Wonach ist dir heute?

ZweiterSuperSonntag_2

Wow, mit fast 400 Kommentaren ist gestern die erste “Gewinn dir deine Adventskalender-Füllung zusammen!”-Aktion vom letzten Super-Sonntag geendet. Die Gewinner sind bekannt gegeben, siehe Beitrag vom letzten Sonntag. Dann wollen wir mal nicht lang schnacken, sondern gleich den zweiten Super-Sonntag starten. Während ich auf dem Hello Handmade-Markt in Hamburg fleißig meinen Adventskalender und die anderen Produkte verkaufe, werde ich zwischendurch immer mal wieder schauen, was ihr hier so treibt, welche Gewinne ihr gern in eure Adventskalender stecken würdet.

Wie schon letzten Sonntag, braucht ihr um an den Verlosungen teilzunehmen, einfach nur einen Kommentar zu hinterlassen, was ihr gern gewinnen würdet. Und: ich würde super gern wissen, ob ihr selbst auch schon mal einen Adventskalender bekommen habt und was hinter dem tollsten Türchen steckte.

Heute sind diese super Gewinne dabei:

1.) Das Beach Motel in St. Peter Ording (siehe oben ein Beispiel-Zimmer-Foto) verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstück in einer schicken Ocean Suite.

2.) Natasa, die das hübsche Label navucko betreibt, stellt drei Packungen ihrer entzückenden Anker-Tattoos zur Verfügung und das so niedliche Bild: Wenn zwei sich lieben, freut sich der Storch.

3.) Der Online-Shop Rosa Cosa verlost die schönen Teelichter von Bloomingville (hab ich auch Zuhause).

4.) Und von Garn und Mehr gibt es zwei Geschenkboxen mit drei Garn-Rollen eurer Wahl zu gewinnen.

Bingo, oder?

Ganz viel Spaß & schönen Sonntag!!

UPDATE, DIE GEWINNER SIND:

Gezogen haben jeweils die Firmen selbst.

1.) Die zwei Übernachtungen im Beach Motel gehen an Saskia (4.11.13 21.12 Uhr)!

2.) Die Gewinner von den Anker Tattoo’s von navucko lauten:

Eve (03.11. um 09.44 Uhr)
Kim (03.11. um 20.31 Uhr)
Anja (03.11. um 08.19 Uhr)
Die Gewinnerin des Storch-Bildes lautet:

Patricia (03.11. um 12.12 Uhr)

3.) Die Teelichter von Rosa Cosa gewinnt Franzi, die am 03.11. um 12.41 Uhr kommentiert hat.

und

4.) die Gewinner der Garn-Boxen sind Katja (3.11. 9.54 Uhr) und Junifaden (3.11. 10.57 Uhr).

Herzlichen Glückwunsch an alle! Und herzlichen Dank fürs Mitmachen, bis zum nächsten Super-Sonntag!

[herz steffi mitte]

  1. Kommentare zu diesem Artikel
  2. Charlotte 3. November 2013 um 07:22 Uhr

    Super Idee!

    Nach Sankt Peter Ording wollte ich schon immer mal und die Teelichter für die kommenden Winterabende würden mir auch gefallen 🙂

    LG
    Charlotte

    Antworten
  3. gemachtes und gedachtes 3. November 2013 um 07:27 Uhr

    Da ich mir was wünschen kann, wünsche ich mir Urlaub in SPO!
    Als Kind und auch noch als Studentin hat meine Mutter mir eifrig den Adventskalender gepackt. Ich habe mich immer gefreut und es waren immer schöne Kleinigkeiten darin…
    Liebe Grüße, Nicole

    Antworten
  4. Christine 3. November 2013 um 07:28 Uhr

    Jippieh, es ist wieder Sonntag! 🙂
    Die Teelichter sehen super aus und sind meine Favoriten.
    Liebe Grüße
    Christine

    Antworten
  5. Tanja 3. November 2013 um 07:39 Uhr

    Hallo Steffi,

    wow, was für coole Geschenke! Nach SPO möchte ich natürlich unbedingt. Aber das Garn finde ich auch total toll!!

    Hm, mein schönster Adventskalenderinhalt? Das wird schwierig. Ich hatte immer nur diese Schokoladen-Pappteile. Dann würde ich sagen, das war immer die 24 – die Schoki war wenigstens größer als die anderen 😉

    Liebe Grüße von Tanja

    Antworten
  6. Monika Neufeld 3. November 2013 um 07:45 Uhr

    Na, da gehe ich doch nach dem Prinzip vor: Nicht kleckern, klotzen.;-)
    Und wünsche mir den Hotelaufenthalt, oh man, das wäre schön, sich die klare Nordseewintwrluft um die Ohren wehen zu lassen, also jetzt nicht im Zimmer, meine ich…;-)
    Meine schönste Adventskalenderfüllung?!? Also, mein damaliger Freund (jetzt Mann) studierte weit weg und konnte eigentlich an diesem Adventswochenende nicht kommen. Er hatte mir einen Adventskalender aus Kleinen Schachteln gebastelt und jeden Tag gab’s was Süßes und einen Zettel.
    An dem Samstag stand dann so sinngemäß drauf, nicht traurig sein, mach dir einen netten Samstag, ich ruf dich um 12h mal an( ich muss dazu erklären, das war laaaannnggggeeeee vorm Handyzeitalter und in der Studentenbude gab es kein Telefon, oh man das hört sich jetzt wie Steinzeit an, ne??).
    Und was soll ich sagen, es klingelte um 12, aber nicht das Telefon, sondern an er Tür und da stand er leibhaftig, das war längst geplant und auch irgendwie mit ner Freundin abgesprochen, die mich davon hätte abhalten sollen, den Tag zu verplanen. Ja das war ein tolles Adventstörchen!!!
    So genug aus der “Vorkriegszeit”!!;-)
    LG,
    Monika

    Antworten
  7. Ivenhoe 3. November 2013 um 07:50 Uhr

    Gemütlichkeit möchtest ich sehen (Teelichter) und danach ans Meer gehen (so eine Übernachtung im schicken Hotel wär GROSSARTIG). Ich kann mich nicht an ein besonderes “Türchen ” erinnern, aber gerade gestern habe ich an den ersten gemeinsamen Adventskalender mit meinem Mann gedacht und da ging mir das Herz auf und die Vorfreude steigt auf den nächsten:) Wünsche einen gemütlichen bzw erfolgreichen Sonntag:)

    Antworten
  8. Angelika 3. November 2013 um 07:54 Uhr

    Nachdem ich seit mehr als 30 Jahren keinen Adventkalender mehr bekommen habe (und den musste ich mit 4 Geschwistern teilen), würde ich mich sehr freuen. Über jedes einzelne, über alles oder auch den SPO-Hotelaufenthalt (für eine Österreicherin ist das ja fast die andere Seite der Erde ;-)))
    Das Gute an dieser Aktion: auch wenn ich nichts gewinne, dann weiß ich doch, dass Menschen gewinnen, die sich riesig darüber freuen. Und das finde ich auch schön.
    Allen einen schönen Sonntag,
    Angelika

    Antworten
  9. Ullli 3. November 2013 um 07:54 Uhr

    Ich hätte gerne den Hotelaufenthalt – endlich mal wieder ein bisschen Zeit und Ruhe genießen.
    LG Ulli

    Antworten
  10. Christiane 3. November 2013 um 07:54 Uhr

    Guten Morgen,
    na klar würde ich auch gern St. Peter Ording gewinnen! 🙂 Aber die Garnrollen finde ich auch ganz wunderbar.
    Und einen selbstgebastelten Adventskalender hab ich tatsächlich noch nie bekommen, immer “nur” gekaufte, aber die waren auch schön mit Tee und Schoki und das andere kann ja noch kommen.
    Bis gleich bei hello handmade – ich wünsch dir viel Erfolg dort! 🙂
    Christiane

    Antworten
  11. Annika Dröge 3. November 2013 um 08:05 Uhr

    Ich würd soooo gerne den Hotelgutschein gewinnen, nachdem die IMMER ausgebuchst sind, wenn ich dorthin will.
    LG
    Annika

    Antworten
  12. Sarah 3. November 2013 um 08:07 Uhr

    Mein kreativster Adventskalender war bisher eine Zusammenstellung 24 verschiedener Limos aus der ganzen Welt! Als Limo-Liebhaberei ein absolutes Paradies 🙂 und um dem Alltagstrubel zu entfliehen wünsch ich mit ganz feste die Ocean Suite in SPO!
    Einen gemütlichen Sonntag Euch allen

    Antworten
  13. Iris 3. November 2013 um 08:09 Uhr

    Hallo Steffi,
    Polly und ich würden so gerne in das tolle Beach Motel in SPO!! Denn dort gibt es nicht nur wunderschöne Strände zum Toben direkt vor der Haustüre sondern auch extra Hundezimmer im Beach Motel! 🙂
    Einen schönen Adventskalender habe ich leider noch nie bekommen 🙁 Aber ich überlege, ob ich deinen kaufe und dann mit Hundeleckerlis und Spielzeug für Polly befülle 🙂

    Antworten
  14. Kathrin Schürholz 3. November 2013 um 08:11 Uhr

    Oh ein Kurzurlaub wäre natürlich meine erste Wahl, aber da Garn würde ich auch sofort nehmen….

    LG
    Kathrin

    Antworten
  15. Anke 3. November 2013 um 08:12 Uhr

    Das Garn würde ich gern gewinnen und das Allerschönste in meinem Adventskalender war mal eine Streichholzschachtel -den Kamin dazu gab’s in der Woche danach.

    Antworten
  16. Juliselfmade 3. November 2013 um 08:16 Uhr

    Guten Morgen Steffi, guten Morgen Novemberwetter.
    ich würde mir den Advent gern mit den Lichtern von bloomingville erhellen.
    Eine erfolgreiche hello handmade….
    Liebe Grüße Julia

    Antworten
  17. Simone Heller 3. November 2013 um 08:17 Uhr

    Kommentar Ich habe im letzten Jahr von meinen Töchtern zum ersten Mal seit 40 Jahren einen Adventskalender bekommen. Ich hatte Tränen in den Augen vor Freude!

    Antworten
  18. Ann-Christin 3. November 2013 um 08:18 Uhr

    Letztes Jahr hat mein Freund mir überraschend einen Adventskalender mit vielen tollen Sachen gemacht, über den ich mich wahnsinnig gefreut habe! Meine Schwester und ich basteln uns außerdem ganz traditionell jedes Jahr gegenseitig einen. Ich liiieeebe Adventskalender und kann es jedes Jahr kaum erwarten, das erste Türchen zu öffnen! Mit einer/m meiner Lieben würde ich zu gerne ein paar Tage in St. Peter Ording verbringen. Das wäre traumhaft!

    Antworten
  19. stephanieS 3. November 2013 um 08:18 Uhr

    Ach der Aufenthalt im Hotel wäre wohl klasse. Entspannen am Meer…ein wahrhaft himmlisches Geschenk!

    Antworten
  20. Julia 3. November 2013 um 08:19 Uhr

    Also ein schöner Kurzurlaub im “Beach Hotel” würde mir und meinem Liebsten garantiert gut tun!
    Ich habe das letzte Mal einen Adventskalender bekommen, als ich ein Kind war. Das beste Geschenk damals: Ein Kinobesuch mit der ganzen Familie! Seither bin eigentlich die Beschenkende, wenn ich dazu komme…

    Antworten
  21. Anja 3. November 2013 um 08:19 Uhr

    Alles super Geschenke, doch am liebsten wären mir die Anker Tattoos 🙂
    Die beste Adventskalenderüberraschung kam vor drei Jahren von meinem Freund: ein echtes Mixtape!

    Liebe Grüße!

    Antworten
  22. Anna 3. November 2013 um 08:20 Uhr

    Hi, nach SPO würde ich auch nochmal gerne. Dort habe ich früher mit meiner Mutter schon wunderschöne Weihnachtsfeste mit viel Schnee am Strand erlebt. Aber auch über alles andere würde ich mich freuen. Ich habe vorletztes Jahr 24 kleine Mützen gestrickt, die jetzt jedes Jahr Weihnachten mit kleinen Überraschungen für meinen süssen Mann gefüllt werden. Aber ich war schon schwer in Versuchung geführt, liebe Steffi, deinen Kalender zu kaufen. Den finde ich nämlich super.
    Euch allen einen gemütlichen Sonntag, Das Wetter ist scheußlich, werde mich endlich mal meiner Steuererklärung widmen, aber zuerst trinke ich jetzt erst einen Milchkaffee gemütlich eingemummelt auf dem Sofa.

    Antworten
  23. Gesa 3. November 2013 um 08:21 Uhr

    Guten Morgen!

    Mein schönster Kalender war jedes Jahr der Kalender von meiner Mutter. Sie hat immer mit sehr viel Mühe Rätsel erfunden und in den Kalender getan. Des Rätsels Lösung war dann stets der Ort, wo der eigentliche Kalenderinhalt zu suchen war.. Das war großartig! Ich bin ihr heute noch unendlich dankbar dafür!

    Gewinnen würde ich gerne die Übernachtung oder die Teelichter! <3
    Liebe Grüße!
    Gesa

    Antworten
  24. Isabel 3. November 2013 um 08:21 Uhr

    Ohhh wie toll! Ich finde alle Preise total super und hätte für alle Verwendung. 🙂 So ein Aufenthalt in einem Beach Hotel fände ich natürlich sehr schick. Das Motel nehme ich auch gleich in meine *Places to see before you die – Liste* auf, sehr hübsch. Danke für den Tipp.
    Adventskalender bekomme ich seit ich denken kann von meiner Mama geschenkt. Seit ich 18 bin mit dem Spruch: “Du bist doch immer noch mein Kind”. Ansonsten liebe ich es meinem Mann jedes Jahr mit einem selbstgebastelten Kalender zu überraschen. 24 kleine Foto-Puzzleteile mit Schoki kombieniert waren da, glaube ich, sein Favouritekalender.

    Antworten
  25. Anne 3. November 2013 um 08:22 Uhr

    Liebe Steffi,

    Ich komme zwar gerade erst von der (holländischen) Nordseeküste zurück, könnte aber sofort wieder meine Koffer packen! Mit anderen Worten, das Beach Motel ist mein absoluter Favorit bei deiner tollen Verlosung.
    Dir wünsche ich heute ganz viel Erfolg auf der hello handmade!
    Liebe Grüße
    Anne

    Antworten
  26. Anna 3. November 2013 um 08:22 Uhr

    Wow! Eine Übernachtung in dem tollen Beach Motel steht schon lange auf meiner Wishlist!
    Mein schönster Adventskalender war mit 24 verschiedenen Teesorten gefüllt – genau das richtige im kalten Dezember.
    LG, Anna

    Antworten
  27. Daniella 3. November 2013 um 08:22 Uhr

    naaa also da nehmen wir doch den Motel Gutschein 😉 !!!!
    denn ich hab so nen kleinen Urlaub grad echt nötig !

    Und ja ich hab schon einige Adventskalender bekommen.
    Und das schönste war die Liebe die dahinter steckt. jedes mal aufs neue. In jedem Türchen. Die Person von der man es bekommt macht sich Gedanken was einem gefallen könnte und dass ist einfach toll!
    knutschi an dich und viel Spaß heute !
    Dani

    Antworten
  28. Kerstin 3. November 2013 um 08:23 Uhr

    Nachdem ich schon ein echtes Tattoo habe, fände ich die drei restlichen Gewinne gar wunderbar =)
    Von meinem Freund bekomme ich jedes Jahr einen Tee-Adventskalender und da ich Tee liebe ist das sehr genial. Auch wenn ich schon weiß was ich bekomme freue ich mich jeden Tag über ne tolle Tasse Tee =)

    Antworten
  29. Katja 3. November 2013 um 08:24 Uhr

    Urlaub…das wäre perfekt 🙂

    Antworten
  30. Heike 3. November 2013 um 08:24 Uhr

    Das Beach-Motel wollte ich schon immer mal von innen sehen. Falls ich es nicht gewinne, buche ich es für die nächsten Sommerferien mit Kindern und Hund. Ich selbst stelle in jedem Jahr mindestens drei Adventskalender für meine Familie her. Dafür sammel ich das ganze Jahr die Geschenke in einer Kiste im Keller und ich bekomme auch einen Kalender von meiner Familie. Am meisten freue ich mich immer über ein hübsches Wohnbuch oder auch eine tolle Schokolade.

    Antworten
  31. Nadine Lehneke 3. November 2013 um 08:25 Uhr

    Ich würde am allerliebsten die Übernachtung im Beach Hotel gewinnen weil mein Freund noch nie da war. Ich bekomme seit 36 Jahren von meinen Eltern einen Adventskalender mit Schoki und Kleinigkeiten . es geht ja auch nicht nur um den Inhalt sondern darum jeden Tag quasi Geburtstag zu haben und ein Geschenk zu bekommen… seit letztem Jahr bekommt mein Freund nun von mir einen Adventskalender. Mit tollen Sachen und Gutscheinen und Schoki aber verraten kann ich nicht was ich rein packe denn wenn er das liest ist’s die Überraschung weg. Ich freu mich jedes Jahr aufs neue und habe genauso viel Spaß beim selbst kreieren.

    Antworten
  32. susanne 3. November 2013 um 08:26 Uhr

    eine frische meeresbriese täte unser kleinen familie sehr wohl :: sankt peter ording den herbst surfern zuschauen und die gedanken locker püstern 🙂 bei uns jedes jahr 24 türchen – jeder 12 mit kleinen überrachungen die den tag verzuckern oder ein lächeln hervorzaubern. eine lieb gewonnene tradition aus kindertagen..hab einen guten tag mit freundlichen menschen.

    Antworten
  33. Nathalie 3. November 2013 um 08:27 Uhr

    Was für wunderschöne Gewinne! Mein “Hamburger Deern-Herz” schlägt allerdings für St. Peter 🙂 eine kleine Auszeit an der Nordsee als 2-fache Mama wäre einfach himmlisch! Ich habe immer von meiner Mum einen Selbstgemachten Adventskalender bekommen. Einmal hat sie einen Engel selbst ausgesägt und Päckchen drangehängt. Als ich noch kleiner war, waren meistens pixi Bücher und Süßigkeiten darin…später dann Haarspangen, Schöne Cremes, lipgloss, Kleinigkeiten vom Body Shop. Ich habe wunderschöne Erinnerungen daran…hab noch einen schönen Sonntag und viele Grüße! Nathalie

    Antworten
  34. Kati 3. November 2013 um 08:28 Uhr

    Hallo Steffi! Ich träume seit einer Weile davon mal im Beach Motel zu übernachten. Bisher haben wir zu den gewünschteb Terminen nie Glück gehabt. Jetzt versuche ich es bei Dir.
    Viel Erfolg & Spaß bei Hello Handmade heute!

    Antworten
  35. Claudia 3. November 2013 um 08:28 Uhr

    Kommentar
    Guten Morgen, sehr gerne würde ich den Hotelgutschein gewinnen – ich liebe St. Peter – Ording!
    Das schönste Türchen im Adventskalender kann ich gar nicht benennen. Wenn ich einen bekommen habe, waren immer liebevolle Kleinigkeiten darin.
    Liebe Grüße

    Antworten
  36. Jana 3. November 2013 um 08:28 Uhr

    Über die Übernachtungen in SPO würde ich mich riesig freuen. Das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk für meinen Freund. Da wollten wir schon immer mal hin.
    Selbstgemachte Adventskalender füllen waren meiner Mom immer zu aufwendig, daher habe ich nur einmal einen bekommen…sonst immer die mit Schokolade. Ihr verschenke super gerne…auch Adventskalender. Das erste, was ich so richtig genäht habe, war ein Adventskalender, den ich für meine Eltern gefüllt habe. Schön finde ich es, wenn da selbstgebackendes Gebäck, wie Mandeln o.ä. drin sind. Oder auch einfach ein lustiges Foto aus alten Zeiten. Meist wird so ein Kalender sehr teuer, wenn man alles kauft.
    Steffi, wir sehen uns nachher vielleicht auf Kampnagel. Ich schau auf jeden Fall vorbei! Bis dahin. Liebe Grüße.

    Antworten
  37. Steffi 3. November 2013 um 08:29 Uhr

    Kommentar
    Oh so schöne Sachen… aber ganz besonders schön wären natürlich die Übernachtungen in SPO. Zum einen liebe ich die Nordsee, ganz besonders SPO und zum anderen würde sich noch jemand doll freuen: meine 2jährige Lotti, die seit Wochen arg Probleme mit den Bronchien hat und der das Nordseeluft schnuppern sicher guttun würde. Und im Sand buddeln natürlich auch. 😉 Aber auch die anderen Sachen sind natürlich ganz arg schön. Hach. 😉

    Antworten
  38. Nadine 3. November 2013 um 08:30 Uhr

    guten morgen* ich würd mich über ne kleine auszeit im hotel freun! dann brauch ich nur noch einen babysitter 😉 viel spaß auf der hello handmade! kommst du da auch nach berlin nächste Woche?
    herzlich, nadine*

    Antworten
  39. kitchencat 3. November 2013 um 08:30 Uhr

    Ehrlich gesagt, habe ich schon ewwwwwig keinen Kalender mehr selbst bekommen. Aber ich glaube, das beste Türchen, was ich einmal befüllt habe, war für meinen Mann mit einem Überraschungsbesuch von einem Freund, den er ewig nicht gesehen hatte!

    Liebe Grüße!
    Ramona

    Antworten
  40. Tanja 3. November 2013 um 08:33 Uhr

    Kommentar
    Ich würde mich sehr über einen Kurztrip nach SPO ins Beach Hotel freuen :O)
    Meine Mutter hat mir früher sehr schöne Adventskalender mit besonderen Kleinigkeiten geschenkt. In jedem Jahr hatte der Kalender ein bestimmtes Thema wie Küche, Schönheit, Bücher…. Jeden Tag habe ich mich darauf gefreut das Päckchen zu öffnen. Das beste Geschenk waren die weißen Trüffel in einem Schokostiefel am 6. Dezember, die immer drin waren. Die liebe ich noch heute :O)

    Antworten
  41. Inga 3. November 2013 um 08:33 Uhr

    Kommentar
    Bei herbstlichen Wetter habe ich wieder richtig Lust kreativ zu sein.
    Daher wäre mein Traum das Garnpaket!
    Mein Mann bastelt mir übrigens jedes Jähr einen Adventskalender 😉

    Antworten
  42. Amanda 3. November 2013 um 08:33 Uhr

    St. Peter waere ein Traum. Habe meinem Freund sowieso schon ein WE dahin geschenkt, bezahlt ist allerdings nichts.. 😉
    Mein tollstes Adventskalender Toerchen war der Wohnungsschluessel des besagten Freundes am 24ten.. 🙂 LG Amanda

    Antworten
  43. Katrin 3. November 2013 um 08:35 Uhr

    Die Teelichthalter habe ich schon so oft auf Blogs oder in Zeitschriften gesehen und finde sie noch immer toll. Deshalb versuch ich jetzt einfach mal mein Glück.
    Mein tollstes Türchen bei einem meiner Adventskalender verbarg ein Konzertticket zu einem grandiosen Konzert. Das werde ich mein Leben lang nicht vergessen.
    Schönen Sonntag und viel Erfolg auf der Hello Handmade wünscht Dir Katrin

    Antworten
  44. Ines Pfaff 3. November 2013 um 08:36 Uhr

    Ich würd mich riesig über den entspannten Aufenthalt im Beachhotel am Meer freuen. Eine solche Auszeit wäre himmlisch. Auch ich hatte schon entzückende Adventskalender von Freunden bekommen, das ist allerdings schon 2-3 Jährchen her…:)

    Antworten
  45. Hilde 3. November 2013 um 08:36 Uhr

    Ein Wochenende am Wasser mit meinem geliebten Matrosen, Kerzenlicht am Abend – so wünsch ich mir das. Ein Geschenk würd für den Anfang aber auch reichen – ich bekomme doch so gern Geschenke, klitzekleine, feine, meine 😉

    Bis ich zu Haus auszog, hat meine Mum fleißig gebastelt und mich mit zauberhaften Kleinstgeschenken jeden Tag zum Lächeln gebracht. Das war schön.

    Antworten
  46. martina 3. November 2013 um 08:37 Uhr

    garn garn garn, das hätt’ ich gern 🙂 lg martina

    Antworten
  47. Herbst, Katherina 3. November 2013 um 08:37 Uhr

    Hmmh. Ich fände die Teelichter toll. Die geben so ein schönes Licht. Der beste Kalender? Der, den ich gerade für meine Kleine mache. Sie wird Augen machen…. Ich freue mich schon auf ihr Gesicht.
    Schönen Sonntag.

    Antworten
  48. Ruth 3. November 2013 um 08:39 Uhr

    Oh ja ein hotel in SPO:)))) und Garn und teelichter….ich bin dabei!!
    Mein schönstes adventstürchen war im letzten Jahr ein verlängertes Wochenende in Berlin!
    Herzliche Grüße
    Ruth

    Antworten
  49. Linda 3. November 2013 um 08:39 Uhr

    Guten morgen liebe Steffi.

    Den schönsten Adventskalender habe ich als Kind von meiner Mama bekommen.
    Die Übernachtungen in dem Hotel wären einfach klasse. Da könnte ich nach den Prüfungen schön relaxen und endlich mal den Kopf frei bekommen.
    Aber die Teelichter sind auch toll. Gerade in der jetzigen Jahreszeit ist es ganz wunderbar, es sich mit einer Decke bei Kerzenschein gemütlich zu machen.

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Sonntag!

    Antworten
  50. eva 3. November 2013 um 08:40 Uhr

    Das ist ja eine Wahnsinnsverlosung!! Ich finde alle Preise ganz toll. Aber ganz besonders toll finde ich die Teelichter. Liebste Grüße, Eva

    Antworten
  51. Natalia 3. November 2013 um 08:40 Uhr

    Oh mal so zwei Übernachtungen ohne Kinder wären toll! Das hatten wir vor 2,5 Jahren das letzte Mal und wäre echt mal nötig- weil Platzmangel und Weckdienst am frühen Morgen ;0))

    Adventskalender habe ich natürlich auch schon bekommen! Mein damaliger Freund schrieb 24 Gründe oder Dinge auf, warum er mich liebt. 🙂

    Antworten
  52. Ivonn Vogt 3. November 2013 um 08:42 Uhr

    Heute werde ich meine Familie treffen zum 90. Geburtstag unsere lieben Omi, geboren am 03.11.1923. Das Sie noch da ist ist das schönste Geschenk was wir noch haben. Wenn wir Ihre Zimmertür aufmachen und sie uns anlächelt ist es jeder Tag wie Adventskalender. Den Urlaub würde ich gern meiner Mami schenken, damit sie sich mal erholt. Jeden Tag ob Regen oder Schnee, fährt sie mit dem Rad über die alte Holperstrasse zu meinen Großeltern und kümmert sich um sie. Ich liebe meine Familie und freue mich schon wahnsinnig auf Weihnachten, meine Omi, meinen Opi, Mohnklöße aus Schlesien und die wohlige Wärme aus dem Kachelofen meiner Eltern.

    Antworten
  53. Katja 3. November 2013 um 08:42 Uhr

    Ohhh..mhhh… Nordseeluft, weiter Horizont, Meeresrauschen… es wäre mehr als ein Hauptgewinn für meinen Mann und mich, wenn wir es end-lich mal wieder hinkriegen könnten, ein paar Tage nur für uns zu haben, und dann auch noch an diesem wunderbaren Ort… Paarleben ist quasi kaum noch möglich seit der Geburt unseres dritten Sohnes (wir waren, glaub ich, fast vier Jahre nicht mehr allein unterwegs….!).
    Die Adventskalender meiner Mutter, die ich sogar noch bis nach dem Studium geschenkt bekam, waren immer mit viel Liebe, selbstgebackenem und exklusivem Naschwerk bestückt – so mache ich es bei meinen Kindern nun auch und beobachte mit diebischer Freude, wie besoders “mein Mittlerer” große Mühe hat, wirklich nur jeden Tag ein Säckchen zu öffnen (und nicht gleich alle auf einmal, wir Naschkatzen ;- )). Dir viel Erfolg heute auf dem Markt, Steffi! , ich schaue nachher auch mal vorbei.

    Antworten
  54. Daniela 3. November 2013 um 08:43 Uhr

    Liebe Steffi,
    das sind ja mal wieder wunderschöne Sachen.
    Ein Aufenthalt mit meinem Schatz in SPO wäre der Knaller, denn da waren wir noch nie. Die Teelichte sind allerdings auch soooo schön, mit denen liebäugel ich schon eine Weile.

    Ich mache für meinen Schatz jedes Jahr einen Kalender. In den einzelnen Päckchen ist z.B. sein Lieblingstee, Trockenobst und Nüsse von Snack Select, eine zusammengestellte CD mit tollen Songs, ein Schal und und und. Er freut sich immer sehr darüber.

    Liebe Grüße
    Daniela

    Antworten
  55. Amelie 3. November 2013 um 08:44 Uhr

    … ich kneife die Augen ganz dool zu und drücke bei Daumen und wünsche mir doch einfach mal ganz doll raus aus Berlin zu kommen und die Augen erst im Beach Motel wieder auf zu machen, und die Luft in Sankt Peter Ording zu genießen. Da ich gerne bastel wäre das Garn dann für einen ruhigen Abend in Berlin auch ganz toll. Von Mama gab es jedes Jahr einen selbstgemachten Kalender, dh. da war jede Möglichkeit offen. Als Kind hatte ich ein Jahr mal Rechenaufgaben und Diktate drin (zwar nicht jeden Tag – aber oft) weil ich mich im Jahr zuvor über zu viele Zopfgummis beschwert habe 😉 – das Jahr war aber Gott sei Dank eine Ausnahme. Viel Spaß beim Verkauf wünscht dir Amelie

    Antworten
  56. Minza will Sommer 3. November 2013 um 08:44 Uhr

    Oh, wie toll, Steffi!
    Sowas von “bingo”!
    Träumen erlaubt, also ab nach St. Peter Ording.

    Einen Adventskalender gibt es jedes Jahr im Tausch mit bester Freundin. Das beste daran? Meine Freundin!!! 😉

    Liebe Grüße + allen einen schönen Sonntag!
    Minza

    Antworten
  57. Steffi 3. November 2013 um 08:45 Uhr

    Würde mir auch den feinen Hotelaufenthalt gönnen 🙂
    Als Kind habe ich immer immer selbstgebastelte und -befüllte Adventskalender von meiner Mum bekommen, genau wie mein Bruder! Großartig! Die Zeiten sind leider vorbei 🙂 Von meinem Liebsten hab ich immerhin mal einen Rubbelloseadventskalender bekommen, die Geste zählt 🙂

    Antworten
  58. Steffi 3. November 2013 um 08:46 Uhr

    Hui, da hast du aber wieder was Schönes zusammen gesucht, SteffI! Danke! Sehr freuen würde ich mich über das hübsche Garn!
    Und hinter meinem schönsten Türchen versteckte sich ein zuckersüßer Liebesbrief.
    Ich geh jetzt auch fix weiter basteln…
    Einen wunderschönen Sonntag!

    Antworten
  59. Astrid 3. November 2013 um 08:47 Uhr

    Licht ins Dunkel der besten Freundin bringen!
    Sie würde sich bestimmt riesig über die Teelichte freuen; und ich mich für sie mit! 🙂 Merci

    Antworten
  60. Eva-Maria Turra 3. November 2013 um 08:48 Uhr

    Liebe Steffi, ohhh St. Peter-Ording – das wäre toll!!! Da hat sich bei uns vor ein paar Jahren der Storch gefreut! Das Ergbnis wird schon bald 5 und hat mittlerweile auch schon ein Schwesterchen, dass sich auch mal auf ein Wochenende bei Oma und Opa freuen würde 🙂 und Mama und Papa auf ein paar Stündchen für sich!
    Grüße Eva!

    Antworten
  61. Luise 3. November 2013 um 08:48 Uhr

    Den Aufenthalt in St. Peter Ording zu gewinnen wär ein Traum!! Bastel grade an einem Adventskalender für meinen Freund und das würde ausgezeichnet in die 24 passen 😉 Ich selbst habe bisher immer nur einen Schokikalender von meiner Mama bekommen – also keine Specials…
    Liebe Grüße nach Hamburg

    Antworten
  62. K. Blumrath 3. November 2013 um 08:49 Uhr

    Ich hätte sehr gerne die Kiste mit dem Garn! Den letzten Kalender selber gab’s leider zu hause 🙂

    Antworten
  63. sarah 3. November 2013 um 08:50 Uhr

    Ich finde alle Adventskalenderfüllungen super ! Nachdem mein Freund die letzten Jahre immer einen Adventskalender von mir geschenkt bekommen hatte, er aber meine dezenten Andeutungen, dass ich auch mal SOOO gern ein Türchen öffnen würde , überhörte, beschloss ich im letzten Advent “Wir machen Halbe-Halbe—du die Geraden-ich die Ungeraden” und machte mich voller Vorfreude auf die Suche nach kleinen Geschenken (von selbstgestrickten Socken bis zum Shirt des Lieblingsfussballvereins war alles dabei). Am ersten Dezember war es dann soweit! Ich durfte ein Türchen öffnen….Ein MINI-Snickers! “Er weiß was ich mag!”- dachte ich “mit Schokolade kann man mein Herz hüpfen lassen”.Hinter dem zweiten für mich bestimmten Türchen war dann ein MINI-Twix verstickt und ich begann misstrauisch zu werden…Als ich dann am 5.Dezember ein MINI-Bounty in den Händen hielt, begann ich zu begreifen! Und ahnte was sich hinter den nächsten Türchen verstecken würde- eine Tüte mit gemixten Schokoriegeln enthält schließlich mindestens 12 Stück :))….In diesem Jahr hoffe ich dann eine tolle Befüllung zu gewinnen….

    Antworten
  64. Nadine 3. November 2013 um 08:52 Uhr

    Kommentar
    Ich bin total verliebt in SPO und würde ausflippen wenn ich den Hotelgutschein gewinnen würde !!!!
    Mein schönster Kalender waren 24 rote Kärtchen auf denen Stand ” 24 Gründe warum ich Dich liebe ”
    :0)))) da hab ich mich seeeeeeehr gefreut!!!!!!

    Antworten
  65. Caro 3. November 2013 um 08:52 Uhr

    Tolle Aktion! Ich würde sehr gerne mit meinem Mann nach St. Peter Ording fahren, einfach mal ein kinderloses Wochenende genießen. Das wäre sehr fein. Mein schönster Adventskalender hat mir meine beste Freundin gebastelt, in jedem Türchen steckten paar Zeilen, warum unsere Freundschaft so besonders ist.

    Antworten
  66. Corinna 3. November 2013 um 08:53 Uhr

    Den tollsten adventskalender bekomm ich jedes jahr von meiner oma – ein grooooßes haus, und die fenster bestehen aus streicholzschachteln (die mittlerweile fast auseinanderfallen) gefüllt mit süßigkeiten und am 24. mit einem 2-mark-stück (als es die noch gab). Geh mittlerweile auf die 30 zu aber freu mich immer noch wie ein kleines kind!
    SPO wäre zwar für mich als allgäuerin ne ganz schön weite strecke, würd ich aber ausnahmsweise auf mich nehmen 😉

    Antworten
  67. michaela 3. November 2013 um 08:54 Uhr

    Wow as sind super GEwinne… jetzt muss ich auf jeden Fall einen Kommentar hinterlassen 😉

    lg
    michaela

    Antworten
  68. Olaf 3. November 2013 um 08:54 Uhr

    Na, ein Wochenende an der Nordsee würde mir auch sehr gut gefallen. Da könnte ich mal wieder ein bisschen Nordluft schnuppern. Liebe Grüße aus München. Olaf

    Antworten
  69. Doro 3. November 2013 um 08:55 Uhr

    Da nehme ich sehr gerne teil 🙂 Ich bekomme leider keinen Adventskalender mehr …
    LG Doro

    Antworten
  70. tau und tauschön 3. November 2013 um 08:55 Uhr

    Sankt-peter-Ording, das wäre ein Traum! Ich liebe dieses Ort mit dem endlosen Strand, dem Wind, dem rauen Meer.

    Und in meinem Adventskalender war einmal ein kleiner Weihnachtsbaum it einer Tüte Schnee, für das Heimat-Zuhause-Weihnachtsgefühl, was vorher so fehlte, mit Regenwetter draußen under Familie weit weg.

    Einen erfolgreichen Sonntag, wir sehen uns gleich.
    Katja

    Antworten
  71. momi 3. November 2013 um 08:57 Uhr

    ich würde zu gerne noch einmal nach sankt peter ording ♥

    die schönste überraschung war mal eine städtereise nach paris 🙂
    lg momi

    Antworten
  72. Moni aus H 3. November 2013 um 08:58 Uhr

    Gerade neulich haben wir noch über Adventskalender sinniert und meine Patenkinder sind inzwischen so alt, dass sie eigentlich MIR mal einen machen könnten 🙂

    Und eine steife Brise in St. Peter Ording, die würde ich mir gern um die Nase wehen lassen.
    Wobei auch die Garnrollen ganz zauberhaft sind.

