Do it yourself:

Viele schöne Natur-Häkeleien gibt es ab jetzt in dem neuen Buch von Stylistin Hanna Erhorn – und hier die Anleitung für ein entzückendes Wolkenmobile

Post Icon

Natur-Häkeleien_Kirsche

Ich kann so gut Häkeln wie Leonardo di Caprio ohne Modelfreundin sein. Genau – gar nicht. Aber: nachdem ich einen Blick in das neue Buch Natur-Häkeleien (bva Verlag, 14,99 Euro, ab Morgen im Handel, bei Amazon vorbestellbar) von Hanna Erhorn, mit Fotos von Clara Moring, geworfen habe, könnte sich das diesen Herbst eventuell ändern.

Wenn jemand Häkeln und Stricken kann, dann die Hamburger Stylistin Hanna Erhorn. Sie zaubert immer wieder die dollsten Strick-Ideen für Zeitschriften wie Living at Home. Und auch wenn ich erst dachte: Natur-Häkeleien? What? Das ist mir bestimmt zu ökig, war ich positiv überrascht: das meiste davon würde ich glatt nachmachen. Besonders entzückend finde ich das Wolkenmobile für Kinder (Anleitung siehe weiter unten). Wahrscheinlich auch, weil da Anfängerfehler nicht so auffallen. Daran werde ich mich die Tage mal versuchen, da gerade wieder ein Baby nach dem anderen geboren wird im Freundeskreis. Was war eigentlich los vor neun beziehungsweise zehn Monaten? Ach ja: Winter! Na dann: häkelt ihr schon oder xxx ihr noch? Na ja, es geht ja auch erst das eine, dann das andere. Oder beides gleichzeitig? Ich hör’ ja schon auf! Diese Top-Laune, die man nach dem Urlaub hat, ist wirklich, also wirklich…

Schönen Donnerstag!

Natur-Häkeleien_Kürbis

Natur-Häkeleien_Wolkenmobile

Natur-Häkeleien_Vögel

ANLEITUNG WOLKENMOBILE:

Material
• Wolle in Weiß, Kiwi,
Limone, Petrol, Jeans
und Rosa: Laufl änge
120 m/50 g
• Häkelnadel Nr. 4,5 für
die Wolken
• Häkelnadel Nr. 3,5 für
die Tropfen
• Füllmaterial

1_ Es wird rundherum in festen Maschen gehäkelt.
Da das Muster wegen der dreidimensionalen
Form der Wolken keinen klaren Runden
folgt, ist es in einzelne Schritte aufgeteilt. Es ist
kein Rundenzähler nötig. Man muss jedoch
sorgfältig mitzählen.
2_ Für die kleine Wolke 2 Lm häkeln. Schritt 1:
die erste M auslassen, 6 fM in die 2. M. Schritt
2 verdoppeln: in jede M 2 fM (= 12 M). Schritt 3:
rundherum fM (= 12 M). Schritt 4: die ersten beiden
M zus abhäkeln, fM in die folgenden 10 M.
Schritt 5: 3 fM in die erste M, fM in die folgenden
10 M. Schritt 6: 3 fM in die erste M, 1 fM, 3 feste
M in die dritte M, fM in die folgenden 13 M. Schritt
7: 3 fM in die erste M, fM in die kommenden
36 M. Schritt 8: die 1. und 2. und die 3. und 4. M
zus häkeln, fM in die kommenden 13 M. Schritt 9:
3 x hintereinander 2 M zus häkeln, fM in die kommenden
10 M. Schritt 10: 2 M zus häkeln, fM, 2 M
zus häkeln, fM in die kommenden 10 M. Schritt
11: 2 M zus häkeln, fM in die kommenden 16 M,
Wolke ausstopfen. Schritt 12: 7 x hintereinander
2 M zus häkeln. Faden durch die verbliebenen M
ziehen und gut vernähen.
3_ Für die große Wolke 2 Lm häkeln. Der Anleitung
für die kleine Wolke bis Schritt 6 folgen.
Schritt 7: 3 fM in die erste M, fM in die folgenden
16 M. Schritt 8: 3 fM in die erste M, 1 fM,
3 fM in die folgende M, fM in die nächsten
19 M. Schritt 9: 3 fM in die erste M, fM in die folgenden
22 M. Schritt 10: 3 fM in die erste M,3 fM in die folgende M, fM in die kommenden
25 M. Schritt 11: fM in 25 M. Schritt 12: 2 x hintereinander
2 M zus häkeln, 1 fM, 2 x hintereinander
2 M zus häkeln, fM in die nächsten 20 M.
Schritt 13: 2 M zus häkeln, fM, 2 M zus häkeln,
fM in die nächsten 19 M. Schritt 14: 2 M zus
häkeln, fM, 2 M zus häkeln, fM in die nächsten
17 M. Schritt 15: 2 M zus häkeln, fM, 2 M zus
häkeln, fM in die nächsten 17 M. Schritt 16: 3 fM
in die erste M, fM in die nächsten 18 M. Schritt
17: 3 fM in die erste M, fM, 3 fM in die nächste
M, fM in die nächsten 18 M. Schritt 18: fM in die
nächsten 24 M. Schritt 19: 2 x hintereinander
2 M zus häkeln, fM, 2 x hintereinander 2 M zus
häkeln, fM in die nächsten 14 M. Schritt 20: 2 x
hintereinander 2 M zus häkeln, fM, 2 x hintereinander
2 M zus häkeln, fM in die nächsten 10 M.
Schritt 21: 2 x hintereinander 2 M zus häkeln,
fM, 2 x hintereinander 2 M zus häkeln, fM in die
nächsten 11 M. Schritt 22: 3 fM in die erste M,
fM in die nächsten 22 M. (= 1,5 x herum). Wolke
füllen. Schritt 23: 11 x hintereinander 2 M zus
häkeln. Faden durch die verbliebenen M ziehen
und gut vernähen.
4_ Für die Tropfen 2 Lm häkeln. Runde 1: die
erste M auslassen, 6 fM in die 2. M. Runde
2 verdoppeln: in jede M 2 fM (= 12 fM).
Runde 3: rundherum fM. Runde 4: *2 M zus
häkeln, fM, fM, ab * rundherum wiederholen.
Runde 5: rundherum fM. Den Tropfen ggf. füllen.
Runde 6: *2 M zus häkeln, fM, ab * rundherum
insgesamt 3 x. Runde 7: 3 x 2 M zus
häkeln. Den Faden durch die letzte Schlaufe
ziehen und so lang lassen, dass man damit den
Tropfen an der Wolke befestigen kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

