mal wurscht! 🙂
    Die Kupfervase ist super!

  4. Antworten Kristiane 20. November 2013 um 11:03 Uhr

    Puh, ich weiß dass oftmals das Credo gilt “Sage nichts, es sei denn es ist etwas Nettes” aber ich möchte doch einmal leise anmerken, dass mir die (Eigen)Werbung Deinen Blog etwas verleidet.

    Gefühlt kommt kein Post ohne Hinweis auf Deine Produkte aus. Natürlich ist das Dein gutes Recht, aber ich vermisse etwas die Zeit als noch andere Prioritäten galten … also auf ein Wiedersehen nach der Adventskalenderzeit!

    Und “unnett” war das nun nicht, oder?

    • Antworten Kristiane 20. November 2013 um 14:25 Uhr

      Hm, es hinterlässt schon einen komischen Beigeschmack, dass mein Kommentar Stunden später noch in der Moderation ist, während die zuckersüßen Folgekommentare bereits veröffentlich wurden …

      • Steffi 20. November 2013 um 20:33 Uhr

        @Kristiane: Haha, oh man, du sieht glaub ich Geister! Die anderen hatten bereits vorher schon mal kommentiert, mussten nicht frei geschaltet werden. Und weißte was: ich hab gerade so viel zu tun mit den vielen Bestellungen und meinen Schreibjobs, dass es hier gerade recht chaotisch zugeht, ich nicht alles sofort immer freischalten oder beantworten kann. Jetzt sind aber soweit ich das sehen kann, alle Kommentare veröffentlicht und du hoffentlich happy! Schönen Abend! Steffi

      • Kristiane 21. November 2013 um 09:06 Uhr

        Oh, ich lerne nie aus. Als jemand der nicht selbst bloggt kenne ich diese Mechanismen einfach nicht … wobei ich dachte, dass ich als Fan schon längst mal eine Nachricht hinterlassen hätte 🙂

        (Ich antworte hier, da ich unter Deinem Kommentar keine Antwort-Möglichkeit finden konnte)

  5. Antworten lisa 20. November 2013 um 11:10 Uhr

    Oh! Sauschön! Da mach ich mich auch gleich ans Werk 🙂
    und versuch noch ein paar dieser tollen Sterne zu ergattern….
    *** liebst, die lisa

  6. Antworten kleine Schwester 20. November 2013 um 12:18 Uhr

    Wie schön ! Kupfer und Petrol, eine wirklich tolle Kombi !!! Ich leg jetzt dann auch los, bin schon ein bisschen im Verzug !
    Alles liebe
    Katinka

  7. Antworten lykke 20. November 2013 um 13:08 Uhr

    sehr schön! bei mir gibts die adventsdekoration erst im dezember, aber kupfer und licht schon jetzt!

  8. Antworten Yvonne 20. November 2013 um 14:21 Uhr

    Wunderschön und besinnlich!
    Ich habe am Wochenende auch schon die ersten Schneesterne in meine Wohnzimmerpalme gehängt. Da beginnt die Vorfreude auf den ersten Schnee und gemütliche Zeiten 🙂

  9. Antworten Mariola 20. November 2013 um 16:03 Uhr

    Ooohhh, ich liebe Dein Sofa. Dieses gemütliche, weiche Material, mmhhh … und dann noch der Kerzenschein aaahhh
    Liebe Grüße
    Mariola

  10. Antworten lekrativ 20. November 2013 um 16:10 Uhr

    Hallo Steffi,
    ich bin auch schon fleißig am basteln. Hier enstehen Schneeflocken und Filz-Engelchen. Ausserdem übe ich mich gerade im herstellen von Filz-Süßigkeiten, denn die Mädels sollen ein kleines Cafe zu Weihnachten bekommen. Leider liegen die beiden seit fast 3 Wochen immer wieder mit Magen-Darm-Infekt flach und natürlich liegt hier alles rum, vor allem weil die Mädchen ja nicht in der Schule sind und sich fleißig ausbreiten. Ich hätte gerne eine schöne ruhige Motivationsecke “SEUFZ” aber die Chancen gehen vorerst gegen null. Seit gestern ist auch noch der Trockner defekt… Ich bin happy, wenn am 01.12. alles halbwegs aufgeräumt und etwas dekoriert ist. Dafür hole ich mir bei Dir die eine oder andere Idee und versuche sie umzusetzen 🙂

    liebe Grüße
    Monique

  11. Antworten Jane 20. November 2013 um 18:56 Uhr

    Steffi, ich bin ein Fan von deinen Motivationsecken! Am Wochenende werde ich mir endlich eine in meinem Büro basteln, ich freu mich schon! Danke für den Tipp mit den kleinen Kupfersternchen an den Ästen! Die muss ich mir gleich mal genauer ansehen!

  12. Antworten Vera 20. November 2013 um 19:44 Uhr

    Wunderschöne Bilder… Das Chaos außerhalb unseres Sichtbereiches ahnt man in der Tat überhaupt nicht 🙂
    Wir genießen diese Woche noch auf Sylt und ab nächster Woche wird Zuhause hardcore dekoriert für die kuschelige Zeit 😉
    Alles Liebe.

  13. Antworten Änne 21. November 2013 um 09:47 Uhr

    Hallo Steffi,

    die Metallic-Sterne in Deinem zweiten Motivationseckchen sind der Hammer! Hast Du ´ne Ahnung wo ich die her bekomme? Hab zwar ein paar house doctor-Seiten durchforstet aber keine mit den Sternen… Und was ist das für ein Pflänzchen in der ersten Vase? Suuuuper schön!

  14. Antworten Melanie 21. November 2013 um 23:11 Uhr

    Hmm. Wie schade… Ich bin auch wirklich gern hier unterwegs, muss aber auch sagen, dass es mir ähnlich wie Kristina geht. Ich bin großer Fan vom Trommeln in eigener Sache, aber manchmal ist es doch arg viel. Schade finde ich, dass es aber zu diesem Kommentar von Kristina keinen Kommentar gab… Zumindest keinen, der sich inhaltlich auf diese Kritik bezog…

    Alles Liebe, Melanie

Schreibe einen kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert


Werbung
  • spoon Werbung
    Zuckerschnuerl
    Lillibell
    Nordliebe
  • Hübsche, schnelle Weihnachtsdekoration in Kupfer, Silber, Gold und Rosé. Man könnte auch sagen: weitere neue Motivationspunkte in der Wohnung für die wilde Vorweihnachtszeit.

Alles im Archiv anschauen