    Herbstliche Grüße aus Hannover (auch wenn wir uns das letzte Mal in München getroffen haben 😉
    MONI

    Antworten
  73. Nadine 3. November 2013 um 09:00 Uhr

    Liebste Steffi,

    der super Sonntag ist eine klasse Idee :o) An einem Adventskalender bastel ich auch schon!! Die Idee dafür?! Auf deiner Seite gefunden!! Die *food to go* Boxen habe ich direkt im Internet bestellt!…
    Zur Füllung: tja… Das ist immer eine Kopfzerbrechende Sache ;o) einfach Schokolade rein stecken ist denke ich aus der Mode gekommen und ziemlich einfallslos!! Kreative Ideen hole ich mir von deiner Seite und manchmal finde ich beim stöbern im Internet was! Wichtig ist, auch dem Partner einfach mal aufmerksam zuzuhören! ( na klar das macht man ja MEIST immer ;D) manchmal gibt es kleine Dinge die einem im Alltag fehlen! Diese notiere ich mir dann brav im Handy! Und bei der nächsten Gelegenheit wird es gekauft!.. ;o) obwohl man es bei Männern echt schwierig hat. Da kann man nicht mit *lipgloss* oder *lidschatten* punkten! Und was richtiges *männliches* ( so nennt es mein Freund ganz gerne) passt meist nicht hinter das Adventstürchen ;o)

    Über den Trip nach SPO würde ich mich freuen!! Sonne Meer Strand!! Aus dem Alltag raus und mal tief durchatmen!! Das würde ich klasse finden!! Meine *bessere Hälfte* würde ich natürlich mitnehmen :o) dann ist es nämlich der perfekte kuschel kurztrip!!

    Liebsten Gruß
    Nadine

    Antworten
  74. Anne 3. November 2013 um 09:00 Uhr

    Ich würde so gerne mal nach St. Peter in das tolle Beachhotel ! Der Gewinn ist ja gro0ßartig! Meine tollster Adventskalenderinhalt war eine Postkarte mit der Aufschrift Superfreundin. Ich fand das so zuckersüß! Auch in diesem Jahr schenken eine Freundin und ich mir wieder gegenseitig einen Adventskalender! Wenn ich gewinnen würde, mache ich ein Mädelswochenende in St. Peter! Das wär toll! Also mit Anlauf und Konfetti in den Lostopf! Liebe Grüße Anne*

    Antworten
  75. Simone 3. November 2013 um 09:01 Uhr

    Moin! Ich freue mich sehr über diese tollen Ideen bei der Aktion! Besonders das Bild von Navucko gefällt mir und passt sehr gut zu uns…

    Als Kind und Studentin hat meine Mutter meiner Schwester und mir jedes Jahr einen Adventskalender gestaltet. Meist befand sich Süßes und Kosmetik darin – war ne tolle Zeit! Danke an meine Mama 🙂

    Antworten
  76. Melanie 3. November 2013 um 09:02 Uhr

    Mal davon abgesehen, dass man Urlaub ja fast immer gebrauchen kann um einfach mal abzuschalten, würde ich mich aber auch riesig über das tolle Garn freuen. Da habe ich schon länger ein Auge drauf geworfen <3 LG Mel

    Antworten
  77. Kristine 3. November 2013 um 09:03 Uhr

    Wow. Großartig!!
    ..ich würde mich soooo sehr über eine der Geschenkboxen mit drei Garn-Rollen von Garn und Mehr freuen!! 🙂
    In meinem Adventskalender hatte ich letztes Jahr verschiedene, winzige Sachen versteckt – von kleinen hausgemachten Marmeladen Gläschen bis Origami Papier Tieren/ Figuren etc. 😉

    LG,
    Kristine.

    Antworten
  78. Sophie 3. November 2013 um 09:06 Uhr

    Bei uns war der Storch im März. Der Spruch ist also super passend. Aber gegen einen Familienurlaub hätte ich auch nix. Mein Mann hat letztes Jahr für mich einen selbst gebastelten Adventskalender mit kleinen Kosmetikpröbchen, Süßigkeiten und, wie sollte es anders sein, mit Babysachen befüllt.
    Bis gleich auf der ‘Hello Handmade’ Sophie

    Antworten
  79. Rebecca 3. November 2013 um 09:06 Uhr

    Ich liebe es, Adventskalender zu machen, bekomme aber leider schon seit Jahrzehnten keinen selbstgemachten mehr – irgendwann werde ich deshalb mal einen Adventskalender-Swap organisieren :)!

    Ich würde liebend gerne mal nach SPO, hatte das schon für Silvester vor, aber es war mir dann doch etwas zu teuer. Die Nächte im Beach Motel zu gewinnen, wäre natürlich der Hammer !

    Viel Spaß auf dem Handmade Markt !

    Antworten
  80. Sarah 3. November 2013 um 09:06 Uhr

    Vielen Dank für dieses Gewinnspiel!
    Ich fände das Gern oder den “wenn zwei sich lieben” Print super!

    Antworten
  81. Dani 3. November 2013 um 09:07 Uhr

    Huhu 🙂
    Leider gab es bei uns oft schlichtweg Schokolade im Adventskalender, aber die Adventskalender an sich waren schon Wert genug. Denn meine Mutter hatte diese, als mein Bruder und ich geboren wurden, immer wieder selbst gestickt, wenn wir denn mal ruhig waren 😉 und so hatten wir immer UNSEREN Adventskalender, von Mama mit Liebe 🙂

    Heutzutage vermisse ich meinen Adventskalender, mein Lebensgefährte hat nämlich leider lieber die gekaufte Variante. Aber ich weiß schon: Wenn ich mal ein Kind habe, bekommt es meinen Adventskalender!

    Ich würde mich sehr über die Teelichter von Bloomingville freuen. Auf die habe ich schon eine Weile ein Auge geworfen, denn sie sind ja so schööön!

    Liebe Grüße,
    Daniela

    Antworten
  82. Lizzie 3. November 2013 um 09:08 Uhr

    Mein Favourit sind die schicken Teelichter, für die dunkle Jahreszeit genau das richtige. Ich würde mich sehr freuen. Viele liebe grüße 🙂

    Antworten
  83. Nora 3. November 2013 um 09:08 Uhr

    Ui, da sind ja wieder zauberhafte Sachen dabei :)! Da ich über die Adventszeit eh Urlaub mache, würde ich mich tierisch über das Garn freuen!

    Ich kann gar nicht sagen, was mein schönster Adventskalenderinhalt war – meine Mama hat mir immer welche gemacht – bis zu diesem Jahr, wo ich (wie gesagt) gar nicht da bin… Am schönsten waren aber immer Gutscheine für eine Aktion mit ihr, zum Beispiel Glühwein trinken auf dem Weihnachtsmarkt o.ä.

    Herzliche Grüße, einen tollen Sonntag auf dem hello handmade Markt und einen guten Start in die neue Woche, Nora

    Antworten
  84. Nicole Andersen 3. November 2013 um 09:08 Uhr

    Hallo Steffi,
    ich würde so gerne die Reise nach St. Peter Ording gewinnen. Ich liiiiiiiiebe die Nordsee ♥♥♥
    Und zwei Tage kinderfrei wären die Wucht in Tüten 🙂
    Daumen drücken
    Liebe Grüße
    Nicole

    Antworten
  85. Yvonne S. 3. November 2013 um 09:09 Uhr

    Hey Steffi,
    Wow, das Hotel ist ja wohl ein Traum! Wer möchte da nicht gerne hin?
    Mein schönstes Weihnachtstürchen hat mir mein Mann gemacht:
    Eine Reise nach Hamburg! Kannst du sicher nachvollziehen, dass man diese nicht vergisst 🙂
    Schöne Aktion übrigens.
    Weiter so!
    Grüße Yvonne

    Antworten
  86. sarah 3. November 2013 um 09:10 Uhr

    Oh wie gerne würde ich die Nächtigungen im Beach Motel gewinnen. SPo ist mein all-time-favourite und muss mindestens 2 mal im Jahr besucht werden.

    Antworten
  87. Nadine 3. November 2013 um 09:12 Uhr

    Mit dem Beach Motel in Sankt Peter Ording liebäugle ich schon länger! Das sieht alles so hübsch aus dort!
    Bei mir läuft das mit dem Adventskalender immer so: Ich schenke meinem Freund jedes Jahr wieder einen (und zwar jedes Jahr wieder einen neu gebastelten), in der Hoffnung er kommt irgendwann mal auf die Idee mir auch einen zu schenken. Aber: bisher ohne jeden Erfolg.
    Dieses Jahr gibt es einen gemeinsamen.

    Antworten
  88. Eva 3. November 2013 um 09:13 Uhr

    Oooh wie hübsch sind die Teelichter!! Die könnte ich perfekt für den Kalender nutzen… Wir ziehen ja Lose bei uns, also jedes Jahr mach ich wem anderes einen Kalender und jemand mir.. Aber das eine Jahr war es jeden Tag ein Puzzleteil und am Ende ein Restaurantgutschein.. Das war toll

    Antworten
  89. Mädchen für alle Fälle 3. November 2013 um 09:14 Uhr

    Eine Runde an die See, bitte! Wattwürme zählen… und genesen.

    Antworten
  90. Rania 3. November 2013 um 09:16 Uhr

    Ferien im Adventskalender, wow, das wäre genial!
    Aber auch die hübschen Teelichter sind ein Traum.
    Zur Adventszeit gehören Kerzen schließlich einfach dazu!!!
    Herzlichst Rania

    Antworten
  91. Nici 3. November 2013 um 09:16 Uhr

    Ich würde gern die Übernachtungen in dem Beach Hotel gewissen in St. Peter Ording, weil ich meinen Freund schon ewig damit überraschen möchte. Er hat dieses Jahr mit dem Surfen begonnen und es könnte das Feeling weiter mitnehmen und nächstes Jahr geht’s weiter. Yeah .-)

    Tolle Idee. Danke

    Ich bekam einen Adventdkalender von einer Freundin, in Rosa Glitzer Papier und der war so schon so schön gestaltet und am schönsten war ein Hördspiel, das dabei war über einen Krimi in der Eifel. Ja, passt nicht so Rosa und Glitzer war aber toll zu hören. Und beim Rest hatte sie Spielkrsm dabei, Rosa Flummies und haargummi und Spielkarten und so. Toll .-)

    Antworten
  92. Martina 3. November 2013 um 09:16 Uhr

    Hallo, Ich nehme liebend gerne auch an der Verlosung teil. Über einen Kurzurlaub würden mein Freund und ich uns im Moment sehr freuen, da wir Zuhause momentan in der Baustelle sitzen und der Handwerker mal eben die Termine verschoben hat. Da ist so ein Kurztripp genau das richtige.

    Mein Freund und ich haben uns letztes Jahr einen Adventskalender gebastelt und gegenseitig beschenkt: hinter dem tollsten Türchen waren liebevoll geschrieben Gutscheine 🙂

    Lieben Gruß und viel Spass und Erfolg auf der Handmade

    Martina

    Antworten
  93. Kerri 3. November 2013 um 09:18 Uhr

    SPO*SPO*SPO
    Da würde ich zu gerne mal hin.
    An einen selbstgebastelten Kalender kann ich mich leider nicht erinnern 🙁

    Antworten
  94. Fräuleins wunderbare Welt 3. November 2013 um 09:18 Uhr

    Guten Morgen!
    Also ich würde sehr gern die Teelichter gewinnen 🙂
    Jedes Jahr bastel ich für verschiedene Freunde und Familienangehörige Adventskalender. Immer anders, immer verschieden, niemals gleichen sich welche in verschiedenen Jahren. Daran hab ich total viel Spaß 🙂
    Liebe Grüße, Frauke

    Antworten
  95. Tobia | craftaliciousme 3. November 2013 um 09:19 Uhr

    Hach der Hotelaufenthalt würde soooo gut tun. Aber über das Garn würd ich mich auch freuen.
    Traditionell gibts bei uns im Adventskalender nur Süßkram. Und da freu ich mich immer am meisten über Marzipan 😉

    Antworten
  96. Vronie 3. November 2013 um 09:20 Uhr

    Ich habe vor ein paar Jahren einen selbst gemachten Adventskalendar von meiner Schwester bekommen, bei dem ein Türchen schöner war als das andere. Besonders toll fand ich eine Gesichtsmaske mit echtem Gold. Gewinnen würde ich gerne die Teelichter.

    Antworten
  97. Anna Hantke 3. November 2013 um 09:21 Uhr

    Liebe Steffi,

    ich wünsche mir die Übernachtung im Beach Motel in St. Peter Ording mit zwei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstück in einer schicken Ocean Suite.

    2013 war für mich und meinen Ehemann kein sehr gutes. Alle Urlaube haben wir nach und nach absagen müssen, weil meine Mama mit der Diagnose Gehirntumor und mein Opa mit der Diagnose nur noch ein paar Monate ins Krankenhaus gegangen sind. So haben wir die meiste Zeit die trotz allem auch sehr schön war in 2013 im Krankenhaus verbracht. Aber so langsam merken wir das wir dringend eine Auszeit für uns Zwei bräuchten und daher hoffen wir beide auf unser Glück bei deiner Verlosung!

    Liebe Grüße Anna & Christian

    Antworten
  98. Heike 3. November 2013 um 09:21 Uhr

    Meine Mutter hat mir immer die typischen Stiefelchen an der Schnurr gepackt. Morgens bin ich als erstes nachschauen gegangen was mich dieses mal überrascht. Eine liebe Mitbewohnerin hat diese Tradition weiter geführt. Jetzt freue ich mich darauf, meiner kleinen Tochter diese Freude auch zu bereiten 🙂
    Viel Erfolg heute…

    Antworten
  99. Agnes 3. November 2013 um 09:23 Uhr

    Das sind ja tolle Gewinne. Für einen Kurzurlaub sind wir immer zu haben. Sollte dies nicht klappen, habe ich mich so wie fast alle anderen in die Teelichter verliebt.
    die sind ganz bezaubernd.
    Lieben Gruß
    Aka

    Antworten
  100. ekulele 3. November 2013 um 09:23 Uhr

    Letztes Jahr habe ich einen wundervollen Kalender von meinem Freund bekommen, dieses Jahr ist nun er dran (wir wechseln uns immer ab;)).
    Da er mir unbedingt mal St Peter Ording zeigen will (dort war er als kleines Kind immer mit seinen Eltern) wäre es wundervoll genial, wenn ich ihn mit zwei Übernachtungen im Beach Hotel in seinem Kalender überraschen könnte!

    Liebste Grüße,

    Antworten
  101. Wiebi 3. November 2013 um 09:23 Uhr

    Hallo 🙂

    Meine Mami hat mir immer fleißig Schokolade an den Adventskalender geknotet den Omi gestickt hat. Ich liebe diesen immernoch und wenn ich glück Habe bekomme ich den dieses Jahr wieder 🙂

    Am meisten würde ich mich über einen Besuch im Beach Motel freuen. 🙂

    Einen schönen Sonntag!

    Antworten
  102. Heike 3. November 2013 um 09:24 Uhr

    …Ach ja, wir würden die Reise prima finden, aber auch die Teelichter passen gut 🙂

    Antworten
  103. *nane 3. November 2013 um 09:25 Uhr

    ..hach wieder ein Preis schöner wie der andere, aber ich würde mich sehr über die Box gefüllt mit drei Garn-Rollen von Garn&mehr freuen.
    FRÜHER bekam ich auch jedes Jahr einen Adventskalender, das ist gaaaanz lange her, in der Zwischenzeit habe ich mich damit beschäftigt meinen Sohn mit selbst gebastelten Adventskalendern zu beglücken. Und weil er unterdessen aus diesem Alter raus ist ( paaah – ich bin ja schon soooo erwachsen – das brauche ich nicht mehr !!! ), möchte ich dieses Jahr meinen Kolleginnen und dem Chef einen in die Firma hängen und jeder darf jeden Tag ein Beutelchen öffnen, natürlich auch selbst gemacht, ich denke sie werden sich freuen 😉
    LG Christiane

    Antworten
  104. Sabrina 3. November 2013 um 09:26 Uhr

    Hallo Steffi,
    wouw 2 Nächte in einem schicken Hotel in St. Peter Ording 😀 na wer wünscht sich das nicht. Das wäre eine tolle Überraschung für meinen Mann. Wir sind erst gerade umgezogen. Ein bisschen Erholung wäre da nicht verkehrt. Da brauch ich dann nur noch hoffen das er mich mitnimmt 😀
    Die Teelichter finde ich aber auch mega schick. Über die würde ich mich auch sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    Antworten
  105. Haydee 3. November 2013 um 09:28 Uhr

    Wow.. das sind ja tolle Gewinne! Natürlich würde ich mich am meisten über den Hotelaufenthalt gewinnen – mein letzter Urlaub war vor 7 Jahren, herjeee…. !
    Liebste Grüße Haydee

    Antworten
  106. Jule 3. November 2013 um 09:29 Uhr

    Großartige Idee & tolle Gewinne sind das bei der Adventskalnder-Befüll-Aktion!
    Ich wäre mehr als glücklich über den Sankt Peter Ording Beach Hotel Gewinn. Das wäre ganz großes Kino für den Herzensmann & mich. Mal ein WE ohne Kinder ins wunderschöne SPO, nur wir zwei, der winterliche Strand und dann nach einem langen Spaziergang an der See zurück ins stylisch-kuschlige Beach Hotel… Herrlich!
    Die Adventskalender werden immer von mir befüllt. Für den Liebsten habe ich vor einigen Jahren am Anfang unserer Beziehung einen Kalender gebastelt. Mittlerweile bekommen nur die Kids Kalender – allerdings wäre so ein Gewinn ein toller Anlass wieder einen romantischen Herzensmann-Kalender zu befüllen und die rosarote Brille etwas aufleben zu lassen – vor allem, da er an Silvester für drei Monate wegfährt!

    Lieben Gruß und einen schönen Sonntag,

    Jule

    Antworten
  107. Carolin 3. November 2013 um 09:29 Uhr

    Das Hotel ist ja ein Traum, da würde ich natürlich gerne hin und es würde sich super als Teil der diesjährigen Adventskalenderfüllung für meinen Freund machen. 🙂 Aber die Teelichthalter sind ebenfalls der Wahnsinn.

    Den tollsten und leider auch bisher einzigen Adventskalender habe ich vor 4 Jahren von meinem damaligen Freund bekommen. Er hatte alles in pinkes Seidenpapier eingepackt und die ganzen Pakete dann mit rosa Bändern an einem alten wäscheständer, den er silber besprüht hatte, aufgehängt. Das sah super aus! Das tollste war damals im 24. Türchen drin und war gleichzeitig mein Weihnachtsgeschenk: eine silberne ganz klein gegliederte Kette mit einem roten Emailleherz dran.

    Antworten
  108. Teresa 3. November 2013 um 09:30 Uhr

    Ich würde liebend gerne die Übernachtungen im Beach Hotel gewinnen. Mein Freund hat mir nämlich letztes Jahr ein Gedicht über mich geschrieben und jeden Tag waren zwei Zeilen davon im Adventskalender. Ich würd mich so freuen, wenn ich mich mit einer kleinen Auszeit bei ihm bedanken könnte!

    Liebe Grüße,
    Teresa

    Antworten
  109. Stella 3. November 2013 um 09:31 Uhr

    Meine Mutter hat mir letztes Jahr mal wieder einen schönen Adventskalender geschenkt: 24 Paar Söckchen an einer Tannengirlande. Herrlich war der. Und auch mit 34 freut man sich jeden Morgen wie ein Kind.
    Deswegen bastle ich gerade einen für sie und würde dort auch gern die St. Peter Ording-Übernachtungen mit rein packen, da wir beide vor Jahren dort einen Tagesausflug hin gemacht haben und immer noch die schöne Erinnerung daran teilen. Aber auch für das schöne Schild hätte ich Verwendung, weil meine Freundin gerade schwanger ist und die Teelichter wären, ganz egoistisch, schön für mich 🙂

    Antworten
  110. Mareike 3. November 2013 um 09:31 Uhr

    Als Kind habe ich mal einen wundervollen Adventskalender von meiner Mutter bekommen und dort war mein erstes Parfüm drin, dessen Duft ich bis heute in der Nase habe 🙂
    Ich würde sehr gern die Teelichthalter gewinnen. Die sind einfach genial!!
    Liebe Grüße,
    Mareike

    Antworten
  111. Fietesmom 3. November 2013 um 09:32 Uhr

    Oh so gerne würd ich SPO gewinnen, da war ich vor soooo langer Zeit mal und es war Schneesturm, das war so wunderschön.

    Antworten
  112. Michi 3. November 2013 um 09:32 Uhr

    Guten Morgen, ich würde sehr gerne daran teilnehmen. Einen Kurztrip mit dem lieben Göttergatten wäre mehr als fein… das tolle Garn für die Geschenke, Tattop für Junior .. Windlichter für die Weihnachtsstimmung .. … 😉 Einen schönen Sonntag, LG

    Antworten
  113. Christina 3. November 2013 um 09:33 Uhr

    Hotel, Hotel, Hotel in St. Peter Ording! Das wäre so schön, so eine Auszeit könnte ich gerade soo gut gebrauchen. Ich bin also dabei!
    Liebe Grüße, Christina

    Antworten
  114. Britta rabe 3. November 2013 um 09:34 Uhr

    Hi, Sankt Peter, ein Traum und mein Wunsch

    Ich bekomme noch immer jedes Jahr einen Kalender von meinen Eltern, noch immer der selbe, seit 25 Jahren…

    Ein schönes Wochenende

    Antworten
  115. Anja 3. November 2013 um 09:35 Uhr

    St. Peter Ording!
    Weil es so schön ist und ich es mit so vielen Erinnerungen verbinde – genauso wie mit Adventskalendern!
    Ich bekomme immer die ganz einfachen, mit der nicht wirklich gut schmeckenden Schokolade, eigentlich ein graus und doch so schön! Wieder Erinnerungen, die pünktlich zu Weihnachten kommen.
    Selbstgemachte Adventskalender verschenke ich dann – schenke macht doch so viel Freude …
    Eure Anja

    Antworten
  116. Katarina L. 3. November 2013 um 09:35 Uhr

    Halli Hallo!
    Also ich muss ja sagen, diesen Sonntag sind auch super duper Sachen dabei! Vor allem die Teelichter! Die super gut auf meine Fensterbank passen würden 😛
    Und ob ich schonmal eienn Adventskalender bekommen hab? Ja natürlich, manchmal auch einen Selbstgebastelten von Mami:) Da bin ich dieses Jahr mal dran mit Kalender basteln:))
    Herzlichste Grüße
    Katarina 🙂

    Antworten
  117. Barbara 3. November 2013 um 09:36 Uhr

    Unsere Mutter hatte einen selbst genähten süßen Söckchenkalender für uns vier Kinder. Da waren immer schöne Kleinigkeiten, meist Süßigkeiten drin. Ich würde gerne ans Meer weil ich das dieses Jahr nicht konnte. Wenn das nicht klappt freue ich mich auch über die Teelichter, das Garn oder das niedliche Bild wenn zwei sich lieben freut sich der Storch.
    Lieben Gruß Barbara

    Antworten
  118. Rini 3. November 2013 um 09:37 Uhr

    Hej!
    Welch tolle Gewinne! 🙂
    Ich würde gerne die zwei Übernachtungen in St.Peter Ording gewinnen.
    Warum?!
    Mein Freund hat aktuell leider keinen Job, so dass wir uns einen gemeinsamen Urlaub momentan nicht leisten können.. ich verdiene noch nicht genug, um den Urlaub für uns zwei zu zahlen.
    Da ich ihm aber dieses Jahr (wie die letzten 2 Jahre) wieder gern einen Adventskalender selber befüllen würde (Schoki usw.), wäre diese Törchen-Füllung natürlich der absolute Hit! 🙂 Dann würden wir mal wieder hier “rauskommen” und könnten ein bisschen friedliche gemeinsame Zeit zu zweit verbringen. Hach, das wäre schöööön… 🙂

    Antworten
  119. Christiane 3. November 2013 um 09:39 Uhr

    Guten Morgen!
    Ich schmeiße mich jetzt mal voller Elan in den Lostopf für die zwei Übernachtungen in St. Peter Ording, bevor es jetzt weiter ans renovieren geht. Ein voll eingerichtetes Zimmer , ohne Putz und Dreck und abzukratzende Tapetenlagen wäre jetzt eine wunderbare Aussicht.
    Schönen Sonntag euch allen
    Christiane

    Antworten
  120. Rini 3. November 2013 um 09:39 Uhr

    Ups- vergessen zu sagen, was ich schonmal im Adventskalender hatte. 😉
    Letztes Jahr hat mir -völlig überraschend- eine Freundin, die ich vielleicht 1-2x im Jahr sehe, via Post einen Adventskalender geschickt.
    Der war mit Kleinigkeiten (Teebeutel, Seife usw.) gefüllt, aber am allertollsten daran war die Überraschung, als der Postbote geklingelt hat und für mich ein Päckchen hatte… 🙂 Das war das tollste!!!

    Antworten
  121. Martinien 3. November 2013 um 09:39 Uhr

    Kommentar St. Peter, ganz klar, was gibt schöneres, als sich eine kräftige
    Nordseebrise um die Ohren wehen zu lassen. Mir fällt grad auf, ich hatte
    noch nie einen Adventskalender, Zeit, sich selbst mal einen zu schenken.
    Viel Spass und Erfolg auf dem hello handmade mrkt

    martinien

    Antworten
  122. Sabine 3. November 2013 um 09:40 Uhr

    Was für tolle Sachen!! 🙂

    Am liebsten würde ich natürlich auch die Übernachtungen in St. Peter Ording gewinnen – das käme mir und dem Liebsten für ein bisschen Zweisamkeit, bevor im neuen Jahr das Baby kommt und alles auf den Kopf stellt, gerade recht.
    Aber die Teelichter sind auch wunderschön und würden hier auch ein nettes Plätzchen finden.
    Einen schönen Sonntag noch!

    Antworten
  123. Jassi 3. November 2013 um 09:42 Uhr

    Meine Mutter hat mir jedes Jahr einen tollen Kalender geschenkt. Es waren immer ganz nützliche Sachen drin. .wie z. B. Glühweingewürz oder Marmelade. Eigentlich bin ich mit 26 zu alt, dafür (meint sie) und deswegen bekomme ich dieses Jahr keinen mehr 🙁 ich finde man ist nie zu alt für Adventskalender. Das schönste was sie mir mal in den Kalender getan hat war ein vintage Schal von meiner Oma…den werde ich auch dieses Jahr wieder tragen. Ich wünsche mir das Garn, vielleicht schaffen ich es dann ihr einen. Schal zurück zu schenken.

    Antworten
  124. Julia 3. November 2013 um 09:43 Uhr

    Woah St. Peter Ording?! Wie toll!!!! 🙂 Ein paar Tage Auszeit während der Hochzeitsvorbereitungen könnten nicht schaden…

    Einen Adventskalender habe ich immer von meiner Mutter bekommen. Ganz typisch mit Schoki in allen Variationen. Einmal waren am Nikolaustag auch Pinsel mit dabei… Das ist Jahre her und die Pinsel eine meiner liebsten. 🙂
    Herzliche Grüße
    Julia

    Antworten
  125. Tanja 3. November 2013 um 09:44 Uhr

    …. also die uebernachtungen in st.p.o. faend ich klasse :0)
    im letzten jahr hat mir eine freundin eine riesen tuete mit lauter
    kleinen paekchen drin an die tuer gehaengt…unter anderem gefuellt
    mit nagellack, tee, popcorn, selbstgepackenen plaetzchen, labello,
    gesichtsmasken ubd und und…..war ne gelungene ueberraachung an
    dieser stelle nochmal danke nina :0)

    Antworten
  126. Jenny 3. November 2013 um 09:44 Uhr

    Hotel oder Garne – gut, dass das Los entscheidet! 😉 Einen schönen Sonntag!

    Antworten
  127. Eve 3. November 2013 um 09:44 Uhr

    Also mein Favorit sind definitiv die tatoos mit dem süßen Bild <3 ganz viel Spaß auf der Hello Handmade 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten
  128. Kerstin 3. November 2013 um 09:45 Uhr

    Ui, wenn ich mir was wünschen dürfte, dann den Aufenthalt in SPO!
    Das wäre ein Traum 🙂
    In meinen Adventskalendern war bisher übrigens immer nur süßes … 🙂

    Antworten
  129. Jasmin (: 3. November 2013 um 09:46 Uhr

    Oh mein Gott! Ich hab noch nie an einer Verlosung teilgenommen und allein der Kommentar erfüllt mich grad schon so mit Spannung, dass ich die nächste Woche an nichts anderes denken werde.
    Früher haben wir Zuhause immer Adventskakender gebastelt und meine Mama hat sie dann befüllt mit vielen bunten Süßigkeiten. Mein schönster Tütcheninhalt war aber immer die 24. Weil nämlich an diesem Tah der letzte Mist hätte drin sein können, ich hätte mich trotzdem riesig gefreut, weil einfach allgemein die Vorfreude an diesem Tag am größten war. Dieses Jahr will ich auch wieder einen befüllen und hab schon ganz viele tolle Ideen.
    Ich liege gerade in meinem Bett und es regnet fürchterlich, deshalb wünsch mir jetzt im Augenblick natürlich den Hotelbesuch (:
    Hab schöne Tage! (:

    Antworten
  130. wiebke 3. November 2013 um 09:46 Uhr

    Ein kurztrip nach st. peter, wie toll! erst letztens waren mein liebster und ich zum ersten mal dort am strand und. waren mehr als begeistert!

    einen adventskalender bekomme ich jedes jahr auch wenn ich schon 32 bin von meiner mutter, ich bestehe auch drauf! meistens ist er mit kleinen köstlichkeiten gefüllt und ich freue mich jeden tag drüber und fühle mich wieder ein bisschen wie ein kleines kind.

    Antworten
  131. Anna 3. November 2013 um 09:47 Uhr

    Hallo Steffi,
    Da ich gerade Schwanger bin war ich sofort total begeistert von dem Storchen Bild – es passt sogar ins geplante Farbkonzept fürs Kinderzimmer! Die Tattoos machen das Ganze für mich perfekt, mein errechneter Stichtag ist Karnevalsdienstag und da ich in Köln lebe ist Karneval trotz der Umstände eine Pflichtveranstaltung – und die Anker – Tattoos wären ja sogar Kreißsaal tauglich!
    Einen besonderen Adventkalender habe ich noch nie bekommen aber zum 30. haben meine Mutter und Schwester mir 30. Geschenke eingepackt, alle mit sehr persönlich und lustig!
    Viel Spaß auf dem Hello Handemade-Markt,
    Anna

    Antworten
  132. Alena 3. November 2013 um 09:47 Uhr

    Ich würde mich sehr über die Box von Garn&mehr freuen…. Einen eigenen Adventskalender bekomme ich leider nicht, habe mir aber letztens eine Lila-Weißes Garn gegönnt und hätte noch mindestens 5 weitere Rollen aussuchen können, so schön sind die! Aber ins Beachmotel wollte ich auch gerne mal….
    Bis später auf derm hello handmade Markt:-) Alena

    Antworten
  133. Mary 3. November 2013 um 09:48 Uhr

    Hallo meine liebe 😉
    Also ich würde mich tatsächlich für alle Gewinne interessieren, das hast du wirklich gut zusammen gestellt ;D
    Ich selbst habe bisher noch nicht so viele Adventskalender bekommen, ich bin da eher die jenige die mind. 5-8 Kalender jährlich bastelt und verschenkt…
    Der schönste Inhalt waren denke ich für alle beteiligten die selbstgemachten Kekse und die selbstgemachten Charms und Ohrringe mit Schneeflocke oder Schleifchenmotiven… 🙂

    Ganz liebe Grüße aus dem Norden
    Mary

    Antworten
  134. Emsstern 3. November 2013 um 09:48 Uhr

    Nach SPO wollte ich schon immer mal. Das wäre toll. Aber die Teelichter sind auch richtig schön.
    Ich hatte früher einige Jahre einen selbstgebastelten Adventskalender von meiner Mama. Das tollste Geschenk kann ich nicht mehr sagen. Meist waren Schoki oder kleine Kosmetiksachen drin. Einmal hat meine Mama mir ein Kopfkissen geschenkt und da es natürlich nicht in das kleine Beutelchen passte ein Bilderrätsel gemacht. Und ich hab es aber leider nicht, bzw. Nur mit viel Hilfe erraten. Da kann ich mich gut dran erinnern.
    Schönen Sonntag,
    Stephi

    Antworten
  135. kleine Schwester 3. November 2013 um 09:49 Uhr

    Also diese Aktion ist so genial, jeder Sonntag wird damit zum HIghlight.
    Ich würde so supergerne mal in das coole Hotel, könnte eine Auszeit nach einer doofen Krankheit mehr als gebrauchen. Deswegen wäre das mein Favourite, obwohl wirklich alle Gewinne Glücklichmacher sind. Als Kind gab’s immer einen Adventskalender aber das ist laaange her. An die Inhalte kann ich mich deswegen leider nicht mehr erinnern. Es wird deswegen wirklich Zeit, ein eigener Adventskalender muss her !
    Schönen Sonntag
    Katinka

    Antworten
  136. Steffi 3. November 2013 um 09:49 Uhr

    Einfach wunderbare Gewinne, die Wahl der Geschenke ist schwierig. Aber SPO ist immer ein Wochenende werd oder die Teelicher, sie sind einfach Klasse, gerade in dieser nun kuschligen Jahreszeit.
    SIe würden einfach perfekt bei mir daheim passen. Ich mache meist den Adventkalender, aber klar habe ich auch schon einen Adventskalender bekommen. Jedes Jahr von meiner Mutti bis zu ihren Tod vor einem Jahr. Dieses Jahr wird es wieder einen geben, es gehört einfach zu Weihnachten dazu.

    ♥liche Grüße
    Steffi

    Antworten
  137. Christin 3. November 2013 um 09:49 Uhr

    Liebe Steffi, wieder einmal wunderbare Dinge!
    Ich könnte das Garn gebrauchen um das ein oder andere Adventskalender-Geschenk zu verpacken.
    Liebe Grüße!

    Antworten
  138. Marie 3. November 2013 um 09:50 Uhr

    Uiuiui SPO….wäre der Knaller. Als Nordlicht in München fehlt einem die steife Brise und das im Winter im Strandkorb sitzen und aufs Meer schauen. Ich habe bisher immer nur Adventskalender von meiner Mama bekommen. Ich hatte einen mit kleinen Jute-Säckchen die mit Kreuzstich bestickt waren. Das Beste was da je drin war, war ein Zoo-Besuch am 24.12 und was soll ich sagen, daraus ist Tradition geworden. Wir gehen immer noch jedes Jahr am Heiligabend vormittags in den Zoo. Seit bestimmt 20 Jahren…meinem Freund hatte ich mal einen mit CDs gemacht. Jeden Tag ein Lied. Davor gab es einen Endlos Brief in 24 Teilen und da ich nie einen bekommen hatte, war irgendwann Schluss. Doch dieses Jahr haben wir die beide 12 Päckchen Lösung gewählt. Ich bin schon ganz gespannt.

    Antworten
  139. Patricia 3. November 2013 um 09:51 Uhr

    Tolles Gewinnspiel, ich kriege (auch heute noch) jedes Jahr einen selbstgemachen & selbstgefüllten Kalender mit Süßigkeiten und einer Kleinigkeit am 6.12 und 24.12 🙂

    Antworten
  140. Christine 3. November 2013 um 09:51 Uhr

    Ich würde echt gerne die Teelichter gewinnen! :))
    Einen mit Kleinigkeiten von der Mama gefüllten Adventskalender bekomme ich leider nicht mehr, aber jetzt füllt der Liebste 12 “Türchen” und ich für ihn die restlichen.
    Ein Glück ist man dafür NIE zu alt :))

    Antworten
  141. Lisa 3. November 2013 um 09:52 Uhr

    Ich habe jetzt 4 Wochen hübsches Dies & Das für die kommende Woche anstehende Hochzeit meiner liebsten Freundin gebastelt. (Übrigens dafür wunderschöne Ideen über Euren Blog entdeckt!). Nun steht schon wieder Adventskalenderbasteln für andere an. Ich könnte echt mal ein werkelfreies Wochenende am Meer gebrauchen 😉

    Antworten
  142. Tina Sosna 3. November 2013 um 09:53 Uhr

    Oh die Teelichter… wunderschön!!!

    Antworten
  143. Elisabeth 3. November 2013 um 09:53 Uhr

    Der beste Adventkalender ist der meines bereits verstorbenen Opas, bei dem hinter meinem Lieblingstürchen ein kleines süßes Teufel vor einem Holzköpfen saß. Das Hotel ist natürlich das Highlight… Lg Elisabeth

    Antworten
  144. Frau Süd 3. November 2013 um 09:54 Uhr

    Oh yeah! Was für tolle Gewinne! Und nachdem ich mir meinen Adventskalender (also den von Dir) ja selbst befüllen muss (warum macht das eigentlich niemand für mich? Für was hab ich einen Mann und Kinder? Hallo?), brauche ich dringend noch Füllstoff!

    Einen grossartigen Sonntag Dir und liebe Grüsse von
    Kristin

    Antworten
  145. Katja 3. November 2013 um 09:54 Uhr

    Ohhhh…Teelichter oder Garn, Garn oder Teelichter??? Garn! In der schönen Box 🙂
    Adventskalender gabs früher immer von Mama selbstgemacht und selbstgefüllt. Den allerschönsten Adventskalender habe ich mal von meinen besten Freundinnen in meiner Sturm-und-Drang-Punk-Hippi-Zeit bekommen: Schwarz-glitzerndes Brett zum an die Wand hängen, mit verschieden großen Päckchen, in denen sowohl nützliche, albernes, leckeres, “verbotenes” und liebevolles steckte 🙂

    Antworten
  146. martina 3. November 2013 um 09:54 Uhr

    Urlaub am Strand, egal zu welcher Jahreszeit!
    Selbstbefüllte Adventskalender sind immer die besten.

    Antworten
  147. Anny 3. November 2013 um 09:54 Uhr

    Da ich seit zwei Jahren keinen Urlaub hatte, würde ich die zwei Tage gewinnen wollen. ❤️
    Anny

    Antworten
  148. Melanie 3. November 2013 um 09:55 Uhr

    Ein Kurzurlaub in SPO wäre genau die richtige Auszeit – Sonne, eine frische Brise, fantastisches Hotel und viel viel Zeit für Zweisamkeit. Hmmmm herrliche Vorstellung 🙂 Träum.

