Eine selbst gebastelte Schmetterlingswand nach einer Idee von – Gott, wie peinlich, aber wahr: der Teenie-Serie Gossip Girl

Post Icon

Das Schöne am Journalistin sein: wenn’s gut läuft, darf man Menschen interviewen, für die man schwärmt. Das Doofe ist: oft schwärmt man danach nicht mehr. Oder sagen wir mal: nicht mehr ganz so doll. Viele sind viel kleiner und dünner, als man denkt, was gerade bei männlichen Schauspielern/ Stars sehr enttäuschend ist (Jude Law). Sind sie in den Phantasien doch immer groß, stark, ohne Pickel, pupsen nicht, rülpsen schon gar nicht (Fanta 4) oder kommen statt mit kreativen Antworten immer nur mit einem süßen Lächeln um die Ecke. So wie Blake Lively, die in der Teenie-Serie Gossip Girl Serena van der Woodsen spielt. Vor ungefähr zwei Jahren habe ich sie zum Interview getroffen. Und ich war damals so verknallt in sie und die Serie, dass ich richtig aufgeregt war und erst später gemerkt habe, dass die schlaue Blondine sich dümmer gestellt hat als sie ist. Oder schlauer, da bin ich mir bis heute noch nicht ganz sicher.

Gossip Girl gucke ich trotzdem. Und seit ein paar Monaten laufen die neuen Folgen in Amerika und was gibt es dort zu sehen – Serena ist zu Blair gezogen und hat ein sehr hübsches Wanddesign, eine Schmetterlingswand über ihrem Bett, hier kann man sie sehen. Die hat der New Yorker Künstler Paul Villinski entworfen, soweit ich das erkennen kann aus Metall. Der macht ganz großartige Sachen mit Schmetterlingen.

Hmh. Die Schmetterlinge von Herrn Villinski sind natürlich unbezahlbar, weshalb ich einfach welche aus feiner Tonpappe (so heißen doch diese großen, etwas festeren Papierbögen, oder?) selbst gebastelt habe. Im Original sieht’s besser aus als hier. Leider war es gestern so schnell dunkel, ich mache die Tage mal bessere Bilder.

Aber so für den ersten Eindruck – was meint ihr?

Und guckt ihr auch Gossip Girl? Oder wenn nicht, dann welche andere peinliche Serie? Lasst mich jetzt nicht allein so etwas gestehen hier…

Liebste Grüße, Steffi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

81 Kommentare

  • Also iiiiiiiiiiiiiiich finde das eine total geniale Idee! Hab mir grad gedacht dass das eine schöne Idee für unseren Flur wäre. Nur in Bunt?!

    Ich kenne die Serie leider gar nicht, aber ich schau zum Beispiel gerne Vampire Diaries. Was mein Mann total doof findet… :-)

    Grüssli Sabine

  • Hi
    ich kenne die Serie nicht, aber ich hab die beiden Bilder verglichen und muss ganz ehrlich sagen: Deine gefällt mir besser! Die Idee ist supergenial, wunderschön :)
    Ich glaub ich hab noch so ne Pappe rumliegen *me geht dann mal suchen* ;)
    LG Petra

  • Wow, das gefällt mir. Schöne Anordnung. Macht echt was her! Hast du einen Stanzer genommen oder alle Schmetterlinge per Hand ausgeschnitten? Peinliche Serien darf man ab und zu mal gucken – bei solchen Inspirationen erst recht.. Bei mir ist das “Project Runway” und gerne auch der House-Doktor.

    • @ Daniela: Ich habe fast alle einzeln ausgeschnitten. Irgendwann meinte mein Freund, das könne er nicht mehr mit ansehen und fragte, ob ich denn nie ein Schulprojekt in Sekunden hätte fertigstellen müssen so wie er früher? Nahm einen ganzen Haufen und schnitt 10 auf ein Mal aus. Die musste ich danach nur noch feintunen, ging natürlich wirklich schneller…

  • Liebe Steffi,
    oh, das sieht total klasse aus!! Aber Gossip Girl habe ich noch nie gesehen, shame on me!! ;o)
    Aber sag mal: Jude Law!! Wie, was….ist der in echt nicht so, wie ich meine??? Kreisch!! Nach “Liebe braucht keine Ferien” ist er für mich der Mann “most wanted”! Ogottogottogott…..
    Entzauberte/desillusionierte Grüße (schnief)
    Sabine, die es aber “überleben” wird, glaubt/hofft sie!!

