Da befindet man sich mit seinem kleinen feinen Einkaufswägelchen in der unendlichen Einkaufspassage des world wide web, vor lauter Bilderflut den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehend und plötzlich schlägt...

We ♥ die Illustratorin und Animatorin Sabrina Tibourtine, auch weil: „Now is mine“, you know?

 

Da befindet man sich mit seinem kleinen feinen Einkaufswägelchen in der unendlichen Einkaufspassage des world wide web, vor lauter Bilderflut den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehend und plötzlich schlägt er ein: Ein Blitz der Verzückung. Dann flippt man sich so durch das kleine Lädchen und weiß: hier kommt man garantiert nicht raus, ohne etwas von seinem Herzen da gelassen und etwas aus dem Lädchen mitgenommen zu haben.

So ging es mir im Shop der Illustratorin und Animatorin Sabrina Tibourtine. Der unverwechselbare Stil der aus Köln agierenden Designerin hat mein Augenpaar am Bildschirm kleben lassen. So viele wundervolle phantasiereiche Collagen auf Büttenpapier, Leinwanddrucke, tolle Diaries (auch für Babies erstes Jahr), da muß man sich erst mal entscheiden können so als frischverknallte Print-Liebhaberin. Daß sie einzigartig ist und toll beweist ein kleines Luschern in ihre Übersicht der Arbeiten in Zeitungen wie die Financial Times Deutschland, die NZZ aber auch für Unternehmen wie O2.

 

Schön, gell? Dann bitte hier entlang:

– Sabrina Tibourines Homepage

– ihr Dawanda-Shop

– und ihre Werke im Etsy-Shop

Ach ja. In meinem Warenkörbchen landete übrigens dieses Print hier, weil es sehr gut zu mir und meinem Moment passt.

Euch einen wundervollen Tag und wie immer all the love in the universe,

Jeanny

8 Comments

  1. Antworten nike 6. April 2011 um 07:22

    wunderschön! i like!

  2. Antworten Sarah 6. April 2011 um 07:26

    Wirklich wunderschöne Sachen.

    Das wäre meins: http://www.etsy.com/listing/67407666/no10-a-c-o-l-l-a-g-e-a-d-a-y-february
    ….da ich mich immer so mit Entscheidungen tue :-)

    LG Sarah

  3. Antworten Marlene 6. April 2011 um 08:09

    Wirklich tolle Sachen! Hach, manchmal wünschte ich, in einer rieeeesigen Wohnung mit unendlich viel Wandfläche zu leben. Nur um die ganzen wunderbaren Illustrationen aufhängen zu können. Ich bin da ähnlich närrisch wie Du, Jeanny… 😉 „Now is mine“ ist wunderbar!!!

  4. Antworten Rike 6. April 2011 um 09:22

    Oh wie toll! Ich bin begeistert. Besonders von dem Mood-Buch bei Dawanda. Zu fein, was ihr immer für fabelhafte Sachen findet!

  5. Antworten Simone 6. April 2011 um 09:35

    allerdings!!!! das mooddiary hab ich schon vor jahren mit launen befüllt … und allein ihre selbstdarstellung im filmchen (bleistiftkauend am schreibtisch) ist großartig! hach, in meinen nächsten leben werd ich erst bäckerin, dann illustratorin … ach, beides! :)

  6. Antworten Gabi 6. April 2011 um 12:50

    WOW – das nenne ich mal Augenfutter!
    Wunderschöne Dinge gibt es da – Danke für den Tip!
    Liebe Grüße
    Gabi

  7. Antworten 6. April 2011 um 14:34

    ooooooohhhhhhhhh… das mit dem jungen und dem boot hab ich gerade bestellt…..

  8. Antworten Susanne 6. April 2011 um 19:53

    Ich war schon vor einigen Tagen in diesem Shop weil ich auf der Suche nach einem Tagebuch für meine Freundin bin, die für 1 Jahr auf Weltreise geht. Das Mood-Diary habe ich jetz bestellt. Klein und handlich, genau richtig für den Rucksack.

Schreibe einen kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
* Erforderliche Felder sind markiert