Wonach ist dir heute?

RealityFFF

Was für eine Woche! Ich weiß, mit dem Satz habe ich schon öfter den Frage-Foto-Freitag eröffnet, aber: Was für eine Woche! Vorgestern noch bei INKA! in der TV-Sendung, wo es sehr nett und sehr lustig war. Leider weiß ich den Ausstrahlungstermin noch nicht, sag aber natürlich sofort Bescheid. Nur kurz: die meiste Zeit haben wir über Kondome gesprochen, haha! Jajaja, ich sach doch: war lustig! Und dann gestern die große Aufregung und Freude über meinen Alles-so-schön-einfach-Adventskalender! Was für ein schöner Tag! Wie ich mich über jeden Kommentar und jede Bestellung gefreut habe! Habt ihr Eva und mich auf Instagram tanzen sehen? Wir tanzen wirklich bei jeder Bestellung, ein Riesenspaß! So, aber nu is mal gut hier mit dem Rumgeschnacke, los geht’s mit dem Frage-Foto-Freitag! Ich bin sehr gespannt, welche Filme, Serien et cetera ihr liebt und diesen Herbst schauen werdet. Ich hätte dazu einen Roman schreiben können, aber weil ich platt von der ganzen Aufregung war, ist es nur eine Kurzgeschichte geworden. Viel Spaß heute & schönes Wochenende!!

Für alle die zum ersten Mal dabei sind: Ich denke mir jede Woche fünf Fragen oder eine monothematische Aufgabe aus, verrate sie schon Donnerstags auf Facebook und dann beantworte ich sie mit Fotos, siehe unten, und jeder der Lust hat, kann genau das selbe tun und seine Bilder auf dem eigenen Blog, bei Flickr/Facebook/Pinterest/ Instagram (#fffreitag) oder wo auch immer einstellen. Wichtig ist nur, den Link hier im Kommentarfeld und bei Mister Linky (das ist eine digitale Liste, siehe unten) zu hinterlassen, damit alle anderen sich die Bilder auch angucken und kommentieren können. Und wenn du magst, kannst du dir hier das schöne Frage-Foto-Freitag-Logo herunterladen und es in deinen Blog einbauen.

Steffi

 

FFFDVDS

1.) Der Herbst/Winter startet seit Jahren bei mir mit einer gepflegten Wiederholung von: Liebe braucht keine Ferien! Hach, herrlich. Gott sei Dank habe ich ein löchriges Hirn und kann mich jedes Mal wieder freuen über die Bilder zwischen Sonne und Schnee. Die süßen Liebesgeschichten – einfach alles!

2.) Muss alle paar Monate sein: Wenn Liebe so einfach wäre! Weil Meryl Streep die Beste ist. Weil ich in dem Café, das sie in dem Film hat, am liebsten täglich frühstücken würde. Weil ihr Haus die Wucht ist. Weil er lustig ist. Weil er einfach zwei Stunden gute Laune macht und ein schönes Gefühl hinterlässt.

3.) The Kids Are All Right – Julianne Moore, ich bin so in love mit Julianne Moore. Habt ihr schon mal Interviews mit ihr gelesen? Die hat so was weises und wahnsinnig komisches. Ist einfach der Hit in diesem Film. Die Geschichte ist toll. Mark Ruffalo hat ein Restaurant, dessen Stylisten ich gern mal bei uns Zuhause durchjagen würde. Ihr seht – manchmal guck ich Filme vor allem wegen dem Setdesign. Aber niemals nur deswegen. Mir fällt auf jeden Fall gerade keiner ein. Der eine schlechte story, aber ein super Set hatte. Euch?

4.) Damages. Ich war ehrlich gesagt sehr enttäuscht von Staffel drei. Aber: Staffel eins und zwei sind der Knaller. Perfekt für Herbstabende mit Nervenkitzel, kompletter Ablenkung und “Ne! Ne! Ne! Das glaub ich ja jetzt nicht! Ne! Schatz, was? Wie? Wer? Wie hat sie das denn jetzt gemacht?” Ach so: Es geht um eine Kanzlei, die besonders gern schwere Fälle annimmt und verstrickt ist in diverse Intrigen. Herrlich!

