Das Reh muss raus!

Magst du ihm ein neues Zuhause geben?

Liebes Reh,

wir hatten eine tolle Zeit zusammen. Du hast alle unsere Freunde kennengelernt, mit uns Feste gefeiert, uns schluchzend auf der Couch liegen sehen bei traurigen Grey’s Anatomy folgen (also mich, meinen Mann NATÜRLICH nicht), du hast unsere Hochzeitsvorbereitungen überwacht und ganz viel Ruhe ausgestrahlt in stürmischen Zeiten.

Nur jetzt müssen wir uns leider trennen.

Simone von Lys Vintage hat mir einen Flo ins Ohr gesetzt mit ihrem Farb- und Einrichtungskonzept beim Komm’se rein-Interview. Ich will das jetzt auch und du bist leider nicht Grau/Gelb, wie meine neue Idee. Ich weiß, das ist total gemein, jetzt guck mich halt nicht so an. Ich werde alles geben, um dir ein neues Zuhause zu suchen. Ich würde dich in liebevolle Hände für 150 Euro (im Orginal hast du mal irgendwas über 300 Euro gekostet) an Selbstabholer in Hamburg abgeben. Vielleicht sollten wir noch kurz erwähnen, wie groß du bist – du bist gute zwei Meter breit und fast 1,40 Meter hoch. Wer Interesse hat soll einfach eine Mail an luxat@ohhhmhhh.de schicken.

Hach, mir fällt es doch auch nicht leicht. Aber ich brauch einen neuen Anstrich. Ich möchte das endlich mal ausprobieren. Und was, wenn ich das Reh ganz doll vermisse? Hab ich meinen Mann gefragt. Und der so: dann holen wir es zurück. Oder fahren es besuchen.

Siehste, alles wird gut.

[herz steffi]

UPDATE: Ihr Lieben, das ging aber schnell – das Reh hat bereits ein neues Zuhause gefunden!! Herzlichen Dank für die rege Beteiligung!! Herzliche Grüße, Steffi

 

18 Comments

  1. Antworten Sina 10. Mai 2012 um 07:58 Uhr

    Irgendwann muss man Kinder halt ziehen lassen! 😉

    Lieber Gruß, Sina

    Kreative Wohnideen: http://www.sinaswelt.de

  2. Antworten mara 10. Mai 2012 um 08:01 Uhr

    guten morgen!

    das reh ist ja nicht so mein fall, aber deine stühle gefallen mir. magst du verraten wo du die her hast?

    viel erfolg und einen tollen tag

    lg mara

  3. Antworten Frida 10. Mai 2012 um 08:19 Uhr

    Guten Morgen!

    Das Reh ist ja toll! Es würde genau in mein Treppenhaus passen! Und im Haus gibt es noch mehr Rehe und auch ein Wildschwein. Für Unterhaltung wäre also gesorgt. Vielleicht kannst Du ja mal schreiben, was Du für das Reh haben möchtest?
    Viele Grüße von Frida

    • Antworten Steffi 10. Mai 2012 um 08:22 Uhr

      @ Frida: Oh, da würde es sich sicher wohlfühlen! 150 Euro hätte ich gern. Es hat mal irgendwas über 300 Euro gekostet und ist wie gesagt wie neu. Herzliche Grüße, Steffi

  4. Antworten Frau k 10. Mai 2012 um 08:23 Uhr

    Moin Steffi, ich mag das Reh! Es könnt wunderbar bei mir vorbeischaun…weiß noch nicht ob ich mit meinem Gatten vorher sprechen sollte…hach oder ob es einfach da wäre….wo in hh ist es denn bis jetzt zuhause? Habe nämlich kein Auto 🙂

    • Antworten Steffi 10. Mai 2012 um 08:26 Uhr

      @ Frau k: Eimbüttel/ Schanze! Passt das? Es läuft ja quasi von selbst. 😉 Wir würden natürlich helfen…

      • frau k 10. Mai 2012 um 11:42 Uhr

        :(( hab grad auf FB gelesen… nach winterhude hätte ich es auch getragen 😉 und am stadtpark wäre es perfekt gewesen für das reh… ach wie schade!

  5. Antworten Melanie 10. Mai 2012 um 08:45 Uhr

    Danke für diesen Schmunzler am Morgen, sehr schön geschrieben, hab gerade laut in meine Kaffeetasse gekichert 🙂
    Liebe Grüße,
    Melanie

  6. Antworten Linda 10. Mai 2012 um 08:53 Uhr

    Liebe Steffi,

    das Reh schaut ganz wunderbar. Leider ist Aachen zu weit weg von Hamburg. Da müssen wohl die Rehe aus der Eifel her halten. Schade.

    Aber ich habe mich gerade ganz schrecklich in Deinen schönen Tisch verknallt. Wir suchen schon so lange einen schönen Holztisch. Könntest Du mir verraten, wo Ihr Euer Schmuckstück gefunden habt. Das wäre ganz fantastisch.

    Viele lieb Grüße aus dem Westen
    Linda

  7. Antworten Martina 10. Mai 2012 um 09:06 Uhr

    Ich schmunzle hier auch gerade vor mich hin:
    Steffi, Du solltest vielleicht einen Möbel-Interior-Versand eröffnen!!
    Das klappt doch ganz wunderbar, Tisch, Stühle und Lampe sind schon weg, jetzt fehlt nur noch das Bild!
    Leider brauchen wir keins, denn die Wände sind alle schon belegt, aber ich drück Dir die Daumen, dass das Reh heute einen neuen Besitzer findet, der liebevoll mit ihm umgeht!
    Ich finde übrigens 150 EUR bei der Größe einen echten Schnapper… 😉

    Liebe Grüße
    Martina.

  8. Antworten miri 10. Mai 2012 um 09:24 Uhr

    Meinste das kann mit ins Flugzeug? Ins Handgepäck… Hihi, das wär ein Spaß. Aber ich glaub ich krieg nicht nur von der Airline auf den Deckel, wenn ich ein Riesen-Reh-Bild kaufe. 🙂 Ich hoffe, es findet ein schönes Zuhause.

  9. Antworten Sandra 10. Mai 2012 um 11:16 Uhr

    Ich hätte es auch soo gern. Habe eine sehr sehr leere Wand in der Küche, da wir erst vor kurzem umgezogen sind. Leider wohne ich noch nicht mal ansatzweise in der Nähe von Hamburg 😉

    Aber vielleicht habt ihr eine andere tolle Idee für eine allzuleere Küchenwand?

    Lg

  10. Antworten annaluise 10. Mai 2012 um 21:25 Uhr

    http://rkdesign.bigcartel.com/product/kiss-my-neon dieses poster wäre doch was für dich! 😉

  11. Antworten Hannamie 8. Juni 2012 um 15:11 Uhr

    bei shoppingqueen auf vox hatte die teilnehmerin astrid aus HH grad dein reh im eingang hängen!!! ist sie die glückliche neue rehmama? 😉

  12. Antworten Doris 11. Juni 2012 um 16:35 Uhr

    Hab mich in das Reh verliebt! Ich muss eines haben… Kannst Du mir verraten, wo Du es gekauft hast? Wühle seit Stunden das Internet durch und inde es nicht :((
    LG, Doris

Schreibe einen kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert


Werbung
  • spoon Werbung
    Zuckerschnuerl
    Lillibell
    Nordliebe
  • Magst du ihm ein neues Zuhause geben?

Das könnte dir auch gefallen

BEZAHLTE PARTNERSCHAFT

Jetzt geht's los:

13. Januar 2017

ENTHÄLT WERBUNG

Einfach mal ausprobieren:

22. November 2016

Alles im Archiv anschauen