  • Mir gefällt’s! Gossip Girl schaue ich ab und zu, aber nicht so regelmäßig. Dafür schau ich jetzt ‘Glee’.

    Wie hast Du die Schmetterlinge denn befestigt? Meine Nichte (11) hat mich mit der Suche nach Deko für Ihr Zimmer befestigt, vielleicht würde ihr das gefallen.

    LG

    • @ Miri: Ja, Glee wurde mir auch schon ganz oft empfohlen, aber das ist doch noch teeniehafter als Gossip Girl, oder? Ich habe die Schmetterlinge mit Powerstripes in Transparent an die Wand geklebt. Manche habe ich noch ein bisschen gekürzt, damit sie nicht unten raushängen… Liebste Grüße, Steffi

  • Ich kann dich trösten du kannst ab sofort die Angabe machen dass du sie bei etsy gesehen hast ;9 da hab ich sie nämlich zuerst gesehen ;) hihi
    ich werde auch welche für meine tochter machen ..denn das ist einfach zu niedlich ;) lg Tanja

    • @ Tanja: bei etsy, ach echt? hast du den link, würde gern mal gucken… das projekt lag auch schon länger bei mir rum. die folge, wo sie die wand zuerst gezeigt haben, wurde im herbst in amerika gezeigt… aber schick mal den link, würde ich gern sehen! liebe grüße!

    • @ fzerozero: haha, sehr geiler link, stimmt, da fehlt nicht mehr viel für halloween! fitz habe ich aus selbstschutzgründen, nicht, dass noch die hochzeit kippt, noch nicht getroffen. aber ich kenne nur begeisterte und schwer verknallte mädels (ähm, und ein paar männer), die ihn getroffen haben…

  • Mich erinnern die Schmetterlinge ehe an “Die Vögel”, wenn ich ehrlich bin :-) . Gossip Girl hab ich auch noch nie geguckt…, hab ich da was verpasst???? Also ich guck gerne SATC, Gilmore Girls (immer wieder alle DVDs rauf und runter :-) und seit neustem Mad Men. Coole Typen, coole Frisuren, cooles Styling, cooles Interieur! Liebe Grüße!

    • @ Ricarda: hahahahaa, ja, super, stimmt! ein paar sehen tatsächlich aus wie vögel. ich muss unbedingt noch fotos machen. in wirklichkeit sieht’s viel cooler aus. und ich hasse doch horrorfilme, vögel gehen also gar nicht… ;)
      gilmore girls sind mir immer zu hektisch, aber die mutter spielt in einer meiner absoluten neuen lieblingsserien mit: parenthood. wenn du gilmore girls liebst, wirst du verrückt werden vor begeisterung bei parenthood! liebe grüße!

      • Jaaaa, Parenthood!! Parenthood ist genial, hab grad gestern die neue Folge gesehen! Und war ganz enttäuscht von Ambers neuer Kurzhaarfrisur, die längeren standen ihr viel besser. Jetzt sieht sie aus wie ne mopplige

      • Huch, verklickt. Jetzt sieht sie aus wie ne mopplige geschminkte Version ihrer Cousine, wollte ich noch schreiben.
        Finde die Serie jedenfalls auch sehr, sehr toll! Glaube aber in den USA ist sie gar nicht soooo de Hit, oder?

      • @ Victoria: oh Gott echt, muss ich nachher auch unbedingt gucken. aber nicht, dass die doofen Amis nachher die Serie wieder einstellen, das wäre ja dramatisch!!!

  • man, du bist wirklich creativ!!! Sieht toll aus, v.a. das Dreidimensionale dabei.

    Büüüüüüüttteee, büüttee, zeig uns mehr von deiner Wohnung! Die ist der Hammer!!!

    • @ Jana: kommt, kommt, kommt alles stück für stück! ist in arbeit, nur im moment ist es ja draußen und damit bei uns drinnen auch zu dunkel für dufte bilder, aber kommt alles! liebste grüße, steffi

  • Hier, hier! ICH gucke auch Gossip Girl!! Noch viel schlimmer: ich hab als Teenie die entsprechenden Bücher gelesen und als dann die Serie anfing, musste ich die ja gucken :) habe den Wandschmuck auch schon bewundert und finde, du hast das echt toll hingekriegt!
    Und ja, ich gucke auch sonst viele peinliche Serien – Glee zum Beispiel :-) Aber bei solchen Serien kann man halt immer so herrlich abschalten, oder nicht? :-)
    Und Blake Lively ist live nicht so der Bringer, nein? Naja, ich hätte auch eh lieber Chace Crawford oder Penn Badgley interviewt ;)

    • @ Victoria: ja genau, diese Serien sind so entspannend, weil man an nichts denken muss, alle Sorgen für 45 min verschwinden. Penn Badgley war auch im Vorraum vom Interviewraum. Der war total nett, aber sah nicht ansatzweise so cool aus wie in der Serie. Total klein, total dünn, wie ein kleiner Junge. Aber sehr, sehr nett. Die sind ja auch im wahren Leben nicht mehr zusammen. Wußtest du das?

      • Ja, dass der klein ist, hab ich mir gedacht, sieht man schon in der Serie, wenn er neben Serena steht :) aber er is halt echt süß, absoluter Milchbubi-Typ, aber naja, muss es ja auch geben :)
        Und ja, das wusste ich – abgesehen von den peinlichen Serien hab ich nämlich noch ein anderes Laster – Klatschzeitschriften!! :-D

  • liebe steffi,
    wunderschön, deine schmetterlingswand! wie hast du diese denn an der wand befestigt?
    apropos serien… zu meinen lieblingsserien gehören die gilmore girls, dann kommt laaaaaange gar nichts… dann gefolgt von den mädels-klassikern lipstick jungle, sex and the city, desperate housewifes usw… alles recht unspektakulär… auf etwas peinliches verzichte ich (fast) jeden abend doch nicht… wenn die kinder im bett sind und bei uns ruhe eingekehrt ist kann ich mein hirn am besten bei “prominent” abschalten und entspannen…
    lg und bis bald,
    Bee

    • @ Emmabee: Ahhh, endlich mal jemand der Lipstick Jungle geguckt hat!!! Ich fands großartig, du auch? Ich kann nicht verstehen, dass die das nicht mehr zeigen, ist doch eine Schande!! Immerhin spielt die hübsche Blonde jetzt bei Greys Anatomy mit, aber ich hätte das geguckt, immer wieder! Und Prominent gucken wir auch, auch wenn wir uns jedes Mal über die Moderatorin, die immer nur am Laptop rumfummelt oder ihre manikürten Finger in die Kamera hält wundern… ;)

      • Ich gestehe auch: Lipstick Jungle fand ich sehr klasse und bin soo enttäuscht, dass die Serie eingestellt wurde :( Vor allem wegen des hübschen Fotografen *gg*
        Und Deine Wand ist sehr cool, ich würde gerne das Zimmer meines Sohnes damit dekorieren, er wird mich aber wohl leider lynchen, wenn ich “so einen Mädchenkram” in sein Zimmer bringe ;) Vielleicht kann ich meinen Mann überzeugen, danke wieder mal für den tollen Tipp!!
        lg & einen bezaubernden Tag
        Chrissi

  • Oh yes. Ich habe Gossip Girl sogar auf französisch geguckt und nur einen viertel verstanden. Ich konnte es kaum erwarten, bis die Serie endlich auf Deutsch ausgestrahlt wurde. Die Settings sind immer Hammer. Und deine Schmetterlingswand ist sensationell. Da hast du aber ganz schön viel gearbeitet. Gratulation!

  • Ich guck auch Gossip Girl und gleich in der ersten Folge der neuen Staffel ist mir das die Wand mir den Schmetterlingen aufgefallen. Hab mich sofort in die hübschen Schmetterlinge verliebt. Währd das aufjedenfall ausprobieren und schauen wie es bei ausfällt.
    Liebsten Dank.

  • Wow, Steffi! Da hast du aber ordentlich geschnippelt oder? Wie hast du die Dinger denn an der Wand befestigt? Sieht jedenfalls klasse aus!
    Und Gossip Girl guck’ ich auch. Danke für die Info, dass es wieder neue Folgen gibt. Da muss ich doch nachher gleich mal gucken. ;)
    Liebe Grüße!

  • sieht klasse aus! und gossip girl ist gar nicht peinlich, vor allem nicht, wenn man bekennender serienjunkie ist, so wie ich und das wär peinlich, alles aufzuzählen, was ich so schaue … ;)
    dein interview mit blake hab ich irgendwo online gelesen.
    die wand gefällt mir sehr, wie lange hast du gebraucht, bis alles fertig war?

    liebe grüsse

    • @ Nike: Ach echt, du hast das gelesen? Ich habe es hier auch noch mal verlinkt. Und es war auch im Stern, vielleicht hast du es (wie die meisten) beim Arzt gelesen. ;) Die Wand habe ich am Samstagabend, als Schlag den Raab lief gebastelt. Plus noch mal einen Abend vorm Fernseher. Mit der richtigen Technik (mehrere auf ein Mal ausschneiden) geht das aber bestimmt auch schneller… Liebste Grüße!

  • Also ich finde Deine Wand schöner, weil sie nicht so “overcrowded” ist. In Gossip Girl sieht das aus wie ein Käferschwarm. Bei Dir kommen die Schmetterlinge viel schöner raus. Ich hätte vielleicht eine etwas “leichtere” Farbe gewählt. Aber ansonsten: Hut ab! Ganz schön viel Arbeit oder?
    Ach ja, ich gucke übrigens für mein Leben gern “Gilmore Girls”. Leider laufen die jetzt nur noch mittags, so dass ich sie nur sehen kann, wenn ich krank bin. Aber wofür gibt’s DVDs? Ansonsten bin ich ein Tudor-Fan, Mad Men, Damages (mit der göttlichen Glen Close) usw. Also weniger Teenie- aber trotzdem Serien-Fan :)

    • @ Julia: Damages habe ich noch nie gehört, muss ich mal gucken, klingt gut! Ja, schwarz habe ich extra gewählt, weil das sich von unserer grauen Wand toll abgehebt (sieht man hier nicht ganz so, weil doofes Foto) und der Rest des Wohnzimmers in schwarz/weiß/lila ist. Zeig ich euch mal demnächst. Liebste Grüße!

  • Hallöchen :)

    Ich kenne die Serie zwar selbst noch nicht, aber die Idee mit den Schmetterlingen finde ich klasse. Wie hast du die an die Wand bekommen? Hast du eine Vorlage oder Stanze zum Ausschneiden der Schmetterlinge genommen?

    Lg phoenics :)

  • die Deko ist super! und Inspiration holt man sich auch schon mal aus Teenie-Serien:D Bin selber ein Serien Junkie, von Dallas bis Californication ziemlich alles gesehen. Zwischendurch lag auch O.C., wo ich ebenfalls eine tolle Wanddeko gesehen habe: ein verschnörkeltes orientalisches Muster aus Roheisen in Marissa’s Zimmer, hinter ihrem Bett. Seitdem suche ich nach ähnlichem in jedem Antikladen, den ich sehe, bisher erfolglos.

  • OMG!
    OMG!!
    OMG!!!
    Das ist die PERFEKTE Idee, um die Wand zu retten, die ich gestern versaut habe, indem ich mit frischer Farbe eine seit Monaten gestrichene Wand “ausbessern” wollte – aber leider nur Flecken generiert habe, die jetzt aussehen, als hätte ich Wischtechnik (*grusel*) neu beleben wollen.

    Ich mach cremefarbene und grüne Schmetterlinge – das wird meine Rettung!

    Danke!
    Danke!!!
    Großes Danke!!!

