Was ist hier los?

Post Icon

Foto von Steffi

Eine Menge!

Superleckere, supereinfache Rezepte. Restaurantempfehungen. Köstliche und hübsche Produkte für Foodlover u.v.m..

Easy-Peasy-Do it yourself-Ideen.

Einblicke in tolle Wohnungen bei der „Komm’se rein, die Haustour“.

Dekorations- und Shoppingideen.

Alles, was man vorm Heiraten wissen sollte.

Alles, was einem als Schwangere oder frisch gebackene Mama gut tun könnte. Und vieles mehr.

Und wer ist diese Steffi?

Die heißt mit vollem Namen Stefanie Luxat, ist 36, lebt in Hamburg, ist frisch gebackene Mama und bloggt hier seit 2009 mit mittlerweile mindestens 7000 Lesern pro Tag (übrigens die besten auf der Welt, hier das Beweisvideo) und mehr als 21.000 Facebook-Fans.

Sie ist freie Journalistin mit langjähriger Erfahrung als Leitung der Bereiche Living, Kochen und Reise bei der Zeitschrift BRIGITTE, als Mode-, Beauty- und Design-Redakteurin beim Magazin STERN, Zeitgeschehen-Redakteurin bei MAXI, Kultur-Redakteurin bei ALLEGRA, plus Stationen bei der Welt am Sonntag und NEON während der Ausbildung an der Axel-Springer-Journalistenschule. Jetzt schreibt sie für diverse Magazine (ELLE, Grazia, Myself etc.). Und freut sich über Aufträge. Gern via stefanie_luxat@web.de.

Ach ja, Buchautorin ist sie auch. Ihr Debut Einfach heiraten! Das Hochzeitsbuch ist 2013 (160 Seiten, 19,99 Euro, Diana Verlag) erschienen, ist mittlerweile ein Bestseller und bereits in der zweiten Auflage auf dem Markt! Genau wie ihr erstes Wohnbuch Wie eine Wohnung ein Zuhause wird  (Callwey-Verlag, 192 Seiten, 29,95 Euro). Die zweite Auflage ist bereits gedruckt und jetzt hat’s auch der Buchhandel bestätigt via Gfk – es ist das meist verkaufte Wohnbuch 2014! Und das, obwohl es erst im September 2014 erschienen ist!

Luxats erfolgreiche Wie sag ich’s meinem Mann? Über das Zusammenleben mit einer anderen Spezies-Kolumne erschien ebenfalls im September 2014 als Buch (Eden, 256 Seiten, 12,95 Euro) und hat ebenfalls viele weitere Fans gewonnen.

Als Wohnexpertin ist sie regelmäßig im TV zu sehen. Zum Beispiel bei „Mein Nachmittag“ im NDR. Mit hübschen Ideen fürs Arbeitszimmer, Ideen für den Flur, die Küche und nostalgische Osterdekoration.  

Und für den STERN hat sie ein Video über ihre Geheimtipps zum Shoppen und Schlemmen in Hamburg gedreht. Und eins über ihre Lieblingsadressen in Berlin.

Warum sie bloggt? Weil sie glaubt, die Welt braucht mehr gute Laune dank simpler Ideen. Alles andere gibt es ja schon.

Was andere über ihren Blog schreiben? Zum Beispiel vtwoonen, Zeit Online oder Creature Comforts – siehe Rubrik Love is in the air.

Wie ist sie zu erreichen?

erzaehlsmir@ohhhmhhh.de

Wo ist sie noch zugange?

facebook.com/ohhhmhhh

twitter.com/ohhhmhhh

pinterest.com/ohhhmhhh

instagram.com/ohhhmhhh

Und wer schreibt hier noch auf dem Blog?

Seit Juni 2014 hat Steffi Verstärkung an Bord: Der frisch eröffnete Blog We like Mondays von Dreifachmama und Berlinerin Andrea Potocki ist so stilvoll gemacht und voller toller Ideen, dass Steffi Andrea um eine monatliche Kolumne gebeten hat. Schöner Weise hat sie sofort begeistert zugesagt und jetzt gibt es hier von ihr monatlich Do it yourself-Ideen für Kinder und/ oder Erwachsene. Wie zum Beispiel diese hübschen schwebenden Sukkulenten.

andrea

wlkmndys-ohhhmhhh.de-

Sie liebt es zu reisen und ihre Geheimtipps an andere weiter zu geben: Kathrin Willhöft (geb. Braun) hat hier schon öfter ihre großartigen Reiseideen verraten. Mit ihr waren wir im Kurzurlaub à la “Liebe braucht keine Ferien” in den Cotswolds in England. Auf Designhotel-Tour in Portugal. Zum Shoppen und Schlemmen in Amsterdam.

Jetzt ist sie mit ihrem Ehemann nach New York gezogen. In ihrer Kolumne „Neues aus New York“ berichtet sie regelmäßig, was gerade in der Stadt der Träume und im Umland besonders viel Spaß macht.

Kathrin Braun Kolumnistin OhhhMhh.de040-Rooftop

Anna Baier alisa Annipalanni shoppt genau so gern wie Steffi.  Sie ist ein Ass darin, im Internet hübsche Dinge zu finden. Deshalb schreibt sie hier jetzt monatlich die Kolumne „Annipalanni shoppt schön“ und zeigt jedes Mal 10 Dinge zu einem Thema, die man sofort haben möchte. Gleich verlinkt zu den jeweiligen Online-Shops. Easypeasy shopping quasi. Und keine Sorge, liebe Noch-nicht-Mamas – es wird nicht nur Muddi- und Kinderkram geben, das wäre ja öde! Nein, es wird sehr abwechslungreich. Wir starten nur aus aktuellem Anlass mit 10 hübschen Dingen, die jede frisch gebackene Mama gut gebrauchen kann, siehe unten. Oh, und das sei noch schnell erwähnt: Anna hat auch einen kleinen, sehr feinen Online-Shop bei DaWanda. Da findet man auch sehr, sehr hübsche Sachen…

SONY DSCOhhhMhhh_Kolumn_Jul_1