10 Kommentare

  • Liebe Steffi, 1000 Dank für das Mobile. Das werde ich erst einmal nachmachen. Kann ich nämlich grade gut gebrauchen…also im Dezember dann! :-)
    Toller Buchtipp, werde gleich mal zu Amazone rüberschwenken…
    Allerliebste Grüße

  • ***** Uuuuuiiiiihhhhh….jüüü—jüüüü ****
    Häkel-Stricknadel und Nicola sind einfach nicht kompatibel…
    !!!! ****NO WAY**** !!!!
    Aber ganz wundervolle Herrlichkeiten….

  • Ich bin verliebt in den Kürbis und die Wolken. Wirklich super schön.
    Wenn ich das häckeln könnte, ich würde es tun. Aber für mich sind das kryptische Zahlen und Wörter.

    Liebste Grüße
    Dana

  • Hallo Steffi,

    wird es zu der Anleitung im Buch auch eine Bebilderung geben? Ich bin nämlich auch blutiger Anfänger…

    Sonnige Grüße.

  • Tja, ich würde mich schon als Häkelliese bezeichnen, kann mich aber schlecht nach Anleitungen richten…aber die Sachen, die du bisher aus dem Buch gepostet hast, sind wirklich entzückend. Werde mir das Buch mal vormerken.
    Lieben Gruß, Steph

  • Liebe Steffi,

    vielen Dank fürs Vorstellen unseres kleinen Babys… Ja, Wir hatten auch etwas sorge das es zu ökig wird, haben uns aber alle mühe gegeben, das für jeden etwas dabei ist!!

    Liebste Grüsse und ich hoffe ich seh Dich zum Häkeln ganz erholt!!

    Claretti (inzwischen mit neuem Nachnamen)

  • Kommentar
    Hübsche Häkeleien, aber noch viel hübscher finde ich die Kette auf dem ersten Bild. Verrätst Du, woher sie ist?
    Lieben Dank und Gruß!

  • Der Kübis und die Wölkchen sind ja echt der Knaller – leider hab ich vom Häkeln bisher nur noch keine Ahnung… Werde mir das Buch trotzdem vormerken, für den kommenden Winter genau das richtige für Sofaabende :-)
    liebeste Grüße

Kommentar hinterlassen

 *

What is 13 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
WICHTIG! Aus Sicherheitsgründen muss die kleine Matheaufgabe gelöst werden!