Werbung

ENDLICH ICH:

Wirklich abschalten! Abends, am Wochenende, im Urlaub, sogar mit Kindern. Wie das wirklich klappt, zeigen wir dir in der Juli-Ausgabe unseres Abos.

Text – Stefanie Luxat

Das geht doch nicht! Ich kann doch nicht! Ich muss doch noch! Im Moment spreche ich mit vielen Freundinnen und Bekannten über das Thema Abschalten. Mal Pause machen. Warum das die einzige Lösung ist, für so Vieles. Alle zählen die dollsten Ausreden auf, warum das nicht geht. Und die kommen mir bekannt vor, weil ich sie früher auch benutzt habe.

Doch ich habe viel dazugelernt.

So verabschieden wir uns hier diesen Mittwoch zum Beispiel in die Sommerpause. Drei Wochen wird es hier keine neue Geschichte geben, auch kein einziges Posting auf Instagram. Geschäftstechnisch nicht schlau, mögen da manche munkeln – ich glaube an das Gegenteil.

Wie es auch dir leichter fallen kann, abzuschalten, wie du die Emailflut endlich in den Griff bekommst und man die beste Abwesenheitsnotiz schreibt, all das zeigen wir in dieser Abo-Ausgabe im Juli. Dort findest du so viele spannende und lustige Geschichten, dass du uns im Juli bestimmt ein bisschen weniger vermissen wirst.

 

Der Einhorn-Gründer und New Work-Held Philipp Siefer erklärt im Boom!-Podcast zum Beispiel, wie wir unsere Arbeitszeit so gestalten, dass jegliche Work-Life-Balance hinfällig wird. Er verrät warum bei ihm Unternehmen einfach alle Chef*innen sind, man bei PMS oder schlechter Laune einfach Zuhause bleiben darf und alle im Team ihr Gehalt einfach selbst bestimmen (auch seins!). Und wie wir uns als Selbstständige und auch Festangestellte in noch nicht so modernen Unternehmen trotzdem etwas abgucken und es umsetzen können.

 

Personaltrainer Arlow Pieniak führt im Mitmachvideo vor, wie man mit Faszientraining selbst die schlimmsten Nacken- und Rückenschmerzen in den Griff bekommt. Ganz alleine Zuhause, ohne Personaltrainer.

 

Marketingexpertin und UND GRETEL-Mitgründerin Stephanie Dettmann erzählt in unserer Rubrik “Heul doch!” ihre 5 hart erkämpften Regeln im Job nach 21 Berufsjahren. Und verteilt große Portionen Mut für alle Multitasker*innen. Plus einen exklusiven Rabatt auf alle UND GRETEL-Produkte in ihrem eigenen Online-Shop.

 

Eltern unseres Vertrauens zeigen die Produkte, Spiele und Tricks, mit denen sie lange Reisen mit Kindern heil und glücklich überstehen. Und wir zeigen euch ein Camp, in dem Erwachsene sich wie Kinder benehmen dürfen.

Natürlich gibt es auch wieder ein großes Entspannungsangebot: Eine passende Meditation mit Gabriele Besser, Psychotherapeutin Miriam Junge erklärt im Therapie-Quickie, wie man sich verdammt noch mal endlich entspannt, es gibt ein vorerst letztes Living Yolates-Video mit Nicole Schurz, einen Live-Chat mit mir, noch eine kleine Überraschung und natürlich wieder eine prall gefüllte Goodie Bag mit Knaller-Rabatten:

Mit dabei ist zum Beispiel das Fair Fashion-Label Hey Soho, genau wie der Avocado-Store für nachhaltige Produkte. Und…

 

 

… das so großartige Kubatzki-Yoga-Hotel in St. Peter Ording. Dort war ich rein privat (vollkommen selbst bezahlt) im Juni zu Gast und habe mich gleich verliebt. In das köstliche Essen, die tollen Yogastunden und den kurzen Weg zum Strand. Exklusiv geben sie allen Abonnentinnen Rabatt für Buchungen in 2019. Das werden wir als Team auch gleich nutzen!

 

 

Du willst sofort loslegen? Hier geht es zu den Inhalten.

Du bist noch nicht dabei? Hier kannst du dich ganz einfach für 6,90 Euro/Monat registrieren und loslegen!

Du möchtest das Abo gern verschenken? Nichts leichter als das: Über diesen Link kannst du so viele Monate wie du magst verschenken. Wir verschicken dann den Zugang und einen hübschen Gutschein als Überraschung von dir direkt an die/den Beschenkte/n.

 

Wir freuen uns sehr auf dich!

Danke, dass du dabei bist! Das wird ein super Monat!

Herzlich,

Steffi

Text – Stefanie Luxat

Schreibe einen kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert


Werbung
  • spoon Werbung
    Zuckerschnuerl
    Lillibell
    Nordliebe
  • Wirklich abschalten! Abends, am Wochenende, im Urlaub, sogar mit Kindern. Wie das wirklich klappt, zeigen wir dir in der Juli-Ausgabe unseres Abos.

Das könnte dir auch gefallen

Tschau Kakao:

03. Juli 2019

Endlich Om:

21. Juni 2019

Alles im Archiv anschauen