Wonach ist dir heute?

Ich liebe den Blog Hey Look von Michaela (Deutsche, lebt in Finnland) und Lotta (Finnin), die immer wieder großartige DIY-Ideen haben. Vor kurzem habe ich ihr entzückendes Anker-Geschenkpapier zum Download auf meiner Blog-Facebook-Seite gepostet, gestern dort diesen Adventskalender. Jetzt möchte ich aber sicher gehen, dass ihr ihn alle seht, auch, wenn ihr nicht bei Facebook seid, weil ich ihn die perfekte Alternative zu meinem bunten Adventskalender dieser Jahr finde.

Ihr braucht nur die Vorlagen ausdrucken und wie unten gezeigt zusammen klappen. Für die Details und noch weitere schöne Ideen einfach rüberklicken zu Hey Look.

Und? Wäre dieser Adventskalender auch was für dich?

  1. Kommentare zu diesem Artikel
  2. mundart 14. November 2012 um 20:23 Uhr

    Schööööhööööhöööööhöööööhöööön!!!!

    Antworten
  3. SonntagsFräulein 14. November 2012 um 20:46 Uhr

    Liebe Steffi, klasse Idee !
    Davon habe ich mich gleich anstecken lassen, ebenfalls DIY-Adventskalender Ideen gesammelt und ganz fix noch einen verlost:
    http://www.sonntagsfraeulein.de/2012/11/diy-adventskalender-verlosung.html
    Liebste Grüße und danke für’s Sammeln:-)

    Antworten
  4. Nicole Jung 14. November 2012 um 22:59 Uhr

    Gefällt mir sehr gut…werde ich für den Bastelabend der Kindergartenmuttis vorschlagen, kann ich gut vorbereiten:-) Für mich, habe ich schon einen kalender gebastelt:http://www.kreativsein-blog.de/2012/10/diy-adventskalender-24-filzstiefel/
    Wie findest Du ihn?
    LG Nicole

    Antworten
  5. Ida 15. November 2012 um 13:33 Uhr

    Wow, der ist der Hammer!
    Die ersten Schachteln sind probegefaltet – klappt perfekt!
    Danke für´s Zeigen!

    Liebe Grüße
    Ida (die schon fleißig und voller Vorfreude überlegt, was sie in die Schachteln packen kann)

    Antworten
  6. Olga 18. November 2012 um 11:13 Uhr

    Der ist ja bezaubernd! Genau mein Stil.
    Dann hab ich also schon meinen Adventskalender für dieses Jahr (:

    Olga

    Antworten
  7. Sara 29. Januar 2021 um 18:05 Uhr

    Wo bitte ist die Vorlage, konnte sie nicht finden

    Antworten
Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert