Das Glückspaket zum Wochenende: Heute mit Shopping-Ideen von Etsy, einem großartigen neuen Kinderbuch, einer Verlosung, einem Emag & ganz viel Dankbarkeit

Post Icon

Ich bin wieder gesund und so dankbar dafür. Als ich im Bett lag und der Rest der Wohnung kilometerweit entfernt schien. Das Leben ausserhalb der vier Wände auch. Der Kopf immer nur unter die Bettdecke wollte und der Magen sagte: du isst nie wieder was, so was hier mach ich nie mehr mit. Da hab ich mich gefragt: was ist der Sinn solcher bekloppten Infekte? Was soll der Sch***?

“Vielleicht soll es daran erinnern, wie wertvoll Gesundheit ist?” flüsterte der eine Gedanke.

“Dankbarkeit für die kleinen Dinge” der andere.

“Die Demut nicht vergessen” so ein ganz schlauer.

“All die Liebe um dich rum sehen” die Romantikerin in mir.

Und schwups lag der Gatte neben mir und hatte das selbe. In der Nacht davor hatte er in den sich immer völlig falsch anfühlenden Momenten genau das Richtige getan ohne auch nur ein Mal zu Murren (weder um 1 Uhr, 2 Uhr, 3 Uhr, noch um 4 Uhr) und nun lag er selbst danieder. Unsere entzückende Nachbarin versorgte uns mit Cola, Salzstangen und Zwieback und wir waren so stolz den Weg zur Haustür und zurück geschafft zu haben. Waren so dankbar, abends die Couch zu erreichen, den Fernseher. Nachts durchzuschlafen und am nächsten Tag Stück für Stück den Pudding aus den Beinen zu schütteln.

Und jetzt freu ich mich gleich wie bekloppt auf ein Nutella-Brötchen. Nutella. I love you. Hab ich dich vermisst. Und dann werde ich bei Etsy ein Geschenk für meine Kollegin Britta aussuchen. Ich durfte gestern im Etsy-Blog einen Aufruf für Ideen starten und habe ganz entzückende Vorschläge bekommen. Die schönen Schalen (siehe oben, Fotos: Etsy) und die Miniaturfotos der Eames-Klassiker sind zur Zeit meine Favoriten. Falls ihr auch noch schnell mitmachen wollt: es gibt eine New York-Reise zu gewinnen!

Zusammen mit dem Nutella-Brötchen werde ich auch durch die neue Rue Emag-Ausgabe blättern, die die wunderbare Bri vom dem schönen Blog Designlovefest mitgestaltet hat und in dem ihre sensationelle Loft-Wohnung (siehe oben Auszüge) zu sehen ist. Würde ich da gern drin wohnen, halleluja.

Und heute Mittag gehe ich mit meiner Freundin Ju essen. Darauf freue ich mich sehr, weil wir uns schon viel zu lange nicht mehr gesprochen haben. Ihr Mann, der wunderbare Illustrator Dieter Braun, hat übrigens sein zweites Kinderbuch rausgebracht: Nukka & Isi auf der Suche nach dem Weihnachtsmann
Das! Ist! Entzückend! Ich habe sein erstes Kinderbuch Nukka & Isi auf großer Fahrt vergangenes Jahr mehrfach verschenkt und die beschenkten Kinder haben es GELIEBT. Und ich glaub die Suche nach dem Weihnachtsmann wird sogar noch besser ankommen. Und jetzt kommt das Beste: er verlost die Suche nach dem Weihnachtsmann auf Ju’s Blog, schnell hin da!

Und heute Abend spielt Ina Müller & Band noch ein kleines Live-Konzert für uns, morgen wird endlich geholyshitshoppt und vorher in der Fabrik die Marktzeit besucht, da gibt es einen Benefiz-Weihnachtsmarkt mit Köstlichkeiten zum direkt essen oder einkaufen & Design-Kleinigkeiten, einer Tombola und vielem mehr!

So sieht mein Glück aus für dieses Wochenende. Und deins?

Meine Gute-Besserung-Cheerleaderin Okka (Danke für deinen süßen Support!), Mister Linky & ich freuen uns wie immer über eure Gedanken & Ideen!

♥ Steffi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

18 Kommentare

  • Liebe Steffi, dann wünsche ich viel Vergnügen mit dem Nutella-Brötchen! :-) Mein kleines Gläckspaket habe ich diese Woche wieder geschnürt und ich freu mich drauf. lg, Susanne

  • Schön, dass es Euch wieder besser geht, liebe Steffi. Und Ihr habt ja ein volles Programm am Wochenende :) Dankbarkeit und eine andere Sicht auf die Dinge ist wirklich wichtig – gerade auch um die hektische Vorweihnachtszeit. Deshalb habe ich letzte Woche in meinem Blog mal all denen gedankt, die an Heiligabend nicht bei ihren Lieben sein können: Ärzte, Krankenschwestern, Feuerwehrleute, Straßenbahnschaffner, Fluglotsen und und und. Happy Weekend Euch allen wünscht Euch Eure Julia

  • Oh auf shoppen freu ich mich auch! wir haben zwar kein “holy shit” dafür aber “Designachten” dieses WE in Hannover.
    Bin schon ganz gespannt…
    Ins Glückspakt habe ich diese Woche jede Menge Obst zum Wohlfühlen gepackt…LECKER!