    Antworten
  149. Tinka 3. November 2013 um 09:55 Uhr

    Ich möchte nach St. Peter Ording!
    Und so einen richtig tollen Adventskalender habe ich noch nie bekommen 🙁

    Antworten
  150. Raquel 3. November 2013 um 09:56 Uhr

    salut, salut,
    bei uns gab es immer “nur” bilderkalender – aber die fand ich als kind auch ganz wunderbar 🙂 ich würde mich super über das garn freuen – um schöne päckchen für die noch zahlreich anstehenden geburtstags- und weihnachtsüberraschungen zu schüren…
    ganz liebe grüße aus kölle
    raquel

    Antworten
  151. Sabina 3. November 2013 um 09:56 Uhr

    Guten morgen,
    Mir würden die teelichter von rosa-cosa sehr gefallen 🙂 kann man Super für jeden Advent in den Kalender stecken 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten
  152. Franzl 3. November 2013 um 09:59 Uhr

    Hey Ho,

    also St. Peter wär der Hit. Aber die Garnrollen wären auch toll, um die Tütchen für den Kalender zu verschnüren ; ). Wir machen im Freundeskreis gegenseitig Kalender, für wen, das muss noch ausgelost werden : ).

    Grüßlies Franzl

    Antworten
  153. Lotta 3. November 2013 um 09:59 Uhr

    Kommentar

    Mein Adventskalender ist an sich schon ein kleines Unikat: In der Adventszeit kommen nachts “die Zwerge”, die in einer bunt beklebten Zigarrenkiste kleine Geschenke und Botschaften für mich hinterlassen. Zettelchen gibt es vor allem auch, wenn sie in der Hektik der Vorweihnachtszeit mal ein Geschenk vergessen haben. Denn die Zwerge sind spontane Schenker, irgendwie wissen sie, was mir gerade gefällt und wenn die Meersalzschokolade am Abend aufgegessen ist, ist garantiert am übernächsten Morgen eine neue in der Kiste… Ich glaube fest an ihre Existenz und mein Mann behauptet, die Zwerge nachts schon mal gehört zu haben.

    Ich würde mich sehr über die Reise nach SPO freuen, denn dahin ging unsere Minihochzeitsreise vor 8 Jahren. Mit einem alten Golf voller Hochzeitsgeschenke aus Hamburg ans Meer und dann drei Tage Sonne, Glück und Champagner mit Currywurst im Strandkorb. Nach dem rauschenden Fest war das ein ziemlich perfekter Abschluss.

    Ich bin sicher, dass das eine ziemlich gute Überraschung für den Zwergenbeobachter wäre.

    Schönen Sonntag allerseits!

    Antworten
  154. Maike 3. November 2013 um 10:00 Uhr

    Ein Wochenende im geliebten St. Peter wäre zu schön. Und falls das nicht klappt, könnten mich die Teelichter trösten.

    Da ich strategisch günstig Ende Nov Geburtstag habe, habe ich schon viele schöne Adventskalender geschenkt bekommen, von meinen Eltern und meinen besten Freundinnen. In der Adventszeit täglich ein kleines Päckchen zu öffnen, macht so glücklich, dass ich begonnen habe selber Adventskalender für meine Lieben zu basteln!

    Antworten
  155. Tanja Plank 3. November 2013 um 10:01 Uhr

    die teeelichter sind natürlich der absolute hammer…die brauche ich unbedingt für meinen adventskalender!!!
    den wirklich schönsten adventkalender hatten wir in der Kinderzeit, selbst gebastelt und mit vielen schönen selbstgemachten dingen gefüllt…wie kleinen kerzenschiffchen aus nussschalen…eine tolle erinnerung an damals!
    lg tanja

    Antworten
  156. Diana Perez 3. November 2013 um 10:02 Uhr

    Kommentar
    Liebe Steffi,

    zu meinem letzten Geburtstag hatte mich ein Kumpel ins Beach-Hotel eingeladen. Zusammen mit seinen beiden Kindern und meiner Tochter haben wir uns eine Ocean Suite geteilt und zwar die Fatboy Suite.
    Darin ein überdimensionaler Hund als Sitzsack – er ragte bis unter die Decke, sass da und war natürlich der Renner bei den Kids. Sie nannten ihn “Lecki”, wahrscheinlich weil ihm seine rote Zunge aus dem Maul hing :-))

    Seit diesem tollen Wochenende liegt mir meine Kleine damit in den Ohren, dass sie so gern mal wieder zu Lecki möchte.

    Mami kann sich Ocean Suite aber grad nicht leisten.
    Würde sich aber riesig über ein entspanntes Wochenende im herrlichen Beach Motel freuen. Und wenns nach meinem Mini-Me ginge, am liebsten natürlich bei “Lecki” 🙂

    Auch neue Teelichter fände ich super für die dunklen Herbsttagr.
    Und Tattoos kommen hier eh immer gut an 🙂

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Diana

    Antworten
  157. Hanna Nikuradse 3. November 2013 um 10:02 Uhr

    Moin!
    Ich bin dabei deinen tollen Adventskalender für meinen Mann und Tochter abwechselnd zu befüllen. Ein Highlight wäre natürlich eine gemeinsame Übernachtung im Beach Hotel.
    Mein schönstes Geschenk war aus einem
    selbstgebastelten Adventskalender meiner Freundin ein Teekanne ihrer Großmutter.

    Antworten
  158. Hanna Nikuradse 3. November 2013 um 10:02 Uhr

    Moin!
    Ich bin dabei deinen tollen Adventskalender für meinen Mann und Tochter abwechselnd zu befüllen. Ein Highlight wäre natürlich eine gemeinsame Übernachtung im Beach Hotel.
    Mein schönstes Geschenk war aus einem
    selbstgebastelten Adventskalender meiner Freundin ein Teekanne ihrer Großmutter.

    Antworten
  159. Lacocoon 3. November 2013 um 10:04 Uhr

    Ich bin schwer für die Bloomingville Teelichter, sehr schön.
    Selbst habe ich noch keinen gebastelten Adventskalender bekommen, aber schon einige verschenkt. Der schönste, war einer, in dem jeden Tag ein kleines Polaroid mit einem Buchstaben drauf war (ein ein wenig Weihnachtsschoggi natürlich)… am Ende der Adventszeit konnte man dann aus den Polaroids einen Lösungssatz zusammenpuzzeln, an dessen Ende eine Überraschung wartete… in dem Fall war es eine Reise 🙂 Hat sehr viel Spass gemacht…
    Lieben Gruss, Lacocoon

    Antworten
  160. AnjaH 3. November 2013 um 10:05 Uhr

    Die Teelichter wären ein toller Lichtblick für solche trüben Novembermorgen wie heute. In der Zwischenzeit rette ich mich mit Sonne im Herzen und dem Lesen von deinem Blog über die Runden. 🙂

    Antworten
  161. Doreen 3. November 2013 um 10:07 Uhr

    Schönen Sonntag für alle,

    wäre schön, sich mal wieder eine steife Seebrise um die Ohren wehen zu lassen. St. Peter Ording wartet schon auf mich!
    Liebste Grüße, Doreen

    Antworten
  162. Carolin 3. November 2013 um 10:08 Uhr

    Mein Favorit ganz klar, der Hotelaufenthalt in St. Peter Ording. Wie ich mich da freuen würde 🙂 Die Windlichter sind aber auch klasse!!! Meinen liebsten Adventskalender hab ich als Kind immer von meiner Mama bekommen. Selbstgebastelte bunte Säckchen mit liebevoll ausgesuchtem Inhalt. Das war toll 🙂 GLG Carolin aus HH

    Antworten
  163. Edina 3. November 2013 um 10:08 Uhr

    Guten Morgen!
    Die Teelichter gefallen mir besonders gut.
    Bisher hab ich immer am meisten Freude gehabt, selbstgebastelte Adventskalender zu füllen, aber wer weiß, was mein Freund so im Schilde führt…
    Liebe Grüße, Edina

    Antworten
  164. Sara 3. November 2013 um 10:08 Uhr

    Liebe Steffi,
    das sind ja richtige schöne Dinge, die du hier rausgesucht hast. Am liebsten würde ich meinen Freund mit einer Übernahtung in SPO überraschen. Er arbeitet sehr viel und könnte dann am Meer richtig schön abschalten und sich entspannen 🙂 Sonst gefallen wir die Teelichter für einen kuscheligen Sofaabend richtig gut.
    Dir ganz viel Spaß heute

    Antworten
  165. Ariane 3. November 2013 um 10:10 Uhr

    Guten morgen, also ich wurde mich riesig über die 2 Übernachtungen
    In SPO freuen. Mein Mann tut sich immer schwer mit Geschenken,
    Das beste in dem letzten Kalender war ein richtig schönes Beauty/ verwohnpakt.

    Antworten
  166. Sarah 3. November 2013 um 10:10 Uhr

    Um mich mal allen anzuschließen, würde ich natürlich auch gerne ins Beach Motel, gerade weil wir im Februar ein Baby bekommen. Aber ich würde mich genauso über das Storch Bild freuen, welches sich bestimmt ganz hervorragend in unserem Babyzimmer machen würde. Das bereiten wir nämlich gerade vor ; ) Bin heute auch auf dem Hello Handmade Markt und statte dir auf jeden Fall einen Besuch ab.

    Ganz liebe Grüße und schon mal erfolgreiches Verkaufen!

    PS: mein tollstes Adventskalendergeschenk weiß ich, ehrlich gesagt, gar nicht mehr, ich finds einfach immer wieder zauberhaft, was der Mann sich für süße Sachen ausdenkt.

    Antworten
  167. gesa 3. November 2013 um 10:10 Uhr

    Wow, was für Gewinne… nach SPO würde ich natürlich furchtbar gern, habe ich es in diesem Jahr doch nicht an die Nordsee geschafft… das Garn gefällt mir außerdem sehr, sehr… gern spring ich in den Lostopf & danke dir für die Verlosung! 🙂
    Alles Liebe, gesa

    Antworten
  168. Bsagt 3. November 2013 um 10:10 Uhr

    Ui, da sind aber wieder tolle Dinge dabei. Ich würde mich ja sehr über die Nacht im Beach Motel in St. Peter Ording freuen, weil wir das Meer lieben und hier eher auf dem trockenen sitzen.. Das wäre aber eher was für Tür Nummer 24 😉

    Also die letzten wirklichen tollen Adventskalender habe ich als Kind bekommen. Das war immer richtig super. (Mutti ist doch die beste). Und da waren neue Hörspiele oder Lego-Figuren die Highlights… zumindest in meiner Erinnerung… 🙂

    Hab einen Super-Sonntag! Und eine super Woche.

    Antworten
  169. Gabriele 3. November 2013 um 10:11 Uhr

    Supersache dein Adventskalender.
    Ich würde mich über die Teelichter freuen….oder über das Garn, mit dem ich die Päckchen am Adventskalender für meine Enkel verschnüren könnte.
    Ich selber habe noch nie einen bekommen.Macht nix, vielleicht gewinne ich ja was.
    ♥Grüße von Gabriele

    Antworten
  170. Uli 3. November 2013 um 10:11 Uhr

    Liebe Steffi,

    was für großartige Gewinne und natürlich könnte ich zu allen etwas schreiben, warum ich gerade diesen oder jenen Gewinn favorisiere.

    Und natürlich wäre ich auch froh mal auszubrechen und ein bißchen Nordseeluft zu schnuppern – doch am aller aller liebsten, möchte ich die Teelichter gewinnen. Die sind so wunderschön und elegant, dass sie meine Herbsttage hier wunderbar erhellen würden!!!

    Ganz liebe Grüße
    Uli

    Antworten
  171. Jenny 3. November 2013 um 10:11 Uhr

    Oh, was schöne Dinge.

    Ich würde die Teelichter gerne gewinnen. Wunderschöne kleine Begleiter für die dunkle Winterzeit.

    In mein schönsten Adventskalender waren 24 verrückte Fotos mit witzigen Sprüchen. Das hat mich jeden Morgen zum lächeln und lachen gebracht…

    Liebste Grüße

    Antworten
  172. Livia. 3. November 2013 um 10:12 Uhr

    Deine Aktion ist so so so toll 🙂 Ich würde mich riesig über die Teelichter freuen. Denn es gibt nichts besseres an einem verregneten Herbstabend als sich mit einem guten Buch und Kerzen auf der Couch einzukuscheln 🙂

    Dieses Jahr plane ich einen Adventskalender für meinen Liebsten und verzweifle schon ein kleines bisschen da es der erste Adventskalender ist den ich selber bastle 😀 aber mit deinen tips kann ja nichts mehr schief gehen 😉

    Liebe Grüße
    Livia.

    Antworten
  173. Steffi 3. November 2013 um 10:13 Uhr

    Super Gewinne… ich würde mich über das Garn sehr freuen.
    Meine schönes Adventskalender habe ich jedes Jahr als kleines Kind bekommen. Es war ein Heißluftballon an der Decke im Kinderzimmer und jeden Tag ist ein “Ballastsäckchen” runtergekommen.
    LG Steffi

    Antworten
  174. Katrinsche 3. November 2013 um 10:13 Uhr

    Mein schönster Adventskalender: 24 gefüllte (natürlich vorher von der Milch befreit) Tirol-Milch-Verpackungen. Gerade umgezogen die perfekte Einrichtung für meine zu dem Zeitpunkt leere Wohnung. Und ich hatte mich gewundert warum der Kerl die Milchverpackungen nicht mal entsorgen konnte.

    Ich würde mich am meisten über das Garn freuen, 🙂

    Liebe Grüße,
    Katrin.

    Antworten
  175. Nina Pregler 3. November 2013 um 10:14 Uhr

    Hallo Steffi, erstmal viel Spaß & Erfolg auf der Handmade – wäre sehr getne gekommen, aber wir wohnen momentan in Düsseldorf 🙁
    Und natürlich DANKE für diese großartige Verlosungsidee!!!
    Da mein Freund und ich uns beim Kite-Worldcup in SPO kennen gelernt haben, würde ich sehr gerne die Übernachtungen im Beach Hotel gewinnen & wäre dann das Highlight im diesjährigen Kalender!!! Letztes Jahr, war es das erste richtige Ultraschallbild unserer kleinen Tochter zum Nikolaus… Schwer zu toppen, aber SPO wären einfach wunderschöne Pärchenerinnerungen!!!

    Antworten
  176. dieLisa 3. November 2013 um 10:16 Uhr

    Wowo so tolle Gewinne, da fällt die Auswahl schwer.

    Ich würde mich total über das garn freuen, das sieht so toll aus.

    Steffi hab einen wunderbaren Sonntag und vielen Dank für deine tollen Iden, Tipps und Rezepte. Ich lese deinen Blog total gerne!

    Antworten
  177. Corina 3. November 2013 um 10:16 Uhr

    Schon wieder sooo tolle Gewinne, da kann man sich ja gar nicht entscheiden. Freuen würde ich mich natürlich über alle 🙂
    Am Besten gefällt mir natürlich der Hotelgutschein ;D und die Teelichter, oder das Garn?
    einfach alles toll 🙂
    Liebe Grüße

    Antworten
  178. Maren 3. November 2013 um 10:18 Uhr

    2 Übernachtungen? Logo – die hätte ich gerne!!
    Früher hat mir meine Mama immer einen Adventskalender gebastelt. Da waren meistens Süßigkeiten drin. Und da ich dafür immer eine Schwäche hatte, war JEDER Tag großartig!!

    Antworten
  179. iva 3. November 2013 um 10:19 Uhr

    …ich wollte immer schon so gerne mal mit nem Anker Tattoo am Finger ein schönes WE in St. Peter verbringen…ich habe bis jetzt nur Bilder -Adventskalender bekommen, würde mich deshalb sehr doll über diesen Gewinn freuen 🙂

    LG Iva

    Antworten
  180. nina 3. November 2013 um 10:21 Uhr

    Huii,
    Urlaub im beachmotel fände ich am knallermäßigsten… 😉 ansonsten hab ich meinen letzten adventskalender mit ungefähr 10 Jahren öffnen dürfen und da war meistens schoki drin! Aber was ist gegen schoki schon einzuwenden…hihi
    Viele liebe Grüße und viel Erfolg auf dem handmademarkt!
    Nina

    Antworten
  181. Julia 3. November 2013 um 10:22 Uhr

    Hallo! Ich würde gerne gerne Nr. 4 gewinnen. Klar hab ich schon Adventskalender bekommen, aber leider nur die Schokokalender, bei denen die Schoki nicht schmeckt, hihi… LG Julia

    Antworten
  182. Anna B. 3. November 2013 um 10:23 Uhr

    Liebe Steffi,
    letztes Jahr hat meine Mutter 24 Weihnachtsmänner aus Papier gebastelt, die sie mit lauter Kleinigkeiten gefüllt hat. Der Aufwand und die Mühe, die sie dafür betrieben hat, war das schönste Geschenk 🙂

    Ich würde gern an der Verlosung der Garnrollen teilnehmen. Die sind perfekt für die diesjährigen Weihnachtsverpackungen!

    Einen schönen Sonntag,
    Anna

    Antworten
  183. Dahlmann 3. November 2013 um 10:26 Uhr

    Nach dem Motto: “Wenn zwei sich lieben freut sich der Storch”, würde ich mich über den Hotelaufenthalt in St. Peter Ording freuen. Den bevor das Baby kommt, täte mir eine Auszeit zu zweit ganz gut. Ich verschenke seit 10 Jahren immer einen Adventskalender an mein Freund mit edlen Pralinen und sündhaft teurer Schokolade. Dieses Jahr bekommt der Kurze (2 1/2) auch einen selbstgebastelten Kalender mit kleinen Sachen und natürlich ab und zu was Süßes. ACH WAS WÜRDE ICH MICH FREUEN…

    Antworten
  184. Lisa 3. November 2013 um 10:26 Uhr

    Wenn ich einen Wunsch frei hab, dann fahre ich ins Beach Motel. Ich liebe die Nordsee bei Sturm und Wind! Als Kind hatte ich immer einen Adventskalender mit lauter Kleinigkeiten, Spielsachen, etc. Am meisten haben wir uns aber immer auf das Türchen mit dem Überraschungsei gefreut 😉

    Antworten
  185. Nadi 3. November 2013 um 10:27 Uhr

    Ihr Lieben,
    was für tolle Preise und Aktionen ihr immer startet!
    Vielen Dank dafür. <3
    Was ich mir wünsche? Das tolle Garn! Damit möchte ich gerne den Adventskalender meinen 5jährigen Nichte zubinden.
    Mein schönster Adventskalender kam jedes Jahr von meiner Mama. Eine absolut tolle Kindheitserinnerung! Es gab immer viele liebe zusammengesuchte Kleinigkeiten vom Weihnachtsmarkt oder selbst gemacht.
    Diese tolle Erinnerung möchte ich gerne weitergeben.

    Liebst, Nadi.

    Antworten
  186. Angela 3. November 2013 um 10:31 Uhr

    Ich liebe St. Peter oerding und war schon viel zu lange nicht mehr da. Ich würde Luftsprünge machen, wenn ich die 2 Übernachtungen gewinnen würde. Ich habe von meinem damaligen Freund einen ganz tollen Advents Kalender bekommen, mit sehr kreativen Überraschungen und täglichen persönlichen Zeilen. Einmal war z.B. Ein handkehrer u. Eine Kerze drin. Zuerst hatte ich ein ratloses Gesicht, aber die Aufklärung lag dabei. Es war ein Wortspiel. Na, kommt ihr drauf….. “Heißer Besen” :o)))))).

    Antworten
  187. kati 3. November 2013 um 10:31 Uhr

    … das Beach Motel würde mir gefallen, ich war schon zu lange nicht mehr am Meer … LG kati

    Antworten
  188. Almuth 3. November 2013 um 10:34 Uhr

    Ohhhh…. Weil ich gerade so ausgepowert bin, würde ich mich sehr über einen Kurzurlaub in SPO freuen! Mein Freund hat mir vor zwei Jahren einen tollen Adventskalender gemacht, da waren immer abwechselnd Süßigkeiten und kleine Geschenke drin, unter anderem mein Lieblingstee, eine Hamburg-Tasse, ein Dreckspatzbad und ein Kinogutschein inklusive Knabberzeug. Ich war jeden Tag total gespannt und habe im Vorfeld überhaupt nicht mitbekommen, dass er das geplant hat!

    Antworten
  189. Andrea 3. November 2013 um 10:35 Uhr

    Garn möchte ich gewinnen! Ich näh gerade so viel!

    Und meine schönste Adventskalender-Füllung? Eine kleine chinesische Porzellandose – viel zu klein, um etwas hinein zu tun, aber sooo hübsch ♥

    Antworten
  190. Britta 3. November 2013 um 10:35 Uhr

    Wow also das Zimmer in St. Peter Ording sieht ja toll aus! Da würde ich gern mal hin und die Seele baumeln lassen. Ich habe das Glück, jedes Jahr einen selbstgemachten Adventskalender zu bekommen und es ist immer wieder toll!

    Antworten
  191. Doreen 3. November 2013 um 10:36 Uhr

    Die Teelichter sind Super, die kann ich in meinen unzähligen Adventskalendern aufteilen 🙂 danke und viele Grüße Doreen

    Antworten
  192. Sabine 3. November 2013 um 10:37 Uhr

    Sankt Peter Ording wäre genial, aber auch die Teelichter sind klasse.

    Antworten
  193. Jessi 3. November 2013 um 10:40 Uhr

    Ich würde mich sehr über den Aufenthalt im Beach Motel freuen. Was gibts schöneres als sich vom Wind die Ohren freilassen zu lassen 🙂

    Zu deiner Frage kann ich mich leider nicht mehr so wirklich dran erinnern,
    Aber meine Freundin hatte mir zum Nikolaus chinesische Silikon-Stäbchen mit einem Smiley oben dran (damit sie nicht auseinander gehen) geschenkt, damit ich endlich lerne mit Stäbchen zu essen 🙂 – klappt fast!

    Schönen Sonntag noch,
    Jessi

    Antworten
  194. Selina 3. November 2013 um 10:40 Uhr

    Ich würde super gerne die Nächte im Beach Motel gewinnen…ein romantisches Wochenende mit meinem Freund, der mir schonmal den tollsten Adventskalender gemacht hat, den es überhaupt geben kann. Im Päckchen 24 war dann eine super schöne Kette mit Gravur “Wo du hingehst, da will ich auch hingehen, wo du bleibst, da bleibe ich auch” und unsere Initialien. So toll 🙂

    Antworten
  195. Marie-Christin 3. November 2013 um 10:43 Uhr

    St. Peter Ording 😀 über einen Miniurlaub am Meer würde ich mich RIESIG freuen! Den würde ich dann in den Adventskalender meines Freundes packen. Ganz vorne in ein Kästchen. Wir machen gerade eine sehr schwere Zeit durch, da wäre ein kurzer Trip, einfach raus, genau das richtige.

    Antworten
  196. Inga 3. November 2013 um 10:44 Uhr

    KommentarIch würde mir meine beste Freundin schnappen und mit ihr unser immer wieder verschobenes Treffen in die Tat umsetzen. Ist natürlich ein GROSSER Wunsch. Etwas kleiner: das wunderschöne Garn!
    Inwzsichen bepacke ich selber die Adventskalender meiner Jungs. Dafür habe ich mal 2 x 24 Säckchen mit bestickten Filzaufnähern genäht. Früherhatte ich auch einen Adventskalender, aber da konnte ich anhand der Form schon erkennen, was drin war. Mit den Säckchen ist das schwieriger. Und spannender. Den Inhalt sammel ich schon über’s ganze Jahr verteilt zusammen.

    Antworten
  197. Ina 3. November 2013 um 10:46 Uhr

    oh, so ein aufenthalt im beach hotel wäre schon schön.

    die tollsten adventskalender habe ich in den letzten jahren von meiner freundin bekommen.
    und das tollste türchen?! eigentlich ist jedes türchen schön, weil sie sich immer was schönes überlegt 🙂

    Antworten
  198. Marie-Christin 3. November 2013 um 10:46 Uhr

    und zu Deiner Frage…
    bisher habe ich klassische Schokoladenadventskalender geschenkt bekommen

    Antworten
  199. Julia Lu 3. November 2013 um 10:47 Uhr

    Auch ich würde mich am meisten über die Reise freuen. Oder aber auch über die schönen Windlichter.
    Bei mir gab es auch kein schönstes Türchen, sondern einfach der Fakt, dass ich immer einen selbstgemachten Adventskalender bekommen habe. Immer von meiner Mutter, sogar jetzt im studium noch. Dadrin: Süßes, Socken, Gewürze…. Meine Eltern bekommen dafür einen von meiner Schwester und mir. Meine Mitbewohnerin und haben auch einen zusammen 🙂
    Einen schönen spannenden Sonntag,

    Julia

    Antworten
  200. Katharina 3. November 2013 um 10:47 Uhr

    Einen selbergebastelten oder zusammengestellten Adventskalender hatte ich nur als Kind einmal und kann mich nicht mehr wirklich erinnern was da so drin war… mein Adventkalenderhighlight war eigentlich immer der gekaufte mit Ü-Eiern ;o),
    Ich würde mich über den Aufenthalt in SPO freuen (aber hallo!!!), aber auch die Teelichter sind toll ;o)
    Viel Erfolg und Spaß bei der hello handmade!
    Liebe Grüße,
    Katharina

    Antworten
  201. Antonia 3. November 2013 um 10:49 Uhr

    Die Preise sind ja alle toll, aber wenn ich mich entscheiden muss, dann natürlich Sankt Peter Ording 😉 Mein Mann hat mir mal einen Adventskalender mit vielen Kleinigkeiten geschenkt. Das war für ihn echt eine Leistung 😉
    Liebe Grüße,
    Antonia

    Antworten
  202. Ina-Lena Göx 3. November 2013 um 10:50 Uhr

    Als ich klein war, hat meine Mutter uns Kindern immer den tollsten Adventskalender gemacht. Das Beste war für mich mein erster Lippenstift, der hinter einem der Türchen war. Damals war ich 10 und habe mich das erste Mal wie eine kleine Dame gefühlt. Alle Preise sind toll, aber ich möchte schon so lange mal nach St. Peter Ording. Dann könnte die große Dame am Strand spazieren gehen und entspannen.

    Antworten
  203. Annegret Linder 3. November 2013 um 10:51 Uhr

    Ich war noch nie an der Nordsee, ich liebe es auswärts zu schlafen und Frühstücken ist das größte für mich. Deshalb reihe ich mich in die ange Reihe derjenigen ein, die sich die zwei Übernachtungen wünschen würden. Und auf dem Weg in den Norden würde ich in Hamburg vorbeischauen und eine alte Freundin besuchen, die ich sehr selten sehe. Das wär’s.

    Zu meinem schönsten Adventskalender: Ich habe von meinem Freund einmal einen “Jeden-Adventssonntag-ein-Buch”-Adventskalender bekommen, weil ich Lesen liebe. Weil er er das aber ein bisschen langweilig fand, wurde jedes Buch mit Schatzkarte versteckt und ganz besonders “verpackt”. Und mit “verpackt” meine ich: Einbetoniert, in 30 Litern Wasser eingefrorern, unter der Erde verbuddelt und in tonnenweise Zeitungspapier eingewickelt. Ich musste also mit Scheren, Spaten, Schaufeln und Eispickeln ran, um an meine Bücher zu kommen. Das war ein Heidenspaß. 🙂

    Antworten
  204. Siebert 3. November 2013 um 10:51 Uhr

    Guten Morgen Steffi. So tolle Gewinne, ich würde mich über einen Aufenthalt in Sankt Peter Ording freuen. Zusammen mit meiner kleinen Familie. Meine Kleine ist gerade sieben Wochen alt und wir würden dies als ersten kleinen Urlaub nutzen.da dies aber vielleicht doch noch etwas früh ist,würden wir es uns zu Haus mit den teelichtern gemütlich machen wollen. Ich habe vor 6 Jahren einen Adventskalender für meinen Verlobten gebastelt.gefüllt mit Kleinigkeiten ( süßes , Briefchen…). Den habe ich dann in der Nacht zum 1.12. über den Türrahmen im Wohnzimmer gehangen. Die Überraschung ist gelungen. Ich habe bei meiner Oma jedes Jahr einen Kalender zusammen mit meiner Schwester bekommen.der war dann immer unterschiedlich gefüllt,was auch toll war.
    Ich wünsche dir und deinen lieben einen schönen Sonntag.
    Viele Grüße aus Lübeck ,Verena

    Antworten
  205. Josephine 3. November 2013 um 10:52 Uhr

    Hallo liebe Steffi, jedes Jahr bekomme ich einen Adventskalender von meiner besseren Hälfte und das Beste daran ist immer: schon Mitte Dezember das Türchen mit der 24 heimlich zu öffnen- die Schokolade schmeckt am Besten 🙂 Auf Auf ins Beach Hotel (Daumen drücken)
    Herbstliche Grüße Josephine

    Antworten
  206. Olja 3. November 2013 um 10:55 Uhr

    Oh!!!! Bitte bitte bitte! Gönnt meinem Freund Urlaub in Beach Motel!
    Ich habe ihm damals zum 5 jährigen einen Urlaub nach Paris versprochen,
    doch nie war überflüssiges Geld da. Und auch 4 Jahre später plagt mich ein schlechtes Gewissen! Da wär dieser Gewinn gleich eine Erlösung!!! Und wenn wir bei dem Thema sind! Das schönste Türchen hat mein Freund gebastelt! Ach! Alle 24 Türchen waren toll! Er sammelte mehrere Jahre lang meine schönsten sms an ihn. Jeden Tag durfte ich eine sms entdecken, die ich mehrere Jahre zuvor geschrieben habe. Und am 24.12. war meine allererste sms an ihn! Mit einem ganz schüchternen Inhalt: “ich mag dich wiedersehen!” Herrlich! Was gibt es besseres als Erinnerungen zum Geschenk! 🙂

    Antworten
  207. Christina Buhr 3. November 2013 um 10:55 Uhr

    Hallo liebe Steffi, ich finde die Teelichter so schön und die würden sich super vor der Kupfer Konfetti Wand machen 🙂 ich hab mal einen Adventskalender bekommen, meine Lieblingfüllung: eine cd von meinem Freund mit selbst zusammen gestellten winterlichen Liedern:)

    Antworten
  208. Sabine | binenstich.de 3. November 2013 um 10:56 Uhr

    Mein Mann und ich teilen uns jedes Jahr den Adventskalender. Und es gibt ein Adventskalendertürchen, das mit groooßem Abstand das tollste überhaupt war: Es war ein kitschiges bemaltes Porzellan-Pärchen. Und als ich es verwundert anstarrte, machte mir meinen Mann einen Heiratsantrag. Das war der Knüller und ist jetzt – unglaublich – schon 5 Jahre her. Ich hab natürlich JA! geasgt.
    Ich würde mich sehr doll über die Teelichter oder über die Garnrollen freuen und wünsche dir einen tollen erfolgreichen Markt-Tag.
    Liebe Grüße
    Sabine

    Antworten
  209. junifaden 3. November 2013 um 10:57 Uhr

    die antwort auf deine frage steht noch aus, denn ich bekomm dies jahr einen adventskalender von meinem schatz 🙂 über das hübsche garn würd ich mich freuen! viele liebe grüße julia

    Antworten
  210. Annika 3. November 2013 um 11:00 Uhr

    Ich würde mich riesig über dieses hübsche Garn von “Garn und Mehr” freuen. Meine Mama bastelt mir immer noch jedes Jahr einen Adventskalender mit lauter kleinen tollen Sachen drin. Die tollsten Päckchen waren irgendwelche Bastelsachen z.B. ein Stempel o.Ä. mit dem ich dann wiederum Geschenke für Weihnachten gebastelt habe.

    Antworten
  211. Diana (Zeh) 3. November 2013 um 11:00 Uhr

    Hallo liebe Steffi,

    Winter am Strand? Warum denn nicht? Eine Reise nach St. Peter-Ording, ein Geschenk, das bei meinem Gatten hinter Türchen 24 schlummern würde (muss dann noch gleich 2 Nächte dazubuchen, damit sich das von uns aus auch lohnt). Springe also für meinen Gatten in den Lostopf…
    Ganz liebe Grüße aus dem Aprilwetter,
    Diana

    Antworten
  212. Stefanie 3. November 2013 um 11:01 Uhr

    Uuuii – das sind mal wieder fabelhafte und allesamt verlockende Gewinne ! Ich entscheide mich ganz spontan für einen feinen Aufenthalt im “Beach Motel”,da ein wenig Nordseeluft um die Nase immer prima passt.
    Hinter meinem tollsten Adventskalendertürchen stecke NIX,da schlicht und einfach vergessen wurde die Befüllung zu tätigen 😉

    Schönen Sonntag !
    Stefanie

    Antworten
  213. Caro 3. November 2013 um 11:02 Uhr

    Bei so tollen Sachen kann man sich ja kaum entscheiden :). Also, ich wollte schon immer mal nach St. Peter Ording.

    Antworten
  214. Nina Nachtigal 3. November 2013 um 11:02 Uhr

    Oh wie toll, leider bin ich krank und werde es daher heute wohl nicht zu Hello Handmade schaffen. Aber ganz viel Erfolg schon mal. Ich hatte mal einen Adventskalender in dem über die 24 Tage verteilt ein ganzes Puzzle steckte. Eine Übernachtung in der Fritz Cola Suite wäre der absolute Hammer!!!! Aber die Teelichter würden sich im Gästezimmer auch sehr gut machen…

    Liebe Grüße,

    Nina

    Antworten
  215. Sarah 3. November 2013 um 11:02 Uhr

    Huiiii, der Hotelaufenthalt wäre grosses Pingpong! Als bergige Schweizerin war ich noch nie da oben im Norden am Meer. Das muss schleunigst geändert werden!!
    Und den tollsten selbstgebastelten Adventskalender hab ich mal von meiner grossen Schwester bekommen. Ich war damals süsse 5 und sie 12.

    Antworten
  216. uliebmann 3. November 2013 um 11:05 Uhr

    Oh Sankt Peter Ording wäre ja wunderbar! Aber die Teelichter sind auch sehr schön für die dunkleren Abende……
    Als meine Töchter noch kleiner waren bekam ich ganz niedliche selbst gebastelte und gemalte Adventskalender. Die waren die schönsten!

    Antworten
  217. Michaela V. Coronado 3. November 2013 um 11:06 Uhr

    So was von Bingo!!! 😉 Alle Preise sind “ooohhh mmmhhh” aber am aller-allermeisten würd ich mich natürlich über den Hotelaufenthalt freuen. Da ich mit meinem Mann im Süden wohne, würde ich ihm sooooooo gern mal zeigen, wie schön das “andere Ende” Deutschlands ist. Da er aus dem tropischen Panama kommt, wäre das sicherlich sehr interessant. 🙂

    Die tollsten Adventskalender gab’s natürlich immer von Mama. Sie hat immer sehr viel Zeit und Liebe ins Basteln gesteckt. Deshalb sind Adventskalender bei mir auch immer mit Kindheitserinnerungen verbunden.

    Antworten
  218. M 3. November 2013 um 11:06 Uhr

    Die Reise oder die Teelichter wären natürlich famos!
    Außerdem könnte ich jemanden mit ersterem im Nikolausstrumpf sicher besonders glücklich machen!
    Meine Mutter schickt mir jedes Jahr aus der Heimat den gleichen Kalender. Seit fast 28 Jahren füllt sie mir die Säckchen eines damals selbstgemachten Kalenders neu und verpackt ihn zur Weiterreise nach Hamburg. Das ist eigentlich noch besser als Weihnachten!
    Ich selbst habe meiner Mutter früher aus Streichholzschachteln eher hässliche Kalender gebastelt und in jede Schublade kleine Nachrichten gelegt. Wie gesagt, pottenhässlich, aber sie hat sich trotzdem gefreut 🙂

    Antworten
  219. angelika 3. November 2013 um 11:08 Uhr

    das beach hotel, das wäre toll! mal ein paar tage abtauchen aus der stresszone.

    Antworten
  220. Sabine 3. November 2013 um 11:10 Uhr

    Ein Tag am Meer…nein sogar zwei, die hätte ich supergerne!!! Die Windlichter gefallen mir auch sehr gut….Die schönsten Kalender habe ich von Freundinnen bekommen, da hatten wir vor Jahren eine Art “Ringtausch”.
    Schönen Sonntag!
    Sabine

    Antworten
  221. Lisa 3. November 2013 um 11:11 Uhr

    Oh welch tolle Gewinne!
    Am besten gefallen mir die Teelichter, die sind wunderschön!

    Antworten
  222. Beeke 3. November 2013 um 11:12 Uhr

    Also ein Tripp nach SPO wäre große Klasse!
    In einem Adventskalender hatte ich mal einen Knautschball zum Stressabbau. Perfekt für stressige Arbeitstage 😉

    Antworten
  223. Eva 3. November 2013 um 11:13 Uhr

    Zur Zeit bastle ich an einer Überraschung jeden Monat für meine Schwester und da wär so ein Hotelaufenthalt natürlich optimal und eine sehr schöne Überraschung!
    LG

    Antworten
  224. Katrin 3. November 2013 um 11:14 Uhr

    Ui, das sind ja tolle Gewinne! Wenn ich mir schon einen aussuchen darf, dann würde ich gerne den Hotelgutschein haben.
    Mein schönstes Adventskalender-Türchen fand ich letztes Jahr: hinter der 24. Türe versteckte sich nämlich mein Heiratsantrag! Das wird dieses Jahr wohl kaum zu toppen sein…
    LG!