5.) Voll das Leben – Reality Bites – weil der Film meiner Jugend. Weil ich ihn gern jetzt noch mal wieder sehen würde. Mal gucken, wie man ihn 14 Jahre später findet. Waren die damals uncoole zwanzig oder ähm, dreißig. Ne, dreißig war steinalt, sicher zwanzig. Uiuiui.

Und ausnahmsweise 6.) Homeland! Homeland! Homeland! Am 28.9. kann man sich angeblich die Staffel 3 bei Itunes herunterladen für 31 Euro. Zu gut um wahr zu sein, hab ich da was überlesen? Egal: das wird ein schöner Tag! Brody kommt nach Hause!

  1. Kommentare zu diesem Artikel
  2. Masha 20. September 2013 um 23:14 Uhr

    Es war sooo schwierig, mich auf nur 5 Filme zu reduzieren. Ich habe die Liste jetzt einfach ausgedehnt auf 10 – was immer noch nicht einfach war;-)

    Happy weekend,
    masha

    Antworten
  3. JackyOh! 21. September 2013 um 03:25 Uhr

    Ja offiziel haben wir jetzt Samstag, aber ich war noch nicht schlafen, also ist noch Freitag 😛
    Einfach war es wirklich nicht sich für 5 Serien und Filme zu entscheiden, dafür ist die Auswahl einfach zu groß und toll.
    Aber irgendwie schafft man es dann doch.
    http://jackyooh.wordpress.com/2013/09/21/frage-foto-freitag-die-erste/

    Liebe Grüße und viel Spaß bei all euren DVD Abenden 😉

    Antworten
  4. Juli 21. September 2013 um 09:17 Uhr

    Kommentar Versuch 6243 🙂

    Super Frage!Ich bin der mega Serienjunkie und Ffreu mich immer über neue Inspiration !

    Antworten
    • Tira-Mi-Su 21. September 2013 um 18:36 Uhr

      Na da bin ich ja beruhigt, dass ich nicht die Einzige bin, bei der das Kommentieren gestern Abend so überhaupt nicht klappen wollte. Und das, obwohl ich die untere Mathe-Aufgabe für die erste Klasse wirklich überzeugend gelöst habe – ich schwöre! 😉

      Hier meine (herbstliche) Top 5 zum Thema:
      blogworld-of-tira-mi-su.blogspot.de/2013/09/frage-foto-freitag.html

      Liebe Grüße
      Su

      Antworten
  5. Ann Sophii 22. September 2013 um 12:29 Uhr

    Hallo, uns gefällt der FFF auch am Sonntag? Und Kate Winslet und Cameron Diaz in “Liebe braucht keine Ferien”, unbedingt! Und Winona Ryder in “Reality Bites”! Und im Rahmen der gepflegten Wiederholung kommen bei uns wieder: “Whale Rider”, eine mystische Geschichte in traumhaften Bildern einer deutsch-neuseeländischen Coproduktion. Und “Ein gutes Jahr” mit Marion Cotillard und der, ja, verkitschten Provence in der Hauptrolle, für den nicht endenden Sommer im Herbst. Mehr Sommer und “Ferien für immer” gibt es in “Hände weg von Mississippi”, einem Kinder-und Familienfilm von Detlev Buck im Stil von Astrid-Lindgren. Herzliche Grüße und Danke für so viele tolle Tipps 🙂

    Antworten
  6. Marina 22. September 2013 um 15:45 Uhr

    Ooooh Liebe braucht keine Ferien kann man sich wirklich immer wieder anschauen…so viel Idylle auf einen Haufen! Da wird dir ja ganz warm ums Herz!
    http://www.tippyandtassel.de

    Antworten
  7. Daniella 22. September 2013 um 22:23 Uhr

    Liebe braucht keine Ferien ist SOOOO ein toller Film ! Liebe den
    wir haben in den letzten 2 Wochen -Flitterwochen – fast jeden Abend eine Folge von Breaking Bad geguckt
    sehr spannend, bewegend und gut !!!
    grüßle
    Dani

    Antworten
  8. yellow 23. September 2013 um 10:48 Uhr

    dein thema war diesmal wieder so grossartig, dass ich nicht wiederstehen konnte……verspätet bin ich nun noch dabei. liebe grüsse, y

    http://yellowyellowstripes.blogspot.ch/2013/09/late-f-f-f.html

    Antworten
Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert