Wonach ist dir heute?
Emo-Stories

om

Back to the roots

Je älter Alexa wird, desto größer wird die Sehnsucht nach ihrer Heimat. Zieht sie etwa zurück?

yeah

Wir machen Sommerpause

… uns sehen uns hier im August wieder!

om

Mach was aus deinem Neid

Keine Charakterschwäche, eher Kompass – Alexa von Heyden über die guten Seiten des negativen Gefühls.

yeah

Jetzt komm ich

Alexa, eine Leserin und ich erzählen, wie wir einen gesunden Egoismus beim Sex leben.

om

Zurück zu mir

Tschüss Ehebett, hallo eigenes Zimmer.

yeah

Wie aufregend

Über Abenteuer im Lockdown-Alltag. Ein paar Ideen.

yeah

Wir sind zurück!

Warum ich wieder an Wunder glaube. Ein Text übers Miteinander und Abstand.

yeah

Ach, guck an.

Was ich dieses Jahr gelernt habe.

yeah

Endlich Om

Wie befreien wir uns von den Erwartungen anderer? Mein Interview mit Autorin und Aktivistin Glennon Doyle.

om

Zurück zum Vertrauen

Dann ist das jetzt so. Mein neues Mantra in diesen emotional wilden Zeiten.

om

Ciao Kakao

Wir sehen uns hier Ende Juli 2020 wieder. Bis dahin üben wir das Pause machen. Machste mit?

om

Stadt, Land, Rand

Wie weit müssen wir rausziehen, um unser Glück zu finden? Vier Frauen erzählen.

om

Der Corona-Kater

Oder: Hab ich die After-Show-Party verpasst?

om

Bewusst kinderlos

Leserin Ina Lehmann will keine Kinder – und na sowas, sie ist auch ohne ein glücklicher Mensch.

yeah

Keine Frise, aber Frieden

Wie ich dank dieser Frau Sorgen abschüttelte und endlich mal wieder einfach nur Spaß hatte. Machste mit?

om

Nochmal auf neu

Vom High zum Low Potential. Wie ich meinen Job verlor und wirklich glücklich wurde.

om

Die grosse Frage

5 Dinge, die ich dieses Jahr gelernt habe

om

Die große Frage

Wenn du das hier liest, habe ich mich etwas Großes getraut: Nicht perfekt zu sein.

om

Happy End:

Früher Werbetexterin – heute Bestatterin. Eine Frau, die dafür sorgt, dass der Tod seinen Schrecken verliert.

yeah

Von wegen Zicken:

Wie wir unsere Stimmungsschwankungen nutzen können, statt sie zu unterdrücken.

om

Abgesagt!

Warum es manchmal gut ist, so zu tun, als habe man bereits ein Burnout. Ein persönlicher Text und eine neue Podcastfolge.

om

Nu hört doch mal auf:

Wir sagen: Mittelfinger Morgenroutine! Wie man sich von diesem Trend nicht stressen lässt & warum er nicht immer Sinn macht.

om

Das Wort zum Montag:

Lasst uns aufstehen. Für andere. Und uns selbst. Ein kleiner Reminder.

yeah

Nach dem Weg gefragt:

Können wir alles haben, Verena Pausder? Den Job, den wir lieben, Kinder & Zeit für uns? Mein Portrait der Powerfrau.

om

Na sowas:

5 weitere Dinge, die ich in diesem wilden Monat noch gelernt habe.

om

Ach da schau an:

5 Dinge, die ich in dieser wilden Woche gelernt habe. Über das Leben. Und mich.

om

Kurz die Welt retten:

Meine drei Tricks, die helfen, wenn alles zu viel wird.

yeah

Pampern statt Party:

Das Ende meiner kleinen Midlife-Crisis. Oder: Warum ich mich entschied, mir zum vierzigsten Geburtstag selbst die tollsten Geschenke zu machen.

om

Nur mal ich:

Wie ein freier Tag dazu führte, dass ich mir wieder selbst zuhöre. Ein großes Geschenk, ganz für lau.

yeah

Hello again:

Wovon ich mir 2019 mehr wünsche und wovon weniger.

om

Ist das so?

Die Geschichte einer Freundschaft. Und die Frage: Ruiniert Social Media unser Leben?

yeah

Endlich ungestört:

Pupsen, Pornos und Peeling – das machen wir, wenn wir alleine Zuhause sind.

om

Dieses Kinder kriegen:

Der Mama-Meltdown. Oder: Warum wir Mütter lieb zueinander sein sollten.

om

Dieses Kinder kriegen:

Jahr 4 als Mama. Wie das so ist.

yeah

Ach so ist das:

Der Moment, der mein Leben veränderte. Mein sehr persönlicher Vortrag aus Berlin für euch jetzt hier.

om

Oldie but Goldie:

Ist er der Richtige? Auf meiner Suche nach der großen Liebe, traf ich oft die Falschen.

yeah

Jetzt bloß nicht lachen:

Was Eltern passiert, sie aber lieber verheimlichen – die Geschichten meiner Leserinnen. Nichts für Zartbesaitete. Aber für alle mit Humor der Knüller!

yeah

Oldie but Goldie:

Wie ist es, eine Urlaubsliebe zehn Jahre später ausfindig zu machen und wiederzusehen? Ich hab’s ausprobiert und aufgeschrieben.

om

Gedanken einer Mutter:

Was, wenn mir etwas passiert? Wie wissen meine Kinder dann, wie sehr ich sie liebe? Oder vielleicht sogar: geliebt habe?

om

Wir sehen uns 2018 wieder:

10 Dinge, die ich dieses Jahr gelernt habe. Über die Liebe und das Leben. Und: fröhliche Weihnachten! Bis im Januar!

yeah

Na sowas:

Was will einem das Leben sagen, wenn man plötzlich einen Ex nach dem anderen trifft?

yeah

Trau dich, nimm dir Zeit:

Warum man eine Auszeit niemals bereut. Meine fünf Erkenntnisse und Tipps.

yeah

Das Leben:

Mach doch mal ‘ne Pause.

yeah

Drüber nachgedacht:

Muss denn immer alles (sofort) Sinn machen? Oder: warum es sich lohnt sein Leben zu renovieren. Und die Wohnung.

yeah

Das Phänomen Partypupser.

Oder: woran man merkt, dass Schluss ist mit dem cool sein und die Couch der schönste Ort der Welt ist.