Heiraten

  • Ruffled

    Die New Yorkerin Amanda Nistor zeigt auf ihrem Blog Hochzeiten mit besonders kreativen Ansätzen, tolle Ideen, die Brautpaare aus ihren Beziehungsgeschichten abgeleitet haben. Und sie hatte eine tolle Shop-Idee: Recycle your wedding.

  • the knot

    The knot ist sozusagen die Online-Bibel für amerikanische Bräute. Dort gibt es Antworten zu allen Fragen, die Bridezillas haben könnten. Wer keine Angst vorm Overload hat, kann hier aber auch schöne Ideen finden.

  • Brooklyn Bride

    Vané Broussard bloggt aus dem New Yorker Stadtteil Brooklyn. Genau, als Brooklyn Bride. Auf ihrem sehr schönen Blog hat sie auch eine Liste mit 70 weiteren sehenswerten Hochzeitblogs.

  • Hochzeitswahn

    Die beiden Deutschen Patricia Hoffmann und Alexander Hau leben in der Nähe von Sydney/Australien und bloggen schöner Weise auch deutsche, nicht nur amerikanische Hochzeiten. Und empfehlen sogar deutsche Dienstleister.

  • Fräulein K. sagt ja

    Die (Hochzeits-) Fotografin Katja Heil ist zwar selbst schon glücklich verheiratet, hat aber die Lust am Thema nicht verloren. Im Gegenteil: sie zeigt schöne Ideen für Paare, die für ihr Fest hier und da gern etwas selbst gestalten möchten..

  • 100layercake

    Die Freundinnen Jilian Clark, Kristina Meltzer und Amanda Halbrook bloggen von Los Angeles aus und sind die besten ihres Bereichs. Zeigen die kreativsten und schönsten Hochzeiten und Ideen.

  • Lieschen heiratet

    Lieschen aka Susanne Rademacher ist mittlerweile selbst verheiratet, liebt es aber nach wie vor ihre Leserinnen mit liebevollen Ideen zu versorgen. Plus: ein Buch hat sie auch über das Thema geschrieben.

  • Hello Lucky

    Eunice und Sabrina betreiben in San Francisco und London Letterpress – und Design-Studios und verkaufen entzückende Einladungskarten und vieles mehr. Toller Weise bloggen die beiden auch und verraten schöne Ideen zum Nachmachen.

  • Hey Look

    Michaela und Lotta sind Eventplannerinnen und verraten hier nicht nur tolle Ideen und Inspirationen für Hochzeiten, sondern Parties aller Art. Sehr kreative Ideen, sehr einfach nachzumachen.

  • Once Wed

    Emily Newman aus Atlanta hat auf ihrem Blog eine schlaue Rubrik: bei ihr kann man sich Hochzeitsbilder nach Farben sortiert anschauen. Was praktisch ist, wenn man schon weiß, in welcher Farbe man heiraten möchte. Oder noch eine sucht.

  • grey likes weddings

    Hier bloggt die kalifornische Stylistin Summer Watkins unter ihrem Künstlernamen Grey über farbenfrohe, nicht graue, Hochzeitsideen. Auch schön: ihr zweiter Blog „Grey likes Babys“. Schlaue Kombination!

  • Style me pretty

    Abby Larson aus Boston sagt selbst, dass ihr Blog für stilbessesene Frauen wie sie gemacht ist. Herrlich! Das schöne an ihrem Blog ist: sie lässt die Brautpaare auch zu Wort kommen, sie Tipps an andere Verlobte geben.

  • One lovely day

    Dies ist der Blog zu der amerikansichen Hochzeitsplaner-Seite Project Wedding, die eine große Community hat, falls sich jemand mit Gleichgesinnten austauschen möchte. Auf dem Blog findet man unter anderem jeden Mittwoch schöne DIY-Ideen.