Jetzt sag nicht, du kennst die schon. Die Bio-Mozzarella-Herzli von Züger Frischkäse aus der Schweiz. Weil: ich habe die nämlich gerade erst entdeckt, im Ottenser Bio-Supermarkt. Und vor Freude den Bunny gemacht. Der Bunny geht so: auf und ab hüpfen und wie ein Duracell-Hase ganz aufgeregt die Hände zusammen klatschen. Und schön hüpfen dabei. Und grinsen und so etwas ähnliches sagen wie "uiuiuuiuiiuii" (ähnlich wie der seltsame Zauberbär in dem Spitzen-Film Keinohrhasen).

Für Verliebte, Verlobte und Verheiratete – ein leichter Sommer-Salat mit Mozzarella-Herzchen (Herzchen!!!) und Erdbeeren

Post Icon

Fotos: Ohhh Mhhh

Jetzt sag nicht, du kennst die schon. Die Bio-Mozzarella-Herzli von Züger Frischkäse aus der Schweiz. Weil: ich habe die nämlich gerade erst entdeckt, im Ottenser Bio-Supermarkt. Und vor Freude den Bunny gemacht. Der Bunny geht so: auf und ab hüpfen und wie ein Duracell-Hase ganz aufgeregt die Hände zusammen klatschen. Und schön hüpfen dabei. Und grinsen und so etwas ähnliches sagen wie “uiuiuuiuiiuii” (ähnlich wie der seltsame Zauberbär in dem Spitzen-Film Keinohrhasen).

Zuletzt habe ich den Bunny gemacht, als unsere Freunde Karin und Frank erzählten, dass sie sich verlobt haben. Da habe ich aber etwas mit der Lautstärke übertrieben. Sie mussten es anschließend niemandem mehr erzählen, das hatte ich sehr ordentlich erledigt.

Und jetzt also der Mozzarella-Herzchen-Bunny. Ich finde die Herzlis einfach unfassbar. Natürlich schmecken sie nicht viel anders als anderer Bio-Mozzarella, aber dieses Aussehen. Ich habe sie ewig angestarrt, bevor sie verspeist wurden. Mit frischen Erdbeeren, Cocktailtomaten, der tollen Salat-Mischung von Rewe, Champignons, Frühlingszwiebeln (Mengenangaben je nach Geschmack) und einem leichten Dressing (für eine zwei Personen-Portion: 1 TL Salz, 2 TL Zucker (alternativ: 3-4 TL Honig), 1 TL Dijon-Senf, 4 EL Weißweinessig, 6 EL Olivenöl). Ein Traum für entspannte und vor allem verliebte Feierabende auf Balkonien!

Toll dazu passen auch diese spitzen Sommererfrischungsdrinks: Wasser mit Früchten, Wassermelone mit Wodka und Prosecco mit Rhababersaft.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

7 Kommentare

  • entzückend. ohne frage. da hätte ich auch den bunny gemacht. ohnhin scheint mir, den hast du nur bei mir abgeguckt und verkaufst ihn jetzt als deine erfindung :) ! obwohl das mit dem klatschen bei mir eher sowas wie ein die kleinen fäustchen wild von links nach recht (gegengleich) schleudern und dabei die augen zusammenkneifen ist… aber durchaus verwandt!

  • Ach, das ist ehrlich herzallerliebst. Passt da noch was nussiges zu ? Wallnuesse oder so ? Steh ich momentan drauf.

  • Allein vom Angucken dieses tollen Fotos mach ich hier den Bunny ;)
    Auch wenns ne ganze Ecke weg ist, sollte ich doch mal nach den Herzchen suchen…nach dem Urlaub… *g*

  • bei mir geht der bunny aber nicht mit “uiuiui”, sondern mit einem gequietschten “aaaaaaaaaaahhhhhh” oder aber “okuckmawiesüüüüß”
    ja- schön sind die herzchen. aber ich bevorzuge dann doch büffelmozzarella. vielleicht erbarmt sich einer und bringt den auch mal in form?

    übrigens: hab deinem chrissi gehuldigt. und dir natürlich auch- schau mal vorbei…
    liebe grüße, anja

  • @ Anja: oh wie toll, du hast chrissi gehuldigt? da schau ich doch gleich mal vorbei… ohhh!!! dein chrissi-salat sieht ja tatsächlich genau so aus wie unser chrissi salat!! spitze gemacht!! und danke, freuen uns sehr über die lieben worte!!

Kommentar hinterlassen

 *

What is 13 + 6 ?
Please leave these two fields as-is:
WICHTIG! Aus Sicherheitsgründen muss die kleine Matheaufgabe gelöst werden!