    Antworten
  225. Julia 3. November 2013 um 11:14 Uhr

    Meine Mama macht mir jedes Jahr aufs Neue einen Adventskalender, den ich dann an den Wochenenden wenn ich bei meinen Eltern bin öffnen kann 🙂 Die Garnrollen sind mein Favorit bei der Verlosung.
    Liebe Grüße & schönen Sonntag,
    Julia

    Antworten
  226. Anika 3. November 2013 um 11:15 Uhr

    Ich hüpfe gleich mal für das tolle Garn in den Lostopf….Das beste im Adventskalender sind Dinge aus MARZIPAN 😉

    Antworten
  227. Anja 3. November 2013 um 11:16 Uhr

    Wunderschön! Bald ist Adventszeit 🙂
    …also ich bräuchte für dieses Jahr einen riesen Adventskalnder, oder riesen Päckchen mit Türchen, weil ich jeden Tag meinen fast 6 Monate alten Sohn Julius hineinpacken würde, um ihn sofort wieder auszupacken und mich jedes Mal wie verrückt über ihn freuen würde! 😉 Er ist dieses Jahr das schönste Geschenk (und wahrscheinlich die nächsten Jahre auch)! Um es uns in diesem Winter wunderbar gemütlich zu machen, wären die wunderschönen Teelichter einfach toll und das Garn würde mich auch sehr erfreuen…! Ich wünsche einen wunderschönen herbstlichen Sonntag…

    Antworten
  228. Moni 3. November 2013 um 11:16 Uhr

    Kommentar
    Würde so gerne den Hotelaufenthalt gewinnen…die anderen Sachen sind aber auch so schön!! Hab einen schönen Sonntag!! Gruß Moni

    Antworten
  229. Kathi 3. November 2013 um 11:16 Uhr

    Liebe Steffi, was für tolle Gewinne. Ich würde mich besonders über den Aufenthalt an der Nordsee im Beach Motel freuen. Das letzte Mal war ich als Kind in der Gegend. Die Windlichter würden gut in den Adventskalender für meine Schwester passen. Lieben Gruss nach Hamburg, Kathi

    Antworten
  230. Melly 3. November 2013 um 11:16 Uhr

    Heyho, mega super Idee. Erstmal großes Lob für den Blog!
    Ich war noch nie soweit im Norden Deutschlands, deswegen wäre dieser Gewinn einfach ein Traum 🙂
    Aber an sich würde ich mich über alles freuen!
    Mein allerschönster Adventskalender ist jedes Jahr aufs neue der Selbstgemachte und Zusammengestellte meiner Mam, die sich viel Mühe gibt.. Neben Süßem sind auch Nagellack, Lippenstifte und Co dabei! Hach, ich freu mich schon auf Weihnachten 😉
    Schönen Sonntag, Melly

    Antworten
  231. Conny Wortmann 3. November 2013 um 11:17 Uhr

    Liebe Steffi, wieder tolle Gewinne! Ein Kurzurlaub am Meer wäre klasse. Adventskalender: “Nur” die mit Schoko, aber dafür von Coppeneur oder Peters. Ist ja auch schon schön. Viel Spaß auf der Messe! Liebe Grüße Conny

    Antworten
  232. Conny 3. November 2013 um 11:17 Uhr

    Wow, schon wieder so toll Gewinne. Ich würde mich sehr über die Teelichter freuen, wobei die Garne sind auch super toll 🙂

    Adventskalender habe ich bis jetzt mehr so die Standardkalender mit Schoki oder Tee bekommen. Freue mich allerdings auch über so Kleinigkeiten sehr 🙂

    Liebe Grüße
    Conny

    Antworten
  233. Ninja 3. November 2013 um 11:18 Uhr

    Also ich finde die Idee an sich, auch schon VOR Weihnachten mal so eine hübsche Adventskalender-Befüllungs-Aktion zu machen, absolut großartig! Und dann sind da auch noch so viele tolle Sachen zu gewinnen! Mit den zwei Tagen in St.Peter Ording würde ich dann wohl meine Mama überraschen, die braucht grad ein bisschen Stressfreiheit. Und die ganzen anderen schnieken Sachen fänden auch gut Verwendung bei mir und meinen Freunden 🙂

    Antworten
  234. SUSI 3. November 2013 um 11:20 Uhr

    Also, ich wohne zwar down under, aber verfolge deine blogs immer eifrig und wuerde mir ganz ganz dolle den Hotelgutschein in Sankt Peter Ording wuenschen und den wuerde ich dann ganz heimlich meiner lieben Freundin Jette in den Adventskalender stecken! Die hat sich das naemlich wirklich verdient… Hat ja jetzt keinen Strand mehr vor der Haustuer und vermisst Bondi so derbe und braucht endlich mal wieder ein bisschen Seeluft zwischen den Ohren! Also, liebe Steffi, wenn ICH gewinnen sollte, machst du mich uebergluecklich und schlaegst damit sogar 2 Fliegen mit 1 Kappe??? Liebe Gruesse aus Bondi schickt Susi

    Antworten
  235. Anja Franzen 3. November 2013 um 11:21 Uhr

    Hallo Steffi, ich hätte sehr sehr gern die Übernachtung im tollen Hotel! Aber alles andere freut mich auch;) hab auch schon einen Adventskalender bekommen! Das tollste daran: selbergemacht!;)
    Lg anja

    Antworten
  236. Elisa 3. November 2013 um 11:21 Uhr

    Oh ich wünsche mir die die Teelichtgläschen. Einen selbstgenähten Adventskalender habe ich noch nie bekommen. Aber dieses Jahr verschenke ich einen an meinen Mann und unseren 8 Monate alten Sohn.

    Antworten
  237. danini 3. November 2013 um 11:22 Uhr

    alle wollen ans meer und ich natürlich auch, denn ich war viel zu lange nicht da, daher versuche ich mein glück und “bewerbe” mich für den hotelgutschein 🙂

    ich freu mich übrigens über jeden adventskallender und jedes türchen ♡ letztes jahr war er von der maus, dieses jahr hoffe ich auf den hello-kalender von lindt 🙂

    Antworten
  238. Carolienschen 3. November 2013 um 11:22 Uhr

    Ich liebe, liebe liebe die Teelichter & das Bild inkl Tattoos? Würde super gern gewinnen, haben letztes Jahr von ner Freundin einen selbstgemachten Pärchenkalendee bekommen. Da waren tolle & nützliche Sachen drinnen ( füe Haushalt, Hund & Co)
    Liebste Grüße
    Carolienschen

    Antworten
  239. Kathi 3. November 2013 um 11:23 Uhr

    Ach ja, ich habe den schönsten Adventskalender von meiner Schwester bekommen mit lauter Sachen, die sie selbst gebastelt oder gebacken hatte. Absolute Highlights waren die kleinen Rätsel und Gedichte.

    Antworten
  240. Anka 3. November 2013 um 11:24 Uhr

    ich würde gerne die 2 nächte in st peter ording gewinnen, ich war letzten sommer mit meinem freund dort und es hat uns soooo gut gefallen 🙂 ich bekomme noch jedes jahr einen kalender von mama- in manchen dingen möchte man eben nie erwachsen werden! welches jetzt das schönste geschenk war, kann ich gar nicht sagen, meine mama trifft so gut meinen geschmack und die ganzen kleinigkeiten sind immer super 🙂 liebste herbstgrüße 🙂

    Antworten
  241. sabine aus münchen 3. November 2013 um 11:27 Uhr

    ein urlaub in spo – das wäre ein großer wunsch von mir!
    als kind bekam ich immer einen adventskalender – meine mutter füllte jedes jahr den von ihr selbst genähten. am meisten gefreut hat mich aber einer, den ich vor zwei jahren selbst verschenkt habe – jeden tag eine mail mit sprüchen, fotos und songs an einen lieben menschen.
    lg, sabine.

    Antworten
  242. Bettina 3. November 2013 um 11:29 Uhr

    Hallo! ich würd mich über die Teelichter von Bloomingville freuen!
    Einen persönlichen Adventskalender hab ich bis jetzt leider noch nie bekommen, max. den schoko-adventkalender früher als kind von meiner mutter 😉
    liebe Grüße

    Antworten
  243. Petra 3. November 2013 um 11:31 Uhr

    Kommentar
    Was für eine schöne Aktion. Heute bekomm ich meist
    Keinen Adventskalender mehr. Aber ich versorge alle
    meine Lieben damit. Am besten fand ich früher die ganz
    einfachen mit Schoki.
    Gewinnen möchte ich als Nordsee-Fan am liebsten das
    Beach Motel.
    GLG Petra ( pebe75(äd)web.de )

    Antworten
  244. anne 3. November 2013 um 11:32 Uhr

    ich bewerbe mich mal auf diese wunderschönen teelichter.
    bisher habe ich jedes jahr einen adventskalender von meinem mann bekommen und jedes jahr nehme ich mir vor: ich mach auch einene für ihn. dieses jahr klappt´s, denn ich habe schon fleißig eingekauft
    herzlich anne

    Antworten
  245. dani 3. November 2013 um 11:34 Uhr

    Ooh wie schön, ich würde mich sehr über 2 erholsame Nächte freuen und über die Teelichter 🙂 Ich freu mich immer über meinen Kinder Schokoladenadventskalender, den ich seit über 10 Jahren von meiner Mama bekomm 😀 (nachdem ich ihr erklärt hab, dass ich immer ihr Kind bleiben werde und das Alter hier nicht zählt hihi)

    Antworten
  246. SvenjaMLU 3. November 2013 um 11:35 Uhr

    Wahnsinn Steffi,
    was du wieder auf die Beine stellst hier. Mir würde Sankt Peter gefallen. Wollten da im Herbst schon in das Motel. War aber leider für die Zeit.kein Zimmer frei. Auf der anderen Seite bin ich ja von dem Storch-Spruch ganz hin und weg 🙂
    Zum Thema Adventkalender muss ich sagen hab ich immer Glück. Mein Mann und ich schenken uns immer gegenseitig 12 Türchen und mit meiner besten Freundin wechseln wir uns jedes Jahr ab. Eins ich, eins sie.
    Mit das schönste Türchen habe ich im Adventskalender von meinem Mann gehabt. Als wir noch nicht zusammen gewohnt habe, sondern jedes Wochenende mit dem Zug zueinandere fahren mussten, hat er mir einen Gutschein ins Türchen gesteckt. Ich glaub es war MIttwochs oder so. Darauf stand, dass ich erste Abends etwas bekommen würde. Ich bin davon ausgegangen, dass es per Post oder so kommt….nix da, Abends stand er plötzlich vor mir 🙂

    Hat sich einfach so in den Zug gesetzt und ist zu mir gefahren. ;-)))

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag auf dem Handmade-Markt! LG Svenja

    Antworten
  247. Claudia 3. November 2013 um 11:37 Uhr

    Der Hotel Aufenthalt ist natürlich in super toller Gewinn.

    Viele Grüße
    Claudia

    Antworten
  248. Moni S. 3. November 2013 um 11:40 Uhr

    Hi, schoenen Sonntag an alle !!!! SPO IMMER gerne, Adventskalender gab es frueher von meiner Mama (24 kleine Streichholzschachteln bunt verpackt mit Schoki und Gummibaerchen-toll), heute fuer meine Jungs (14,10), die immer noch felsenfest behaupten fuer einen Adv.kalender ist man NIE zu alt….. 😉 Die Teelichter wuerden auch prima neben meine Couch passen !?

    Antworten
  249. Valerie 3. November 2013 um 11:45 Uhr

    Das Beach Motel!!!!

    Antworten
  250. Sina 3. November 2013 um 11:45 Uhr

    Ich würde mich so unglaublich doll über die zwei Nächte im Beach Motel freuen! Mein Freund und ich hatten witziger Weise letzte Woche versucht, dort mal ein Zimmer zu buchen…aber leider war es ausgebucht. Nun träumen wir die ganze Zeit davon, das irgendwann doch noch nachholen zu können! Yippie Yippie Yeah – bitte bitte bitte 🙂 Die Teelichter würden aber auch ganz toll auf meinem Couchtisch aussehen!
    Ich selber habe leider noch nie einen Adventskalender, der nicht nur aus Schokolade besteht seit meiner Kindheit, bekommen, haha. Aber ich bastel immer gerne einen für meinen Freund! Das macht mich genau so glücklich 🙂

    Antworten
  251. Sonja Hudelmaier 3. November 2013 um 11:46 Uhr

    Hallo 🙂
    Das sind Zucker süße Sachen <3 Ich bin hin & her gerissen. Da war aber auch schon seeewig nicht mehr im Urlaub waren, würde ich mich darüber am Meisten freuen. & auch wenn hier die Gewinnchancen gleich Null sind, muss ich es dennoch probieren. Gewinn Nummer 1 Sankt Peter Ording. Da probiere ich mein Glück 🙂
    Hm. Der letzte Selbst gemachte Adventskalender ist wirklich schon eine Ewigkeit her…. Aber ich liebe Steiff Kuscheltiere & hinter dem tollsten Türchen steckte ein kleines Glücksschwein für meine damalige ABI Prüfung. Hab mich riesig gefreut!!!!
    Liebe Grüße Sonja

    Antworten
  252. Isabelle 3. November 2013 um 11:46 Uhr

    Hi, ich plane einen Adventskalender für meinen Freund und all deine Gewinne wären super, besonders die kleine Reise 😉 St. Peter Ording soll außerdem eine suuper Photolocation sein, ich würde mich sehr freuen.

    Lieben Gruß, Isabelle

    Antworten
  253. Iris Schwindt 3. November 2013 um 11:46 Uhr

    Kommentar

    oooooch, watt wunderschöne Gewinne mal wieder, du Liebe! aaaalso: klar urlaubsreif bin ich eigentlich immer u. in St. Peter Ording war ich noch nüscht! Die Teelichter sind einfach bezaubernd…hach…seufz… 🙂

    Hinter dem schönsten Adventskalendertürchen (ich glaube es war das Nikolaustürchen) versteckte sich vor Jaaaahren mein absoluter Lieblingsfim “Edward mit den Scherenhänden”! Noch als Video! Ja, soooo alt bin ich schon… 😉 Der Kalender kam übrigens von meinem damaligen Freund…hmmm…was macht DER eigentlich mittlerweile… ;)) LG Iris

    Antworten
  254. Imke Schwarz 3. November 2013 um 11:47 Uhr

    Oh – eine Übernachtung im Beach Motel wär schon ein Knaller!
    Adventskalender gehören einfach zu einer schönen Vorweihnachtszeit dazu…
    Viele Grüße,
    Imke

    Antworten
  255. Nicole 3. November 2013 um 11:47 Uhr

    Wow, die Teelichter sind echt toll. Die würde ich auch gerne gewinnen. 😉

    Antworten
  256. Lena 3. November 2013 um 11:49 Uhr

    Wow, wunderbare Gewinne! Falls ich wirklich zu den Glücklichen gehöre, würde ich mich natürlich auch total über den Urlaub freuen – da haben mein Freund und ich unseren ersten gemeinsamen Urlaub verbracht und nach 8 Jahren wäre es toll, mal wieder hinzukommen!
    Aber auch über die Windlichter und das Garn würde ich mich sehr freuen!
    Früher haben meine beste Freundin und ich uns immer gegenseitig einen Adventskalender gemacht und es gab immer tolle Kleinigkeiten. Heute wohnen wir zu weit auseinander und haben es schon lange nicht mehr gemacht, aber vielleicht sollten wir uns einfach mal einen Kalender per Post schicken?

    Vielen liebe Dank für das Gewinnspiel!

    Antworten
  257. Anni H. 3. November 2013 um 11:49 Uhr

    Liebe Steffi,

    einen schönen Sonntag wünsche ich dir! Ich würde gerne die Übernachtungen im Beach-Hotel gewinnen. Das sieht fantastisch aus!! 🙂

    Liebe Grüße
    Anni

    Antworten
  258. Jenni 3. November 2013 um 11:50 Uhr

    Wieder eine Sache toller als die andere! Über die Teelichter würden ich mich besonders freuen, aber ser Hotelaufenthalt wäre auch nicht schlecht..Besonders hab ich mich bei Adventskalendern aus meiner Kindheit immer über Schokolade gefreut 🙂

    Antworten
  259. Lina 3. November 2013 um 11:53 Uhr

    Ich bekomme jedes Jahr einen Adventskalender von meiner Mama <3 am schönsten fand ich das Jahr, als sie in jedes Türchen ein paar Puzzle teile getan hat und am Ende haben alle Puzzleteile ein Bild von mir und meinem Lieblingspferd ergeben.
    Der knüller wäre wenn ich meinem Freund die tolle Reise schenken könnte. Er hat gerade mit der Arbeit angefangen und könnte als Erholung vom Stress gut ein paar Tage Zweisamkeit gebrauchen.
    Alles Liebe, Lina

    Antworten
  260. Juliane 3. November 2013 um 11:53 Uhr

    Als Kind habe ich von meiner Mutter jedes Jahr einen Adventskalender bekommen und fand eigentlich jedes einzelne Päckchen super. Schneekugeln, TKKG-Kassetten und Taschenbücher waren immer die Füllungs-Highlights! In den Anfangsjahren unserer Beziehung habe ich für meinen Mann auch noch einen Adventskalender gemacht, aber nachdem ich am Adventskalender eigentlich immer mehr Spaß hatte als er, habe ich das dann auch eingestellt… Stattdessen gibt´s jetzt immer was Nettes zu Nikolaus und natürlich zu Weihnachten. Ein Trip nach St. Peter Ording mit Übernachtung im schicken Beach Hotel wäre doch der Nikolaus-Knaller, oder?
    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    Antworten
  261. Yvonne 3. November 2013 um 11:54 Uhr

    Urlaub wäre so wunderbar…
    Garn und Windlicht aber auch 🙂
    Lg, Yvonne

    Antworten
  262. Aniis 3. November 2013 um 11:55 Uhr

    Wow, die Teelichter von Bloomingville würden mein Herz höher schlagen lasse – die sind wunderschön und ich hab’ sie schon länger im Visier. Für den Adventskalender sorgt bei uns meine Mutti – als ihre beiden Kinder Ü30 waren, wollte sie das beenden, aber es gab zwei Gegenstimmen. Ich freu’ mich also auch dieses Jahr wieder drauf (Schoki).Einen schönen Sonntag.

    Antworten
  263. Maren 3. November 2013 um 11:56 Uhr

    Oh, wie gern hätte ich die wundervollen Anker-Tattoos! Der Gewinn wäre famos. Dann kann ich vor einem echten Stechen ausprobieren, wie es mich kleidet.

    Meine Mutter hat mir bis vor wenigen Jahren immer einen Adventskalender gemacht und traditionell versteckte sich am Nikolaustag immer ein Buch dahinter – das schönste Geschenk. Seit drei jahren mache ich nun meinen Eltern einen.

    Antworten
  264. Tammy 3. November 2013 um 11:57 Uhr

    Ich finde das Garn super, da könnte ich kreativ sein 😀
    Ich hab vor zwei Jahren einen Kalender bekommen und da war jeden Tag einfach was tolles dabei, mal ein schönes Notizbuch, ein anderes Mal meine Lieblingssüßigkeit, eine Handytasche, ein gemaltes Bild, Lose 😀

    Antworten
  265. Julia 3. November 2013 um 11:58 Uhr

    Wow, SPO wäre der Knüller als Füllung für das 24. Päckchen für den Adventskalenders für meinen Freund. Der wird ansonsten nämlich in erster Linie mit Marzipan gefüllt sein. Aber Hotelübernachtungen liebt er ungefährt genauso viel wie Niederegger– und ich würde auch davon profiitieren ;).

    Antworten
  266. Beatrix 3. November 2013 um 11:58 Uhr

    ich würde mich über die
    Garnrollen sehr freuen!
    Einen schönen
    Sonntag!
    Gruß Beatrix

    Antworten
  267. Sonja 3. November 2013 um 11:58 Uhr

    Liebe Steffi,
    ach, so ein Wochenende am Meer, das wär´s! Ansonsten würde ich mich als bekennender Garn&Mehr-Fan schrecklich über die tollen Garne freuen.

    Meinen schönsten Adventskalender bekomme ich eigentlich jedes Jahr – auch, wenn es langweilig klingt, aber es ist immer ein Kalender mit meiner liebsten Schokolade und die gönne ich mir dann 24 Tage lang jeden Morgen schon zum Frühstückskaffee! 🙂
    Liebe Grüße,
    Sonja

    Antworten
  268. Inga 3. November 2013 um 11:59 Uhr

    Oh wie wunderbar.
    ich wünsche mir die Übernachtungen im Beach Motel in SPO. Das steht schon länger auf meiner Liste ganz oben !
    Ich bekomme tatsächlich immer noch jedes Jahr einen Kalender von meiner Mama, gefüllt mit vielen Kleinigkeiten, die mir den Alltag versüßen 🙂

    liebe Grüße
    Inga

    Antworten
  269. Änni 3. November 2013 um 12:00 Uhr

    Meine Güte, was für Gewinne! Wahnsinn! Das Garnset finde ich klasse, aber natürlich würde ich auch sehr gerne alles andere haben ;-).
    Den Urlaub zum Beispiel würde ich in den Adventskalender für meinen Freund packen.
    Ich habe zu Schulzeiten immer einen Kalender von meiner besten Freundin bekommen (und sie natürlich auch einen von mir). Darin waren ganz unterschiedliche Sachen, damit auch wirklich 24 mal Spannung aufkam 😉
    Liebe Grüße, Änni

    Antworten
  270. Vivian 3. November 2013 um 12:02 Uhr

    Oh wie toll, das sieht alles soo hübsch aus, allerdings gefällt mir am besten das Garn, damit ich den Adventkalender für meine Ma noch fertig basteln kann, das wäre optimal.
    Das schönste Türchen könnte ich so gar nicht beantworten, am schönsten finde ich immer selbstgemachte Adventskalender die mit viel Liebe und Ideen gespickt sind.

    Liebe Grüße, Vivian

    Antworten
  271. Franse liebt Meer 3. November 2013 um 12:03 Uhr

    Ein Trip nach St. Peter wäre eine unglaublich tolle Abwechslung in diesem turbulenten Jahr. Aber selbst die Teelichter sind wunderhübsch..
    Feinste Grüße,
    Franse

    Antworten
  272. Monika 3. November 2013 um 12:05 Uhr

    Also die Übernachtung im Beach Hotel wäre natürlich der Wahnsinn. Da würde ich meinen Lebensgefährten mitnehmen und die Kinder mal zuhause bei der Oma lassen. lg Monika

    Antworten
  273. Nina 3. November 2013 um 12:05 Uhr

    Ich würde mich sehr über die Übernachtungen im Beach Motel freuen <3
    Mein persönliches Highlight-Türchen wär gefüllt mit verschiedenen Pastasorten aus einer lokalen Manufaktur und passende Pestos und Saucen dazu…Yummi war das lecker 🙂

    Antworten
  274. Caro 3. November 2013 um 12:05 Uhr

    Hallo Steffi,
    ich bin erst vor ein paar Tagen auf deinen Blog gestoßen… wie konnte das sein!? Ich bin schockverleibt! Und habe heute zum Glück einen entspannten Sonntag, an dem ich mich nur so durch deine zurückliegenden Posts klicken kann. 😉
    An diesem tollen give-away würde ich auch liebend gerne teilnehmen! Das hübsche Garn-Set hats mir angetan.
    Ich hab meine Adventskalender als Kind immer geliebt! Die 24 Päckchen haben alle an meinem Bett gebaumelt, allein der Anblick war schon immer toll. Meine Mama hat sie immer liebevoll mit allerlei Kleinigkeiten befüllt.
    LG, <3 Caro

    Antworten
  275. Andrea 3. November 2013 um 12:07 Uhr

    Huhu!
    Was für eine tolle Aktion! Eine Woche am Meer wäre das Größte für mich! Obwohl alle Preise es in sich haben.
    Ich muss jetzt unbedingt noch ein bischen durch deine Seite stöbern. Bin ganz begeistert von deinen Adventskalenderideen.

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
  276. Katharina 3. November 2013 um 12:07 Uhr

    wow… das sind wieder tolle Gewinne!

    Ich würde mich sehr über die Teelichter oder das Garn freuen!
    Den schönsten Adventkalender gabs letztes Jahr – mein Freund und ich waren da gerade zusammengezogen und haben uns den Kalender gegenseitig gemeinsam befüllt(also jeder die hälfte für den anderen)…. und das schönste geschenkchen drinnen war für mich der gutschein für unseren ersten gemeinsamen weihnachtsbaum!

    Antworten
  277. VIOLA 3. November 2013 um 12:11 Uhr

    Da kann man sich ja garnicht entscheiden*grübel grübel* klar der Hotelgutschein wäre sicher das tollste mal vom Süden wieder ganz hoch in den entlegensten Zipfel zu gelangen und auszuspannen.

    Meine Adventskalender enthielten meist Smarties,Ü Eier und Co. Ansonsten gab es auch immer die gekauften und ich konnte es nie lassen immer mal wieder ein Türchen früher aufzumachen,Mutti muss es ja nicht merken.Mein aktuelles Highlight st das ich und mein Freund uns seit einem Jahr immer einen gemeinsamen Adventskalender machen. Von Sprüchen Rezepten mit anschließendem Kochen,Vom Weihnachtsmarktgutschein oder einfach Schwimmbad und kuscheln.Das bringt uns mehr als die gekauften Kalender.

    Antworten
  278. Patricia 3. November 2013 um 12:12 Uhr

    wie toll ist denn bitte der Spruch mit dem Storch 🙂 das wünsch ich mir, dann pack ich das in den Adventskalender von meiner Freundin, die schwanger ist.

    Grossartig!

    Antworten
  279. Laura 3. November 2013 um 12:12 Uhr

    Ich würde mich sehr über die Teelichter freuen!
    Meine beste Freundin und ich basteln uns jeden Jahr gegenseitig ein Kalender mit süßen Kleinigkeiten.

    Antworten
  280. Sarah 3. November 2013 um 12:13 Uhr

    Ich würde super gerne den Gutschein vom Beach Motel in St. Petersburg gewinnen, um dem Alltag noch einmal zu entfliehen und es sich gut gehen zu lassen. Leider habe ich bisher keinen selbstgemachten Adventskalender bekommen, habe aber letztes Jahr einen an meinen Freund verschenkt. 🙂

    Antworten
  281. Hanna 3. November 2013 um 12:14 Uhr

    Alles wunderschöne Gewinne, aber die Übernachtungen im Beach übertreffen alles! Es gibt kaum Schöneres als die raue Nordsee im Winter (von drinnen zu beobachten). Liebe Grüße, Hanna aus FfM

    Antworten
  282. Christiane 3. November 2013 um 12:15 Uhr

    Ich möchte soooo gerne ans Meer. ..das wäre einfach wunderbar!
    Einen schönen Sonntag Euch allen und Dir, Stephie, viel Erfolg!
    Liebe Grüße,
    Christiane

    P.S. mein schönstes Adventstörchen war der Zettel, den mir mein späterer Mann in die leergefutterte 24 vom Pappschokoladenkalender gelegt hatte. ..

    Antworten
  283. barbara 3. November 2013 um 12:18 Uhr

    Wie herrlich – St.Peter Ording war schon ganz weit weg! Ein Teenie-Urlaub mit Sandburg bauen und Stumspaziergängen! Dort mal wieder hinzukommen wär toll, aber ich liebe auch die Teelichter!
    Liebe Grüße Barbara

    Antworten
  284. Kerstin von sanvie 3. November 2013 um 12:19 Uhr

    Das Beach Motel steht schon auf unserer Urlaubsliste – da wäre es natürlich umso toller, wir würden zwei Nächte dort gewinnen! Herzliche Grüße, Kerstin

    Antworten
  285. Joella 3. November 2013 um 12:24 Uhr

    Uiii der Urlaub im Hotel wäre echt passen – vor allem bei dem grausigen Wetter gerade 😀

    Liebe Grüße Joella

    Antworten
  286. Sabine 3. November 2013 um 12:29 Uhr

    Ich würde mich auch sehr über die Übernachtung im Beach Motel in SPO freuen… Leider habe ich noch keinen Kalender geschenkt bekommen:)
    Allerdings ist mein Mann seit dem er deinen schönen Kalender auf der blickfang gesehen hat, glaube ich sehr inspiriert…

    LG & viel Spass heute

    Sabine

    Antworten
  287. Jutta von Kreativfieber 3. November 2013 um 12:30 Uhr

    Da bin ich auch gerne wieder dabei! Ich springe für das Garn in den Lostopf! Bisher hatte ich immer nur Schokolade und kleine Zettelchen im Adventskalender, aber als Schokifan ist das ja auch genau das richtige 🙂 Schönen Sonntag 🙂

    Antworten
  288. Lotte 3. November 2013 um 12:31 Uhr

    Ohhhhhhhhhh……der Urlaub in St.Peter Ording wäre ein Traum!
    Wir teilen uns auch immer einen Adventskalender, was das schönste Türchen war kann ich aber gar nicht mehr sagen…der Gutschein für Schneeschippen und Auto freikratzen war aber weit vorne mit dabei 😉
    Den allerschönsten Sonntag wünscht
    Lotte

    Antworten
  289. Eva 3. November 2013 um 12:31 Uhr

    St. Peter Ording wäre cool:).
    Ich habe schon lange keinen eigenen Adventskalender bekommen, aber immer gerne welche für meine Tochter gemacht. Dieses Jahr ist auch mein kleiner Sohn dabei, bin gespannt, was er sagen wird:).
    LG
    Eva

    Antworten
  290. Unsere-mini-Welt 3. November 2013 um 12:34 Uhr

    Das Wochenende könnte ich momentan gut gebrauchen – mal weg ohne Kinder 😉 Die Teelichter find ich auch wunderschön….
    Ich hab die letzten Jahre immer einen Adventkalender bekommen, in dem jeden Tag zum Bauen etwas von der Winter-Edition drinnen war. Die finde ich nämlich als Deko wunderschön! 😉

    lg Sandi

    Antworten
  291. Anna Fröhlich 3. November 2013 um 12:38 Uhr

    Klar, ich mag auch nach St. Peter Ording, wie wohl jeder hier. 🙂
    Früher habe ich dort viele Sommerurlaube mit meinen Eltern verbracht und eine kleine Wiederholung wäre doch schön!
    Ich habe letztes Jahr von einer guten Freundin einen Adventskalender zum Geburtstag bekommen. Es war nicht der Erste (Geburtstag habe ich nämlich am 30.11.), aber der Beste.
    Alles Dinge zum Wohlfühlen und zur Wellness: Kerzen, Öle, Badezusätze, Tee,..

    Antworten
  292. Franzi 3. November 2013 um 12:41 Uhr

    Oh am liebsten hätte ich diese wunderhübschen Teelichter um ein bisschen gemütliche Stimmung in die doch schon so dunklen Abende zu bringen.
    Ich hatte und habe immer noch das große Glück immer einen selbstgebastelten Kalender zu bekommen. Die liebe Mutter ist da nach wie vor sehr fleißig, aber sie bekommt nun seid einigen Jahren auch immer einen. Und ganz besonders waren letztes Jahr die selbst gemachten Pralinen nachdem sie einen Pralinenkurs besucht hatte. Das war Genuss pur!

    Antworten
  293. Sabine 3. November 2013 um 12:46 Uhr

    WOW!
    Die Teelichter sind der Knaller, die wünsche ich mir!
    Bis jetzt habe ich immer Adventskalender gemacht!
    Liebe Grüße
    Sabine

    Antworten
  294. Tina 3. November 2013 um 12:47 Uhr

    Aber so was von Bingo!! Hmm, irgendwie waren die Adventskalender, die Mutti uns früher als Kinder befüllt hat am allerallerschönsten. An jeweils 2 Treppengelänern hingen die Säckchen für mich und meinen jüngeren Bruder, der sich manchmal gewundert hat, dass er an 4 aufeinander folgenden Tagen z.B. Ferrero Küsschen im Kalender hatte (die mag ich bis heute nicht ;)) und ich die coolen Kaugummis :))) …hüstel… ;))

    Nachdem ich mir auf Deinen Tipp hin, die Anker- und “blablabla”-Tattoos schon selbst bei navucko bestellt habe (sind so cooool) würde ich mich über die Übernachtungen im Beach Hotel sehr freuen! Ich stelle mir das gerade jetzt im kommenden Winter superkuschelig vor! Liebste Grüße aus dem Grindelviertel und vielleicht sieht man sich gleich noch auf der “handmade”! Tina

    Antworten
  295. Janika 3. November 2013 um 12:48 Uhr

    Den Aufenthalt im Beach Motel würde ich soooo gerne gewinnen um es dann als Überraschung in den Adventskalender meines Freundes zu tun!

    Das wäre Groooßartig!

    Antworten
  296. Stefanie 3. November 2013 um 12:48 Uhr

    Schlafen in St. Peter- Ording und das mal nicht im Zelt wo ein der Wind die ganze Nacht wach hält. Wundervoll!
    Für mich ist der Adventskalender so schon etwas tolles, die Zeit die sich meine Lieben nehmen um mir eine Freude zu machen ist doch toll.
    Jetzt drück ich mir die Daumen 😉

    Antworten
  297. Steffi 3. November 2013 um 12:48 Uhr

    Ich würde wahnsinnig gern ein entspanntes Wochenende in St. Peter verbringen, deswegen wäre die Übernachtung ein Knaller. 🙂 Aber auch über das Garnset würde ich mich sehr freuen!
    Ich war letztes Jahr ganz entzückt, als mir mein Freund einen selbstgemachten Adventskalender schenkte. Hinter ein paar Türchen Haben sich Weihnachtskugeln von Alessi befunden – da habe ich mich wohl am meisten gefreut.

    Antworten
  298. Sandy 3. November 2013 um 12:49 Uhr

    Das Hotel in SPO sieht toll aus, aber auch das Garn und die Teelichter wären hier mehr als willkommen. Anstatt Adventskalender zu erhalten, bastle ich sie lieber selber für Mann und Tochter:)

    Antworten
  299. Eva 3. November 2013 um 12:52 Uhr

    Oh, diesmal fällt die Entscheidung nicht schwer: eine kleine Auszeit in St. Peter wäre großartig.
    Garn und Windlichter gefallen mir auch gut.
    LG, Eva

    Antworten
  300. Diana 3. November 2013 um 12:54 Uhr

    Zur Adventszeit im letzten Jahr habe ich ganz überraschend und nach laaanger Durststrecke ( zuletzt in Kinderjahren) einen selbstgebastelten Kalender von meiner guten Freundin Nicole bekommen. Etwas verspätet, denn es gab einen Hausnummer Irrtum und so war er mit der Post länger unterwegs. Was aber garnicht schlimm war, denn so konnten auf einen Schlag mehrere kleine Päckchen geplündert werden;-)) Wer kennt nicht noch dieses kaum abwartende Gefühl aus der Kindheit, oder die angewandten Tricks der Schokokalender- Plündereien?;-)
    Jedenfalls war das ein herrlicher Mädchenkalender. Gefüllt mit Kosmetik aller Art, kleine Modeaccessoires, ‘DirtyDancing’DVD, Tees und natürlich viele selbstgemachte Leckereien.Nur schön!

    In diesem Fall hier würde ich mich sehr über den ‘Bloomingville’ Gewinn freuen.
    Um diese Teelichter kreise ich schon viel zu lange…:-)

    Viel Spass heute auf dem Handmade Market und
    liebe Grüsse!

    Antworten
  301. Natalie im Holunderweg 3. November 2013 um 12:57 Uhr

    Liebe Steffi,
    ich hoffe, du hast heute einen wunderschönen Tag auf dem Hello-Handmade-Markt. Ich glaube, beim nächsten Mal muss ich einen Kurzurluab in Hamburg machen, in Stuttgart sind Handmade- und Kreativmärkte noch nicht so recht angekommen.
    Ich bekomme noch jedes Jahr einen selbstgemachten Adventskalender von meiner Mama. Die “Türchen” sind selbstgestrickte kleine Söckchen, die mit kleinen Klammern an einer Schnur aufgereiht sind. Meistens snd Süßigkeiten und kleine Beautyaccessoires darin. Das tollste an diesem Kalender ist vor allem, dass es ihn immer noch gibt und dass er selbstgemacht ist.
    Ich würde mich sehr über ein Garn-Set freuen.
    Ganz herzliche Grüße aus dem Holunderweg
    Natalie

    Antworten
  302. Johanna 3. November 2013 um 12:57 Uhr

    Ich sehne mich so sehr nach dem Meer und würde deshalb super gerne die zwei Übernachtungen in St- Peter Ording im Beach Motel gewinne. Meine Mutter macht mir und meiner Schwester jedes Jahr einen selbst gemachten Adventskalender mit unseren Lieblingssüßigkeiten. In der 24 ist dann immer eine besondere Überraschung drin. Ich freue mich jedes Jahr wieder aufs Neue, dass meine Mutter uns immer noch einen Kalender macht, obwohl wir 23 und 26 Jahre alt sind 🙂 Ich finde man ist nie zu alt für einen Adventskalender! 🙂

    Antworten
  303. Kathleen 3. November 2013 um 13:03 Uhr

    ohhh und wieder so schöne Produkte!
    Das Jahr war lang und jeder von uns hat sich Entspannung verdient. Da gibt es nichts schöneres als in einem Hotel wie in St. Peter Ording zu relaxen und die Seele baumeln zu lassen.

    Antworten
  304. Manuela S. 3. November 2013 um 13:03 Uhr

    Ohhh das Hotel wäre toll, aber ich entscheide mich dann doch für die Garnrollen. Das brauch ich unbedingt für Weihnachten.

    Adventskalender hab ich zuletzt als Kind bekommen, ansonsten teile ich mir mit meinem Mann einen selbstgefüllten. Da sind aber “nur” Süßigkeiten drin. Also auch keine besonders tollen Dinge. Trotzdem macht es Spass zu füllen und dann zu öffnen.

    LG Manuela S-

    Antworten
  305. Beingoncloud9 3. November 2013 um 13:04 Uhr

    Ogottogottogott! Habe mir gerade dieses fantastische Hotel genauer angeschaut und schon Pläne geschmiedet. Ist ja herrlich, dass die Zimmer haben mit Zwischentür. Da kann mal auch mal mit Freunden toll absteigen! Jippieh! Wer weiß, vielleicht gewinne ich ja sogar die Übernachtung, ist nämlich mein Lieblingsgewinn!

