Einer meiner liebsten Foodblogger ist nach wie vor Sweet Paul. Ich habe hier schon öfter Lobeshymnen auf ihn gesungen: für seine Keks-Lollies oder auch für seinen Louis-Vuitton-Kürbis. Mittlerweile hat er sogar ein sehr hübsches, eigenes Online-Magazin, für das ich ein ganzes Album an Hymnen schreiben könnte.

Grandiose Sommererfrischung zum Selbermachen: Wassermelone mit Limonen-Wodka – aber schnell ansetzen, muss zwei Tage ziehen

Post Icon
Foto: Sweet Paul/ Studio Dreyer HensleyEiner meiner liebsten Foodblogger ist nach wie vor Sweet Paul. Ich habe hier schon öfter Lobeshymnen auf ihn gesungen: für seine Keks-Lollies oder auch für seinen Louis-Vuitton-Kürbis. Mittlerweile hat er sogar ein sehr hübsches, eigenes Online-Magazin, für das ich ein ganzes Album an Hymnen schreiben... (7 Kommentare)
Dürfte ich jetzt sofort das Kinderzimmer meiner noch ungeborenen Nichte einrichten, würde ich von Ferm Living die siehe unten Wandkleber mit den lila Vögeln, die dazu passende Bettwäsche, das Mobile, das weiße Bett (das mit den Kindern bis zur Grundschule umbaubar ist) gleich auch, die Decke ganz unten rechts und definitiv die Stofftiereule (die ist ja wohl der Kracher!!) einkaufen und dekorieren.

Tolle Kindersachen: Bettwäsche, Tapeten fürs Kinderzimmer, Kissen – alles unglaublich hübsch von Ferm Living, bei der Bestellung über Lys-Vintage gibt es jetzt 20 % Rabatt!!

Post Icon
Fotos: Ferm LivingDürfte ich jetzt sofort das Kinderzimmer meiner noch ungeborenen Nichte einrichten, würde ich von Ferm Living die siehe unten Wandkleber mit den lila Vögeln, die dazu passende Bettwäsche, das Mobile, das weiße Bett (das mit den Kindern bis zur Grundschule umbaubar ist) gleich auch, die Decke ganz unten rechts und definitiv die... (6 Kommentare)
Es gibt doch immer wieder so Läden, an denen man vorbeifährt und denkt: Huch, was war das? Sah gut aus. Muss ich hin. Und beim nächsten Mal denkt man es wieder. Und wieder. Und wieder. Und wieder. So ging es mir mit einem etwas abgelegen Stück der ansonsten sehr populären Einkaufsmeile Eppendorfer Landstraße in Hamburg: der Ecke Erikastraße/ Lokstedter Weg. Dort befinden sich die beiden Geschäfte Souk (in der Hausnummer 129) und Mercato Piazza (Hausnummer 144). Zwei super Shoppingperlen: Souk für Deko-, Kinder- und Kleidungsartikel und Mercato Piazza für italienische Genuss-Spezialitäten und Möbel- und Wohnaccessoires. Aber jetzt war ich endlich da und habe beide Läden sofort auf meine Lieblingssachenshoppingliste gesetzt...

Shoppingtipp fürs Wochenende: Zwei etwas versteckte Shoppingperlen in der Eppendorfer Landstraße: Souk & Mercato Piazza

Post Icon
Fotos: Ohhh... Mhhh...Es gibt doch immer wieder so Läden, an denen man vorbeifährt und denkt: Huch, was war das? Sah gut aus. Muss ich hin. Und beim nächsten Mal denkt man es wieder. Und wieder. Und wieder. Und wieder.So ging es mir mit einem etwas abgelegen Stück der ansonsten sehr populären Einkaufsmeile Eppendorfer Landstraße in Hamburg: der... (7 Kommentare)