Wonach ist dir heute?


Nachdem das DIY vergangene Woche eher für Bastel-Babes (so hat mich doch allen Ernstes eine Freundin genannt – wie finden wir das? Thhh!) war, gibt’s diese Woche eins für easypeasygirlz, die tierisch viele Ideen haben, schöne Seiten überall rausreißen, hübsche Anhänger sammeln und nie wissen: wohin damit?

Na an die Wand!

Und zwar pronto: Entweder mit einer schnell geklebten Masking-Tape-Wand oder mit kurzem Gehämmer und diesen schönen Klammern (deren bekloppter Name mir partout nicht einfallen will – na, wisst ihr’s?) Die gibt’s zum Beispiel via Büromarkt Hansen.

So organisier ich meine Ideen Zuhaus.

Und du so?

♥  Steffi

 

  1. Kommentare zu diesem Artikel
  2. Ellen 1. Februar 2012 um 18:16 Uhr

    Die sind echt süß…
    Ich habe mir jetzt mein Magnetboard genommen, an dem sonst all die Dinge, die ich toll finde, hingen, und eigenes drangehängt, um mich mal von mir selber inspirieren zu lassen, wenn man das so sagen kann: http://kleine-wunder-ueberall.de/?p=1717

    Antworten
  3. barbara 2. Februar 2012 um 17:28 Uhr

    wo gibt es diese wunderbaren hasenmasken? lg aus wien, b*

    Antworten
  4. Nicki 3. Februar 2012 um 16:24 Uhr

    Ich kenne die Klammern nur unter Bulldogs. Die gibts auch bei Dani Peuss 😉

    Antworten
  5. Siegrid 18. Juni 2012 um 16:16 Uhr

    oooooooooooohhhhhhhhhhhh mmmhhhhhhhh
    supi Ideen!
    Bitte, wo sind diese tollen Masken zu erstehen?
    Dankeschön!

    Antworten
  6. Siegrid 18. Juni 2012 um 16:21 Uhr

    oh vielen lieben Dank für die schnelle Antwort…
    …und das Flammkuchen Rezept – das gibts heute bei uns zum Abendessen!
    Love your blog!!! x

    Antworten
Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert