Sich so krass durchtrainiert und gut druff fühlen wie Gisele Bündchen, wie das mal eben schnell geht und was das neue Trendgetränk goco damit zu tun hat, verrät Beautyexpertin Daniela Jambrek in einem hübschen Gastbeitrag

Post Icon

Heute Morgen ging es mir nicht gut. Gar nicht gut. Das lag an meinem neuen Lieblingsgetränk. Nicht daran, dass ich es getrunken hätte. Sondern daran, dass ich es nicht trinken konnte, weil es nicht da war. Ich öffnete den Kühlschrank und konnte keinen coolen, metallisch glänzenden Tetra-Pak mit der Aufschrift „goco“ entdecken. An der sich in mir ausbreitenden Panik konnte ich deutlich erkennen: Ich bin süchtig. Nach Kokoswasser. Und das ist gut so. Gisele Bündchen ist es nämlich auch. Plus diverse andere Top-Models.

Mein erstes Kokoswasser trank ich 2008 in New York. Ich war mit meiner Freundin Lorna sehr ausschweifend um die Häuser gezogen und hatte dabei Unmengen erfrischende, aber sehr alkoholhaltige Getränke zu mir genommen. Das wurde mir am nächsten Morgen deutlich klar, als ich versuchte, meinen schmerzenden Schädel möglichst erschütterungsfrei in die Küche zu transportieren. Dort erwartete mich eine fröhliche Lorna mit einem eiskalten Glas Kokoswasser und den Worten „Trink das, dann geht’s dir besser.“

Ich mache es kurz: was sich anhörte, wie ein leeres Versprechen bewahrheitete sich. Und noch besser: was mir wie ein Wunder vorkam, ist wissenschaftlich bewiesen. Kokoswasser ist das einzige, Isotonische Getränk aus der Natur. Es wirkt entgiftend, nieren- und blutreinigend, verdauungsfördernd und entzündungshemmend. Und mit seinem hohen Gehalt an Anti-Oxidantien und sekundären Pflanzenstoffen lässt einen auch noch jünger aussehen. Es ging mir sofort besser. Noch dazu schmeckte es göttlich.

Das Wasser gibt es in den Sorten Naturell (lecker!), Ananas (herrlich erfrischend!), Cranberry (lecker fruchtig) und Energy (lässt sich abends auch wunderbar mit Wodka mischen). Ich lasse mir das Zeug jetzt Palettenweise nach Hause schicken. Wer es lieber beim Einkauf mitnimmt: Budnikowsky hat das Zauberwasser in seinen Regalen.

Prost!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

8 Kommentare

Kommentar hinterlassen

 *

What is 10 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
WICHTIG! Aus Sicherheitsgründen muss die kleine Matheaufgabe gelöst werden!