    In meinem Adventskalender war am 24. mal eine wunderschöne Clutch…hach! 🙂 Liebe Grüße, Christine

    Antworten
  306. Annibellie 3. November 2013 um 13:05 Uhr

    Steffi, das ist ja wirklich ein grandioser Super-Sonntag.
    Ich kann mich bei den tollen Sachen kaum für eins entscheiden… Am liebsten hätte ich aber wohl gern die wundervollen Teelichter.
    Viele liebe Grüße
    Julia

    Antworten
  307. Celina 3. November 2013 um 13:07 Uhr

    hmmmmm… sooo schöne DInge. An einem verregneten Sonntag im Büro an die Nordsee denken ist ja schon toll :-)). Teelichter kann man (ähhh Frau) sowieso nie genug haben und der Online Shop von “garn und mehr” plündern, steht schon lange auf meiner Wunschliste :-)) Danke für so eine tolle Verlosung <3

    Antworten
  308. July 3. November 2013 um 13:09 Uhr

    Wir habe es dieses Jahr leider noch nicht in den Urlaub geschafft und es fehlt einfach total eine Auszeit- deshalb wäre so ein Kurztrip einfach fabelhaft. <3
    Seit wir zusammen sind machen wir schon den halbe-halbe Adventskalender. Nagellack, Schoki, Tape, Kinokarten, tolle Gewürze aus unserer Markthalle, Museumstickets, Poster, Stifte, Zeitschriten sind einíge Beispiele aus unserer Kalenderwelt.

    Antworten
  309. Jene 3. November 2013 um 13:12 Uhr

    Hej Hej, das erste Türchen hab ich gewonnen 😀 Danke Danke noch mal! Jetzt müssen die nächsten 11 Ja auch noch gefüllt werden ( Mein Mann und ich teilen uns dieses Jahr auch den Kalender (super Idee!!!) Wir waren noch nie in Skt. Peter Ording – was für ein toller Zufall 🙂 das wollen wir doch wohl gern mal in Angriff nehmen 😉 *Hüpf” rein in den Topf, LG Jene

    Antworten
  310. AmelieAmstel 3. November 2013 um 13:12 Uhr

    Love, Love, Love! Was für tolle Gewinne..und was für eine lange Kommentarliste..uii..aber ich versuche trotzdem mein Glück. Als begeisterter SPO Fan dank des alljährlichen Kitesurf Worldcups, gefällt mir die Übernachtung im Beach Hotel natürlich am besten. Ich würde es dann meinem Freund schenken, denn was kann man sich bei einer Fernbeziehung denn besseres schenken als gemeinsame Zeit..und die dann auch noch an einem unserer deutschen Lieblingsstrände?! Wäre toll, toll, toll!
    Vile Spaß und Erfolg auf der Messe liebe Steffi. Und ich drücke mir jetzt einfach mal selbst die Daumen. Liebe Grüße, Amelie

    Antworten
  311. Vienna Gerstenkorn 3. November 2013 um 13:13 Uhr

    SPO wäre fantastisch, die Zimmer sehen toll aus, so dass man sich eine Menge für zu Hause abgucken könnte. Das Garn passt perfekt dazu und wäre auch toll. Ich würde mir noch einen der Garnrollenständer dazu bestellen und dann sammeln. Wir haben, auch als wir schon “groß” waren immer einen von Oma genähten Adventskalender bekommen.

    Antworten
  312. Nathalie 3. November 2013 um 13:13 Uhr

    Ich bin mal ganz bescheiden und wünsche mir die Garnrollen. 🙂

    LG Nathalie

    Antworten
  313. Gerlinde 3. November 2013 um 13:24 Uhr

    Also wenn ich mir was wünschen darf, dann sehr sehr seeeeeehr gerne das Wochenende in St. Peter-Ording! Als Alternative die Teelichter, die sind auch toll…
    Liebe Grüße Gerlinde

    Antworten
  314. Frau Hagen 3. November 2013 um 13:25 Uhr

    Die Teelichter sind wirklich wunderschön.

    Als Kind hab ich mich immer am meisten über Karussellfreifahrten im Adventskalender gefreut. Die konnte man dann auf dem Weihnachtsmarkt einlösen.

    Antworten
  315. Franzi 3. November 2013 um 13:30 Uhr

    Mein Freund hat mir mal einen Adventskalender gebastelt und das schönste Geschenk darin waren ganz wunderbare flauschige Ohrenwärmer, um die ich schon tausend Mal im Laden herumgeschlichen bin <3 Und eine kleine silberne Pinguinfigur, weil ich Pinguine einfach liebe 😀

    Beim Gewinnspiel würde ich mich ganz arg doll über einen der Teelichthalter freuen 🙂

    Antworten
  316. Vivi 3. November 2013 um 13:35 Uhr

    Die Garnrollen sind wunderschöne 🙂

    Antworten
  317. Mara 3. November 2013 um 13:39 Uhr

    Gegen SPO ist doch nichts einzuwenden- aber mit Teelichtern kann ichs mir auch in Berlin gemütlich machen 🙂

    Antworten
  318. Carmen 3. November 2013 um 13:39 Uhr

    Hi,

    echt klasse Aktion. Meinen letzten Adventskalender hatte ich denk ich mit 14 (und ich hab mich sehr über neuen Haarschmuck im Päckchen gefreut – ob das heutzutage nicht zu albern für 14-jährige ist?) und diesen musste ich wie immer mit meinen Schwestern teilen 😉 … wie meine Kids heute auch … und als MAMA freue ich mich am meisten über Zeit und Schlaf ….das solltest du speziell für mich verlosen :-))) …

    Schönen Sonntag noch …

    Antworten
  319. Janine Swarovsky 3. November 2013 um 13:42 Uhr

    Urlaub könnte ich grad gut gebrauchen und Sankt Peter Ording wäre ein Traum!
    Mein Mann hat mir als wir noch 600km auseinander gewohnt haben mal einen Adventskalender mit 24 CDs mit Videos von ihm gemacht, so dass ich jeden Morgenröte zuckersüße Botschaft von ihm bekommen habe! Das war wundervoll!

    Liebe Grüße und noch einen erfolgreichen Sonntag!

    Janine

    Antworten
  320. Viola 3. November 2013 um 13:44 Uhr

    Hallo :-),
    die Teelichter sind einfach schön, aber einen kleinen Urlaub würde ich auch nicht ausschlagen 🙂 . LG

    Antworten
  321. Sveni 3. November 2013 um 13:49 Uhr

    Ohhh…Mhhh… ein bisschen raus ans Meer mit meinem Liebsten, das wär wundervoll, dieses Jahr hätten wir es ehrlich verdient!

    Wir hatten immer einen Adventskalender, der Schönste war selbst gebaut aus Holz, ein Haus mit Lichtern, an dem man jeden Tag kurbeln musste, um sein Geschenk abzufangen. Es waren meist kleine Cremes, Süßigkeiten, Schreibwaren oder Selbstgemachtes. <3

    Antworten
  322. Sinja 3. November 2013 um 13:51 Uhr

    Da ich meinen Liebsten Ende Dezember für 3 Monate ins Ausland abgeben, wäre eine Intensivepärchenzeit ganz wunderbar. Ich würde also unheimlich gern nach St Peter. …die Teelichter finde ich allerdings auch ziiiiiiiiiiiiiiiiiiiiemlich chick!

    Antworten
  323. Anne 3. November 2013 um 13:56 Uhr

    St. Peter Ording wär toll. Aber auch alle anderen Preise sind der Hit. ich lege mich da also gar nicht fest! Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag – ich geh jetzt bügeln :(((

    Antworten
  324. Constance 3. November 2013 um 13:56 Uhr

    Ich bastle grad an einem Kalender für eine Freundin, die mich in einer nicht so leichten Zeit ganz toll unterstützt hat. Würde mch freuen, wenn sie am 24. die SPO-Übernachtung entdecken würde und ich mich so bei ihr ganz besonders bedanken kann.
    Aber auch im aktuellen Bastelfieber würde ich michüber das Garn freuen!
    Viel Spaß noch auf der Handmade – ich sitze grad am letzten supercraft-kit. 🙂

    Antworten
  325. Veronika 3. November 2013 um 14:00 Uhr

    Ui ich würde so gerne das Garn gewinnen, den nächstes Jahr wird geheiratet und damit kann man so wunderbar Dinge verpacken und basteln und so weiter 🙂
    Mein schönstes Adventskalenderpäckchen waren selbst gebackene Kekse von meinem Herrn Zukünftigen. Die waren mit Ingwer und superlecker!
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße!

    Antworten
  326. Angela 3. November 2013 um 14:00 Uhr

    Na logo: SPO oder Teelichter!
    Ich habe vergangenes Jahr einen Kalender von meinem Freund bekommen. Und er von mir, aber ich denke, dass wir dieses Jahr mal pausieren. Was aber toll war: Stempel und Stempelkissen waren drin. Darüber hab ich mich sehr gefreut!
    Einen schönen Sonntag und viel Erfolg auf dem Handmade Markt!
    Angela

    Antworten
  327. Dominique 3. November 2013 um 14:08 Uhr

    Na der Hotelaufenthalt wär doch mal was um das Jahr ausklingen zu lassen.
    Einen selbstgemachten Kalender habe ich leider noch nie bekommen. Warte ich noch vergebens drauf, mein Freund schuldet mir eigentlich einen seit 8 Jahren 🙂 da hatte ich ihm nämlich einen gemacht. Dieses Jahr bekommt eine gute Freundin einen von unserer Mädelsclique zum Geburtstag, mit Schokolade und selbstgemachten Dingen wie z.b. einen Schal und Servietten mit Herzchen drauf, in die man das Besteck stecken kann

    Antworten
  328. Elli 3. November 2013 um 14:11 Uhr

    Super schöne Ideen, vielen Dank für die Tipps! Ich würde gerne das Wochenende in meinen Adventskalender packen, damit könnte ich jemandem eine große Freude machen 😉

    Antworten
  329. Christin 3. November 2013 um 14:14 Uhr

    Die Teelichter – die sind ganz wunderbar! Für mich sind alle Adventskalender eine tolle Sache und erinnern mich an meine Kindheit 🙂

    Antworten
  330. Paula 3. November 2013 um 14:20 Uhr

    Hallo liebe Steffi,

    ich würde mich am meisten über die Reise nach SPO oder die süßen Tassen freuen 🙂 Steck gerade selbst in der Bauplanung für den diesjähringen Adventskalender für meinen Liebsten, kann mich noch nicht so recht zwischen einem rustikalen Weihnachtselch aus Fichtenholz und einem schicken Weihnachtsbaum aus Silber lackiertem Sperrholz entscheiden 🙂 Ein Gewinn von dir würde also sowohl mich, also auch meinen Freund strahlen lassen!

    Mein schönstes Geschenk im Adventskalender letzter Jahr war ein komplett Besuch auf dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt mit Maronen, weißem Glühwein, Printen und und und 🙂

    Einen schönen Sonntag noch! Liebe Grüße, Paula

    Antworten
  331. Vera 3. November 2013 um 14:20 Uhr

    Mhm, die Garnrollen von Garn und Mehr habe ich jetzt schon öfter bewundert. Alleine die Rolle ist schon so dekorativ!
    Wobei ich natürlich auch nichts gegen eine Übernachtung im schicken Beach Motel hätte 😉

    Liebe Grüße und einen schönen Tag am Handmade Markt!
    Vera

    Antworten
    • Vera 3. November 2013 um 14:26 Uhr

      Ach ja; als Kind habe ich natürlich einen Adventskalender bekommen. Vor ein paar Jahren habe ich auch mal frisch-verliebt einen für meinen Freund gebastelt. Da gab’s aber nur zu den Sonntagen kleine materielle Geschenkchen; ansonsten bestand der Kalender aus Zettelchen mit Nachrichten 🙂

      Antworten
  332. Tina 3. November 2013 um 14:21 Uhr

    Ohhhh, ein Türchen in dem sich die Nordsee und SPO verbirgt ist toll. Genau das richtige für mein Nordlicht im Exil hier in BaWü 🙂
    LG Tina

    Antworten
  333. Jessica Schmidt 3. November 2013 um 14:22 Uhr

    Was für tolle Gewinne! Über die Übernachtungen im
    Beach Motel würde ich mich riesig freuen!!! (Mal wieder ein nur “Paar- Wochenende”?!). Mein schönstes Adventskalendertürchen von meinem Freund: ein kleines Bade-Quietscheentchen für’s erste Baden mit dem Kleinen (wir wussten gerade seit ein paar Wochen, dass ich schwanger war :))). Liebe Grüße

    Antworten
  334. holunder 3. November 2013 um 14:23 Uhr

    Ich bin ja fleißiger Adventskalenderbefüller, aber am meisten habe ich mich immer über die gebaslelten Adventskalender meiner Töchter gefreut, mit kleinen selbstgefundenen Schätzen oder Fotos der Familie.
    Wenn ich gewinne, würde ich mich sehr über die Teelichter oder die Garne freuen.
    Viele Grüße
    Andrea

    Antworten
  335. Julia 3. November 2013 um 14:26 Uhr

    Da ich schon solo viele Teelichter habe, fände ich den Kurzurlaub in Sankt Peter Ording super!
    Mein schönster Adventskalender: Ein Birkenstamm, an den Säckchen gebunden sind auf denen in je anderer Schrift die Zahlen 1-24 drauf sind. Von meinem Freund selbergemacht, kann jedes Jahr wieder benutzt werden und das restlicher Jahr steht der Birkenstamm dekorativ im Wohnzimmer! So toll! 🙂

    Antworten
  336. Wuselbibi 3. November 2013 um 14:38 Uhr

    Oooh 😉 eine Verlosung. Ich springe rein und wünsche mir…. am allerliebsten die Teelichter. Oder doch lieber die Garnrollen? Ach, eigentlich ist es egal, beides wäre toll zu gewinnen.

    Ich hatte bisher auch nur Schoko-Adventskalender, letztes Jahr habe ich mir einen mit Marzipan gegönnt und mich tierisch jeden Tag gefreut. Was soll ich sagen… mein Mann liebt mich auch ohne individuellen Adventskalender 😉

    GLG Wuselbibi

    Antworten
  337. Jenny 3. November 2013 um 14:42 Uhr

    Einen selbstgebastelten Kalender habe ich auch noch nie bekommen (ich verschenke die nur immer selbst, wie unfair *lach*), aber mein Freund hat das letze mal hinter eines der Türchen eine kleine Überraschung “reingeschmuggelt”. Hinter der normalen Schokolade versteckte sich doch tatsächlich ein kleiner Zettel mit ein paar super lieben Worten und einer Einladung zum Sternegucken :3. Ich fände die Teelichter super toll. Meine Schwester ist gerade umgezogen und da fehlt noch so ein gemütlicher Touch! 🙂

    Antworten
  338. Gini 3. November 2013 um 14:49 Uhr

    Das schönste Türchen? Über 15.000 km weiter südlich mitten im afrikanischen Sommer selbstgebackene Weihnachtsplätzchen der besten Mitbewohner der Welt auszupacken!
    Wenn ich die Wahl habe, eines der Türchen zu öffnen, dann würde ich gerne in den Norden reisen und mir einen Hotelaufenthalt gönnen!

    Antworten
  339. Mimi 3. November 2013 um 14:50 Uhr

    Natürlich würde ich mich über den kleinen Urlaub freuen, aber die Teelichter sind so zuckersüß!
    Eigentlich verschenke ich lieber Adventskalender, als dass ich sie bekomme. Ich finde es so schön, jemandem täglich eine kleine oder auch mal größere Freude zu machen.

    Antworten
  340. Ni Luka [ Firlefax ] 3. November 2013 um 14:52 Uhr

    BEACH HOTEl…..bidde !!! 1 x für mich & meinen
    Schatzi…

    Antworten
  341. Lena 3. November 2013 um 14:52 Uhr

    Ich erinner mich noch sehr gut an den wunderschönen Kalender, den mir mein damaliger Freund gebastelt hat: kleine Filzsäckchen mit den dazugehörigen Nummern, die er selbst genäht hatte. Ganz toll, den habe ich immer noch.
    Mein Favorit sind die wunderschönen Teelichter, die wollen ohnehin auch sicher zu mir, da ich sie schon sooo lange im Auge habe!
    Und St. Peter Ording, das sieht soo toll aus, da würde ich gerne hinreisen. Wäre nach nur einer Woche Urlaub in diesem Jahr auch wirklich das Richtige.

    Liebe Grüße

    Lena

    Antworten
  342. Lisa 3. November 2013 um 14:56 Uhr

    Liebe Steffi,
    schade dass du und auch SPO so weit von Bayern entfernt sind. Deine Hamburg Tipps würde ich zu gerne mal alle mit dem Rad abfahren.
    Deshalb melde ich mich dann doch für die schönen Teelichte an.
    Bei uns bin ich die Adventskalenderbefüllerin, mit großen Plänen, aber wegen viel Arbeit vor dem ersten Advent (Adventskränze ….) meist doch mit einfacher Ausführung. Eigentlich sollte ich gleich heute beginnen 😉
    Liebe Grüße
    Lisa

    Antworten
  343. FraeuleinK 3. November 2013 um 15:09 Uhr

    Hallo Steffi!
    Ich würde mich über das Hotel-Wochenende am meisten freuen, denn das sind doch die schönsten Geschenke: Zeit zu zweit! (Und man ist noch weg von zuhause, hat keinen Alltag/ Verpflichtungen oder Sachen im Kopf, die unbedingt noch erledigt werden müssten…)
    Wir schenken uns auch jedes Jahr einen Adventskalender, manchmal nur mit kleinen Leckereien, schönen Ausflügen oder Freudemachern. Ich freue mich aber am allermeisten, über gemeinsame Zeit, denn davon haben wir viel zu wenig.

    Antworten
  344. DGMR 3. November 2013 um 15:10 Uhr

    Yeah, wie geil ist das denn.
    Ich würde mich sooo sehr über das Zimmel im Beach Motel in St. Peter Ording freuen.
    Kann ich Dich irgendwie bestechen ;-).
    Ich merk schon, kommt nicht so gut an,.
    Dann muss ich wohl auf Glück hoffen.

    Viel Erfolg beim Hello handmade market.

    DGMR

    Antworten
  345. Bettina H. 3. November 2013 um 15:11 Uhr

    Was für entzückende Gewinne, aber geradezu vernarrt bin ich in das Garn.
    Zur Adventskalenderfrage: Ich hab bisher immer nur diese ganz normalen Kalender aus dem Supermarkt bekommen. Aber immerhin die DISNEY-Kalender. 🙂

    Antworten
  346. Happy_ly 3. November 2013 um 15:11 Uhr

    Ich würde gerne nach St. Peter Ording fahren! Nordsee ist toll!
    Meine schönste Adventskalenderfüllung war ein Rubbelos mit dem ich 100€ gewonnen habe 😉

    Antworten
  347. SchokoladenFee 3. November 2013 um 15:13 Uhr

    Hallo,

    ich würde auch total gerne (wie wohl die meisten hier) den Hotelbesuch gewinne. St.Peterording ist so schön. Da war ich schon ganz lange nicht mehr, das würde ich dann wohl meiner Mutter schenken die sich da auch total drüber freuen würde! 😀
    In meinem verrüktesten Adventkalender, den mein Arbeitskollege für mich gemacht hat, (Er hat jeden Tag in meinen Spind eine Kleinigkeit gelegt, da er immer vor mir anfangen musste) War ein Stutenkerl, anstatt einer Pfeife hatte er eine seine Camel Zigaretten da dran gesteckt, außerdem hat er ihm einen Ohrring verpasst, der ist immernoch als Glücksbringer (da es vorher der Glücksbringer meines Kollegen war) in meiner Tasche! Total witzig war das! 🙂

    LG und viel Spaß auf der Messe!

    Antworten
  348. Saila 3. November 2013 um 15:13 Uhr

    Oh wie toll! Ein Sankt-Peter-Wochenende wäre etwas für den Adventskalender meines Mannes. So könnten wir nochmal trübte Zweisamkeit genießen und uns verwöhnen lassen bevor das Baby kommt.

    Antworten
  349. Katja 3. November 2013 um 15:19 Uhr

    moinmoin:-)

    ich würde mich riesig über den hotelgutschein freuen!
    ich bin zwar schon 30+, bekomme allerdings jedes jahr einen selbstgefüllten adventskalender von meiner mom per post zugeschickt. was hinter dem tollsten türchen steckte, kann ich gar nicht sagen, denn hinter jedem türchen steckt etwas tolles: eine kleinigkeit, mit liebe ausgesucht.

    viele grüße
    katja

    Antworten
  350. Mataz 3. November 2013 um 15:22 Uhr

    Oh, tolle sachen hast du da zusammengestellt…den aufenthalt im hotel würde ich mir wünschen… Den bräuchte ich ganz dringend 🙂

    Antworten
  351. joanna 3. November 2013 um 15:33 Uhr

    Wow! wieder tolle Gewinne! Und da ich schon verdammt lange nicht mehr am Meer war, wäre das natürlich der Traumadventspreis! Würde auch meine Mama mitnehmen, die kann etwas Erholung und ne frische Meeresbrise auch gut gebrauche! 🙂

    Liebste Grüße
    joanna*

    Antworten
  352. Ute 3. November 2013 um 15:35 Uhr

    Hallo Steffi,

    die Libellentassen gefallen mir super. Denn vor kurzem habe ich ein Schmuckstück in Form einer Libelle gefertigt. Und da ich vor Weihnachten in meinem Atelier so viel zu tun habe würde ich mich über ein Wochenende in Sankt Peter Ording super freuen.

    Liebe Grüße
    Ute

    Antworten
  353. Paula 3. November 2013 um 15:37 Uhr

    St. Peter Ording wäre grandios!!! Ich würde meinen Freund gerne überraschen 😉 Unser letzter Urlaub liegt bereits 5 Jahre zurück.
    Ich habe als Kind immer einen dieser Schokoladenadventskalender bekommen. An ein besonderes Türchen kann ich mich allerdings nicht erinnern. Viele liebe Grüße, Paula

    Antworten
  354. Ann-Kathrin 3. November 2013 um 15:38 Uhr

    Liebe Steffi,

    eine wirklich feine Aktion!!

    Meine Mama macht mir noch immer jedes Jahr einen Adventskalender und ich freue mich jedes Jahr wieder wie ein kleines Kind über die Kleinigkeiten!

    Sehr freuen würde ich mich über das wunderbar witzige Bild mit den Tattos!

    Viele liebe Grüße
    Ann-Kathrin

    Antworten
  355. Pepper 3. November 2013 um 15:39 Uhr

    Das Beachmotel in St. Peter Ording steht ganz oben auf unserer Liste!

    Antworten
  356. Steffi Schweers 3. November 2013 um 15:39 Uhr

    Wieder so oo tolle Gewinne! Ich bin dabei und wenns klappt würde ich mich über St Peter Ording freuen. da bin ich seit fast dreißig Jahren nicht mehr gewesen 🙂 Die Teelichter sind aber auch klasse. Ich verschenke Adventskalender sehr gern an Freunde, die überhauptgarnicht mit sowas rechnen. Das macht besonders Spaß, weil dann gaaanz viele Mails und Anrufe kommen, “wie toll die Adventszeit in diesem Jahr ist”.

    Antworten
  357. Johanna 3. November 2013 um 15:42 Uhr

    …ich würde mich sehr über das Garn freuen für den Adventskalender für meine Mama, dieses Jahr wird sie verwöhnt und das Garn wäre famos!

    dein Stand beim hello handmade Markt ist toll, ich bin gerade zurück von dort mit platten Füßen und vollen Taschen – wundervoll 🙂

    liebe Grüße und viel Spaß noch

    Antworten
  358. Annabel 3. November 2013 um 15:45 Uhr

    beachmotel wäre natürlich super! Ansonsten das hübsche Garn 😉

    Antworten
  359. Mareike 3. November 2013 um 15:48 Uhr

    STEFFI! Ich habe eine kleine Auszeit dringend nötig. Aaaaah, ich werde bekloppt. Ich würde gerne hin 🙂

    Zum Thema Kalender: Den letzten gab es, da wohnte ich noch zu Hause, der wurde von Mama gefüllt. Das Schönste Türchen: Ein Mama-Tochter Tag Gutschein inkl. Shopping und allem, was dazu gehört 🙂 . Nun befülle ich immer einen für meinen Liebsten einen Kalender, der sich das auch verdient hat! Bin gespannt, was Sven so zu deinem Kalender sagen wird 😀 Wenn ich dann jetzt auch noch den Kalender befüllt habe, dann bin ich erst Recht REIF für SPO 😉

    Antworten
  360. jetztkochtsie 3. November 2013 um 15:50 Uhr

    Ui… so viel tolle Dinge.
    Ich entscheide mich für St. Peter Ording, schweren Herzens, denn das Garn wäre auch toll.
    Leider bekomme ich NIE einen Adventskalender, sondern muß mich immer selbst damit versorgen, bzw. dem Mann einen basteln, in dem dann aber niemals Schokolade sein darf, aber wie Versuche gezeigt haben, futtert er die Türchen bereits am 01.12. alle leer. Ich habe mir den Mund fusselig geredet, aber er versteht den Sinn des Kalenders einfach nicht.
    Im letzten Jahr habe ich aufgrund meines Gemaules darüber dann von einer lieben Freundin den Adventskalender von Tee Gschwendner geschenkt bekommen, den konnte mir der Herr des Hauses nicht wegfuttern, weil er keinen Tee mag und ich habe mich total über jeden Teebeutel gefreut. Somit war das Tollste in jedem Türchen im letzten Jahr ein Teebeutel, so einfach bin ich glücklich zu machen!

    🙂

    Antworten
  361. Andrea Rieger 3. November 2013 um 15:53 Uhr

    Liebe Steffi,
    Das beste Adventkalendertürchen, das ich je geöffnet habe, war eines, dass mein Mann, für mich befüllt hat. Dahinter versteckt hat sich ein schönes selbstgekochtes Candlelight-dinner. Das sind sowieso die besten Geschenke, bei denen man Zeit miteinander verbringt.

    Ich würde mich über die Teelichter freuen.

    Schönen Sonntag und danke für die tolle Gewinnaktion!
    LG Andrea

    Antworten
  362. Kristin 3. November 2013 um 15:54 Uhr

    hach, welch wundervollen Geschenke. Da kann man sich fast gar nicht entscheiden. 🙂 Aber ich würde mich natürlich als echtes norddeutsches Deern, was leider viel zu weit weg von der Heimat lebt, für Sankt Peter Ording entscheiden. “Salz auf der Haut und Wind in den Haaren”- der Herr Philipp Poisel beschreibt das perfekt!
    Mein werter Freund bastelt jedes Jahr einen kleinen Kalender für mich. Das beste bis jetzt: selbstgemacht Kekse von ihm 🙂

    Antworten
  363. Else 3. November 2013 um 16:05 Uhr

    Liebe Steffi,

    ich würde mich über einen Kurzurlaub in St. Peter Ording freuen! Ich habe schon viele Kalender bekommen – aber immer nur die einfachen Schokokalender. Natürlich war die 24 immer das tollste Türchen! 🙂

    Schönen gemütlichen Sonntag
    Else

    Antworten
  364. Therése 3. November 2013 um 16:11 Uhr

    Kommentar
    Naja traumhaft schön wäre sicherlich das Beach Hotel!! Außerdem finde ich aber auch die Teelichter ganz arg toll!!

    Meinen schönsten Adventskalender hat mir eine Freundin selbst gebastelt und mit lecker Süßigkeiten und kleinen Accessoires gefüllt <3

    Antworten
  365. Svenja 3. November 2013 um 16:12 Uhr

    Ich finde die Teelichter ganz bezaubernd, aber das Kind fordert vehement MEER!!! BURG IN SAND BAUEN, Mama!!! Und das Kind hat hier die Hosen an 😉
    Meinen schönsten Adventskalenderinhalt kann ich nicht mehr erinnern, aber meinen schönsten advenskalender habe ich mit 5 oder 6 bekommen. Das war ein großes geklebtes Riesenrad mit Streichholzschachteln als Gondeln und da waren dann die kleinen Geschenke drin. Ganz, ganz toll!!!danke Mama!

    Antworten
  366. Juli 3. November 2013 um 16:15 Uhr

    Meine bisherigen Adventskalender waren von Mama oder Schwiegermama. Voll Schoko 😀 Also ich spring auch mal in den Gewinntopf mit rein und würde am liebsten das Garn gwinnen. Daumen drücken 😉

    Antworten
  367. sue 3. November 2013 um 16:16 Uhr

    hallo steffi, tolle sachen kann man bei dir gewinnen, am liebsten wären mir die übernachtungen im “beach hotel”. als süddeutsches kind suche ich immer gründe in den hohen und schönen norden zu fahren 😉 und ein Gewinn wäre ja ein super grund! Die tollsten adventskalender habe ich von meiner schwester bekommen und es waren immer schöne Kleinigkeiten zum freuen…. lg aus dem sonnigen süden, sue

    Antworten
  368. Fabienne 3. November 2013 um 16:23 Uhr

    Hach, wie schön das Gewinnspiel doch ist! Da findet man dich auf Instagram, sucht deinen Blog auf und schwupps steht da ein wunderschönes Gewinnspiel offen. Na, muss ich doch einfach mitmachen!:)
    Natürlich würde ich mich über die Reise freuen, die ist ja auch wirklich verlockend! Jedoch sind die Garn (ist das die Mehrzahl? :D) freuen, da könnte ich dann meine Keksgeschenkanhänger an den Weihnachtsgeschenken befestigen! Welch eine Vorstellung 🙂

    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich bis letztes Jahr (jetzt bin ich 17) einen Adventskalender von meiner Tante bekommen habe. Als ich ganz klein war gabs eher Adventskalender von Barbie o.ä., aber die von meiner Tante, seit ich ca. 8 oder so bin sind einfach am besten!♥ Und was das herzlichste ist, dass aus den Adventskalendern ist, sind die selbstgestrickten Socken am 24. 🙂

    Lieben Gruß♥

    Antworten
  369. Kerstin 3. November 2013 um 16:23 Uhr

    Oh wie toll ist das denn? Erst vor wenigen Tagen war ich im Beach Hotel in St. Peter, aber leider nur zum Frühstücken, da alle Zimmer vergeben warne. Also würde ich so gerne mal dahin, aber dann zum Übernachten 😉 GLG Kerstin

    Antworten
  370. Lea 3. November 2013 um 16:27 Uhr

    oiiii! Das Garn, das Garn, das Garn, das Garn! Ich bin im Moment total im Bäckergarnfieber und plane wie wild ganz wundervolle Geschenkverpackungen für Weihnachten. Darüber würde ich mich wie Bolle freuen!
    Wunderschöne Anregungen, liebe Steffi.

    Bonner Grüße,
    Lea

    Antworten
  371. Katharina 3. November 2013 um 16:29 Uhr

    Oooooh, ich fände das Garn ganz toll! Damit könnte ich viele kleine Päckchen für den Adventskalender schnüren!
    Mein tollster Adventskalender? Diese großen tollen Glitzerdinger aus Papier mit Engeln drauf fand ich als Kind immer toll.
    Tolle Aktion – danke schön!

    Antworten
  372. Berit 3. November 2013 um 16:35 Uhr

    Hallo,

    wenn ich gewinnen würde, würde ich mich rießig über den Hotelaufenthalt in Sankt Peter Ording freuen! Aber sonst auch über die schönen Windlichter. Meine Mutter bestückte uns die Taschen vom Adventskalender mit lauter schönen Sachen, mal Nützliches mal Süßes. Schön ist auch jedes Jahr der selbstgeschreinerte und bemalte Adventskalender meines Opas, der bei meinen Eltern hängt. Es ist die Geschichte von Hänsel und Gretel und an Weihnachten ist hinter dem größten Türchen die Bescherung zu sehen. Das ist jedes Jahr wieder schön. Viele Grüße

    Antworten
  373. Berit 3. November 2013 um 16:36 Uhr

    Hallo,

    wenn ich gewinnen würde, würde ich mich rießig über den Hotelaufenthalt in Sankt Peter Ording freuen! Aber sonst auch über die schönen Windlichter. Meine Mutter bestückte uns die Taschen vom Adventskalender mit lauter schönen Sachen, mal Nützliches mal Süßes. Schön ist auch jedes Jahr der selbstgeschreinerte und bemalte Adventskalender meines Opas, der bei meinen Eltern hängt. Es ist die Geschichte von Hänsel und Gretel und an Weihnachten ist hinter dem größten Türchen die Bescherung zu sehen. Das ist jedes Jahr wieder schön.

    Antworten
  374. Lena 3. November 2013 um 16:41 Uhr

    Ich würde gerne die sehr Teelichter gewinnen :).

    Viele Grüße aus Bremen 🙂

    Antworten
  375. Bianca 3. November 2013 um 16:43 Uhr

    Ich bin leider immer in der Position einen Adventskalender zu basteln und mit Überraschungen zu füllen. Selbst bekommen habe ich aber tatsächlich ein einziges Mal ( neben denen von Mama -DANKE ;)) einen wunderbar schönen. Quasi einen “Zurückeroberungs-Adventskalender” morgens bekam ich eine Mail “Betreff Tür X”, mit einem Foto einer Tür, die aus gemeinsamen Urlaubsfotos stammte. Wenn ich abends dann nach Hause kam klebte eine Zahl an meinem Briefkasten. Im Briefkasten selbst war ein nummeriertes Packet. In diesem Packet wiederum war jedes Mal eine Kleinigkeit die mit meiner Persönlichkeit zu tun hatten, die zeigten, das man genau wusste wer ich bin, dass sich da jemand Gedanken gemacht hatte. Zudem eine kleine Nachricht. Was soll ich sagen: Zurückeroberung geglückt 🙂
    Heute würde ich mich wahnsinnig über die Teelichter freuen 🙂

    Antworten
  376. Nainde 3. November 2013 um 16:47 Uhr

    Juchhu,
    fuer die vier Adventskalender unserer Kinder haette ich gerne das Garn, das koennte ich prima zum Schnueren und Aufhaengen nehmen, am liebsten in airmail-bunt.
    Mein schoenster Adventskalender war mal einer von Leysieffer – jeden Tag eine erlesene Praline, besonders die Himmlischen, einfach koestlich!
    Herzliche Gruesse,
    Nainde

    Antworten
  377. Katharina 3. November 2013 um 16:50 Uhr

    Liebe Steffi,
    ich wünsche mir für meinen Adventskalender die Übernachtung in SPO – was für ein Knüller!!! Bei uns gab es viele Jahre die einfachen gekauften Türchenkalender und ich habe sie geliebt. Die Schokolade glänzte so toll und morgens hat man in der Schule darüber gesprochen wer welche Figur im Kalender hatte. Am schönsten war immer das erste Türchen, weil es dann endlich los ging 😉 Liebe Grüße, Katharina von der Elbe

    Antworten
  378. septembermorgen 3. November 2013 um 16:53 Uhr

    Na, so ein paar Tage an der Nordesee wären schon sehr fein :-). Sitze eh viel zu viel zuhause rum. Aber ich würde mich auch über die Teelichter oder das Garn freuen.
    Schöne Grüße, Katja

    Antworten
  379. Svenja 3. November 2013 um 16:56 Uhr

    Was für eine schöne Sonntags-Aktion! Ich habe gerade am letzten Wochenende meinem Mann beim Sturm-Spaziergang an der Elbe erzählt, dass ich unheimlich gerne mal wieder mit ihm die stürmische Nordsee erkunden möchte! Also entscheide ich mich für das wunderschöne Beach Motel! Alternativ kann man bei dieser Jahreszeit natürlich auch nie genug Teelichte im Wohnzimmer haben…. 🙂

    Ich habe schon einige tolle Adventskalender erhalten! Am kreativsten ist dabei meine Freundin: Rätsel-Kalender, um mit dem Lösungswort das Geschenk auf der CD freizuschalten…. 24 Bilder per Post von wundervollen Orten, die sie mir bei meinem nächsten Besuch in Berlin zeigen wird…… Da freut man sich 24 Tage lang!!! 🙂

    Viele Grüße aus HH,
    Svenja

    Antworten
  380. Bianka 3. November 2013 um 16:59 Uhr

    Hallo Steffi,
    ich würde seehr gerne ins Beach-Motel fahren. Muß dort traumhaft schön sein! Einen Adventskalender bekomme ich nicht mehr, aber ich bastele jetzt jedes Jahr einen für meine Eltern. Die müssen dann auslosen, wer die geraden und wer die ungeraden Zahlen bekommt. 😉
    Lieben Gruß

    Antworten
  381. Rebecca 3. November 2013 um 17:01 Uhr

    Huhu,

    ich würde gerne den Hotelaufenthalt gewinnen. Meine Mutter hat früher für mich und meine Schwester Kleinigkeiten in den Adventskalender gepackt, zB schöne Notizbücher oder ein lustiges Radiergummie, später als wir älter waren auch mal einen Nagellack oder ähnliches. Von meiner besten Freundin habe ich mal einen Adventskalender bekommen, in dem für jeden Tag ein schöner Spruch oder eine Eigenschaft, die sie besonders an mir schätzt, auf einem Zettel stand.

    Viele Grüße!
    Rebecca

    Antworten
  382. Veronika 3. November 2013 um 17:09 Uhr

    Ich finde diese Teelichter ja soooo süß! Die Übernachtung in St.Peter Ording fände ich aber auch sehr klasse.
    Meine Mama hat mir letztes Jahr einen Adventskalender geschenkt – in jeder Tür eine kleine Süßigkeit und einen tollen Spruch! Darüber habe ich mich sehr gefreut, vor allem, weil ich damit gar nicht gerechnet habe 🙂

    Liebste Grüße,
    Veronika

    Antworten
  383. Nicole 3. November 2013 um 17:10 Uhr

    Das sind ja wieder ganz wundervolle Gewinne, da fällt es schwer sich zu entscheiden.
    Aber ich hätte total gerne die Garnrollen 🙂 die kann ich immer gebrauchen!