  • hey du,

    nachdem ich schmetterlinge schon bei der gerade gewesenden “early bird” total inspirierend fand, kommt su nun mit dieser total genialen und wirklich toll aussehenden umsetzung um die ecke !! ich bin voller tatendrang :)

    ich schaue übrigens “king of queens” habe alle staffeln (meinem bruder abgeschnackt die ursprünglich ihm gehörten) am liebsten auf englisch. zu meinen -inzwischen- favoriten gehört langsam aber aicher auch “two and a half men”
    ich wünsche dir einen schönen tag :)

  • Also gut, Jude ist sehr nett, aber auch sehr klein! Ok, damit kann ich leben und du hast meinen Tag gerettet!!! Hahahaha….danke für´s Antworten! :o )
    Liebe Grüße
    Sabine

  • Huh, mir lief bei dem Bild als erstes ein leichtes Schaudern über den Rücken – ich hatte den Text dazu nämlich noch nicht gelesen und für mich sah das zuerst aus wie eine Invasion von lauter dunklen Krabbelviechern, die aus der Wand strömen *brrrr*

    Wenn man weiß, was es ist, ists etwas besser, aber für mich wär das nichts ;-)

  • So eine hübsche Idee! Ich liebe Schmetterlinge, bin nur leider nicht so geschickt & geduldig im Basteln…
    Aber vielleicht gibts hier ja bald eine Schritt-für-Schritt-Bastel-Anleitung? ;)

  • Schamviolett oute ich mich: Hab die Serie noch nie gesehen… Liegt vielleicht daran, dass ich den Teenager-Schuhen schon zu lange entwachsen bin ;-) Aber eines steht fest: Deine Schmetterlings-Deko ist der Oberhammer! :-)
    Dein Einverständnis vorausgesetzt *räusper*, habe ich einfach mal bei mir zu einem Besuch deines Blogs eingeladen. Wenn es nicht recht ist, wird’s natürlich sofort wieder entfernt :-)
    Jetzt muss ich unbedingt sehen, ob es eine Stanz-Schablone für Schmetterlinge gibt ;-) ))

  • YAY Du bist mein Held! Als ich das Wandteil bei GG gesehen hatte wollte ich es haben.. Leider ein wenig über meinem Preislimit.. hatte auch schon daran gedacht es selber zu machen, wusste aber noch nicht mit welchen Materialien.. Jetzt mach ichs dir einfach mal nach :)
    Danke ♥

  • wow – das sieht ja supertoll aus – wäre was schönes fürs vorzimmer vielleicht bunt – oder ganz in weiss auf gefärbter wand. toll! vielleicht setz ich das mal um…
    ich guck gern greys anatomie und desperate housewifes natürlich war früher meine absolute lieblingsserie satc – einfach toll – ich hab auch alle folgen auf dvd und hin und wieder kuck ich dann einige…
    lg gudrun

  • Die Wand ist einfach nur toll ! Tja, Serien sind ein Thema für sich, ich stehe total auf Gilmore Girls und momentan Two and a half Men. Ach ja, und wenn die alten Folgen von Beverly Hills 90210 kommen, da werde ich auch schwach. Ich sag nur Dylan…. *seufz* ;-)

  • ohaaar schön (: ich hab auch schwarze schmetterlinge (viel wneiger) an der wand aber meine fliegen aus nem bilderrahmen raus
    aber das hier gefällt mir auch soo gut (:
    allerdings hatte ich nach den paar die ich ausgeschnitten hab schon keine lust mehr
    also respekt fürs durchhalten (;

    und peinliche serien? sowas gibs? :D
    ich liebe sowas und zwar staffelweise auf dvd :D

  • Die Serie find ich doof, aber die Wand die du da gestaltet hast ist toll! Das würde bei uns über der Couch auch prima passen und Schmetterlinge findet sogar mein Liebster gut. Hast du eine Vorlage für die Schmetterlinge? glg und danke für den Tip!

