12 Bilder am 12ten: Heute mit einem fantastischen Imbiss-Tipp in Hamburg, einem sehr schicke, nur viel zu teurem Fahrrad, einem hübschen Blog, den ich noch nicht kannte und vielem mehr

Post Icon

 

Heute findet bei Caro von Draussen nur Kännchen wieder 12 von 12 statt, sprich ganz viele Blogger zeigen 12 Bilder von ihrem Tag. Willkommen in meinem!

Zum Frühstück gab es ein Kantinen-Käsebrötchen mit Kakao. Oder wie meine ehemalige Kollegin Miri zu sagen pflegte: “du immer mit deinem Maurer-Frühstück”.

Lov & Kusmi Tee steckten in der Post und wurden direkt ins Glückspaket für Okkas Swap geworfen.

Da war ich bereits Freitag, aber ich komm erst heute dazu, es zu erzählen, in: Die Spiesserei (Grindelallee 32) ist der leckerste und schickste Imbiss, bei dem ich je gegessen habe. Ein Tipp von unseren tollen Freunden Torben & Annika. Wir waren Freitag kurz da auf ein paar Lamm-Spieße mit unfassbar leckeren Pommes und Kartoffelspalten und ich kann es von Herzen weiterempfehlen: köstliches Essen, entzückende Macher, sogar guter Wein, alles spitze!

Dieses Fahrrad habe ich in der Mittagspause beim Blättern in der Fit for fun entdeckt. Damit würde ich sogar wieder anfangen Fahrrad zu fahren. Ist das schick! Kostet nur 3800 Euro, Schnäppchen! Und wahrscheinlich ist es in 3,8 Sekunden geklaut, aber man darf ja mal träumen…

Den Blog Fräulein Klein habe ich heute bei der Arbeit entdeckt, hat mir eine Kollegin empfohlen. War total baff, dass ich den noch nicht kannte: tolle Rezepte, hübsche Fotos, auf Deutsch – genau meins! Kennt ihr ihn schon? Ich werde definitiv ihre Schokoladen-Birnen-Tartlettes ausprobieren!

Diese Woche bekommen alle Brigittte-Abonenntinnen eine Postkarte von mir, auf der ich von unserem wirklich sehr schön gewordenes Plätzchen-Extra (ab nächste Woche am Kiosk) erzähle. Was die wohl denken, wenn ich da aus ihrem Briefkasten rauslächle, hab ich mich gefragt und siehe da, gerade kam der erste positive Kommentar, freut mich sehr!

In meiner Lieblingszeitungsbeilage Stella habe ich gerade ein Restaurant in Paris entdeckt, das wie ein Appartment designt ist, sprich man auch im Bett essen kann! Wie wunderbar, da wil ich jetzt sofort hin! Und noch so was Schickes aus der Stella: das Baileys in Herefordshire – eine ehemalige Farm, die umdesignt wurde in einen Wohn-Accessoire-Traum mit Café. Warum haben wir davon eigentlich nicht mehr in Deutschland?

Mein Mittagessen: Bahlsen-Plätzchen. Nee, dabei darf es nicht bleiben, werde gleich mal luschern, ob es in der Versuchsküche noch ein Käsebrot oder noch Tolleres gibt…

Und heute Abend wird Nina Pauers Wir haben keine Angst: Gruppentherapie einer Generation zuende gelesen. Und dazu gibt’s Schnope. Kennt ihr Schnope? Oder wie heißt das bei euch: Schlickerkram? Schnuckertüte?

Und was stellt ihr heute so an?

Erzählt doch mal!

Alles Liebe,

Steffi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

46 Kommentare

  • Mensch Steffi, die Spießerei ist ja direkt bei mir um die Ecke. Ich bin bis jetzt immer vorbei gefahren, bin aber noch die drin gewesen. Das wird jetzt asap nachgeholt. Danke für den Tipp! Mel.

  • PS: Das mit dem Frühstück geht nicht. Überhaupt nicht! Könnte Herr Steffi nicht vielleicht das Müsli-Frühstück zum Mitnehmen bereitstellen? In einer Bento-Box zum frischen Mischen im Verlag? Ich finde, er sollte ;-)

    • @ Mel: Bitte? Das Frühstück ist die Wucht! Höchstens zu toppen vom Elbgold-Bagel und Kaffee. Bento-Box-Müsli? Das bin ich nicht, nur wenn krank, siehe Tschüss-Schnuppen-Müsli am Sonntag! :)

    • @ Rike: Nee, jetzt echt? Ahhhh!!! Wie lustig! Eine Leserin hat gerade ganz rührend geschrieben, dass die Karte von mir mit an den Ast für Weihnachtskarten kommt. Wie süß ist das denn bitte? Wo steckst denn du mich hin, Rike??? ;)

      • Ich kleb Dich mit Masking-Tape in meine Küche! Willste rosa- oder grün-getreiftes Tape? Freu mich aufs swappen mit Dir!!!

      • @ Rike: Ist das grün-gestreifte Richtung türkis? Sprich, passt es zur Postkarten-Vorderseite? War nur Spaß!! Ich freu mich auch, dass du meine Swap-Kandidatin bist, hab schon fast alles zusammen, juhu!

  • mit schicken bilder hat man mich ja SOFORT gefangen, deswegen schaue ich immer wieder gern bei meiner namensvetterin vorbei und krieche regelmässig in ihre bilder rein.
    der blog von frl. klein ist wundervoll schlicht. genau das, was ich mag.

    liebsten gruß,
    dani

  • der blog von frl.klein ist wunderbar! ganz mein geschmack! herrlich!
    12 bilder könnt ich heute auch einstellen, hier tobt der bär. der hund meiner eltern ist ab heute genau 5 wochen zu besuch, also ein 3.kind im haus. sehr amüsant, d.h. mama kommt zu nix mehr… aber auf jeden fall ganz häufig an die frische luft.

    jetzt muss ich mir aber gleich mal einen kaffee machen und ein lecker stückchen apfelkuchen!

    einen schönen tag euch allen!

    liebe grüße
    martina.

    ps. aber ehrlich steffi, dein frühstück… tststsssss ;-) ) (ich bewundere ja alle, die kakao aus dem tetrapack trinken können!)

  • Moin moin, Steffi,
    bei uns hieß es ‘Schnökerkram’ (damals in den 70gern in Wilhelmsburg)… und das ‘Maurerbrötchen’ ist doch eigentlich mit Mett belegt, oder?
    Und heute abend gehe ich ins Thalia Gaußstraße und gucke ‘Orlando’ u.a. mit Sandra Flubacher.
    Freu mich schon!

    Gruß von Ariane aus Eimsbüttel

  • sehr schöne überraschung als du mich heute aus dem briefkasten angestrahlt hast! mmhh lecker plätzchen – war heute schon bei IKEA und habe die erste weihnachtsdeko und pfefferkuchen gekauft!
    das buch hört sich toll an, werde es gleich bestellen und es mir dann mit einer nasch- bzw. schnucktüte gemütlich machen ;)

    • @ Simone: Wow, das klingt nach einem guten Tag! Sicher war’s heute relativ ruhig und entspannt bei Ikea, oder? Ich lieb das in der Woche, hach… Weihnachtsdeko – da muss ich auch dringend ran! ;) Das Buch lohnt sich, ist sehr gut geschrieben. Ich kann nicht alle Gedanken unterschreiben, aber ein paar und man versteht vielleicht ein paar Freunde auch einen Tick besser oder ahnt zumindest mehr… Bin gespannt, was du dazu sagst! Alles Liebe, Steffi

  • Liebe Steffi,

    dein Blog ist soooo toll, ich schaffe es viel zu selten, ihn zu besuchen. Aber heute. Und da stolpere ich über den Frl. Klein Blog und frage mich, warum ist das nicht meiner?

    Liebe Grüße
    Antje

    • @ Julia: Oh ja, das ist sehr, sehr, sehr hübsch! Meine Kollegin hat es glaub ich in braun/ schwarz, auch supertoll! So eins würde ich mir auch kaufen!!

  • Superschön dein heutiger Post.
    Das war ja sooo witzig, als ich Dich heute aus meinem Briefkasten geholt habe…freue mich schon auf das Plätzchen-Heft.
    Hab einen schönen Tag.
    LG Moni

    • @ Moni: Für mich ist es auch eine lustige Vorstellung, in mehreren tausend Briefkästen zu liegen, seltsame Vorstellung! :) Dir einen schönen Abend! Steffi

  • Liebe Steffi,

    ich hab mich riesig gefreut, als Du mir aus meinem Briefkasten entgegen lächeltest heute früh! :-) Jetzt freue ich mich auf das vielversprechend klinende Plätzchen-Heft…

    Liebe Grüße
    Kathrin

  • Der Tag ist gelaufen, der Kas is bissen, wie wir hier so sagen… Deutlich wärmere Farben hat’s da im hohen Norden. Wärmer, als unsere Cameras heute speichern wollten, da half gar nichts, nichtmal Kaba mit Löffelbizkits.
    Schöne Grüße von Süd nach Oben!

  • hier heißt das nur ganz schmucklos “gemischte tüte”. ich liebe ja die sauren gurken :) und ich bin schon ganz kribbelig wegen des plätzchenextras. ich habe heue am bahnhof nochmal schnell geblättert, wann es soweit ist, denn leider kommst du nicht zu mir nach hause … ;-) herbstherzlichst, nina

  • ;0) Maurerfrühstück? Gestern gabs das auch bei mir… Allerdings in der direkt auf die Hüfte-Version.. Schokokussmatschbrötchen! Entdeckt beim Bäcker um die Ecke. Herrlich!!!! Schade nur, dass Frau als Kind noch nicht wusste was Kalorien sind.
    Auf die Kindheitstage… Und die kleinen Dinge die uns wieder dahin zurück fliegen lassen!
    Unvergessen die Schleckmuscheln im
    Freibad und Pommes Majo am Strand :0)!

  • In meinem briefkasten warst du auch! Ich bin schon ganz lang Brigitte-abonnentin und freue mich immer sehr, wenn du in Erscheinung trittst. Diesmal so sehr, dass ich erstmalig einen Kommentar in deinem wundervollen Blog hinterlasse. Liebste grüße anne

  • Ich habe heute auch schon einen 12er gefüllt. Falls mich jemand fragt, was ich heute geschafft habe ;-)

    Danke für den Blogtip, da muss ich mich gleich mal ein bißchen reinschmökern! Das ist genau das, was ich jetzt brauche, ich glaube nämlich nicht, dass meine shopping-geschundenen Füße mich jetzt schon bis zum Bett tragen können…

    Ich revanchiere mich auch gerne noch mit MEINEM Lieblings-Foodblog. Wollte ich neulich schon gemacht haben:
    http://www.paules.lu/

    So, jetzt habe ich Hunger. Mist.

    LG Tina

  • EIn fiets [Fahrrad] für 3.800?? Die spinnen, die Deutschen *lach*….würde hier eher geklaut als das man es bezahlt hat :O)
    Oh, die Brigitte werde ich mir gleich gönnen, wenn ich nächste Woche in der Heimat bin *freu*…
    ..enne…zu Schlickerkram sagt man hier “snoepjes” ;O)
    Groetjes,
    Maren

  • Ich bin ganz angetan von diesem neuen Mix an Tipps, den ich persönlich viel abwechlungsreicher & spannender als dauernd Cupcake-Rezepte finde. Die waren auch gut und nett geschrieben, keine Frage, aber wieviel kann und will man davon backen? ich finde es umso mehr inspierender von vielen kleinen Entdeckungsschnipelsen – Musik, Läden, Events zu erfahren, da ist immer was dabei, was man noch nicht kannte oder mal ausprobieren will..

  • Kennt Ihr denn auch das Maurerstück? Halbes Brötchen mit Irgendwas und dann eine halbe Scheibe Schwarzbrot drauf…liebt mein Mann! Und ein echter Maurer hat mal gesagt: “Das heißt Maurerstück!”
    Ich hatte gestern auch diese super-leckere Karte im Kasten…nur leider schafft die Brigitte es nicht meinen Namen richtig zu schreiben (obwohl ich da schon x-mal angerufen habe)- somit wir die schöne Karte keinen Ehrenplatz bekommen:((
    Trotzdem bleibe ich weiter treu!

  • Ich will auch da arbeiten, wo es eine Versuchsküche gibt. Menno! Jetzt muss ich wieder zum Bäcker gegenüber laufen ..

    Jetzt ärgere ich mich schon ein wenig, dass ich mein Abo letztes Jahr gekündigt habe. Mist. Kannst Du nicht auch Post an alte Abonennten schicken?? ;)

    Liebe Grüße und einen leckeren Tag, Sindy

  • Witzig, muss wohl in der Familie liegen. Seid wir am Wochenende nicht mehr zu Hause frühstücken, da wir fast immer auf dem Weg zum Bau sind, halten wir immer beim selben Bäcker an, holen Rosinenbrötchen und lecker Kakao. Ist der absolute Hit, am liebsten würde ich tunken, geht aber nicht , der Flaschenhals vom Kakao ist zu klein. Liebe Grüße aus OL, Süster Heike

  • liebe steffi,
    im derrière ist es fabelhaft. ich kann es wirklich nur empfehlen. was ganz niedlich ist, nach den köstlichen gängen, die wir im tv-zimmer in sesseln sitzend, verspeist hatten, wurde uns eine kleine blechdose gereicht. darin befanden sich lauter süßigkeiten, die jeden kioskbesitzer neidisch gemacht hätten. und irgendwie musste man dann doch mal reingreifen, so wird einem im derrière die rechnung versüßt. wenn man mit mehreren leuten hingeht, sollte man unbedingt das kleine appartment reservieren.
    liebe grüße,
    mrsburberry
    p.s. dein blog ist fantastique

  • suuuuper, ich hab ja leider einen blog-newsfeed-crash gehabt und alle abos verloren, und konnte mich nur mehr an den super weihnachtseintrag von frau klein erinnern, aber nicht ums verrecken an ihren namen/blogadresse. Also vielen, vielen Dank für die Empfehlung und ich hab sie schon wieder abonniert :)

  • Hallo Steffi,
    vielen lieben Dank! Ich freu mich so sehr!
    Und auch darüber, dass ich Deinen tollen Blog gefunden habe. Du bist schon abgespeichert :-) !
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

  • Liebe Steffi, seit Deinem Blogeintrag mit der Ankündigung, Dich in der Post zu finden (oder zumindest eine Postkarte von Dir), bin ich jeden Tag hoffnungs- und erwartungsvoll zum Briefkasten gelaufen. Aber nichts, dabei bin ich doch Brigitte-Abonnentin. Ist wohl leider unterwegs verloren gegangen. Schnüff. Egal, ich freu mich immer, wenn ich Deine Blogeinträge lese, sie versüßen mir meinen Tag! Herzlichen Dank dafür!

  • Hallo Steffi,

    ich bin zwar auch Brigitte Abonnentin, doch leider habe ich deine Karte auch nicht erhalten. Da ist wohl einiges schief gegangen. Das finde ich sehr schade. Die Plätzchen Specials der Brigitte sammele ich schon seit Jahren und habe schon eine stattliche Sammlung.

    LG und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
    Antje

Kommentar hinterlassen

 *

What is 5 + 2 ?
Please leave these two fields as-is:
WICHTIG! Aus Sicherheitsgründen muss die kleine Matheaufgabe gelöst werden!