    Ich habe auch schon mal einen Adventskalender geschenkt bekommen und hinter dem 24. Türchen versteckte sich ein Wellnesstag … das war toll!

    Antworten
  384. Dorrit 3. November 2013 um 17:12 Uhr

    Oh so schöne Sachen. Die Teelichter finde ich ja herzallerliebst, vielleicht habe ich ja Glück 🙂

    Liebe Grüße
    Dorrit

    Antworten
  385. Veronica 3. November 2013 um 17:22 Uhr

    juhu!! Die Teelichter sind wunderbar! Meine nummer eins auf der Liste!
    viele grüße von der ostsee

    Antworten
  386. Rebekka Blut 3. November 2013 um 17:22 Uhr

    Hallo!
    Die Übernachtung im Beach Motel hätte ich gern in meinem Adventskalender haben 🙂

    Antworten
  387. Hannah 3. November 2013 um 17:29 Uhr

    Hey❤️ ich würde echt gern den Hotel Aufenthalt geniesen weil wir wenn wir in Urlaub fahren nie in Hotels sondern immer nur in Pensionen und so sind❤️ Würde mich echt riesig freuen❤️❤️

    Hannah❤️

    Antworten
  388. Katharina 3. November 2013 um 17:41 Uhr

    Hallo Steffi,
    mein Freund und ich haben bisher im Wechsel einen Adventskalender gemacht: Er ein Jahr, ich ein Jahr.
    Dieses Jahr werden wir jeder 12 Türchen befüllen, ganz nach deinem Vorbild!

    Sehr gerne würde ich die Teelichter von Bloomingville haben. Die sehen bezaubernd aus!

    Viele Grüße
    Katharina

    Antworten
  389. Sandra 3. November 2013 um 17:42 Uhr

    Oh was für grossartige Gewinne du da hast. Am meisten würde ich mich über die Teelichthalter freuen, die würden so wunderbar auf unsere Orchideenfensterbank passen. Mein schönster Adventskalenderinhalt waren Karten für ein kleines lauschiges Konzert einer jungen aufstrebenden Klavierspielerin zu der nur eine handvoll Leute eingeladen war, die von meinem Liebsten kamen.

    Antworten
  390. Lisa 3. November 2013 um 17:42 Uhr

    UI! Die Teelichter sind ja hübsch. Da würd ich mich wirklich drüber freuen!
    Ich habe ehrlich gesagt weder selbst schon mal einen Adventskalender für jemanden gebastelt, noch habe ich einen selbstgebastelten bekommen.
    Ich hab immer nur die klassischen Schokokalender von Wind 🙂

    Antworten
  391. Jenny 3. November 2013 um 17:43 Uhr

    Da ich gerade mein 2. Staatsexamen in der Täsch habe, wäre nun mal gaaaanz viel Entspannung ein Träumchen. Demnach würde ich mich natürlich riesig ganz doll über die 2 Nächte in St. Peter Ording freuen!!
    Mein bestes Adventskalendergeschenk? Alle 24 Türchen meines letzten Adevntskalender von meinem Freund…da steckte so viel Liebe drin!

    liebe grüße, jenny

    Antworten
  392. pixelpu 3. November 2013 um 17:43 Uhr

    Ich würd ja auch wahnsinnig gerne nach SPO fahren. Aber alle anderen Gewinne sind genau so toll!
    Mein schönster Adventskalender war letzter Jahr einer wo hinter jeder Tür ein Gewürz in einer hübschen kleinen Glasfalsche war und dazu das passende Rezept. Ganz wunderbar für jemanden der gerne kocht!

    Antworten
  393. Anni 3. November 2013 um 17:44 Uhr

    Uh.. wirklich schöne Preise. Mein Freund und ich basteln uns immer zusammen einen Adventskalender,.. und dort sind immer schöne Dinge drin 🙂
    Finde Hotel sowie Teelichter wirklich toll!
    Liebst!

    Antworten
  394. Astrid 3. November 2013 um 17:51 Uhr

    Oh, so tolle Gewinne. Also das Beach-Hotel in SPO interessiert mich
    schon lange, ich würde mich aber auch über die schönen Garnrollen oder die Teelichter freuen. Einen selbstgemachten Adventskalender habe ich leider noch nie bekommen, nur immer für meine Kinder gemacht. Den Markt in HH hätte ich sehr gerne besucht, aber leider hatten wir dafür heute keine Zeit, hoffentlich war es ein Erfolg für Dich.

    Antworten
  395. Elke 3. November 2013 um 17:52 Uhr

    Bei den Preisen muss man einfach mitmachen 😉 Hotel und Windlichter wären genau meins. LG 🙂

    Antworten
  396. Ju 3. November 2013 um 17:52 Uhr

    Mannometer! Die Sachen sind alle so toll! Besonders das Garn könnte man so für Weihnachten ja wahnsinnig gebrauchen… BOAH!

    Antworten
  397. Manu 3. November 2013 um 17:55 Uhr

    Wow, so ein Hotelgutschein verglichen mit den üblichen Schokoladentäfelchen…
    Ich hatte letztes Jahr einen Heiratsantrag im Adventskalender, definitiv das bisher schönste und aufregendste Türchen.

    Antworten
  398. Betina 3. November 2013 um 17:55 Uhr

    Wie schön, ich würde mich mit meinem surfenden Liebsten gerne auf nach SPO machen.
    Liebe Steffi weiter so, auch ohne tolle Preise einfach lesenswert

    Antworten
  399. Alessa 3. November 2013 um 17:57 Uhr

    Also ich würde mich sehr über die Reise nach SPO freuen, da ich das nach meinem Umzug aus dem Elternhaus in die erste Wohnung sehr gut gebrauchen könnte.
    Seit meiner Kindheit schenkt meine Mutter meinen Geschwistern und mir jedes Jahr einen Adventskalender. Früher hatte sie für uns noch jedes Jahr einen eigenen gebastelt. Jetzt mit 23 Jahren, freue mich ich aber auch genauso über einen gekauften. Denn für mich zählt mehr der Gedanke dahinter, als tatsächlich das, was drin steckt. Und solange meine Mutter jedes Jahr aufs neue fragt, ob wir auch in diesem Jahr einen Adventskalender von ihr bekommen möchten, werde ich weiterhin “Ja” sagen.

    Antworten
  400. tinka 3. November 2013 um 17:57 Uhr

    wow.jetzt habe ich bestimmt 5 minuten gebraucht um runterzuscrollen.da merkt man mal,wieviele leser dieser blog hat,was für dich liebe steffi,bestimmt auch wie türchen öffnen ist.
    nun,versuch ich doch auch mal mein glück.die teelichter,die habens mir angetan.
    und adventskalender..mhm.ich glaube,der letzte war von omi,klassisch mit schokolade drin.solange bis man ihr erklärte,man sei jetzt groß,dass müsse nicht sein.aber darf,natürlich,immernoch.

    Antworten
  401. Steffi 3. November 2013 um 18:03 Uhr

    Also am liebsten hätte ich die Garnrollen oder den Übernachtungsgutschein 🙂
    Ich hab letztes Jahr einen Nagellackadventskalender von meinem Freund geschenkt bekommen. Jeden Tag eine andere Farbe, das war soooo klasse 🙂 Deshalb bekommt er dieses Jahr einen von mir 🙂

    Antworten
  402. Susan 3. November 2013 um 18:07 Uhr

    Auhauhahauhaha! Schwierig, schwierig – immer diese Entscheidungen …
    Ich wähle dann mal das Garn, um den Adventskalender für meine kleine Tochter zu basteln. Und natürlich möchte ich auch unbedingt nach SPO, weil ich sonst immer anne Ostsee fahre und gerne die anderen verstehen lernen möchte warum sie So gerne im Watt spazieren.

    Antworten
  403. Lisa 3. November 2013 um 18:08 Uhr

    Die Teelichter wären wirklich toll!
    Adventskalender bastle ich nun für meine Kinder, die ich nun auch endlich davon überzeugt habe, dass die gekauften Kalender mit Spielzeug nicht so toll sind. Früher musste ich den Adeventskalender immer mit meinen Geschwistern teilen.

    Antworten
  404. Julia 3. November 2013 um 18:10 Uhr

    Was für Wahnsinns-Gewinne!!!
    Das Garn ist großartig…und alles andere natürlich auch…
    Danke für deinen wundervollen Blog
    Von Herzen
    Julia

    Antworten
  405. Anja 3. November 2013 um 18:11 Uhr

    Ohh, ich möchte ans MEER!!!
    LG, Anja

    Antworten
  406. lekrativ 3. November 2013 um 18:13 Uhr

    Hallo Steffi,
    da wir dieses Jahr wegen Hausbaustress nicht im Urlaub waren, wäre der Hoteltrip eine SUPERDING! Ich als Nähalcholic freue mich allerdings auch immer über Garn.
    Adventskalender sind Tradition hier. Ich bekomme seit nun mehr als 38 Jahren einen von meiner Mama, mittlerweile inklusive Mann und denn Kids (das ist aber auch schon Weihnachten inklusive). Es gibt Bücher, Seifen, Socken, Süßes etc. Meine Eltern bekommen jedes Jahr auch einen von uns, mit Hörbüchern (so sind sie zum Beispiel Harry Potter Fans geworden, es gab jeden Tag 1 CD, manchmal 2 :)), selbstgemachten Kleinigkeiten und Gutscheinen. Als wir noch keine Kinder hatten, bekamen auch 2 Freunde von uns immer einen. Mein Patenkind bekommt auch immer einen :). Ich habe auch schon angefangen, denn soviele Päckchen packen ist dann doch auch anstrengend :).

    liebe Grüße
    Monique

    Antworten
  407. Gaby 3. November 2013 um 18:15 Uhr

    Also, SPO wäre der Knaller und die Teelichtgläser sind superschön, da möchte man wirklich sehr gerne gewinnen.
    Du fragst nach dem schönsten Adventskalendertürchen, da gab es einige aber eigentlich hab ich mich immer viel mehr gefreut schöne Adventskalender zu verschenken.
    Aber egal ob schenken oder geschenkt bekommen – Adventskalender sind einfach grandios.

    Antworten
  408. mona 3. November 2013 um 18:19 Uhr

    Ach wie schön…. Da freut man sich noch mal mehr auf die Weihnachtszeit!
    Die Garne finde ich besonders schön und die kann man in der Adventszeit ja für alles mögliche verwenden….
    Mein letzter Adventskalender kam übrigens von meiner Mutter, die immer kleine Geschenke oder Süßigkeiten reingepackt hat, ganz besonders gefreut hat mich immer wenn einmal ein kleiner Gutschein drin war…
    … Schlittschuhlaufen, Winterspaziergang, Plätzchen backen …

    Antworten
  409. Anke 3. November 2013 um 18:22 Uhr

    Ein Kurzurlaub in St. Peter Ording wäre wunderbar, um nach dem stressigen Jahr abzuspannen und sich zu erholen. Mit meinem Mann in trauter Zweisamkeit! :)) Aber das Garn wäre auch prima. Damit kuschele ich mich auf das Sofa mit Glühwein und Kaminfeuer und lasse die Seele baumeln.
    In meinen Adventskalendern als Kind war meist Schokolade. Und heute kriege ich keine mehr, da bastle ich eher welche für meine zwei Mäuse.

    Antworten
  410. Julia 3. November 2013 um 18:24 Uhr

    St. Peter Ording Beachmotel klingt verlockend! Mein tollster Adventskalender war ein Neon-Kalender (ja wirklich!), mit vielen kleinen Einzelteilen in Neon. Das beste Paket war ein Weihnachtsstern, der jetzt das ganze Jahr über hängt, weil ich ihn so toll finde.

    Antworten
  411. Barbara 3. November 2013 um 18:28 Uhr

    mmmmhhh.schwere Entscheidung, aber die Garn-Rollen haben es mir angetan!
    Mein Favorit bezüglich Adventszeit ist das Wichteln;)
    Grüße, Barbara

    Antworten
  412. Fröllein F. 3. November 2013 um 18:32 Uhr

    Wow, was für Wahnsinnspreise! Am tollsten ist das Beach Hotel, die Übernachtung würde ich gern für meinen Herzenspartner gewinnen, der seit Wochen neben der Arbeit und dem Praktikum noch an seiner Massenarbeit sitzt und dringend eine Belohnung verdient!!
    LG Farah

    Antworten
  413. Maike 3. November 2013 um 18:33 Uhr

    Meinen schönsten Adventskalender gab es im letzten Jahr- jeden Tag ein selbstgemaltes Bild von meinem vierjährigen Sohn.
    War auf jeden Fall gut für die Figur;-)
    Mein Gewinnfavorit ist der Kurzurlaub in SPO. Das wär was…..

    Antworten
  414. Sabrina 3. November 2013 um 18:34 Uhr

    WOW —- super tolle Preise und ich bewerbe mich für das Beach Motel in St. Peter Ording — das wäre sicher ein tolles Ausflugsziel. Zu meinem Kalender – ganz ehrlich, ich fand den selbst gefüllten Kalender früher von Mama am besten und wenn dann imm die neue BRAVO oder Mädchen drin war, hab ich mich super gefreut, der Tag war gerettet und das Schmöckern konnte beginnen – war zudem eine tolle Abwechslung zu all der Schoki…manchmal sind es eben die kleinen Dinge im Leben =)

    Antworten
  415. Anne 3. November 2013 um 18:35 Uhr

    Hallo Steffi, bei den tollen Gewinnen kann man sich ja fast gar nicht entscheiden 🙂 aber ein bisschen Seele baumeln lassen auf St.Peter Ording bei stürmischen Strand Spaziergängen wäre traumhaft und vor allem in diesem tollen Hotel! Letztendlich so schön wie Hamburg auch ist, möchte man ab und zu auch mal raus aus der Großstadt! Zum Thema Adventskalender kann ich nur sagen das ich immer die Adventsfee war und für meine lieben Arbeitskollegen, Eltern und Schwester kleine Säckchen(sogar selbstgenähte) gepackt habe! Schließlich möchte man den lieben Müttern auf der Welt auch mal etwas zurückgeben. Füllungen waren z.B. mollige Handschuhe, Lippenbalsam oder Handcreme für das kalt Winter Wetter oder tolle Schokolade aus Eimsbüttel die ich gerade auf der Hello Handmade im Kampnagel gekauft habe die wunderbar gegen den Winter Blues hilft :-)! Die Messe war großartig und immer wieder schön so viele kreative und leidenschaftliche Menschen zu sehen die so wunderschöne Sachen produzieren. Bei Navucko hab ich auch eine tolle Karte von Hamburg gekauft aber die Tattoos die man auch hier gewinnen kann sind zauberhaft! Ich hoffe der restliche Sonntag ist etwas erholsamer und das die Messe auch ein Erfolg für dich war! Liebe Grüße

    Antworten
  416. Angel of Berlin 3. November 2013 um 18:36 Uhr

    Steffi, letztes Jahr hatte ich den tollsten Kalender der Welt. Der Lieblingsmann hat 24-Xenos-Mini-Geschenktütchen mit Backzutaten (Fondant, Zuckerstreusel) und Papier- und Silkikonbackförmchen gefüllt. Das war ein Traum!

    Antworten
  417. Marieke 3. November 2013 um 18:38 Uhr

    Au ja, das wäre alles ganz famos! So kommt man in Weihnachtsstimmung <3

    Antworten
  418. Alina Arnold 3. November 2013 um 18:40 Uhr

    Ich würde liebend gern mal in den Norden nach St. Peter Ording! Ich habe mich in dieses Beach Motel soo verliebt!
    Meine Mama macht immer noch uns Kindern einen Adventskalender mit immer einen kleinen Teil einer Weihnachtsgeschichte:)

    Antworten
  419. Eva 3. November 2013 um 18:42 Uhr

    Guten Abend liebe Steffi,

    über die Reise nach St.Peter-Ording würde ich mich unglaublich freuen. Bin grade furchtbar im Studien-Stress, da wäre das pefekt!

    Einen gemütlichen Herbs-Abend noch und viele liebe Grüße!

    Antworten
  420. Droop Katja 3. November 2013 um 18:42 Uhr

    ich kann mich nicht entscheiden … ist alles was für mich… Lass mich in Gewinnfall gerne überaschen

    Antworten
  421. Anja 3. November 2013 um 18:46 Uhr

    Hallo Steffi, ich freue mich über die Teelichter! Liebe Grüße, Anja

    Antworten
  422. Sanne 3. November 2013 um 18:51 Uhr

    Das scheint ja en großer Erfolg zu werden, deine sonntäglichen Auslosungen, schon soviele Kommentare, aber ich versuche auch wieder mein Glück und würde mich über die Teelichter echt freuen.
    Hoffe, du hattest einen erfolgreichen Tag auf der Messe,
    LG Sanne

    Antworten
  423. Dorothee 3. November 2013 um 18:56 Uhr

    Liebe Steffi,
    mich zieht es immer wieder an die See, und in Sankt Peter Ording war ich noch nie. Da würde ich gerne mit meinem Mann eine Kinderauszeit nehmen….
    Vor Jahren habe ich auch von meinem Mann selbstgemachte Adventskalender bekommen. Da wir zu der Zeit in einer Fernbeziehung lebten, hatte ich z.B. in einem für jeden Abend eine selbst ausgedachte Gute-Nacht-Geschichte drin, die ich dann später zu Weihnachten als gebundenes Heft in Farbe und bunt unterm Weihnachtsbaum wiedergefunden habe.
    Schöne Grüße aus dem Knusperhäuschen im Odenwald,
    Dorothee

    Antworten
  424. katharina 3. November 2013 um 18:57 Uhr

    ich würde mich riesig über die garnbox freuen!
    meine mama hat früher immer die besten adventskalender gemacht! da war hinter jedem türchen etwas tolles! mein mann ist noch nicht so ein passionierter bastler. da muss ich dieses jahr wohl wieder selber ran…
    liebe grüße
    katharina

    Antworten
  425. Sigrid 3. November 2013 um 19:03 Uhr

    Da fällt die Auswahl wirklich schwer.
    Aber ich springe jetzt mal wie fast alle hier in den Lostopf für SPO, aber die Windlichter sind auch wunderschön.
    Einen Adventskalender bekomme ich jedes Jahr vom Förster. Wobei wir uns irgendwann mal darauf geeinigt haben, ihn nur mit besonderen Süßigkeiten zu füllen (er bekommt auch einen von mir)

    Antworten
  426. Lara 3. November 2013 um 19:15 Uhr

    Früher habe ich immer einen tollen Adventskalender von meiner Mama bekommen. Meist hingen kleine Säckchen oder Päckchen an verschieden langen Bändern an einem Rundholz am Fenster. Besonders toll fand ich immer, wenn sich ein Geschenk über mehrere Tage verteilte, z.B. immer mal wieder ein Playmobil Schaf, bis man nachher eine kleine Herde zusammen hatte. So mache ich das heute auch für meine Kinder. Aber wirklich nur Kleinigkeiten, und die meisten davon nützlich! Dafür sammele ich fast das ganze Jahr über und habe die drei Kalender auch schon jetzt komplett! Seit ich nicht mehr zu Hause wohne, bekomme ich meinen Adventskalender Jahr für Jahr von meinem Mann, überwiegend mit Süßem befüllt. Ach ja: St. Peter Ording hört sich verlockend an! Bei drei kleinen Kindern käme eine kleine Auszeit zu zweit ganz recht! Aber auch die Teellichter gefallen mir sehr gut!

    Antworten
  427. Lena Krämer 3. November 2013 um 19:15 Uhr

    Da ich dieses Jahr wohl keinen Adventskalender bekommen werde, würde ich mich trotzdem über ein kleines Geschenk freuen… am meisten haben es mir die hübschen Garnrollen angetan… Die würde ich gern gewinnen. Liebe Grüße

    Antworten
  428. Claudia 3. November 2013 um 19:20 Uhr

    moin moin steffi! natürlich entscheide ich mich für das beach motel in spo – ich wollte schon seit langem dort hin, denn seitdem ich denken kann liebe ich die nordsee. meine beste freundin hat mir letztes jahr einen adventskalender gebastelt. hinter dem schönstem türchen war ein talisman armband auf dessen plakette LOVE graviert war… das hat mich sehr gerührt. gebracht hat es leider noch nichts, aber die hoffnung stirbt zuletzt 😉

    Antworten
  429. Marie 3. November 2013 um 19:27 Uhr

    Ich wünsch mir auch SPO…Winter an der Nordsee…. Das würde ich meinem süddeutschen Mann gern mal schmackhaft machen…
    Mein schönster Adventskalenderinhalt… Schwer zu sagen, am schönsten ist eigentlich das Gefühl bevor man ein Päckchen öffnet..

    Antworten
  430. Kathrin 3. November 2013 um 19:30 Uhr

    Ein Wochenende für zwei das wär doch was 🙂
    ich freue mich am meisten über ein “gehst du mit mir schlittschuhfahren?” hinter dem türchen…

    Antworten
  431. Kristina 3. November 2013 um 19:37 Uhr

    So schöne Gewinne!Ich würde am liebsten mit meinem Liebsten im Beach Motel einkehren, die raue See erleben, wenn die Gischt an den Strand prescht und der Wind einem die Haare zerzaust, sodass man es sich danach im Warmen zusammen so richtig gemütlich machen kann mit friesischem Tee und Klüntjes 🙂 Ich könnte endlich mal wieder die Seele baumeln lassen und einen Abstecher zu meiner Familie machen.Das würde mich freuen!

    Wunderschöne klassische Adventskalender im Postkartenformat mit kleinen Türchen zum Öffnen bekomme ich seit Jahren von meiner Mutter geschenkt, egal wo ich gerade wohne, egal ob ich rechnerisch wieder “erwachsener” geworden bin, Ich freue mich jedes Mal riesig, wenn wieder eine Postkarte in meinem Briefkasten landet und ich mich in die mystische Weihnachtsvorfreudestimmung der Kindheit versetzen kann! Das ist eigentlich das Schönste Geschenk.

    Stürmische Herbstgrüße, Kristina

    Antworten
  432. Mia 3. November 2013 um 19:37 Uhr

    Oh, ich würde mich sehr über die Garne freuen!
    Ein wirklich schönes Geschenk im Kalender: Zeit zu zweit.

    Antworten
  433. Silke 3. November 2013 um 19:43 Uhr

    Kommentar
    Ohh, ein paar Garne mehr in meiner Sammlung wären super, vielen lieben Dank

    Antworten
  434. Heike 3. November 2013 um 19:44 Uhr

    Oh das ist ja toll! Und schon so viele Kommentare, da wird es sicher schwer !
    Ich würde mich schon total über die Nummer 4 freuen. 🙂
    Danke für die schöne Verlosung und liebe Grüße Heike

    Antworten
  435. Anna 3. November 2013 um 19:44 Uhr

    also ich würde mich wahnsinnig über den hotelaufenthalt freuen!
    mein schönster adventskalender war immer der selbstgemachte von meiner mutter der mit leckerer schoki, kuschelsocken und so weiter gefüllt war. das schönste säckchen war aber das, wo ein ultraschallbild drinlag und mir meine eltern gesagt haben, dass ich ein geschwisterchen bekomme 🙂

    Antworten
  436. sonja 3. November 2013 um 19:45 Uhr

    Ich würd für die Garnrollen ins Töpfchen hüpfen. Ich habe im vergangenen jahr einen Kalender von meiner besten Freundin bekommen. Das schönste Türchen war ein Gutschein für ein Freundinnen-Wochenende!
    Liebe Grüße, Sonja

    Antworten
  437. Franzi 3. November 2013 um 19:54 Uhr

    Auf einen Urlaub im Beach Motel schiele ich schon lange & springe schnell dafür in den Lostopf!

    Antworten
  438. Ameisje 3. November 2013 um 19:55 Uhr

    Hallo!
    Ich hätte gerne die Teelicht-Gläser. Hach sind die schön 🙂
    Klar, habe ich schonmal einen Adventskalender bekommen – nämlich von meinem Freund. 🙂 Das schönste Türchen war ein selbst gekochtes Essen, gaaaanz romantisch 😀
    Viele Grüße,
    Ine aus Leipzig

    Antworten
  439. katrin 3. November 2013 um 19:59 Uhr

    Was für eine schöne Idee!
    da ich mittlerweile so weit weg von der See wohne, würde ich mich über über das “Hotel-Türchen” am meisten freuen – aber die Bloomingville-Lichter wären auch toll!
    Einen schönen Restsonntag

    Katrin

    Antworten
  440. Juliane 3. November 2013 um 20:00 Uhr

    Yay, am liebsten das Garn. Obwohl alles wieder wunderschön und toll ausgesucht ist. Liebe Grüße!

    Antworten
  441. Katrin 3. November 2013 um 20:02 Uhr

    Kommentar
    Ich möchte gerne in das tolle Beach-Hotel!!
    Habe früher von meiner Mutter immer tolle selbstgemachte Adv.kalender bekommen,wo u.a, Gutscheine für tolle Unternehmungen waren.

    Antworten
  442. Sandra 3. November 2013 um 20:05 Uhr

    Ach wie schön … einen Adventskalender habe ich lange schon nicht mehr bekommen. Und über eine kleine Auszeit in St. Peter Ording würde ich mich riesig freuen. Ich wünsche allen einen schönen Sonntag …

    Liebe Grüße aus Eimsbüttel,
    Sandra

    Antworten
  443. Steffi M. 3. November 2013 um 20:06 Uhr

    Liebe Steffi,
    tolle Gewinne sind das. Ich würde mich über die Garnrollen freuen…
    ich bekomme immer einen tollen Kalender von meinem Mann 🙂
    Grüße
    Steffi M.

    Antworten
  444. sonja 3. November 2013 um 20:07 Uhr

    Ich möcht auch so gerne an die Nordsee….
    mein schönster Adventskalender ist ein Sperrholznikolaus in meiner Kindheit gewesen, den gab´s nur einmal! Liebe Grüße Sonja (die heute Deinen Stand bestaunt hat, schön habt Ihr den gemacht!)

    Antworten
  445. Linda 3. November 2013 um 20:07 Uhr

    Oh, die Geschenke klingen wunderbar!!!
    Ich würde am liebsten die Übernachtung in SPO nehmen!
    In dem Hotel waren wir sogar auchs chon mal und fanden es super!
    Deswegen würden wir liebend gern wieder hin.

    Mein schönster Adventskalenderinhalt war von meinem Schatzi. Dekozeitschriften 😉

    Lg Linda

    Antworten
  446. Sophie 3. November 2013 um 20:08 Uhr

    Würde mich seehr über die herzigen teelichter von Bloomingville freuen 🙂

    Und bezüglich Adventskalender, gibt es nachwievor jedes Jahr einen ganz normalen, altbekannten aus Schoki, weil der Geschmack von Traktoren, Engelchen und co aus billiger Adventkalenderschokolade einfach immer noch am weihnachtlichsten ist :).

    Antworten
  447. SonntagsFräulein 3. November 2013 um 20:13 Uhr

    Liebe Steffi,

    eine wirklich schöne Idee, die “Füllung” für den Adventskalender mit zu verlosen !
    Leider bekomme ich nie einen Adventskalender (schnüff) daher kann ich keinen Beitrag leisten zum schönsten Türchen. Ich bastle aber jedes Jahr Adventskalender für meine Kinder und Freunde.
    Am allerallerliebsten würde ich natürlich die Entspannungszeit gewinnen 🙂
    Wir renovieren grade unser neues zuHause und könnten ein wenig Auszeit bestens gebrauchen!
    Liebste Grüße Christine

    Antworten
  448. Johanna 3. November 2013 um 20:14 Uhr

    Liebe Steffi,

    auch wenn ich bei der letzten Verlosung schon gewonnen habe – ich mach trotzdem nochmal mit, falls das erlaubt ist;-). Mein Freund macht mir, seit wir zusammen sind, jedes Jahr einen Adventskalender und in einem Jahr, in dem wir noch nicht zusammengewohnt haben und ich immer meine Schminksachen zuhause vergessen habe, hat er mir einen Adventskalender mit all meinen Schminkutensilien geschenkt – und da war ehrlich gesagt jedes Türchen das Schönste;-).
    Ich würde mich sehr über das Garn freuen, das kann man ja immer gebrauchen und gerade jetzt vor Weihnachten ganz besonders!
    Viele liebe Grüße und riesen Dank nochmal für heute!
    Johanna

    Antworten
  449. Lara 3. November 2013 um 20:19 Uhr

    geiloooooo 🙂 Ich mag die Garnrollen haben, ich hab mir nämlich überlegt, dass meine Eltern auch mal einen Adventskalender bekommen sollten!

    Antworten
  450. cindy 3. November 2013 um 20:21 Uhr

    Was für ein Traum!!! Ich liebe die Garnrollen und nutze diese überall an meinen Kleidungsstücken zur Auszeichnung und Verschönerung der Pakete. Aller anderen Preise wären der CHECKPOTT!

    Antworten
  451. Trbllvsm 3. November 2013 um 20:26 Uhr

    Letztes Jahr haben wir einen selbstgemachten Kalender von der Mutter meines Freundes bekommen, eine tolle Überraschung! Der Markt war toll, ich hoffe auch erfolgreich für dich! Ich würd mich gewaltig über die Bloomingville-Lichter freuen! Viele Grüße, Sophie

    Antworten
  452. Andrea 3. November 2013 um 20:27 Uhr

    Was für tolle Geschenke! 🙂
    Ich wähle den Urlaub in St. Peter oder die Geschenkbox von Garn und mehr.
    Ich hab dich heute beim Handmademarkt gesehen und der Kalender ist super schön. 🙂 Da ich selbst noch keinen bekommen hatte, außer die Schokikalender von Mutti, habe ich mein Männlein überreden können uns dieses Jahr einen zu teilen. Da freue ich mich sehr drauf!

    Lg Andrea

    Antworten
  453. Zoe 3. November 2013 um 20:28 Uhr

    Ohhhhh, ich würde so gern den Urlaub gewinnen!! Habe ihn gerade sehr nötig:)

    Antworten
  454. Maria 3. November 2013 um 20:30 Uhr

    Und ich würde auch so gern nach St. Peter Ording. Das würde ich meinem Schatz in den Adventskalender tun und hoffen dass er mich mitnimmt 😉 !!! Ich habe übrigens schon ziemlich lange keinen Adventskalender mehr bekommen. Aber früher habe ich jedes Jahr einen ganz tollen von meiner Mama gekommen!

    Steffi, ich finde Deinen Blog übrigens super und freue mich jeden Tag über neue Berichte!!!

    Viele Grüße, Maria

    Antworten
  455. kim 3. November 2013 um 20:31 Uhr

    Hi Steffi,
    das ist so prima; wir versuchen dies WE wieder unser Glück.
    Wir würden gern die Anker-Tattoos in den Kalender packen.
    Hoffe, du hattest viel Erfolg auf dem Hello Handmade Markt.
    LG Kim

    Antworten
  456. Johanna 3. November 2013 um 20:34 Uhr

    Und wieder versuche ich gern mein Glück!
    Dabei würde ich gern eins der Garnsets gewinnen 🙂
    Meine Mutter hat mir und meiner Schwester früher immer Adventskalender selbstgemacht. Dann hingen immer kleine Säckchen an einem selbstgestickten Kalender. Was genau drin war, war fast schon egal. Meist waren es aber unsere Lieblingssüssigkeiten. Allein die Mühe die sie sich damit gemacht hat war das schönere Geschenk und das Jahr für Jahr.
    Liebe Grüße und dass ich meinen Kindern auch mal sowas basteln werde! 🙂

    Antworten
  457. Vanessa Wilhelm 3. November 2013 um 20:37 Uhr

    Schon zweimal angefragt,immer war es ausgebucht voll. Habe ich diesmal mehr Glück mit dem tollen Hotel in SPO …einen selbstgemachten Kalender hatte ich nur als Kind, aber seit ein paar Jahren bekommt meine Schwester immer einen geschenkt 🙂

    Antworten
  458. Tanja 3. November 2013 um 20:38 Uhr

    Hab noch nie einen selbstgemachten Kalender bekommen. Aber eine kleine Auszeit an der Nordsee wäre eine tolle Entschädigung. Ganz liebe Grüße

    Antworten
  459. Sabrina 3. November 2013 um 20:39 Uhr

    Das sind diese Woche echt wieder tolle Dinge… und auch wenn ich total auf diese Tattoos stehe würde eine kleine Auszeit auch mal wieder gut tun, deswegen würde ich mir die Übernachtung in SPO wünschen!

    Liebe Grüße, Sabrina

    Antworten
  460. --Jasmin 3. November 2013 um 20:44 Uhr

    oh man, was hier los ist.:)
    Letzter Adventskalender von meinem Mann, in einen Türchen hat er sein Herz an mich verschenkt.
    Das Garn ist der Hammer und ich würd mich freuen dieses bald in meinem Briefkasten zu finden. lg Jasmin

    Antworten
  461. nikesherztanzt 3. November 2013 um 20:46 Uhr

    die ankertattoos! ich möchte am liebsten ein echtes und so kann ich schon mal testen, an welcher stelle es am besten passt! 😉
    es ist wirklich schon so lange her, dass ich einen adventskalender bekommen habe, dass ich mich an den inhalt nicht mehr erinnern kann (also abgesehen von schokolade …)
    liebe grüße
    nike

    Antworten
  462. AnMa 3. November 2013 um 20:49 Uhr

    St. Peeeeeeeter! Wer würde nicht dorthin wollen?!?!?!?

    Und die liebsten Adventskalender sind die selbstgemachten – der kreativste war mit (mal nicht essbaren 😉 ) Kleinigkeiten gefüllten – wie Zahnseide, Haargummis, selbstgestrickten Socken etc. etc. 🙂

    Hello Handmade war übrigens super!

    LG, AnMa.

    Antworten
  463. Juiia 3. November 2013 um 20:51 Uhr

    Wie fein! Ich würde gern das Garn gewinnen, da ich damit den Adventskalender für meine Eltern plane. Die haben sich letztes Jahr so süß gefreut, dass sie wieder einen bekommen. Ich freue mich im Adventskalender am meisten über Bürokram, wie hübsche Büroklammern, oder Weihnachtliches, auch wenn das nur Deko für den kommenden Monat sein wird.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Julia

    Antworten
  464. Tina 3. November 2013 um 20:53 Uhr

    Strandfeeling im Winter- eine wunderbare Idee. Die Übernachtungen in SPO würde ich wirklich gern gewinnen.
    Herzliche Grüße,
    Tina

    Antworten
  465. Laura 3. November 2013 um 21:00 Uhr

    Oh wie schön wäre es, die Übernachtungen im Beach Motel zu gewinnen. Dieses Jahr darf ich den Kalender für meine zwei Kinder und meinen Mann füllen und hoffe ja noch, dass auch ich die eine oder andere Überraschung bekomme, schließlich ist dieses Jahr ein ganz besonderes gewesen: 10 Jahre mit meinem Mann, 30 Jahre auf der Welt und wir haben unser zweites Kind bekommen – ganz schön was geschafft, da wäre mal wieder Erholung angesagt 🙂
    PS Den ersten Adventskalender für jemand anderen habe ich auch genau vor 10 Jahren gemacht und der ging als Paket von Schottland nach Bad Reichenhalll an meinen Mann und hat ihm die Zeit versüßt bis ich wir uns Weihnachten nach 3 Monaten endliche wieder sehen konnten…

    Antworten
  466. Steffi Simonis 3. November 2013 um 21:11 Uhr

    Oh wie schön. Ich möchte auch gern nach Sankt Peter Ording. Ich liebe Adventskalender und bekomme auch jedes Jahr einen von meinem Mann. Und es jedes Mal tolle Kleinigkeiten drin: Bücher oder ein neuer Kalender, Stempel und Stanzen und Masking Tape, Süßigkeiten und Gutscheine. Schwer zu sagen, was das schönste ist. Wahrscheinlich die Liebe, die hinter jedem Türchen steckt. LG Steffi

    Antworten
  467. Antje 3. November 2013 um 21:14 Uhr

    Das Garn is toll 🙂
    Früher gab´s immer Adventskalender von der Mama.
    Aber das is schon laaange her 😉

    Liebe Grüße, ich liiiiebe den Super Sonntag!!!

    Antworten
  468. Natalie 3. November 2013 um 21:15 Uhr

    Hello!
    Ich würde gerne (wie wahrscheinlich die meisten auch) das Wochenende in Sankt Peter Ording gewinnen.Bisher haben mir die selbstgemachten Adventskalender immer am besten gefallen, weil dort so schöne Gutscheine für Sachen wie: Einmal Schlittschuh fahren oder Waffeln backen etc. drin waren.
    Liebe Grüßlis Natalie

    Antworten
  469. Nadine 3. November 2013 um 21:16 Uhr

    Ooohhh!
    Ich würde die Gewinne gerne in genau der beschriebenen Reihenfolge gewinnen.
    Adventskalender sind so toll. Ich liebe es sie zu befüllen und zu verschenken und genauso gerne mache ich meine Adventskalender auf.
    Das schönste Geschenk, in der letzten Zeit im Adventskalender, war ein Leuchtarmband, damit ich im Dunkeln nicht verloren gehe:-)

    Antworten
  470. Jenni 3. November 2013 um 21:21 Uhr

    Erst mal ein toller Blog und eine wundervolle Idee!! Bisher gab es bei mir leider immer nur Schocki-Adventskalender… aber auch lecker 🙂
    Ich würde gerne die Teelichter gewinnen, die würden perfekt in mein neu gestaltetes Zimmer passen <3
    Liebste Grüße. Jenni

    Antworten
  471. Dörte 3. November 2013 um 21:22 Uhr

    Leider bekomme ich schon lange keinen Adventskalender mehr, sondern verschenke nur noch welche. St. Peter-Ording als Adventsüberraschung für mich wäre toll… LG

    Antworten
  472. Carla 3. November 2013 um 21:24 Uhr

    Nach St. Peter Ording in das tolle Beach Hotel würde ich natürlich auch gerne, aber die Teelichter sind auch ganz zauberhaft <3

    Ich habe noch nicht so wirklich oft einen Adventskalender bekommen (mal abgesehen von den ekligen Schokodingern)…meine Mama hat mir aber einmal doch einen selbst befüllt, als ich gerade in das Alter kam, in dem man anfängt sich zu schminken 🙂 Da hatte ich jeden Tag etwas kleines für mein Schminktäschchen, dass es dann am 24. gab 🙂

    Antworten
  473. Anna-Lena B. 3. November 2013 um 21:25 Uhr

    Das Garn und Reise nach St. Peter Ording wäre der Oberknaller! 🙂
    Wow wäre das ein Fest sollte ich es gewinnen!;)

    Adventskalender sind für mich das schönste in der Winterzeit und ich durfte mich schon an den verschiedensten Variationen und Formen erfreuen. Ob ein Sockenkalender mit wunderschönen (gefüllten) socken, beautprodukten, ,köstlichkeiten und und und… eben alles was das (Frauen)Herz begehrt 🙂

    herzliche Grüße und dane für deinen wundervollen Block.
    Anna

    Antworten
  474. Vanessa 3. November 2013 um 21:32 Uhr

    Ahoi Steffi,

    ja…natürlich habe ich auch schonmal einen Adventskalender bekommen. Eigentlich immer von Mutti. 🙂 Hm…was steckte jemals hinter dem tollsten Türchen? Ehrlich gesagt weiß ich das nicht mehr. Als junges Kind gab es ja noch jene Kalender von meiner Mutter, bei denen sie alles selbst ausgesucht hatte – ausgepackt wurden da hübsche Radiergummies, nette Notzizbücher, etc. Eben jene Dinge, die später völlig “out” waren und ich einen einfachen Kalender aus Schokolade lieber mochte. Aber natürlich – so im Nachhinein – war so ein selbst zusammen gestellter Kalender natürlich am schönsten. Ach…da waren einfach alle Türchen gleich toll. Punkt.

    Falls ich gewinne, dann den Aufenthalt im Beach Motel, bitte! Das wäre graaaandios! 🙂

    Liebst
    Vanessa

    selbst auch schon mal einen Adventskalender bekommen habt und was hinter dem tollsten Türchen steckte.

    Antworten
  475. Pia 3. November 2013 um 21:46 Uhr

    Ich würde mich sehr über die tolle Garn-Box freuen!
    Als Kind hatte ich einen wunderbaren Adventskalender von Mama. Es war ein Stickbild und an kleine Ringe konnte man Geschenke hängen. Seit meiner Fructoseintoleranz findet Mama es leider zu kompliziert, einen Kalender für mich zu gestalten – nach fast 30 Jahren darf sie diese Aufgabe aber auch an meinen Freund übergeben 😉

    Antworten
  476. Stefanie 3. November 2013 um 21:48 Uhr

    Als ich kurz nach dem Abitur zum Studium ins Ausland gegangen bin und mich mit der Vorweihnachtszeit ganz furchtbares Heimweh packte, hat mich meine liebe große Schwester per Post mit einem schwedischen Adventssack überrascht. Das größte Geschenk war das Busticket, mit dem ich fast vierundzwanzig Stunden unterwegs und pünktlich zum Fest zu Hause war. Als ich das auspackte, hab ich das erste Mal so richtig geweint vor Glück

    Antworten
  477. Lelonie 3. November 2013 um 21:51 Uhr

    Kommentar
    Liebe Steffi,
    Ich habe dieses Wochenende angefangen den Adventskalender zu füllen, den ich meinem Freund dieses Jahr selbst mache. Aber ich habe noch längst nicht alles zusammen..Deshalb wäre das Wochenende im “Beach Motel” natürlich DER Hit!!! Den Gutschein würde ich dann in die “24” stecken. Oh, er würde solche Augen machen…Und wenn ich die Teelichter oder das Garn oder das Wand-Tattoo gewinne, würde ich mir einfach selbst mal wieder ein Geschenk machen:)
    Mir hat meine Oma früher immer einen Adventskalender gemacht. Als ich zehn Jahre alt war, steckte an Nikolaus eine Zugfahrkarte in dem Säckchen, sodass ich sie am nächsten Wochenende ganz alleine mit dem Zug besuchen durfte. Das war bisher mein schönstes Adventskalendergeschenk!!
    Liebe Grüße aus Lüneburg

    Antworten
  478. Julia 3. November 2013 um 21:56 Uhr

    Oh, was für tolle Dinge! Da kann ich mich ja gar nicht entscheiden! Meine zwei Favoriten sind das Hotel in St. Peter Ording sowie die Garnrollen von Garn & Mehr.
    Als Kind hatte ich immer einen selbstgemachten Adventskalender von meiner Mama, da waren jedes Jahr andere tolle Kleinigkeiten drin, aber ein Schönstes gabs eigentlich nicht. Mein Herz hat schon genug Hüpfer gemacht, wenn ich gesehen hab, dass andere Kinder nur die Schokoadventskalender bekommen haben. 🙂 (Und nix gegen die Schokodinger, die bekomm ich heute auch noch jedes Jahr, und das mit fast 30! Mamas sind halt schon die besten!)

    Antworten
  479. Katha 3. November 2013 um 21:56 Uhr

    Die Bilder von der handmade sahen toll aus, wäre sehr gern dabei gewesen, aber Hamburg ist leider doch zu weit…zum trost gibts ja wieder die wunderbare chance, was zu gewinnen, vielen dank dafür 🙂 ich würde mich sehr über die teelichter freuen, bin ein riesiger kerzenfan, damit wird alles gleich so schön gemütlich 🙂
    schönen abend und eine gute neue woche morgen, liebe grüße, katha 🙂

    Antworten
  480. Lisa H. 3. November 2013 um 22:00 Uhr

    Natürlich würde ich liebend gern nach St. Peter Ording fahren. Eine sehr hübsche Alternative wären aber auch die fabelhaften Teelichter.
    …über selbstgebackene Plätzchen habe ich mich zum Beispiel Jahr für Jahr sehr gefreut.

    Antworten
  481. Jennifer Gauker 3. November 2013 um 22:04 Uhr

    Liebe Steffi!
    Ich würde mich sehr über SPO freuen.
    Als Neu-Hamburgerin bin ich vor ein paar Wochen dort gewesen und hab mich sofort verliebt!!
    Früher hab ich von meiner Mama immer ganz tolle Kalender bekommen. Dann habe ich immer selber welche verschenkt – auch an meinen Freund. Letztes Jahr hat er mich dann mit einem überrascht- das war große klasse! Dieses Jahr wollen wir uns einen teilen!!!

    Grüße

    Antworten
  482. Angelina 3. November 2013 um 22:04 Uhr

    Huhu,
    Fast 500 Kommentare. Uff
    Ob ich soviel Glück Haben könnte…
    Deine Verlosung kommt zur richtigen Zeit. Wollte nämlich bei Garn und Mehr bestellen. Dann warte ich noch ein wenig damit 🙂
    Liebe Grüße
    Angelina

    Antworten
  483. Hannah 3. November 2013 um 22:04 Uhr

    ich mache mir mit meiner besten freundin seit einigen jahren immer gegenseitig einen adventskalender 🙂 das macht so viel freude, das ich jetzt schon damit anfange geschenke zusammen zu suchen und zu kaufen! hinter meinem besten türchen war letztes jahr ein brief- hört sich pauschal an- kann aber einiges. am liebsten würde ich das wochenende in st.peter-oerding gewinnen: wie perfekt wäre das denn? ein mädchenwochenende am meer: lecker kochen, wein, mädchengespräche, spaziergänge und kerzen (über die teelichter würde ich mich auch warnsinng freuen, für die etwas “einfachere” variante, die jeden sonntag auf unserer coach stattfindet ;-))
    viele grüße und einen guten start in die woche, hannah

    Antworten
  484. Melanie 3. November 2013 um 22:05 Uhr

    Eigentlich habe ich jedes Jahr mehrere Adventskalender, gekaufte mit Schokolade und 1-2 Adventskalender aus diversen Wichtelgruppen. Das beste Türchen war dabei ein Buch das ich mir schon lange gewünscht hatte und allein schon fast den Wert des gesamten Inhalts überstiegen hat.. böse Wichtelmama 😉 Dieses Jahr wird es bei mir keinen Kalender geben, deshalb hoffe ich auf mein Glück bei dir. Gewinnen würde ich gerne entweder die Garnbox oder wenn man auch 2 Wünsche äußern darf wäre auch die Reise ganz nett…. Partner ist zwar weg aber Freundin kommt sicher gerne mit auf einen kleinen Urlaub zum abschalten.
    LG

    Antworten
  485. Franzi 3. November 2013 um 22:09 Uhr

    Ich würde mich riesig über einen Kurzurlaub in St.Peter Ording freuen 🙂
    Meine Mama bastelt und befüllt mir und meinen Geschwistern seit wir klein sind unseren Adventskalender … das ist das allerbeste an der Vorweihnnachtszeit 🙂 … im Kalender verstecken sich immer tolle Kleinigkeiten und Schocki 🙂
    noch einen schönen Sonntagabend!

    Antworten
  486. Frau Haselmayer 3. November 2013 um 22:10 Uhr

    Ein paar Tage am Meer? Da hüpfe ich dort sofort in den Lostopf! Das letzte tolle Adventskalendergeschenk? Da muss ich leider passen… 🙁

    Antworten
  487. papierflakes 3. November 2013 um 22:12 Uhr

    Toll, toll, toll! Also, wenn ich die Wahl hätte, würde ich mich für die Teelichthalter entscheiden. 🙂

    LG Nicole

    Antworten
  488. Jasmin 3. November 2013 um 22:19 Uhr

    Der Urlaub in dem Beach Motel… das wär wohl große Klasse!

    Den tollsten Adventskalender haben mein Bruder und ich von unserer Mama bekommen als wir noch kleiner waren. 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten
  489. Fräulein Nadinö 3. November 2013 um 22:27 Uhr

    Tolles Gewinnspiel mit sooooo wunderschönen Sachen <3

    Hmm… klingt alles alles ganz wunderbar, aber da ich schon lange keinen Urlaub mehr hatte klingen die Übernachtungen sehr verlockend. Aber auch alle anderen Dinge sind super schön 🙂
    Bei mir und meinem Freund gibt es jedes Jahr einen Adventskalender u.a. mit kleinen Ideen für gemeinsame Unternehmungen, da die Zeit immer ein bißchen knapp ist.

    Antworten
  490. Lena 3. November 2013 um 22:40 Uhr

    Am liebsten würde ich den Urlaub gewinnen – keine Frage! Aber die Teelichter haben es mir auch angetan 🙂

    Lieben Gruß,
    Lena

    Antworten
  491. Tira-Mi-Su 3. November 2013 um 22:55 Uhr

    Oh klasse – ein weiteres Gewinnspiel!
    Vielleicht habe ich ja dieses Mal Glück und gewinne eine der umwerfenden Garn-Boxen. Ich drück’ mir mal die Daumen 😉

    LG Su

    Antworten
  492. Holly 3. November 2013 um 23:01 Uhr

    Das der Mann überhaupt mal daran gedacht hat, mir einen Adventskalender zu schenken, war schon großartig!
    Er bestand aus 24 Packungen Kinderriegeln 😉
    Nicht gerade figurfreundlich, aber eine tolle Überraschung!
    Ich wünsche mir das Garn♥ LG

    Antworten
  493. Sabine 3. November 2013 um 23:06 Uhr

    Ooohhhh, ich war noch nie so weit im Norden. St. Peter Ording wär toll!!!

    Antworten
  494. Melanie 3. November 2013 um 23:20 Uhr

    Ich fände das Hotel klasse! Mein Mann hat mir mal vor vielen Jahren ein Advendskalender mit Maxi-CDs gebastelt. Das war eine prima Alternative zum Schoki – Kram 😉

    Liebe Grüße! 19

    Antworten
  495. Kerstin 3. November 2013 um 23:27 Uhr

    Wär das toll, wenn ich den Mann nach St. Peter Ording einladen könnte. 🙂 Hach…

    Ich habe schon lange keinen Adventskalender mehr bekommen, aber mein Bruder hat mir mal einen richtig tollen geschenkt. Da war hinter den Türchen ein selbst gezeichneter Comic. Könnte ich eigentlich mal wieder rauskramen den Kalender.

    LG Kerstin

    Antworten
  496. Ina 3. November 2013 um 23:29 Uhr

    Ich würde ja so gerne das Garn haben! Als arme Studentin fehlte mir bis jetzt immer das nötige Kleingeld dafür. Ich habe bis jetzt auh noch nie einen tollen Adventskalender bekommen. 🙁

    Antworten
  497. TigerLilly 3. November 2013 um 23:34 Uhr

    ….also…..ich bereite jedes Jahr für meine Kinder UND meinen Mann je einen Adventskalender vor…..sie freuen sich immer wie Bolle….würd ich auch machen – wenn ich denn auch mal einen bekommen würde….tja…was soll ich sagen….konzentriere ich mich auf Deine Adventskalender-Aktion: mir reicht also ein klitzekleiner Adventskalender mit nur einem einzigen Kästchen: der 24….und das wär der Trip nach Saint PieterI Herzlichst, Katti

    Antworten
  498. Moni 3. November 2013 um 23:37 Uhr

    Liebe Steffi, ein Mini-Urlaub im Beach Motel wäre total klasse! …Wenn das Öffnen dieser Adventskalender-Tür nicht große Freude bringt, was sonst?! 🙂 Ganz liebe Grüße…

    Antworten
  499. Leezenland 3. November 2013 um 23:38 Uhr

    St. Peter Ording wollte ich schon immer mal kennenlernen – das wäre ja riesig!! Adventskalender habe ich in der Regel selber gebastelt und verschenkt. Für meine Geschwister und mich gab es damals jeweils einen ganz klassischen Adventskalender mit transparenten Bildern hinter den Türchen, so dass das Licht hindurchschien, wenn wir die Kalender am Fenster befestigt hatten.
    Viele Grüße
    Gesa

    Antworten
  500. Irrgärtnerin 3. November 2013 um 23:42 Uhr

    Hallo, ich könnte mich sowohl für die Hotelübernachtung als auch für das Garn begeistern 🙂

    lieben Gruß.

    Antworten
  501. Hannah 3. November 2013 um 23:43 Uhr

    Adventskalender sind großartig! Da kommt das Kind in mir raus Da ich schon lange keinen mehr bekommen habe (selber kaufen ist einfach nicht dasselbe) bastle ich jetzt einen für meinen Freund. Da wir schon Ewigkeiten nicht mehr gemeinsam im Urlaub waren, wären die Übernachtungen in St. Peter Ording eine unglaublich tolle Füllung. Und dann noch am Meer…das wäre toll.

    Antworten
  502. Nico 3. November 2013 um 23:56 Uhr

    Über die Garne würde ich mich sehr freuen.

    Hatte letztes Jahr einen tollen Adventskalender mit lauter selbst zusammengestellten Gewürzproben – für mich als passionierte Köchin genau das richtige

    Viele Grüße

    Antworten
  503. Cynthia 3. November 2013 um 23:59 Uhr

    Der schönste Inhalt in meinem Adventskalender war ein Marzipan Teddybär!
    Der auch zu schade war zum Essen:)
    ich fände das Wochenende total gut!
    aber die Teelichter sind auch total schön
    liebe grüße

    Antworten
  504. Katinka 4. November 2013 um 01:01 Uhr

    Ein Wochende in St. Peter Ording – das wäre ja toll!

    Das Schönste an meinem Adventskalender war immer die gülden verpackte Schokoglocke am 24. Die hat einen den ganzen Dezember angelacht und dann durfte ich sie endlich abschneiden. Nom!

    Antworten
  505. Wiebke 4. November 2013 um 01:31 Uhr

    Ich liebe St.Peter Ording und hatte seit anderthalb Jahren keinen Urlaub mehr…
    Eigentlich verschenke ich mehr Adventskalender als dass ich welche bekomme, aber vor zwei Jahren habe ich von einer Freundin einen bekommen, wo jeden Tag von den Kindern eine Kleinigkeit gemalt war und auf der Rückseite von ihr ein leckeres Rezept – das war toll !
    Ganz liebe Grüße,
    Wiebke

    Antworten
  506. sarah h. 4. November 2013 um 01:44 Uhr

    oh mann . das sind ja tolle gewinne . ich würde
    mich wahnsinnig über die schönen teelichter freuen ..
    bei mir waren es bis jzt ‘nur’ süßigkeiten-kalender meist
    selbstbefüllt von der mama und da waren echt immer
    alle türchen ein highlight als kind :DD

    alles liebe

    Antworten
  507. Miri 4. November 2013 um 03:29 Uhr

    Als Kind habe ich mich ja ehrlich gesagt am meisten über Süßigkeiten gefreut 😛 Aber eines meiner Lieblingsgeschenkchen, die ich im Adventskalender finden durfte, war ein kleiner Schneemann, der seitdem immer schön das ganze Jahr über auf meiner Fensterbank sitzt und wie ich ganz freudig darauf wartet, dass der Schnee wieder am Fensterglas klopft 😉
    Die Gewinne sind ja schon wie letztes Mal wieder alle toll, am meiste würde ich mich aber glaube ich über die Kerzenlichter freuen – die könnten dem Schneemann dann vielleicht bald ein wenig Gesellschaft leisten?!

    Liebe Grüße!

    Antworten
  508. Maite 4. November 2013 um 06:44 Uhr

    Oh ja, die Teelichter sind toll!

    Antworten
  509. Meike 4. November 2013 um 07:24 Uhr

    Guten Morgen,
    Ich weiß gar nicht ob ich am heutigen Montag auch noch in den Lostopf hüpfen kann? Versuch macht klug…. 😉
    Bisher habe immer ich für andere Adventskalender zubereitet…

    Ich wünschte mir ein Bloomingville Teelicht.

    HERZliche Grüße,
    Meike

    Antworten
  510. Claudi 4. November 2013 um 07:37 Uhr

    Ich bastle heute noch mit großer Leidenschaft und Liebe ❤️ Adventskalender mit vielen kleinen selbstgemachten Überraschungen !!
    Die Nächte im Beachhotel wären toll denn ich liebe das Meer und könnte mit meiner Freundin die ich nicht so oft sehe ein tolles Freundinnen-Weekend verbringen obwohl die Teelichter auch sehr besonders sind und für die kommende Jahreszeit es einen warm ums ❤️ Werden lassen

    Antworten
  511. Tina 4. November 2013 um 07:43 Uhr

    Wohooo, also Slo das Beach Motel wäre der Hammer 🙂 also schnell noch rein in den Lostopf…
    Mein tollste Adventskalender Füllung muss ich zugeben war als Kind eine Kassette von Pocahontas die ich unbedingt haben wollte 🙂

    Lieben Grüße
    Tina

    Antworten
  512. Ann-Kathrin 4. November 2013 um 07:44 Uhr

    Ich würde mich total über die wunderhübschen Teelichter freuen und hoffe einfach mal auf mein Glück =)
    Jedes Jahr bekomme ich einen tollen Adventskalender von meiner Mama mit tollen Kleinigkeiten und Besonderheiten – da fühlt man sich dann wieder ganz Kind und kann den nächsten Morgen kaum erwarten..

    Liebste Grüße

    Antworten
  513. Janina 4. November 2013 um 07:51 Uhr

    Hej Steffi, ich würde mich riesig über den Aufenthalt im Beach Motel St. Peter Ording freuen! Als Kind habe ich immer Adventskalender von meinem Papa bekommen, da gabs neben Süßigkeiten immer Gutscheine zum toben, vorlesen.. Habe ich geliebt 🙂
    Viele Grüße Janina

    Antworten
  514. LisaLi 4. November 2013 um 08:06 Uhr

    Guten Morgen liebe Steffi,

    seit ich denken kann, bekommen meine Schwester und ich (mittlerweile 24 und 26 Jahre jung) jedes Jahr einen selbstbefüllten Weihnachtskalender von unserer Mama. Das ist so ein alter mit kleinen Stieflsäckchen – er ist auch gleichzeitig meine liebste Weihnachtsdeko. Ich würde mich sehr über die tollen Teelichter von Bloomingville freuen, um die bin ich schon ein paar Mal virtuell rumgeschlichen.
    Viele liebe Grüße aus Berlin & einen tollen Wochenstart!

    Ps. Ich hoffe der Hello Handmade Markt war ein voller Erfolg?

    Lisa

    Antworten
  515. Juliane 4. November 2013 um 08:13 Uhr

    Ui – der Kurzurlaub wäre natürlich eine Sache! Oder das Garn… Das hätte nicht so eine weite Anreise (aus Süddeutschland…).
    Ich habe von meinem Mann schon einen Kalender bekommen gefüllt mit vielen Kleinigkeiten und lieben Sachen. Oder natürlich von Mama 🙂
    Herzlichst Juliane

    Antworten
  516. debbie 4. November 2013 um 08:14 Uhr

    Hallo liebe Steffi,
    ich würde mich riesig über den Garn freuen. Ich hatte von meiner Tante mal einen richtig coolen Adventskalender, den sie mir heimlich im ZImmer aufgehängt hatte.
    Liebe Grüße

    Antworten
  517. Nadine 4. November 2013 um 08:26 Uhr

    Ich habe das Glück jedes Jahr einen Adventskalender zu bekommen. Letztes Jahr haben meine Schwester und ich uns witzigerweise beide einen Adventskalender mit dem gleichen Motto geschenkt: in den 24 Päckchen war alles drin zum Thema verpacken. Ein Geschenk war schöner als das andere und so konnte man in der Adventszeit mit den neu bekommen Utensilien direkt wunderschön die Weihnachtsgeschenke verpacken. Und damit dieses Jahr die Geschenke auch wieder schon verpackt werden können, würde ich mich sehr über Garn von “Garn und Mehr” freuen um meine Sammlung etwas aufzustocken;) Ich warte schon sehnsüchtig auf das kupferfarbene Garn… Liebe Grüße, Nadine

    Antworten
  518. Julia 4. November 2013 um 08:40 Uhr

    Guten Morgen 🙂 heute ist zwar schon Montag aber es wäre super, wenn ich auch noch an der Verlosung teilnehmen kann.
    Ich würde den Kurzurlaub gerne meiner Mama in den Adventskalender stecken, da sie momentan ein bisschen Aufmunterung und Erholung gut gebrauchen könnte.
    Ich habe einmal von meinem Mann einen Adventskalender bekommen, bei dem die Geschenke an einem Sternenhimmel aus LED-Lichtern hingen. Er hat sich so viel Mühe gegeben und der Adventskalender war ein echter Blickfang.
    Liebe Grüße, Julia

    Antworten
  519. Scrapidea 4. November 2013 um 08:45 Uhr

    Oh wie hübsch 🙂
    Da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf und wünsche mir die Garnbox.
    Viele Grüße
    Sabine

    Antworten
  520. betsi 4. November 2013 um 08:47 Uhr

    Das Garn ist fabelhaft. Mein Freund bekommt dieses Jahr einen selbstgemachten Adventskalender und ich hoffe, dass ich wenigstens einen Schokoladenkalender erhalte 🙂

    Antworten
  521. nicolette 4. November 2013 um 08:51 Uhr

    Ja ja jaaaa, ich hätte auch gern das tolle garn:))
    ich werd dieses jahr das erste mal einen für meine kleine tochter machen
    mit vielen kleinen lieben dingen von dawanda
    hab noch einen schönen tag:€
    lieben gruss nicolette

    Antworten
  522. Sandra 4. November 2013 um 09:05 Uhr

    Hallo liebe Steffi,

    ich würde mich am meisten über die romantische Kurzreise freuen, aber auch jeder andere Gewinn wäre toll! 🙂 Meine Mama hat mir mal einen Adventskalender mit einer Geschichte geschenkt, jeden Tag durfte ich ein Stück lesen, das war schön und spannend! 🙂 Dieses Jahr hat mir mein Mann einen Adventskalender von Douglas geschenkt, mit ganz vielen Kosmetikprodukten. Den finde ich voll toll und freue mich schon sehr darauf, das erste Türchen zu öffnen!

    Liebe Grüße,
    Sandra

    Antworten
  523. Susan Daehne 4. November 2013 um 09:10 Uhr

    Ich bekomme bisher noch immer jedes Jahr einen Adventskalender von meiner Mama 🙂
    Und über die Teelichter von Bloomingville würde ich mich sehr freuen, sie gefallen mir sehr mit den Libellen und so filligran!

    Liebe Grüße, Susan

    Antworten
  524. AdamsEva 4. November 2013 um 09:10 Uhr

    Mensch, alle wollen nach St. Peter! Hach, ich kanns ja verstehen. 😉 Ich weiß auf jeden Fall, wenn ich gewinne, nehme ich meine Muddi mit. Mit ihrem Smart durfte ich damals in St. Peter nämlich das erste Mal autofahren… Am Strand! YEAH! Und weil ich so geheizt bin, hab ich ihr Nummernschild irgendwo verloren… Das verdient ein Dankeschön/eine Entschuldigung. 😉

    Meine Mama hat mir damals auch einen tollen Adventskalender gebastelt und dass obwohl sie basteln und co. überhaupt nicht gerne macht… Wenn ich mich richtig erinnere waren dort sehr viele coole Überraschungen versteckt: Wellnessgutschein, Gesichtsmaske und irgendwie ein Mädchenkram…

    Liebste Grüße
    Eva

    Antworten
  525. Eva 4. November 2013 um 09:15 Uhr

    Ein Wochenende in St-Peter-Ording- das wär cool!
    Zum Thema Adventskalender kann ich leider nicht viel beitragen…ist kein so wichtiges Thema in meinem Leben.
    LG, Eva

    Antworten
  526. Pistazieneis 4. November 2013 um 09:20 Uhr

    Hi Steffi,

    danke ersteinmal für deinen Tipp mit den Drahtkörben gestern beim hello handmade Markt.
    Ich würd mich auch riesig über den Kurzurlaub auf St. Peter Ording freuen. Entweder nochmal vor Weihnachten Kraft tanken oder nach Weihnachten gemütlich das neue Jahr begrüßen.
    Mein Freund und ich haben uns letztes Jahr die Adventskalenderfüllung geteilt. Er hatte 12 Tütchen und ich auch! Und dieses Jahr freue ich mich auch schon riesig darauf. Er hat mir schon verraten, dass er auf dem hello handmade Markt fündig geworden ist 😀

    Antworten
  527. angela 4. November 2013 um 09:21 Uhr

    Och, so ein Aufenthalt an der Küste wäre genau das richtige vor der Weihnachtszeit. Endlich mal nur mit Mann im Urlaub. Das ist wirklich lange her. Adventskalerder bekommen bei uns komischerweise immer nur die Kinder und ich bin die Organisatorin dafür.

    Antworten
  528. Elli 4. November 2013 um 09:27 Uhr

    Guten Morgen,
    es ist lange her, dass ich einen Adventskalender bekommen habe. Aber ich freue mich viel mehr einen zu verschenken und meinen Kinder damit jeden Morgen eine kleine Freude zu machen. Das ist ein gutes Gefühl.
    Ich wünsche mir sehr sehr sehr doll einen Aufenthalt an der Nordsee. Mein jüngster Sohn ist zur Zeit dauerkrank und kämpft immer wieder mit einer Bronchitis. Und ich weiß, dass ein Aufenthalt an der Nordsee immer Wunder bewirkt. Daher würde ich mich ganz arg freuen, wenn ich mit ihm dorthin fahren könnte. Liebe Grüße Elli

    Antworten
  529. Anna 4. November 2013 um 09:29 Uhr

    Ich würde mich sehr über die schönen Teelichter freuen, die ich schon das ein oder andere Mal angeschmachtet hab. Mein liebster Adventskalender hatte hinter seinen Türchen (beziehungsweise Päckchen) Büroutensilien in Miniformat – denn ich selbst war auch noch in Miniformat 🙂 Ich muss so ungefähr sechs gewesen sein, aber Tacker und Locher sind noch immer in Benutzung 🙂

    Antworten
  530. Jule 4. November 2013 um 09:33 Uhr

    Hallo =) !
    Bei mir gibt es immer noch jedes Jahr einen Schoko-Adventskalender…Bei den Geschenken würde ich mich über die Garnrollen sehr freuen!
    Grüße, Jule

    Antworten
  531. Greta 4. November 2013 um 09:37 Uhr

    Ahwwwi. Ich bin verliebt in die Anker. Genial. Und die Teelichter auch. Wunderschön.

    Ich bekommen noch heute jedes Jahr einen gebastelten Adventskalender von Mama. Ein Traum.
    Ahoi. Greta

    Antworten
  532. Franziska 4. November 2013 um 09:38 Uhr

    Die Tattoos von Navucko hab ich mir gestern schon bei der tollen Handmade-Messe geholt. 🙂 Aber ich will MEER und daher wäre ein Besuch im Beach Hotel eine grandioses Sache! Liebe Grüße, Franziska

    Antworten
  533. Nadine 4. November 2013 um 09:45 Uhr

    Liebe Steffi,
    ich würde auch wahnsinnig gerne mal nach Sankt Peter Ording. Das habe ich immer noch nicht geschafft 🙂
    Vielen Dank für diese bezaubernde Aktion!
    Liebe Grüße auch aus Hamburg,
    Nadine

    Antworten
  534. Anna 4. November 2013 um 09:46 Uhr

    Oh das Garn ist toll, da gibt es so kurz vor Weihnachten jede Menge Verwendungsmöglichkeiten! LG, Anna

    Antworten
  535. Diana 4. November 2013 um 09:47 Uhr

    Hallo an diesem stürmischen Tag!
    Ich würde mich sehr über die Garnrollen freuen. Die kann man immer gut gebrauchen und besonders in der Weihnachtszeit. Ich selbst habe schon lange keinen Adventskalender mehr bekommen. Zuletzt von meinem Mann, einen liebevoll gefüllten Schneemann. Leider waren die Schubladen sehr klein und das hat ihm das füllen besonders schwierig gemacht. Toll fand ich, das er auch Lippenstift gekauft hat. Ich selbst verschenke jedes Jahr Adventskalender. Es macht mir Freude den Menschen ein Lächeln zu zaubern. Meine Kids bekommen jedes Jahr einen. Dann gibt es noch den allgemeinen der auf der Diele hängt, da dürfen auch Gäste und mein Mann und ich dran gehen. Letztes Jahr haben die Kollegen einen in die Gemeinschaftsküche bekommen. Ich habe auch schon mal eine alte Holzkiste mit 4 Fächern (die sollte eigentlich im Ofen landen) vergoldet und für jeden Adventsonntag gefüllt. Den hat eine liebe Freundin bekommen, die sonst ein Weihnachtsgeschenk bekommt. Sie selbst gehört auch zu denen, die immer für die Kids einen machen und selbst meist leer ausgehen.
    Stürmische Grüße
    von Diana aus dem Weserbergland

    Antworten
  536. sanne 4. November 2013 um 09:47 Uhr

    salü
    ich würde mich über den hotelgutschein freuen – denn die berge habe ich das ganze jahr über sehr nah.
    meinen schönsten adventskalender gabs von meiner mama – selbst genäht und kreativ befüllt 🙂
    guten wochenstart euch allen

    Antworten
  537. Gudeli 4. November 2013 um 09:50 Uhr

    Die Teelichter sind ein Traum! Die würden vor allem so wahnsinnig gut in unser Wohnzimmer passen :-).

    Zu Beginn meines Studiums hat mir mein damaliger Freund einen Adventskalender gebastelt. Mein erster Adventskalender, der nicht aus elterlichem Hause kam, was in Anbetracht der großen Kinderschar in der Regel auf die gute 50-Pfennig-Schokoladenvariante hinauslief. Darum war für mich eigentlich alles an dem Adventskalender der Knüller, nur leider habe ich das meiste schon wieder vergessen (ist leider schon viel zu viele Jahre her). Aber eins werde ich nie vergessen: Über die Weihnachtszeit war mein Freund in der Regel bei seiner Familie, also nicht wie ich in Berlin An einem dieser Tage fand ich einen Zettel im Adventskalender, der auf den nächstgelegene Kiosk verwies. Dort erwartete mich ein Frühstückskorb mit allem, was das Herz begehrt: Frische Brötchen, Aufschnitt vom Feinsten, Frauenzeitschrift, frische Säfte, Obst, Schoki und noch viel, viel mehr.
    Ich glaube, diesen winterlichen Tag habe ich komplett im Bett verbracht, voller Genuss in meinem Bett gefrühstückt, gefläzt und mich wie eine Prinzessin gefühlt. I will never forget!

    Antworten
  538. Manuela 4. November 2013 um 09:55 Uhr

    Hallo Steffi, da hast du aber wieder tolle Geschenke eingefangen…
    Ich würde mich sehr über das Garn freuen- so schön.
    Mein schönster Adventskalender war der, in dem mein Mann mir jeden Tag etwas schrieb, dass es an mir liebt- kitschig aber wohltuend <3.
    LG aus Ostfriesland Manuela

    Antworten
  539. Steffi 4. November 2013 um 10:08 Uhr

    Ich würde total gerne einmal nach St. Peter Ording fahren! Ein Wochenende lang die Seele baumeln lassen, das wäre schön 🙂 Ich würde mich riesig freuen!
    Meine Mama hat mir jedes Jahr kleine Säckchen mit Süßigkeiten gefüllt, die an meinem von ihr selbst genähten und mit Weihnachtsmotiven bestickten Adventskalender hingen. Das war sehr schön.
    LG Steffi

    Antworten
  540. Nadzingl 4. November 2013 um 10:11 Uhr

    Liebe Steffi
    Ich hätte absolut nichts gegen den Hotelgutschein oder die Teelichter. 😉
    Meine Mutter hat mir sicher 20 Jahre lang jedes Jahr einen Adventskalender gefüllt. Sogar als ich schon von zu Hause ausgezogen bin, hat es noch einen gegeben. Die Vorfreude auf das Öffnen der Türchen war schon super, der Inhalt war dann quasi Nebensache.
    Liebe Grüsse
    Nadzingl

    Antworten
  541. Nele 4. November 2013 um 10:19 Uhr

    Die Teelichter habe ich schon länger im Blick und von den tollen Garnen schon einiges zu Hause, aber da fehlt mir langsam Nachschub! 😉 Und der Hotelaufenthalt wäre natürlich richtig klasse – schöne Spaziergänge im Watt. Hm.. Schwierig..
    Von meinem Freund habe ich einmal einen selbstgemachten Gutscheinkalender bekommen, z.B. mit einem gemeinsamen Liebesfilm gucken, Glühwein und heiße Waffel auf dem Weihnachtsmarkt etc. Da hoffe ich dieses Jahr auch wieder drauf..:D

    Antworten
  542. Stefanie 4. November 2013 um 10:34 Uhr

    Oh wow das nenn ich mal tolle Füllungen für den Adventskalender!!
    Ich habe dieses Jahr für meine kleinen Nichten einen Puzzle-Adventskalender geplant bzw. hab ich ihn schon fertig!! Jeder bekommt ein paar Puzzlestücke und am 24 haben sie dann ihr ganzes Puzzle fertig!! Meine Nichten machen momentan unheimlich gerne Puzzle und so bin ich auf die Idee gekommen!!
    Ich hoffe das klappt so wie ich mir das vorgestellt habe 🙂
    LG Steffi S. aus S.

    Antworten
  543. Catou 4. November 2013 um 10:35 Uhr

    Pack die Badehose ein ist ganz klar mein Favorit, aber das Garn finde ich auch chic.
    Liebe Grüße,
    Catou

    Antworten
  544. Christine M. 4. November 2013 um 10:39 Uhr

    Bei den Wörtern Beach Motel, St. Peter Ording und Suite kann ich nicht anders und muss trotz der schon vielen Kommentare mein Glück versuchen!!
    Mein liebster Kalender für mich? Jeden Tag eine neue Sorte Dufttarte von Yankee Candles. Ich kriege in der grauen Jahreszeit wirklich nie genug von tollen Düften!!
    Liebe Grüße Christine

    Antworten
  545. susanne b. 4. November 2013 um 10:40 Uhr

    ich habe erst einmal einen selbstgebastelten kalender bekommen. letztes jahr hat meine tochter aus alten katalogen einen für mich gemacht. so gab es hinter jedem türchen ein kleines bild, von etwas, von dem sie meinte, es könnte mir gefallen:-)
    ich würde gerne das garn gewinnen!
    schöne woche noch!

    Antworten
  546. Susanni 4. November 2013 um 10:40 Uhr

    WOW ich bin begeistert!
    Auch davon wie schön es an der Nordsee ist! Das wäre eine riesen Überraschung!

    Antworten
  547. Betzi 4. November 2013 um 10:43 Uhr

    Oh, wie wunderbar ein entspanntes Wochenende an der Küste wäre… zu zweit mit dem Traumgatten. Der hat mir vor Jahren auch den schönsten Adventskalender ever gemacht – ich lebte gerade in London und er hat mir jeden Tag einen Brief mit einem Gedicht geschickt. Traumschön!