  • OHHHH mein Gott!! Der Wahnsinn!! Ich glaube ich muss mich gleich hinsetzten und Schmetterlinge ausschneiden, sonst geben die Schmetterlinge bei diesem Anblick in meinem Bauch keine Ruhe mehr…:)
    Ich liebe Schmetterlinge. Ich liebe Gossipgirl. Ich liebe dich für diesen Post(hast meinen Tag gerettet;D)

  • Wunderschön ist die Wand und ich bin jetzt grad ganz aufgeregt, dass Du schon geschrieben hast, wie es weitergeht. Ich (und mein Mann!!!) schauen die Serie nämlich auch und das sehr gern, auch wenn wir die 30 bereits geknackt haben. Zu Lipstick Jungle bekenne ich mich genauso wie zu Gilmore Girls (Selbstgänger), Two and a half men, ganz groß auch How I met your mother, Men in trees… So viele schöne Serien, hach!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag.
    Ich muss jetzt mal gucken gehen,ob mir nicht noch eine freie Wand auffällt in unserer Wohnung…
    Funkemariechen

      • Ja wirklich! Aber auch bei Men in trees haben sie am Ende den Sendetermin immer so spät und unregelmäßig gelegt, dass es echt schade ist!
        Nun denn, freu Dich weiter an Deiner Wand! Ich müsste immer Lächeln, sobald mein Blick drauffiele!
        LG
        Funkemariechen

  • Hallo Steffi,
    ich bin auch ein Gossip-Girl-Gucker der ersten Stunde und bin schon gespannt, wie es am Montag weiter geht. Peinlich? Und wenn schon. Ich liebe diese Art der Entspannung :) .

    Die Schmetterlingswand ist ein Hingucker. Gefällt mir sehr. Du hast bestimmt ewig daran geschnippelt, oder?

    Liebe Grüße, Nadine

    • @ Nadine: Stimmt, nichts, das entspannt ist peinlich. So seh ich das eigentlich auch. Ewig hab ich nicht geschnippelt, wenn man erstmal dabei ist, gehts. Aber sich dazu zu überwinden, das hat gedauert. Liebste Grüße, Steffi

  • Hallo Steffi,

    ich bewundere Deine Ausdauer – diese Schmetterlinge auszuschneiden und anzubringen dauerte doch sicher ewig. Habe jetzt nicht alle Kommentare gelesen, kann sein, dass das schon Jemand gefragt hat, aber nach welcher Vorlage hast du die Schmetterlinge ausgeschnitten? Selbstgemacht, wahrscheinlich?
    Jedenfalls: wunderschön! Würde es gern nachbasteln, nur in heller…
    Steffi

    • @ Steffi: genau, ich hab die Schmetterlinge aufgemalt frei ohne Vorlage (bzw. hab mir selbst eine gemacht) und dann ausgeschnitten…

  • Hallo!

    Die Idee gefällt mir supergut, das werde ich nachm Umzug bestimmt nachmachen.
    Du hast unterschiedlich große ausgeschnitten oder?

    Allerdings habe ich dafür nur über meinem Eisenbett Platz. Und ob das dann nicht zu verspielt ist….?

    • @ Anne: jup, habe einen kleinen, einen mittelgroßen und einen großen ausgeschnitten. wenn dir das mit dem bett zu verspielt ist, kannst du doch auch nur ein paar schmetterlinge auf einer seite wegfliegen lassen, sieht auch schön aus!

  • Supertoll, Deine Wand mit den Schmetterlingen. Gehe mal gleich los durchs Haus und suche nach ´ner freien Wand … Die Serie kenne ich leider nicht, den ich schaue am liebsten Grey´s Anatomie und mit meinen Kindern zusammen, oh wie peinlich, Verbotene Liebe im Ersten.
    Liebe Grüßen von MONI

  • Also, ich finde Schmetterlinge – ehrlich gesagt – eklig. Irgendwie. Dieses pelzige Würmchenteil in der Mitte. Bäh. Wie Spinnen, nur anders. Darum gefällt mir auch die Wanddeko nicht. Würmer mit Flügeln an den Seiten. Nee. Für mich wäre das nichts.

    Dafür gucke ich – am liebsten mit meinem Mann gemeinsam aneinandergekuschelt auf der Couch – auch jede Menge Serien. Natürlich Gossip Girl. Und ich habe Lipstick Jungle gesehen. Und Two and a half man. Und Gilmore Girls. Und Grey. Und Friends. Und JAG. Und How I met your mother. Und Bones. Und Ally McBeal. Und Castle. Und… Ähm, noch das eine oder andere… ;-)

    Grüße
    Sera

  • WANN habt ihr Zeit, all diese Serien zu sehen? Da müsstet ihr ja jeden Abend fernsehen!?

    Und zumindest du, “Frau OhhhMhhhhh” machst den Eindruck, ein Mensch zu sein, der mit Arbeit, Freunden und Hobbies vollstens ausgelastet ist! Also, bitte nicht falsch verstehen, ich mein das nicht negativ. Ich würde LIEBEND gern mehr glotzen, aber öfter als 2 Abende pro Woche bin ich gar nicht daheim. Wie intregrierst du auch noch 10 Lieblingsserien in dein Curriculum???

    • @ Sandra: Haha, lustig, wie du mich einschätzt. Stimmt auch alles, nur: US-Serien sind auch eins meiner Hobbies. Das ist für mich wie Wellness. Und da ich die meistens aufzeichne oder Online gucke (toller Tipp Anne, DANKE!), reicht manchmal auch nur ein langer, sehr langer Abend oder eben, wenn das Wetter mies ist, ein Samstag oder Sonntag. Das kann irre entspannend sein, gepaart mit leckerem Essen. Da entwickelt sich dann auch eine Vorfreude wie Weihnachten als Kind. Zu wissen, da gibt es neue Folgen z.B. von Grey’s Anatomy, ein göttliches Gefühl, kribbelige Vorfreude. Manchmal tricks ich mich sogar aus: erst abwaschen, noch schnell einen nervigen Job zuende machen, staubsaugen und dann als Belohnung Mc Dreamy und Mc Sexy. Und da mein McSexydreamy das Hobby teilt, kann ich es Gott sei Dank unbegrenzt tun…

  • Ich find das sieht nicht schlecht aus. Ich hab eine ähnliche Idee. Aber nicht mit Tonpapier … allerdings wollte ich noch warten bis zum Frühling … :-) Dann wollte ich das mal in Angriff nehmen. Mal schaun, ob es klappt. Immer wieder spannend, ob es dann in Echt so aussieht wie vorher im Kopf … ;-)

    Und peinliche Serie – da ich zum Glück kein Fernseher hab, gibt es nicht soooo viel Auswahl. :-) Aber ich LIEBE Friends. Habe alle Dvds. Ist das auch peinlich?

  • liebe serienjunkies hier, ein ganz ganz heißer tipp für alle:
    bei http://www.sidereel.com schön alle serien online streamen, da kann man schön jordan catalano (!) aus den 90ern aufleben lassen, fans wissen auch welche serie dazugehört, kann nochmal twin peaks gucken oder immer und immer wieder gilmore girls (auf englisch gar nicht so schlimm hektisch! – ach ja, geht alles nur auf englisch), men in trees (ja, ich auch!) nochmal gucken…lost solange gucken bis man das ende dann doch gut findet oder kapiert,
    und schön auf dem stand der usa mad men, grey’s anatomy, private practice, damages, how i met your mother und gossip girl (leider geht’s in usa erst in einer woche weiter. ich bin süchtig! fand das erst total behämmert, dass ERWACHSENE menschen sowas gucken und bin nun selber süchtig ;-)

    wer schlimm seriensüchtig ist wie ich zieht hier gerne mal 4-6 folgen nacheinander durch. und kann sich das aber mit “immerhin auf englisch” schönreden :)

    ach ja: die wand ist toll. grade in schwarz. uni weiß fänd ich aber auch gut. aber schwarz ist edel. bunt wäre zu sehr kinderzimmer. nur ums ausschneiden würde ihc mich irgendwie drücken müssen. muss mal gucken, welches kind welcher freundin gerne bastelt, hehe

    so, ich guck jetzt die aktuelle folge himym :)

  • boah, ich bin kommentar nummer 70! mag ich sehr deine schwärmerei – vor allem in schwarz :) und welche serie ich gucke, weißt du ja – aber die ist nicht peinlich, oder? ;)

  • okay, ich gebe es zu, gossip girl gehört auch auf meine liste der peinlichen serien. aber die bilder sind so toll, sowohl was einrichtung als auch mode betrifft.

  • ICh kann dir nur zustimmen – was den Auraverlust von VIPs nach dem Interview angeht. Oder nach einem persönlichen Treffen. Nach einem Drehtag in Anwesenheit von Veronika Ferres brauchte ich lange, um meine Meinung in freundliche Worte setzen zu können….. Und auch positive Überraschungen gibt es, z.B. mit einer dieser Schwestern in dieser unsäglichen Krankenhaussoap im Ersten, deren Name mir immer wieder (warum wohl?) entfällt…

    Aber was ich eigentlich schreiben wollte: ich finde die Schmetterlinge an der Wand TOLL! Fast schöner als im Bauch :-) Und würde sie am liebsten gleich nachbauen. Allerdings …. mit Schnecken! Warum? Weil das zu meinem Fortsetzungsroman passt.. Vielleicht hast du einen weiteren Tipp für mich? Fänd ich super. Schau doch mal rein auf http://www.mariebastide.wordpress.com
    Ich freue mich über Anregungen, Tipps und naklar auch Ideen, welche Wendungen der “Nanoroman” nehmen könnte. Manchmal ist es richtig anstrengend, tagtäglich denkfrisch eine neue Folge zu “produzieren” :-) In diesem Sinne…. liebe Grüße von Marie

  • Merci vielmals für diese tolle Idee ich bin *hüstel* auch gossip-glotzer, hach ich wäre so gern stinkreich…:D
    Im Übrigen hab ich die Idee aufgegriffen und etwas ANDERS umgesetzt, schau mal vorbei *hihi*

    Allerliebste Grüße
    nicole

  • Pingback: DIY Low-Budget Wall Art « EmmaBee

  • Du hast diese Wand jetzt ja schon einige Zeit. Darf ich fragen wie es da mit Staub aussieht und dann wieder mit ankleben?

    Danke :-)

    PS: WUNDERSCHÖN:

  • Hallo,
    ich habe auch schon lange vor, getreu nach Gossip Girl, diese Wanddeko nachzubasteln. Wie hast du die Schmetterlinge befestigt? Und hattest du eine Vorlage für die Schmetterlinge? Und hast du sonst noch Tipps, nachdem du es jetzt mal ausprobiert hast?
    LG Sabrina

    • Beim Stöbern auf Ikea Hackers bin ich nun hier gelandet und siehe da, die Schmetterlinge. Ich habe es auch nachgebastelt. War aber viel zu faul 136 Schmetterlinge auszuschneiden. Ich habe sie bei Etsy gekauft für ~50$
      Befestigt sind sie mit klebenden Schaumstoffpads. Ich würde einfach mal in den Bastelladen gehen und nachfragen. Die Dinger werden gern für das 3D Karten basteln genommen.

  • Halle Steffi,
    ich habe am Wochenende deinen Blog entdeckt und stöbere seitdem sämtliche Beiträge von dir durch, wirklich ein toller und kreativer Blog, der mir bei meiner momentanen Wohnungseinrichtung echt ein paar gute Ideen gebracht hat.

    Bezüglich der Schmetterlinge habe ich beim Schneider-Versand eine Alternative gefunden, sodass man nicht selbst basteln muss.
    Hier gibt es Schmetterlinge in weiß und lila, mit und ohne Ornamenten an den Flügeln, zum an die Wand kleben. :)
    Hier mal die Links, wen es interessiert:
    http://www.schneider.de/shop/produkt/schmetterling-set-wei-12-tlg/pk307958018919776?et_cid=30&et_lid=133220

    http://www.schneider.de/shop/produkt/schmetterlings-set-12-tlg/4073630?query=Schmetterling&origPos=37&pos=37&origPageSize=9&page=1

    Ganz liebe Grüße,
    Nadine

Kommentar hinterlassen

 *

What is 15 + 6 ?
Please leave these two fields as-is:
WICHTIG! Aus Sicherheitsgründen muss die kleine Matheaufgabe gelöst werden!