  • Ach Steffi…..
    schön das Ihr wieder gesund seid….
    das klingt bescheuert.. aber ich wär irgendwie auch gerne krank.. so richtig.. aber ohne krank fühlen und schlecht gehen… aber dann ist man für alles Klippo… “huch ich konnte Dir keine Weihnachtsgeschenke besorgen.. ich war doch so krank…”
    Naja.. das funktioniert ja leider nicht!!

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.. ich hoffe ich bekomm das Rue magazin auch noch irgendwie in mein Wochenende!!!

    Aber das Nutellabrot.. da bringst Du mich auf was.. hab gestern doch frisches Bot gebacken… das klappt… und zwar sofort… ich bin dann mal weg!!!

    Liebste grüsse
    Clara

  • Schön, dass Du wieder fit bist. Das Kinderbuch werde ich mir mal ansehen, das hört sich ja ziemlich vielversprechend an. Anstatt holyshitshopping steht hier in Hannover designachten auf dem Programm.
    Einen schönen 4. Advent!
    Anke

  • Der Mini Eames Stuhl ist der Hammer – den sollte ich mir auch leisten können und der sollte Platz in meiner Mini Wohnung haben:-) Schönes Wochenende Steffi! Igor xoxo

  • Liebste Steffi!
    Ja, es gibt Zustände, die sind im Grunde völlig überflüssig. (Ich bin regelmäßig in Seniorenheimen zu Gast, und da habe ich mir letzte Woche auch was gefangen…, derzeit ist es für Besucher vom Gesundheitsamt geschlossen worden… mal sehen, ob der Weihnachtsgottesdienst stattfinden kann…)
    Aber heute habe ich auch wieder ein Glückspaket schnüren können.
    Ich wünsche dir, dass der Schokoaufstrich wieder so richtige Genusslust bei dir entfacht (jenseits von Cola und Salzstangen). Herzlich, Anja

  • guten morgen liebe steffi,

    wir hoffen die schokocreme hat schon das ihrige zum tag beitragen können und würden uns riesig freuen, dich beim holyshitshopping zu sehen… haben nämlich eine überraschung für dich an bord :-)

    ganz herzlich, anja & silke

  • Na was für ein Glück dass es euch wieder besser geht (und genau, mir geht es auch immer so dass man nach/während einer Krankheit wirklich wieder merkt wie wichtig es ist gesund zu sein und das das was man so selbstverständlich nimmt, oft das das grösste Glück ist!).

    Heute gibt es mein erstes Glückspaket und ich wünsche Dir ein wunderschönes, glückliches 4.Adventswochenende!

    Liebe Grüße von
    Frau Süd

  • Liebe Steffi,

    wie schöööööööön, dass es dir wieder besser geht!!!! (Wobei deine bessere Hälfte hat dich ja ganz gut verteten ;-) )
    Super, dass Du wieder an Bord bist.

    Du MUSST bei Holy Shit unbedingt mal bei meinem Kollegen von ever-green vorbei schauen… Ich liebe seine Eulen, Matruschka-Kissen und das Pusteblumen-Shirt….
    Guck mal:

    http://www.ever-green.de/

    Alles Liebe und einen tollen 4. Advent
    die Jule

  • Hallo Steffi, schön, dass es Euch wieder gut geht. Magen-Darm ist aber auch das fieseste was es gibt. Beim Glückspaket bin ich heute auch wieder dabei, mehr bei Mr. Linky.

    Viel Spaß in Hamburg, viele Grüße, Viola

  • Wow Du hast ja ein tolles WE vor Dir, da könnte man fast neidisch werden ;) Aber Dir gönne ich es natürlich von Herzen. Ohhhhh und ich liebe Ina Müller soooooooo sehr, das ist ja toll!!!!! Mein WE ist nicht spektakulär, hier geht gerade die Welt unter dank dem Sturm Joachim und ich bin am WE mannlos, was auch mal schön ist. Werde packen, denn am Sonntag abend (wenn also das WE schon rum ist) fliege ich von Ligurien nach 3 Monaten wieder in die Heimat, freue mich schon sehr darauf. Ach ja und am Sonntag geht es noch shoppen nach Milano. Wenn ich es mir so richtig anschaue, ist mein WE-Programm auch nicht so schlecht. GLG und bis bald limone

  • Hallo liebe Steffi,
    schön, dass es dir wieder besser geht! Und so schlimm Krankheiten für den Moment immer sind, so viel lernt man auch daraus. Wenigstens für ein paar Tage, Wochen ;)
    Ich hab mein Glückspaket fürs Wochenende auch schon geschnürt, will heißen: Schmuckschrank bauen, Geschenke aus der Küche machen + süße Deko dazu entwerfen und einen supertollen Sparziergang im besten Park der Welt machen!
    Dir viel Spaß beim HOlyshitshopping, genieß es, in Stuttgart fällts dieses Jahr nämlich aus!

    Viele liebe Grüße,
    Kaddi

  • Das sind wirklich gute Gedanken! Freu mich zu hören, dass es dir wieder besser geht und du die kleinen feinen Freuden wieder genießen kannst. Und im Nachhinein dachte ich gerade: Hauptsache der Magen spinnt nicht während der Feiertage ;) Liebste Grüße und schon mal einen wunderbaren 4. Advent! Theresa

  • oh ja ich kenne das. das sind einfach die dinge, wo man ein paar kurze momente schlichte dankbarkeit für normalität empfindet und das alle relationen wieder ins recht licht rückt.

Kommentar hinterlassen

 *

What is 12 + 10 ?
Please leave these two fields as-is:
WICHTIG! Aus Sicherheitsgründen muss die kleine Matheaufgabe gelöst werden!