    Antworten
  548. Christine 4. November 2013 um 10:43 Uhr

    Hmmm,…. das ist aber SEHR schwer.Bei DER Auswahl…. Am allerschönsten wären Meer und Teelichter. Zuletzt als Kind bekam ich einen selbstgemachten Kalender. Aber wer weiss, vllt werde ich ja dieses Jahr überrascht? Liebste Montagsgrüße, christine

    Antworten
  549. Iris 4. November 2013 um 10:46 Uhr

    Das Hotel sieht wirklich toll aus; da würde ich ja gerne mal zwei Tage ausspannen.
    Ich hab leider bisher immer nur fertige Adventskalender bekommen. Selbst gebastelt hab nur ich …
    Liebe Grüße aus Berlin

    Antworten
  550. Sandra 4. November 2013 um 10:46 Uhr

    Hallo Stefanie,

    leider habe ich bisher noch keinen Adventskalender geschenkt bekommen – also außer den typischen mit Schoki drin. Ist zwar schade, aber ich kann es auch verstehen, da ich selbst schon mal einen gemacht habe und weiß wieviel Arbeit und Kosten darin stecken. Ist halt nicht jedermans Ding, sich die Vorweihnachtszeit mit Basteln und Adventkalenderfüllungen suchen zu vertreiben.

    Ich würde mich auf jeden Fall sehr über das Garn freuen.

    Liebe Grüße und eine schöne, erfolgreiche Zeit auf dem Handmade-Markt
    Sandra

    Antworten
  551. Olivia 4. November 2013 um 10:49 Uhr

    Mal aus der Stadt kommen wäre der Hit. Ansonsten käme das Garn beim nächsten Adventskalender basteln ganz gelegen. Bald ists wieder soweit.

    Mein Freund und ich basteln uns immer gegenseitig einen Kalender.
    Letztes Jahr gab es für mich jeden Tag ein kleines Briefchen, in denen mal lustige und mal sehr herzliche Sachen drinstanden. Bin gespannt, ob das dieses Jahr getoppt werden kann…

    Antworten
  552. Hanna von Geschenkliebe 4. November 2013 um 10:59 Uhr

    Diese Woche machen wir hier locker die 500 Kommentare voll, liebe Steffi! Ich würde gerne das Garn gewinnen zum Päckchen schnüren und “Adventskalender-daran-aufhängen”. Ich hatte im Kalender selbst mal einen Gutschein für einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt und hab mich erst ganz normal gefreut und an einen heimischen Weihnachtsmarktbummel gedacht, bis ich gemerkt habe, dass der Glühwein-Gutschein für einen Weihnachtsmarkt !meiner Wahl! galt und wir also einen schönen Städtetrip daraus gemacht haben. Novembergrüße, hanna

    Antworten
  553. Anna 4. November 2013 um 11:02 Uhr

    Würde mich sehr über die hübschen Garne freuen!
    Ich bastel jedes Jahr gerne Adventskalender für andere. Selbst schenke ich mir immer einen Tee-Adventskalender 😉 Liebe Grüße!

    Antworten
  554. Claudia 4. November 2013 um 11:14 Uhr

    Huhu liebe Steffi, ich würde soooooooo gern mal nach St. Peter Ording für ein kindergebrüllfreies Wochenende…
    Hab deine tollen Hochzeits-Notfallpackages übrigens auf meinem Blog verlinkt, genauso wie dein super Buch!
    Schau doch mal vorbei: http://www.wasfuermich.de.
    Liebe Grüße vom Elbdeich,
    Claudia

    Antworten
  555. zwerg 4. November 2013 um 11:18 Uhr

    Wow, die Preise sind ja alle so toll! Ok, mit den Ankertattoos kann ich nicht so viel anfangen, aber jeder andere preis würde mich glücklich machen!
    Das merkwürdigste Geschenk in meinem Kalender (von meiner Mama) war ein Ding, dass ich für einen BH-Träger gehalten habe. Auf Nachfrage sollte es ein Haarband sein. Ich konnte mich jedoch nie überwinden einen BH-Träger auf dem Kopf zu tragen. Dafür muss ich bis heute darüber grinsen!

    Antworten
  556. Julia 4. November 2013 um 11:23 Uhr

    Hallo,

    habe die Seite gerade neu entdeckt und bin ganz entzückt, von den schönen Sachen. Und man kann auch noch was gewinnen!!! Da bin ich dabei…aber entscheiden kann ich mich nicht 🙂 Würde mich sehr über alles freuen! Urlaub ist immer toll, aber das Garn ist wirklich wunderhübsch …. und die Teelichter! Eine tolle Aktion! Ich schicke liebe Grüße aus dem schönen Frankfurt und stöber jetzt weiter auf der Seite 🙂

    Alles Liebe, Julia

    Antworten
  557. Kathrin 4. November 2013 um 11:28 Uhr

    Liebe Steffi,
    ich würde mich riesig über die schönen Teelichter von Bloomingville freuen.
    Adventskalender habe ich in den letzten Jahren immer nur mit Pralinen gefüllt bekommen. Früher haben meine Schwester und ich uns gegenseitig Adventskalender gebastelt, aber irgendwie fehlt dafür die Zeit. Schade.
    Liebe Grüße aus München
    Kathrin

    Antworten
  558. Prinzessin 4. November 2013 um 11:35 Uhr

    Ohhhh, SPO <3 Ich liebe es dort und stand schon mehrfach neugierig vor dem Hotel, leider außerhalb meiner Preisklasse..
    & die Garnrollen sind auch nach meinem Geschmack – das wäre etwas für den Adventskalnder der Schwiegereltern 🙂

    Ich bekam die letzten beiden Jahre von meinem Liebsten einen selbstgefüllten Kalender – dieses Jahr auch wieder <3

    Antworten
  559. clementine 4. November 2013 um 11:40 Uhr

    danke für die tollen adventskalenderinhalte….

    sehr gerne würde ich die zwei nächte in diesem schönen hotel gewinnen, da mein mann und ich eine auszeit gut gebrauchen können, bevor erstmal dafür keine zeit mehr ist 🙂

    ich bin bald im 5. monat und durch nestbau und berufliche veränderungen sind wir stark eingespannt und wirklich kurzurlaub-reif.

    mein liebster hat mir mal einen kalender gebastelt, das schönste darin, die liebeserkärung…seine worte, seine schrift,….da kamen die anderen süßen kleinigkeiten nicht ran. was aber auch toll war: im kleinen kino b-movie mit anderen “drei haselnüsse für aschenbrödel” gucken. herrlich!

    Antworten
  560. Liebia 4. November 2013 um 11:40 Uhr

    Liebe Steffi, so eine prima Verlosung, genau mein Geschmack!
    Das tollste Türchen kann ich leider nicht benennen, es war der ganze Kalender den mein Freund selbst gebastelt hat und jedes Türchen war total toll, damit hatte ich nicht gerechnet und so kreativ ist er sonst auch nicht 🙂
    Tja da ich im Moment jeden Tag mit deinem Buch arbeite (VIELEN DANK ich würde sonst verzweifeln!!!) und dementsprechend nächstes Jahr ein großes Fest ansteht wäre St. Peter Ording natürlich der Flitterwochentraum.
    Den Teelichtern bin ich schon lange verfallen, die sind so toll 🙂
    Liebe Grüße
    Bianca

    Antworten
  561. Maike 4. November 2013 um 11:46 Uhr

    Oh wow. Ich denke im geteilten Adventskalender für meinen Mann (Danke für die coole Idee übrigens) würde ich mit dem Mini-Urlaub toll punkten können. Also, ich bin begeistert!
    Schöne Grüße, Maike

    Antworten
  562. Ines 4. November 2013 um 11:59 Uhr

    Ich habe letztens Jahr einen süßen Adventskalender von meinem Verlobten, jetzt Ehemann, bekommen mit vielen Vitaminen, Leckereien und einer tollen Liebeserklärung 🙂
    Ich würde mich riesig über die Sankt-Peter-Ording-Füllung und das Garn-Packet freuen 🙂 Liebe Grüße!

    Antworten
  563. KATHI 4. November 2013 um 12:06 Uhr

    Alsooo, wenn ich einen Adventskalender bekommen würde, dann würde ich mich riesig über das Garn-Set oder die Teelichter freuen. Übrigens hab ich schon mal von meinen Schwestern einen tollen Adventskalender bekommen. Den gabs zu meinem Geburtstag Mitte November und so konnte ich jeden Tag ab dem 1.12. einen kleinen Teil des Geb.geschenkes auspacken. Das war richtig toll und die Freude hält eindeutig länger an wenns jeden Tag ein bisschen was gibt anstatt ein einziges großes Geburtstagsgeschenk. Merci, für die Gelegenheit zum Mitmachen … KATHI

    Antworten
  564. Claudia Simson 4. November 2013 um 12:12 Uhr

    KommentarSo schön ich liebe Überraschungen und weil unsere Kindheit ja schon ein wenig her ist freue ich mich besonders an dieser Verlosung teilzunehmen ….Liebe Grüße Claudi

    Antworten
  565. Annika 4. November 2013 um 12:13 Uhr

    Ich würde auch super gerne nach St. Peter.
    Eigentlich bekomme ich jedes Jahr einen selbstgemachten Kalender von meinem Schatz. Der beste war bsiher der, bei dem hinter jedem Türchen eine Code versteckt war, mit dem ich mir ein Lied bei iTunes holen konnte, das er für mich ausgesucht hat.

    Antworten
  566. Torben 4. November 2013 um 12:14 Uhr

    Beach-Motel! Das wäre ein super Ort zum entspannen. Damit würde ich meiner Freundin eine Riesenüberraschung in den Adventskalender packen, bei all dem Lernstress.
    Die Ankertattoos sagen mir jetzt eher weniger zu, aber geschmackssache =)
    Das Garn könnte sich in der Bastelecke meiner Freundin bestimmt ebenfalls nützlich machen, dennoch bleibt der Favorit das Beach Motel in SPO 😛
    Gruß aus Marburg

    Antworten
  567. Lara 4. November 2013 um 12:14 Uhr

    Erst einmal WOW – so schöne Gewinne! Dann OH JE – schon so viele Kommentare. Ohne die anderen Kommentare gelesen zu haben, denkt man automatisch an die jetzt so geringen Chancen zu gewinnen. Aber ein Versuch ist es trotzdem wert 🙂 Ich würde mich sehr über den Urlaub in SPO im Beach Motel freuen. Zwar war ich noch nie da und fahre sogar im Dezember mit einer Freundin zum Wellnessurlaub dahin, trotzdem bin ich von dem “Hotel” schon jetzt begeistert und habe darüber nachgedacht, meine Familie – also meine Eltern, meine Schwester und unseren Hund – zum Kurzurlaub dahin einzuladen. Meine Eltern fahren so unfassbar selten bis nie in den Urlaub, auch meine Schwester verreist sehr sehr selten. Überwiegend aus Kostengründen. Da wollte ich allen die Freude machen und uns einen Familienurlaub wie aus Kindheitstagen schenken. Und da wir damals immer an der Nordsee waren, würde das super passen. Selbst unseren süßen Hund könnten wir problemlos mitnehmen. Von daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich den Gewinn erhalten würde. Dies würde mein nicht ganz so großes Portmonnaie doch erheblich entlasten, da quasi die Hälfte schon gebucht und finanziert wäre und meiner Familie eine riesige Freude machen.
    Ich selbst habe von meinem Exfreund zwei Jahre hintereinander selbstgemachte Adventskalender mit Kleinigkeiten erhalten 🙂 Und natürlich als Kind.

    Ganz liebe Grüße!
    Lara

    Antworten
  568. Birte 4. November 2013 um 12:14 Uhr

    Ich würde mich über alles freuen, wobei SPO natürlich der Oberhammer ist!
    Meine Mama hat mir jahrelang tolle Päckchenkalender gebastelt und ich ihr auch, aber seit ich im Ausland wohne klappt das leider kaum noch.
    Allerdings habe ich mir für dieses Jahr überlegt, ob ich mir nicht einfach selber einen bastele 🙂 Wäre zwar nicht so der großartige Überraschungseffekt dabei, aber besser als nichts?!
    Ich drück allen die Daumen!
    LG Birte

    Antworten
  569. Tina 4. November 2013 um 12:15 Uhr

    SPO im Adventskalender?! das wäre ja was feines für unseren Familienkalender- jeder darf reihum ein “Türchen” aufmachen..

    Antworten
  570. Sabine 4. November 2013 um 12:17 Uhr

    Endlich wieder Adventskalenderzeit!! Dieses Jahr bastle ich drei verschiedene, einen für meinen Freund, einen für mein Patenkind und einen für meine Eltern, da wären die drei verschiedenen Garne zum Einpacken perfekt!! Danke für die schönen Ideen!

    Antworten
  571. ALEX :) 4. November 2013 um 12:21 Uhr

    Ich sage mal MOIN,
    Liebe Steffi,
    kann man diese ganzen Kommentare lesen? das dauert wirklich zu lang …
    Also ich würde mich wahnsinnig über dieses tolle Hotel in St. PO freuen!!!!!!
    Mein Mann und ich waren dieses Jahr garnicht zusammen im Urlaub 🙁

    Um aber mal bescheidener zu sein, finde ich die Garne und die Teelichter auch wunderschön !! 😉

    Meinen letzten Adventkalender hatte ich vor 2 Jahren (aus leckerer Schokolade). Aber ich mache immer für unsrere Töchter (12+14) sehr schöne Kalender selbst, da sind dann auch mal Sammelgutscheine drin für Klammotten, die man ja zu Weihnachten erweitern kann. Nagellack, Gutchein für die Eisbahn o.ä.
    Mir macht es so viel Freude, wenn sie morgens den Kalender aufmachen, als sei es mein Eigener 😉

    Ganz lieben Gruß, Alex

    Antworten
  572. Caro 4. November 2013 um 12:22 Uhr

    Liebes Beach Motel, Liebe Steffi,
    danke für die tolle Ideen und das super Gewinnspiel – ich würde zu gern an einem kalten Wintertag mit meinem Liebsten in so einem genütlichen Zimmer an der Strickleiter hängen 🙂
    Liebe Grüße
    Caro

    Antworten
  573. Bianca 4. November 2013 um 12:25 Uhr

    SPO <3 das BeachMotel ist sooooo schön, aber aktuell könnte ich fast das Garn eher gebrauchen. 😉

    Antworten
  574. Martina Piffl 4. November 2013 um 12:28 Uhr

    Oooooh ein wenig mehr Garn könnte ich sehr gut gebrauchen 🙂
    Mein schönster Adventkalender war früher als Kind immer von Oma selbstgemacht, da gabs jeden Tag etwas Tolles 🙂 Ach schön war das!!!
    GLG Martina

    Antworten
  575. Sarah 4. November 2013 um 12:30 Uhr

    Ich freue mich über den Kurzurlaub und würde mich natürlich auch sehr übers Garn freuen! Beides Mal eine klasse Sache.

    Antworten
  576. Caro 4. November 2013 um 12:36 Uhr

    Liebe Steffi

    ich würde mich so wahnsinnig über den Kurzurlaub freuen. So gern würde ich meine Schwester entführen. Sie ist gerade frisch gebackene Mama und hat ein großes Schlafdefizit .;-) und ich glaube eine kleine Flucht mit einem Tapetenwechsel und ein wenig Wellness wäre genau das Richtige. Wir sind eine eingeschworene Einheit und zwei Tage alleine wären so wundervoll…Sauna, essen, Schnacken und Spazieren…das wäre genau das richtige. Schliesslich wohnen wir 300 km auseinander und sehen uns nicht mehr so häufig, lieben Design, das Meer und das Surfen…so wäre auch das Hotel einfach perfekt 😉
    Diese kleine Reise zu gewinnen wäre mehr als wundervoll und würde mir ermöglichen meiner Schwester eine RIESEN FREUDE zu machen.
    Mit lieben Grüssen
    Caro

    Antworten
  577. Sina 4. November 2013 um 12:37 Uhr

    Tolle Idee!
    Ich würde gerne St. Peter Ording gewinnen, weil ich nächstes Jahr mit meiner Partnerin meine Flitterwochen da verbringen werde und es da einfach nur super schön ist und wir da ganz viel mit verbinden.
    Ach und meine Partnerin hat letztes Jahr einen schönen Kalender geschrieben wo jeden Tag drin stand was sie an mir so liebt und bin selber begeistert gewesen das sie alle Tage voll bekommen hat

    Antworten
  578. Marion Tepp 4. November 2013 um 12:39 Uhr

    Ich würde so wahnsinnig gerne ins Beach Motel. Ich hatte an unserem Hochzeitstag versucht dort ein Zimmer zu buchen aber es war restlos ausgebucht und wenn ich es jetzt gewinnen würde könnte ich meinem Mann eine tolle nachträgliche Hochzeitstagsüberraschung machen 😉
    Und Adventskalender gab es bei mir immer “nur” diese Schokikalender…die hab ich aber manchmal heimlich an der Seite aufgemacht und schon vorher die Schokis rausgeholt 😉

    Antworten
  579. Ann-Katrin 4. November 2013 um 12:44 Uhr

    Schon wieder soooo tolle Gewinne. Da muss ich mein Glück versuchen.

    Lieben Gruß
    Ann-Katrin

    Antworten
  580. Mary 4. November 2013 um 12:50 Uhr

    Der Gesamte Adventskalender Inhalt schreit nach HABEN WOLLEN.
    Am meisten würde ich mich aber natürlich über den Kurzurlaub im BeachtMotel freuen. Und weil die Anreise so weit ist, würde ich mir einfach noch ein paar zusätzlichen Tagen im BeachMotel gönnen.
    Am liebsten mochte ich immer die Schokoladen-Adventskalender. Auch wenn die nach einer Woche schon leergenascht waren und ich bis Weihnachten nur noch leere Türchen öffnen durfte!

    Antworten
  581. Julie 4. November 2013 um 12:53 Uhr

    Oh, wie toll! Ich reihe mich brav ein und wünsche mir den Hotelaufenthalt in St. Peter Ording oder das Garn in meinen Lieblingsfarben!

    Liebe Grüße,
    Julie

    Antworten
  582. Katrin Krumpholz 4. November 2013 um 12:54 Uhr

    Tolle Idee mit diesem Adventskalender, tolle Gewinne und tolle Seite! Ich würde gerne das SPO-Wochenende gewinnen, weil SPO mein Lieblingsort 2013 ist – und das Beachmotel eine wahre Oase!! *drückdiedaumen*

    Schöne Grüße, Katrin

    Antworten
  583. TussiTempel 4. November 2013 um 13:00 Uhr

    Oh…..die Geschenkbox mit den Garnrollen würde sich bei mir bestimmt sehr wohl fühlen!!! 🙂

    Antworten
  584. Danni 4. November 2013 um 13:06 Uhr

    Moin allerseits 🙂

    sich an der Nordesee den Kopf ´mal wieder freipusten lassen…das wär´s !
    Ich wünsche mir eindeutig das Türchen mit dem Kurzurlaub im
    Beach Hotel 🙂

    Stürmische Grüße
    Danni

    Antworten
  585. Meike Siemens 4. November 2013 um 13:11 Uhr

    Ein Wochenende im Beach Motel in SPO……. das wäre grandios!!!!!
    Leider hatte ich nie so schöne Adventskalender, sondern immer nur diese ganz einfachen mit Schokolade….. 🙁

    Antworten
  586. Nina 4. November 2013 um 13:15 Uhr

    Hach, so ein Wochenede an der See….das wär was. Aber wenns nicht klappt, dann freue ich mich wie jedes Jahr über einen Kalender von Mama. Wie seit 36 Jahren. Sie ist halt die Beste!

    Antworten
  587. Janna 4. November 2013 um 13:20 Uhr

    Wow, was wäre denn ein Hotelaufenthalt für ein genialer Adventskalender-Inhalt! Das würde ich sehr gerne gewinnen, vor allem als Nordlicht, dass es in den Süden verschlagen hat, freue ich mich immer über Meer und Wind!

    Antworten
  588. Sarah W. 4. November 2013 um 13:40 Uhr

    Der Kracher wäre ja der Hotelauenthalt in St. Peter 😀

    Meine Mama bastelt mir im Übrigen jedes Jahr einen Adventskalender – schon seit ich Kind bin. Das ist jedes Jahr wieder soooo schön!

    Antworten
  589. Meike 4. November 2013 um 13:41 Uhr

    Liebe Steffi,
    ich würde gerne ein paar Tage an der Küste verbringen. Die Ocean Suite sieht traumhaft aus!
    Liebe Grüße,
    Meike

    Antworten
  590. Lena 4. November 2013 um 13:48 Uhr

    Liebe Steffi, was für ein tolles Gewinnspiel!

    Adventskalender, Nikolaus, Weihnachten, Geburtstag – der Dezember fordert mich jedes Jahr ideentechnisch heraus. Den Freund freut’s 🙂
    *Ein Kurztrip für 2 ins Beachmotel wäre eine perfekte Überraschung!*

    Für mich selbst gab es früher tolle Adventskalender, z.B eine große Raupe mit 24 Füßen oder einen Tannenbaum mit 24 Päckchen. Die besten Geschenke gab es immer an den Adventssonntagen. Da wurde auch manchmal heimlich im Vorfeld am Päckchen gerüttelt, geschüttelt und durch die Geschenkverpackung gelinst.

    Antworten
  591. Jessica Elaine 4. November 2013 um 13:50 Uhr

    Oh! Ich würde sehr gerne meinen Eltern die 2 Nächte im Motel schenken, weil sie mich seit der Geburt meiner Tochter so unterstützt haben, dass es mir fast nicht mehr aufgefallen ist dass ich alleinerziehend bin.

    Meine Mama macht mir jedes Jahr einen Adventskalender, bis heute! Das tollste Säcklein hatte mal einen bunten, kleinen Bleistift und einen Radiergummi drin!

    Antworten
  592. Claudia 4. November 2013 um 13:54 Uhr

    Mein Favorit sind die beiden Übernachtungen in SPO – dort ist quasi die “Idee” für mich entstanden… Meine Mutter war mit meinem Bruder dort zur Mutter-Kind-Kur und er spielte am Strand immer mit einem kleinen Mädchen. Schließlich sagte er irgendwann zu unserer Mutter: “Mama, ich wünsche mir eine kleine Schwester mit der ich nicht nur am Strand so toll spielen kann!” Und da bin ich 🙂 Unser Vater macht heute noch Scherze über “Kurschatten” 😉 Mein beste “Füllung” im Adventskalender war bisher der Schlüssel zur Wohnung meines Freundes – das Vertrauen seinerseits fand ich einfach toll!

    Antworten
  593. sina 4. November 2013 um 14:06 Uhr

    oh, st. peter ording wäre eine schöne überraschung für den adventskalender für meinen liebsten. hinter meinem schönsten türchen steckte ein brief — schokolade in poesieform.

    Antworten
  594. Moali 4. November 2013 um 14:08 Uhr

    Ich würde mir so wahnsinnig gerne wieder den Kopf in SPO durchlüften lassen. Das war ein hartes Jahr. Bin fast jeden Tag von München nach Österreich/Innsbruck gependelt. Brauche Weite, Fernsicht, Seeluft und Freiheit. Das wäre für mich im Moment das Größte!

    Den tollsten Adventskalender, den ich je hatte, bekam ich von meinem Freund. Jeden Tag eine Nachricht: entweder mit einer kleinen Liebeserklärung, einer gemeinsamen Erinnerung oder einem kleinen Versprechen (Massage, Kochen, Müll runterbringen etc). War ein toller Dezember! Schöner ging es nicht!

    Antworten
  595. Anka 4. November 2013 um 14:09 Uhr

    Liebe Steffi,

    genau das liebe ich an der Weihnachtszeit: Kerzenschein,. Plätzchengeruch und dazu noch so herrliche Gewinnspiele, wie es sie im Jahr kein 2. Mal gibt.
    Da für mich dieses Jahr der Sommerurlaub leider ausfiel, würde ich mich über romantisch gemütliche Tage mit meinem Herrn Richtig am Meer riesig freuen. Aber auch die kleinen Dinge machen Freude und so könnte ich mit dem hübschen Garnset all die Weihnachtsgeschenke für Familie und Freunde dekorieren.
    Zum Schluss das schönste Adventskalendergeschenk: das gab’s von meiner Mama und es war jeden Tag ein kleines Figürchen aus dem Playmobil-Adventskalender – ich habs geliebt (ist auch schon etwas länger her 😉 )
    Euch allen eine schöne Pre-Weihnachtszeit 🙂
    Anka

    Antworten
  596. Bianca 4. November 2013 um 14:10 Uhr

    Aloha! Natürlich würde ich gern in den Kurzurlaub, aber auch das Garn wäre toll, denn dann könnte ich meine erste Kindermütze Häkeln. Denn wenn sich 2 lieben freut sich der Storch 😉
    Einen Adventskalender hatte ich meist nur mit Schoki. Da war mir immer die Nummer eins am liebsten, denn damit fing ja die ganze Adventsfreude erst an 😉
    Lieben vorweihnachtlichen Gruss
    Bianca

    Antworten
  597. Keri 4. November 2013 um 14:18 Uhr

    Ich würde mich riesig über die Teelichter freuen.
    Ich habe schon so lange ich mich zurück erinnern kann jedes Jahr einen Adventskalender und das wird sich auch so schnell nicht ändern.
    Dieses Jahr wird es einer mit einem Teelicht für jeden Tag.

    Antworten
  598. Inga Wiele 4. November 2013 um 14:26 Uhr

    Ich liebe St. Peter-Ording und würde das gerne in den Adventskalender für meinen Mann packen. Wir machen jedes Jahr einen Adventskalender für unsere 3 Söhne und packen dafür 72 Päckchen individuell ein, die wir an einer Stange in unserem Flur aufhängen. Danach brauchen wir dringend Erholung 😉

    Antworten
  599. Nina 4. November 2013 um 14:40 Uhr

    WOW! Was für eine tolle Seite und was für ein
    gigantisches Gewinnspiel. Auch ich würde mit
    meiner frischen jungen Familie gern ein paar
    Tage in SPO genießen!
    Adventskalender sind ein Muss. Nachdem meine Mama
    mir immer einen gebastelt habe, führen mein Mann
    und ich dies auch fort. Und vielleicht schon im
    nächsten Jahr bekommt unsere kleine Tochter
    ihren ersten Adventskalender :-)!

    Antworten
  600. Ela 4. November 2013 um 14:45 Uhr

    Feine Dinge schon wieder =) Ich hüpf mal für 4) Garn & Mehr in den Lostopf… Ich hab letztes Jahr einen selbstgebastelten Adventskalender von meinem Freund bekommen, der superschöne Dinge enthielt, zum Beispiel ein Teelicht =)
    LG
    Ela

    Antworten
  601. Saffron and Coriander 4. November 2013 um 14:54 Uhr

    Ich würde mich am meisten übers Garn freuen.
    Meine Mutter hat mir früher einen Jahreszeitenadventstisch gemacht, da war in der Winterlandschaft immer irgendwo ein kleines Geschenk versteckt.Am meisten habe ich mich über Edelsteine und Süßes gefreut.

    Antworten
  602. Lara 4. November 2013 um 14:58 Uhr

    Die Übernachtungen in St. Peter Ording wär natürlich der Hammer, aber über das Garn würde ich mich auch schon sehr freuen!
    Ich habe immer einen Adventskalender von meiner Mutter bekommen und seitdem ich studiere bastelt mir meine Schwester einen und ich ihr umgekehrt auch einen. Dieses Jahr bekommt mein Freund auch einen gemacht und da wären die 2 Übernachtungen natürlich perfekt!

    Antworten
  603. Sabrina 4. November 2013 um 15:00 Uhr

    Jaaaaaaa, ich habe von einem Ex-Freund einen wirklich sehr liebvoll gestalteten Adventskalender bekommen. Schön fand ich, dass er Sachen reingepackt hat, die er albern fand, aber wusste, dass ich sie liebe……. 🙂

    Würde mich sehr über das Garn freuen, da es unheimlich viel Spaß macht, damit zu verpacken!!

    Danke und lieben Gruß,
    Sabrina

    Antworten
  604. Lara 4. November 2013 um 15:05 Uhr

    Mein Freund hat mir einen richtig schönen Designadventskalender gemacht. Da soll nochmal einer sagen, dass Männer für sowas nichts übrig haben…… Voll gelogen, sag ich da nur 🙂

    Ich würde mich über die 4, also Garn & Mehr freuen. Schon allein die Verpackung ist ganz zauberhaft!! Viellicht hab ich ja das (Los-)Glück auf meiner Seite.

    Herzliche Grüße,
    Lara

    Antworten
  605. Kathi 4. November 2013 um 15:09 Uhr

    Da hast Du aber wieder tolle Sachen zusammen gesammelt, Wahnsinn!
    Das Hotel in SPO steht schon soooo lange auf meiner Urlaubsliste, aber bisher hab ichs leider nicht geschafft, daher wäre das natürlich ein Träumchen wenn ich das gewinnen würde.
    Adventskalender verschenk ich immer lieber als dass ich selber welche habe – das macht einfach tausendmal mehr Freude 🙂

    Antworten
  606. Claudia 4. November 2013 um 15:23 Uhr

    Huch, ich würd mich auch freuen,wenn ich Teelichter oder Garn drin fände.Meine Adventskalender an die ich mich erinnern kann hatten entweder Rubbellose oder früher noch Schokolade drin. Bei den Losen hatte man wenigstens noch die Hoffnung es könnte was Gutes dabei sein, die Schokolade war immer schon nicht meines.

    Antworten
  607. Yvonne 4. November 2013 um 15:24 Uhr

    Ich finde ja die Teelichter von Bloomingdale ein Hit! Prädikat “Steffi hat sie auch” machen sie gleich noch attraktiver 😉

    Antworten
  608. Johanna 4. November 2013 um 15:47 Uhr

    Ich würde mich riesig über die schönen Teelichter freuen. Meinen letzten Adventskalender hatte ich als Kind, in dem immer leckere Schlickereien waren.

    Antworten
  609. Imke 4. November 2013 um 15:57 Uhr

    Ich würde mich riesig über die Übernachtung freuen!

    Antworten
  610. Conny 4. November 2013 um 16:04 Uhr

    So toll wieder………..schwärm………..
    Mein zukünftiger Mann und ich teilen uns auch jedes Jahr einen Adventskalender.
    Ich finds immer wieder toll zu sehen, wie aufmerksam er mir das ganze Jahr zuhört und all die Kleinigkeiten im Adventskalender wiederzufinden über dich ich in einem Nebensatz gesagt habe, dass ich sie hübsch finde.
    Dafür würde ich ihm gerne die Übernachtung am Meer schenken.

    Viele Grüße aus Stuttgart
    Conny

    Antworten
  611. Sabrina 4. November 2013 um 16:09 Uhr

    Meine Mutter hat mir mal einen ganz lieben Adventskalender gemacht, als ich frisch verlassen war und jammerte: “Singles bekommen nie Adventskalender. Das ist diskriminierend und macht die Sache nicht besser…” War richtig gerührt, dass sie es dann übernommen hat. 🙂

    Bin großer Schwarz-weiß-Teelicht-Fan. Daher würde ich mich über Bloomingdale sehr freuen, falls ich ausgelost werde.

    Lieben Gruß,
    Sabrina

    Antworten
  612. Kathrin 4. November 2013 um 16:17 Uhr

    Was für tolle Geschenke!! Wow!!
    Meine beiden Schwestern und ich tauschen Advendskalender reihum. Jede hat vor Jahren einen gebastelt, befüllt und an eine der beiden verschenkt. Seitdem füllen wir jedes Jahr wieder den, den wir im letzten bekommen haben und geben ihn weiter. Macht riesig Spaß jedes Jahr die Sachen zusammen zu sammeln und im Dezember, obwohl es nur Kleinigkeiten sind, jeden Tag ein “Türchen” zu öffnen. Mittlerweile werden auch die Männer an unserer Seite mit versorgt 🙂
    Ich würde mich riesig über die wunderschönen Garnrollen freuen. Die (zumindest eine 🙂 ) könnte ich dann direkt in den Adventskalender packen.

    Liebe Grüße, Kathrin

    Antworten
  613. Caro 4. November 2013 um 16:21 Uhr

    Beach Motel abdiggern mit meinem Männ wär super geil!
    Bestes Geschenk im Adventskalender bisher war Schokolade! I love all the foooooods!

    Antworten
  614. Waltraud Zimmermann 4. November 2013 um 16:23 Uhr

    Einen eigenen Adventskalender gab es früher mit Schokolade oder schönen Bildern für mich.
    Der Aufenthalt in SPO wäre gigantisch.
    Liebe Grüße
    Waltraud

    Antworten
  615. Boardbabe 4. November 2013 um 16:38 Uhr

    Auja, das Beach Motel wäre ganz große Klasse!

    Ich finde Tee Adventskalender super! In der kalten und grauen Jahreszeit jeden Tag einen anderen leckeren Tee. Das kann man auch ganz toll selber machen und liebe Freunde dürfen sich dann freuen 🙂

    Antworten
  616. Kathrin 4. November 2013 um 17:28 Uhr

    In das Beach Motel in SPO wollte ich schon immer mal fahren. Das wär ja n Traum 🙂

    Antworten
  617. Steffi 4. November 2013 um 17:30 Uhr

    Hallöchen!
    Also…ich bin Nordsee Fan und würde sehr gerne mal ein romantisches Wochenende in SPO mit meinem Mann verbringen 😉
    Ich habe auch schon mal einen selbstgebastelten Kalender von meinen Kindern bekommen, es hat mich sehr gerührt was sie sich alles haben einfallen lassen- am Schönsten fand ich einen Frühstücksgutschein für ein ausgedehntes Frühstück mit allem Drum und Dran bei uns im Café, das war toll…und eine Muschel an einer Silberkette :-*

    Antworten
  618. Jennifer Friedrich 4. November 2013 um 17:30 Uhr

    Liebe Steffi,

    am meisten würde ich mich über die Übernachtung im Beach Motel freuen.
    Meine Adventskalender bestanden größtenteils immer aus Schokolade. Für meinen Schatz packe ich auch mal herzhafte Sachen, wie Mini-Bifi hinein. Das kommt auch gut an. Die Männer sind ja nicht immer so die süßen Zuckerschnuten! 🙂

    Liebe Grüsse von der daumendrückenden, auf ein Mega 24. Adventspäckchenfreuende

    Jenni

    Antworten
  619. Steffi 4. November 2013 um 17:33 Uhr

    Liebe Steffi,
    ich war letztes Jahr auf einer Hochzeit in Sankt Peter Ording und würde so gerne wieder hinfahren, um mir den kalten Nordseewind um die Nasenspitze wehen zu lassen! Adventskalender sind einfach etwas Herrliches! Als ich noch nicht allzu lange mit meinem Liebsten zusammen war, habe ich heimlich einen Adventskalender für ihn gebastelt – ohne zu wissen, dass er dieselbe Idee hatte! Die Freude war groß und nun bastel ich gerade Adventskalender Nr. 6. Da ich den Kalender dieses Jahr im Flugzeug transportieren muss, käme mir der Hotelgutschein gut gelegen.
    Viele liebe Grüße,
    Steffi

    Antworten
  620. Natasa 4. November 2013 um 17:34 Uhr

    Hey,
    Wer sagt nein zu einem Kurztrip ins Super Beach Motel in SPO? Mit lecker Tee im Strandkorb die Wintersonne genießen. Ich würd mich riesig freuen, das ist klar!
    Auch hoffe ich wieder einen Adventskalender von meinem Männe zu bekommen, egal ob mit schoki, Kleinigkeiten oder sonst was, finde die Geste allein schon lieb! Er bekommt auch jedes Jahr einen individuell gestalteten Kalender! Besonders hab ich mich aber mal über einen selbstgebastelten Kalender meiner Freundin gefreut, dieser kam pünktlich zum 1. Türchen mit der Post!

    Antworten
  621. Martina 4. November 2013 um 17:35 Uhr

    hallo,

    wow, das wär vielleicht toll in dem hotel 😉
    leider hab ich bis jetzt immer nur schokolade bekommen, der 24. ist da natürlich der hit, weil da immer ein großer klumpen drinnensteckt, der sofort verzehrt wird 😉

    glg martina

    Antworten
  622. Cathérine 4. November 2013 um 17:41 Uhr

    Liebe Steffi,
    in das Beach Motel habe ich mich schon nach der Berichterstattung in der COUCH verknallt. Das wäre perfekt für unseren Babymoon! Bis jetzt habe ich meinem Mann einen Adventskalender gezaubert. Das hört sich zwar ungerecht an, aber, wenn ich ihm 24 Tage lang zuschauen kann, wie er sich wie Bolle freut ist das tausend Mal besser als 24 Türchen.
    Liebe Grüße,
    Cathérine

    Antworten
  623. Laura 4. November 2013 um 18:08 Uhr

    hey!
    das beachmotel wäre mein traumgewinn!!! da war ich im oktober im minikurzurlaub mit meinem liebsten und seitdem schwelge ich ständig in erinnerungen 🙂
    ich bekomme immer einen von meinem freund und er auch – meist teilen wir die 24 türchen auf 🙂 dahinter verbergen sich immer leckereien oder andere kleinigkeiten, die dem anderen gefallen.

    liebe grüße, laura

    Antworten
  624. Denise 4. November 2013 um 18:11 Uhr

    Halli Hallo hallöle 😉
    Ich würde mich sehr freuen die Übernachtungen in St.Peter-ording zu gewinnen. Das wäre dann unser erster gemeinsamer “Urlaub” und mit unserem baby mal ne schöne Abwechslung 😉

    Früher habe ich nur Schokoladenadventskalender bekommen. Deshalb wäre das eine schöne Überraschung zu gewinnen ;-D

    Ganz liebe grüße

    Antworten
  625. Lakritzmädchen 4. November 2013 um 18:32 Uhr

    Liebe Steffi aka Weihnachtsfee,
    ich wünsche mir die super Sause nach SPO ins Beach Motel. Das wäre dann definitiv das Knallertürchen im Adventskalender, von dem ich jedem erzählen würde 🙂 denn bisher war stets nur Schoki in den Türchen…ich finde, das muss sich endlich ändern 😉

    Antworten
  626. kurzundknapp 4. November 2013 um 18:52 Uhr

    Oh, wie gern würde ich die Übernachtung im Beach Motel SPO gewinnen. Endlich mal ausspannen, Urlaub machen.

    Ich selbst verschenke eher selbst ge